DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
E-Learning für WiWisIFRS-IAS

E-Learning: IFRS Trainer

Der von KPMG entwickelte IFRS Trainer ist ein kostenfreies Online-Trainingsprogramm, mit dem sich die Kenntnisse der internationalen Rechnungslegung erweitern und vertiefen lassen.

Holzfiguren deuten an Baskettball zu spielen.

E-Learning: IFRS Trainer
Das Online-Trainingsprogramm für internationale Rechnungslegung umfasst eine eigene Trainingseinheit für jeden Standard (IFRS/IAS) und die dazugehörigen Interpretationen des International Financial Reporting Interpretation Committees (IFRIC). In integrierten Beispielen und Praxisfällen kann das erlernte Wissen und Verständnis der IFRS unmittelbar angewendet werden. Um die Kenntnisse vertiefen zu können, bietet das Programm außerdem zahlreiche weiterführende Hinweise auf die Texte der IFRS-Standards und -Interpretationen. Wichtige Fachbegriffe können im Glossar nachgeschlagen werden.

Die einzelne Lernmodule des IFRS Trainers sind aufgrund verschiedener neuer Standards und Interpretationen sowie der Änderung bestehender Verlautbarungen aktuell überarbeitet und ergänzt worden (Ende Mai 2008). KPMG stellt den IFRS Trainer als Online- und Offline-Version kostenfrei zur Verfügung. Um damit arbeiten zu können, ist lediglich eine Anmeldung notwendig. 

http://www.kpmg.de/topics/ifrstrainer/index.html
 

Im Forum zu IFRS-IAS

1 Kommentare

IFRS Archiv?

WiWi Gast

Hallo zusammen, Ich beschäftige mich gerade mit einer Fallstudie im Bereich der Internationalen Rechnungslegung. Ich habe den aktuellen IFRS vor mir. Leider brauche ich eine Version der Standards a ...

8 Kommentare

Durch Prüfung durchfallen lassen um Modul zu Wechseln

WiWi Gast

Immer wieder interessant wie sich manche hier das Studium oder allgm. das Leben vorstellen. Wir sind hier doch nicht bei Wünsch-Dir-Was. In solchen Fällen erkundigt man sich eben im Vorfeld welche Prü ...

1 Kommentare

Arbeit zu M&A Thema IFRS 3

WiWi Gast

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Thema aus dem M&A Bereich Bzw. TAS. Ich muss 20-30 Seiten schreiben und würde gerne was aus dem oben genannten Gebiet nehmen, gerne auch mit Acco ...

1 Kommentare

Bewertung Finanzieller Vermögenswerte/Verbindlichkeiten IFRS (wenn Ieff < Inom)

WiWi Gast

Hallo Zusammen, ich sitze vor meiner Vorbereitung für die Klausur in Internationaler Rechnungslegung und habe mal eine Frage hinsichtlich Bewertung von finanziellen Vermögenswerten/finanziellen Verbi ...

2 Kommentare

Frage an die Accounting-Profis IAS 21

WiWi Gast

Ich gehe mal davon aus, dass die beiden Tochtergesellschaften in die Muttergesellschaft konsolidiert werden. Hierfür gibt es zwei methoden current rate method (CRM) und temporal method (TM). Dies ist ...

3 Kommentare

Finanzontrolling und Risikocontrolling interessant?

WiWi Gast

Nein :D hehe anscheinend kann ich wohl zml. gut schreiben^^ wenn sowas als Tätigkeitsbeschreibung aus einer Stellenanzeige hervorgeht. Also ne, das war ungefähr etwa das was ich denke was mich erwar ...

3 Kommentare

Prüfung Finanzinstrumente Praktikum

WiWi Gast

Excel wiederholen.

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema IFRS-IAS

Weiteres zum Thema E-Learning für WiWis

Beliebtes zum Thema Wissen

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Statistik: Datenkarte Deutschland 2016

Das Wichtigste im Taschenformat: Die Hans Böckler Stiftung hat wieder eine kostenlose Datenkarte mit einer Reihe wichtiger Daten zu Wirtschaft und Arbeitsmarkt der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2016 herausgegeben. Darüber hinaus stehen auch für alle Bundesländer entsprechende Datenblätter und eine englische Datenkarte für Deutschland zum Download bereit.

Feedback +/-

Feedback