DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Bewerbung & Co.LinkedIn

Mitgliedschaft in Talentpool/ Community angeben bei LinkedIn/im CV?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Mitgliedschaft in Talentpool/ Community angeben bei LinkedIn/im CV?

Hey,

Würdet ihr im CV oder auf LinkedIn etc. angeben, dass ihr in einem firmeninternen Talentpool seid? Viele große Unternehmen haben ja extra Communities/Talent Pools für besonders gute, vielversprechende Praktikanten.

Danke schon mal im Voraus :)

antworten
WiWi Gast

Mitgliedschaft in Talentpool/ Community angeben bei LinkedIn/im CV?

Ist das etwas so Besonderes? Ich war bei jeder Firma, bei der ich als Student war in solch einem "Talent Pool". Hatte immer den Eindruck, das da so gut wie jeder rein kommt.

antworten
WiWi Gast

Mitgliedschaft in Talentpool/ Community angeben bei LinkedIn/im CV?

WiWi Gast schrieb am 15.06.2019:

Ist das etwas so Besonderes? Ich war bei jeder Firma, bei der ich als Student war in solch einem "Talent Pool". Hatte immer den Eindruck, das da so gut wie jeder rein kommt.

Dort wo ich bin, werden nur MINT Studiengänge gefördert. Der Vorgesetzte muss einen Vorschlagen plus eine Einschätzung/Bewertung abgeben und dann wird über die Aufnahme entschieden. Ist man aufgenommene, erhält man spezielle Förderung für Auslandsaufenthalte (Reisekosten werden übernommen etc), exklusive Recruiting Events und Stellenausschreibungen für den Direkteinstieg.

antworten
WiWi Gast

Mitgliedschaft in Talentpool/ Community angeben bei LinkedIn/im CV?

Auf dem CV nicht, weil kein Platz. Aber LinkedIn gebe ich das als kleine Fußnote an.

antworten
WiWi Gast

Mitgliedschaft in Talentpool/ Community angeben bei LinkedIn/im CV?

WiWi Gast schrieb am 15.06.2019:

WiWi Gast schrieb am 15.06.2019:

Ist das etwas so Besonderes? Ich war bei jeder Firma, bei der ich als Student war in solch einem "Talent Pool". Hatte immer den Eindruck, das da so gut wie jeder rein kommt.

Dort wo ich bin, werden nur MINT Studiengänge gefördert. Der Vorgesetzte muss einen Vorschlagen plus eine Einschätzung/Bewertung abgeben und dann wird über die Aufnahme entschieden. Ist man aufgenommene, erhält man spezielle Förderung für Auslandsaufenthalte (Reisekosten werden übernommen etc), exklusive Recruiting Events und Stellenausschreibungen für den Direkteinstieg.

Wie gesagt, ich war bei drei DAX Konzernen und überall in solch einem Programm. Bin nie auf die Idee gekommen es irgendwo zu erwähnen.

antworten
WiWi Gast

Mitgliedschaft in Talentpool/ Community angeben bei LinkedIn/im CV?

Es signalisiert Gebundenheit und ist deshalb negativ

WiWi Gast schrieb am 15.06.2019:

WiWi Gast schrieb am 15.06.2019:

WiWi Gast schrieb am 15.06.2019:

Ist das etwas so Besonderes? Ich war bei jeder Firma, bei der ich als Student war in solch einem "Talent Pool". Hatte immer den Eindruck, das da so gut wie jeder rein kommt.

Dort wo ich bin, werden nur MINT Studiengänge gefördert. Der Vorgesetzte muss einen Vorschlagen plus eine Einschätzung/Bewertung abgeben und dann wird über die Aufnahme entschieden. Ist man aufgenommene, erhält man spezielle Förderung für Auslandsaufenthalte (Reisekosten werden übernommen etc), exklusive Recruiting Events und Stellenausschreibungen für den Direkteinstieg.

Wie gesagt, ich war bei drei DAX Konzernen und überall in solch einem Programm. Bin nie auf die Idee gekommen es irgendwo zu erwähnen.

antworten
WiWi Gast

Mitgliedschaft in Talentpool/ Community angeben bei LinkedIn/im CV?

WiWi Gast schrieb am 15.06.2019:

Auf dem CV nicht, weil kein Platz. Aber LinkedIn gebe ich das als kleine Fußnote an.

Wo genau gibst du das dann an? Habe gesehen, dass andere das bei Berufserfahrung stehen haben (aber da passt es meiner Meinung nach nicht wirklich rein)

antworten
WiWi Gast

Mitgliedschaft in Talentpool/ Community angeben bei LinkedIn/im CV?

WiWi Gast schrieb am 15.06.2019:

WiWi Gast schrieb am 15.06.2019:

Auf dem CV nicht, weil kein Platz. Aber LinkedIn gebe ich das als kleine Fußnote an.

Wo genau gibst du das dann an? Habe gesehen, dass andere das bei Berufserfahrung stehen haben (aber da passt es meiner Meinung nach nicht wirklich rein)

Bei Profilbereich hinzufügen -> Qualifikationen&Auszeichnungen -> Organisationen

antworten

Artikel zu LinkedIn

Die individuelle Bewerbung 1: Bewerbung ist Selbstpräsentation

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Eine stimmige Bewerbung überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr eine Bewerbung hinbekommt, die eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Bewerbung: Fachkräfte erwarten nach zwei Wochen eine Antwort

Bewerbung ohne Rückmeldung: Eine Lupe zeigt den leeren Posteingang der E-Mails.

