DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
E-Learning für WiWisWIWI

E-Learning: Oeconomix - Wirtschaft verstehen

Wie funktioniert die Wirtschaft und wie gehe ich mit Geld richtig um? Diese Fragen beantwortet Oeconomix, das interaktive E-Learning-Programm für Lehrer und Schüler in einer aktualisierten Fassung auf mittlerweile über 550 Seiten.

Screenshot

E-Learning: Oeconomix - Wirtschaft verstehen
Wie funktioniert die Wirtschaft und wie gehe ich mit Geld richtig um? Fragen wie diese beantwortet Oeconomix, das interaktive E-Learning-Programm für Lehrer und Schüler. Die multimediale Lernsoftware wurde vom Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) in Zusammenarbeit mit der Citibank produziert und finanziell von der Citi Foundation gefördert. Auf über 550 informativen und zugleich unterhaltsamen Seiten erklärt das mit dem Comenius-EduMedia-Award ausgezeichnete Programm Oeconomix systematisch die Welt der Wirtschaft und der Finanzen.

Das Programm besteht aus den sechs Lernmodulen

Aktuelle Statistiken und anschauliche Grafiken erleichtern das Verständnis der ökonomischen Zusammenhänge. Lernspiele und Tools ermöglichen den altersgerechten und handlungsorientierten Einstieg in die Materie. So lenken die Schüler eine fiktive GmbH und erkennen die Konsequenzen ihrer wirtschaftlichen Entscheidungen. Im Oeconogame gilt es, möglichst viel zu kaufen ohne in die Schuldenfalle zu geraten. Und mit dem Budgetplaner sowie den Spar- und Kreditrechnern lernen Jugendliche den richtigen Umgang mit Geld. Das komplette Paket steht im Internet zur Verfügung. Pädagogen können zusätzlich eine kostenlose CD-ROM mit der Lernsoftware bestellen.

http://www.oeconomix.de

Im Forum zu WIWI

11 Kommentare

Wunschgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern sinken

WiWi Gast

LINK Ein erstes Anzeichen der Bachelorschwemme?

5 Kommentare

Mathe Wiwi

WiWi Gast

Hey ist das Modul Mathe bei wiwis gleich mit dem Mathe von Ingenieuren o.Ä. ? Danke

6 Kommentare

Promotion in Wirtschaftswissenschaften und Berufsaussichten

WiWi Gast

Hi Leute, ich bin mir sicher, dass es hier schon ähnliche Themen gibt, allerdings ist mein Background wohl etwas anders als bei den meisten hier. Und zwar habe ich Mathematik studiert (Ba und Ma) und ...

48 Kommentare

Karriere als Durchschnittsabsolvent

WiWi Gast

Hallo Leute, ich weiß, dass hier viele Überperformer unterwegs sind mit Chancen und Ambitionen für Top UB und IB. Dieser Thread soll sich vor allem an jene richten, die ihr Studium mit nicht so viel ...

4 Kommentare

Wiwi-Forum für Studis einer Uni...

WiWi Gast

Ich bin von der Goethe und dort haben die Wiwis ein eigenes Forum in Form von Raute.de Gibt es so etwas ähnliches auch für die HSG oder WHU

4 Kommentare

Welches technische Studium bietet beste Chancen?

WiWi Gast

Ich liste mal die meiststudierten technischen Studiengänge auf: -Maschinenbau -Informatik -Elektrotechnik (1) Welches aus diesen 3 Studiengängen bietet die besten Jobchancen und Gehaltsmöglichkeiten ...

2 Kommentare

Computer Science Master nach Wiwi Bachelor?

WiWi Gast

Gibt es hier im Forum zufällig jemanden der damit Erfahrungen gemacht hat? In dem Bereich relativ renommierte Unis (UCL, Imperial) bieten Computer Science Master für "Nicht-CS-ler" an. Den ...

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema WIWI

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Institut für Weltwirtschaft baut wirtschaftswissenschaftliche Forschungskooperationen aus

Das Institut für Weltwirtschaft (IfW) und die Universität Kiel erforschen in den kommenden vier Jahren gemeinsam die Globalisierung. Dazu wurde ein WissenschaftsCampus zur Globalisierung mit acht Professoren, einem PostDoc, acht Doktoranden und Forschungsgeldern von 2,2 Millionen Euro eingerichtet. Untersucht werden neben weltwirtschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Fragestelllungen auch ethische Aspekte der Globalisierung. Auch mit der Universität Hamburg wird das IfW über eine Gemeinschaftsprofessur in der wirtschaftswissenschaftlichen Forschung zukünftig enger zusammenarbeiten, wie IfW-Präsident Snower mitteilt.

Header Bilder der Wiwi-Studiengänge / Wirtschaftswissenschaften

Wirtschaft studieren: Das Studium der Wirtschaftswissenschaften (Wiwi)

Rund 21 Prozent aller Studenten wirtschaftswissenschaftlicher Fachrichtungen studieren Wirtschaftswissenschaften ohne Spezifikation. Im Studium der Wirtschaftswissenschaften wird zu gleichen Teilen Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre gelehrt. Mit dem Lehramtsstudiengang können Studenten der Wirtschaftswissenschaften den Beruf als Lehrer am Berufskolleg ergreifen.

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 3: Qualitätsbewertung von Literatur

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der dritte Teil der Serie zeigt, wie sich wissenschaftliche Literatur erkennen und wie sich ihre Qualität anhand von Zitationshäufigkeit und Rankings bewerten lässt.

Weiteres zum Thema E-Learning für WiWis

Beliebtes zum Thema Wissen

Statistik: Datenkarte Deutschland 2016

Das Wichtigste im Taschenformat: Die Hans Böckler Stiftung hat wieder eine kostenlose Datenkarte mit einer Reihe wichtiger Daten zu Wirtschaft und Arbeitsmarkt der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2016 herausgegeben. Darüber hinaus stehen auch für alle Bundesländer entsprechende Datenblätter und eine englische Datenkarte für Deutschland zum Download bereit.

Feedback +/-

Feedback