Bei den Fachkräften erwarten drei Viertel der Bewerber nach spätestens 14 Tagen eine verbindliche Rückmeldung zu ihrer Bewerbung. Der gesamte Bewerbungsprozess bis zur Vertragsunterschrift sollte für 76 Prozent der Bewerber nach zwei Monaten abgeschlossen sein. Tatsächlich dauert die Jobsuche in Deutschland von der ersten Recherche bis zur Vertragsunterschrift jedoch im Schnitt sechs Monate, wie die Stepstone-Studie „Erfolgsfaktoren im Recruiting“ zeigt.

Bewerbungsabsage: Kein Auskunftsanspruch über Ablehnungsgründe für Bewerber

Ein Tisch mit zwei Stühlen.

Jeder, der sich bewirbt und eine Absage erhält, wüsste gern den Ablehnungsgrund. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) sieht jedoch die Arbeitgeber nicht in der Auskunftspflicht. Der Anspruch auf eine Begründung, warum andere Bewerber vorgezogen werden, besteht nicht.

Bewerbungskostenerstattung und Reisekostenerstattung

Bewerbunsgfoto, Fotograf,

Bewerbungskostenerstattung und Reisekostenerstattung sollen den Berufseinsteiger finanziell entlasten. Wer sich im Examen rechtzeitig als arbeitssuchend meldet, kann sich einen Teil seiner Bewerbungskosten vom Arbeitsamt erstatten lassen.

Die individuelle Bewerbung 2: Selbstanalyse

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Eine stimmige Bewerbung überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr eine Bewerbungsmappe hinbekommt, die eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Bewerbungen: Erfolgschancen sinken mit unseriösen E-Mailadressen

Ein Clonekrieger in seiner weißen Rüstung.

Personalchefs bilden sich innerhalb von Sekunden ein Urteil über eine Bewerbung. Ähnlich wie bei Rechtschreibfehlern leiden der erste Eindruck und die Erfolgsaussichten der Bewerbung bei weniger seriösen E-Mailadressen erheblich, wie erstmals eine Studie zur Cyberpsychologie der Universität Amsterdam zeigt.

Die individuelle Bewerbung 3: Bewerbungsanschreiben

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Ein stimmiges Bewerbungsanschreiben überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr ein Bewerbungsanschreiben hinbekommt, das eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Die individuelle Bewerbung 4: Schlüsselsignale im Anschreiben

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Eine stimmige Bewerbung überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr eine Bewerbungsmappe hinbekommt, die eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Freeware: Bewerbungssoftware »TURBO>job«

Ein Zug einer Achterbahn mit dem Namen Turbo steht auf dem Kopf.

Die als Freeware erhältliche Bewerbungssoftware erzeugt Bewerbungsunterlagen mit Deckblatt, individuellem Anschreiben und Lebenslauf und punktet zudem mit vielen Extras.

Die individuelle Bewerbung 5: Beispielanschreiben

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Eine stimmige Bewerbung überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr eine Bewerbungsmappe hinbekommt, die eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Unternehmen recherchieren im Web über Bewerber

Internetseite von Facebook

Bei der Auswahl neuer Mitarbeiter informiert sich gut die Hälfte (52 Prozent) aller Unternehmen im Internet über Bewerber. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM unter 1.500 Geschäftsführern und Personalverantwortlichen ergeben.

Die individuelle Bewerbung 6: Lebenslauf

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Eine stimmige Bewerbung überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr eine Bewerbungsmappe hinbekommt, die eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Manager sind Bewerberlügen auf der Spur

Ein Großteil der Finance- und HR-Manager in Deutschland, Österreich und der Schweiz nehmen die Angaben im Lebenslauf nicht für bare Münze. Dies ist ein Ergebnis der Studie Workplace Survey des Personaldienstleister Robert Half.

Bewerber googeln lohnt für Personalchefs nicht

Ein Handy wird von einer Hand gehalten mit einem Bild von einem ovalen Gebilde, dass dahinter liegt.

Monster untersuchte in Zusammenarbeit mit der Universität Erfurt den Einfluss sozialer Netzwerkseiten auf den Bewerbungs- und Rekrutierungsprozess.

Porto-Kalkulator der Deutschen Post

Ein großer, gelber Postkasten steht auf dem Bürgersteig.

Die Portopreise der Deutschen Post AG richten sich nach Format, Gewicht und Größe einer Postsendung. Mit dem Porto-Kalkulator der Deutschen Post lassen sich Porto und Versandkosten für Briefe und Pakete online berechnen.

Antworten auf Mitgliedschaft in Talentpool/ Community angeben bei LinkedIn/im CV?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 8 Beiträge

Diskussionen zu LinkedIn

42 Kommentare

Re: LinkedIn sinnvoll?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 19.09.2019: Dito - seit 01.06. von KMU zu Hidden Champion gewechselt - Gehalt verdoppelt War die best ...

Weitere Themen aus Bewerbung & Co.