DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
FußballWerbung

Werbekönig ist WM-Kaiser Franz

Der Kaiser ist auch bei den TV-Werbeeinahmen einsame Spitze: Insgesamt belaufen sich die Brutto-Werbeausgaben für TV-Spots mit Franz Beckenbauer auf über 20 Millionen Euro.

Medien, TV-Sender

Werbekönig ist WM-Kaiser Franz
Baden-Baden, 26.06.2006 (mc) - : Franz Beckenbauer ist neben seinem Job als Präsident des WM-Organisationskomitees 2006 viel beschäftigte Werbeikone im Deutschen Fernsehen. Seine Medienpräsenz erreicht während der WM enorme Ausmaße. Mit keinem anderen Fußball-Funktionär wird mit höherem Werbedruck geworben, meldet Thomson Media Control. In diesem Jahr ist Beckenbauer in TV-Spots für

zu sehen. Insgesamt belaufen sich die Brutto-Werbeausgaben für TV-Spots mit Beckenbauer auf über 20 Millionen Euro. Andere Fussball-Werbestars profitieren ebenfalls vom WM-Rummel in Deutschland, denn Werbung mit ihnen ist gefragt wie nie. Hinter Beckenbauer liegt Ex-Teamchef Rudi Völler (9,7 Millionen Euro). Platz drei belegt

Mit einer Summe von 18,5 Millionen Euro liegt das vierköpfige WM-Team zusammen immer noch hinter Beckenbauer.

Auch außerhalb der Nationalmannschaft wird mit Fußball-Funktionären kräftig geworben: Für 2006 führen hier die 5,7 Millionen Euro Werbeausgaben für TV-Spots mit Lothar Matthäus die Tabelle an. Uli Hoeneß folgt mit dem T-Com-Spot auf Platz zwei (3,9 Millionen Euro). Rang drei belegt Rudi Assauer, ehemaliger Manager von Schalke 04 mit knapp 2,6 Millionen Euro. Selbst Torwart-Urgestein Sepp Maier ist als Werbeträger immer noch Investitionen von über 2 Millionen Euro wert.

Im Forum zu Werbung

8 Kommentare

Publicity

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020: Kaffe verschüttet. 10/10 ...

2 Kommentare

Umfrage Bachelorarbeit 'Akzeptanz von Werbung und Unternehmen auf Sozialen Medien'

WiWi Gast

Poste sowas in deine Facebook Gruppen und nicht hier hin. Und 10min ist viel zu lang, mache bei unbekannten nur Umfragen bis 3 Minuten. Außerdem verkaufst du das falsch. Da muss was dabei sein wie ei ...

2 Kommentare

Umfrage Masterarbeit Thema Werbung

WiWi Gast

Hallo, ich habe gerade deinen Fragebogen ausgefüllt. Eventuell hast du noch etwas zeit, meinen durchzuklicken. thx Vielen Dank Nico add.: was hälst du davon wenn wir unsere links in die jeweiligen ...

1 Kommentare

Umfrage Masterarbeit zum Thema Sportler in der Werbung

WiWi Gast

Hallo zusammen, Im Rahmen meiner Masterarbeit am Lehrstuhl für Marketing an der Universität Zürich führe ich zur Zeit eine Befragung zum Thema ?Sportler in der Testimonialwerbung? durch und suche no ...

1 Kommentare

Umfrage Marketing Diplomarbeit Wirkung von Werbung

WiWi Gast

Hallo zusammen, im Rahmen meiner Abschlussarbeit am Lehrstuhl für Marketing an der Uni Augsburg zum Thema Wirkung von Werbung möchte ich Euch gerne um Hilfe bitten. Es dauert nicht lange und es wür ...

1 Kommentare

Hilfe bei Umfrage - Diplomarbeit zu Wirkung von Werbung

WiWi Gast

Hallo zusammen, im Rahmen meiner Abschlussarbeit am Lehrstuhl für Marketing an der Uni Augsburg zum Thema Wirkung von Werbung möchte ich Euch gerne um Hilfe bitten. Es dauert nicht lange und es wür ...

3 Kommentare

Job/Arbeiten als Mediaplaner

WiWi Gast

"Hab die Stelle bekommen und werde bald anfangen." Kaum zu glauben. Die Fragen, die du hier stellst, klärt man entweder im Vorstellungsgespräch oder spätestens dann, wenn man den Vertrag un ...

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Werbung

ZEW Heinz-König-Young-Scholar-Award 2017: ZEW-Forschungsgruppenleiter Kai Hüschelrath (l.) und Vitali Gretschko (r.) mit Preisträgerin Jiekai Zhang und Preisträger Bernhard Kasberger.

Wiener Ökonom mit Heinz-König-Young-Scholar-Award 2017 geehrt

Gleich zwei Nachwuchsökonomen wurden mit dem Heinz König Young Scholar Award 2017 ausgezeichnet. Jiekai Zhang hat die Auswirkungen von regulierter TV-Werbung untersucht. Bernhard Kasberger von der Universität Wien ist für seine Analyse zur Effizienz von Mobilfunkmärkten nach Frequenzauktionen geehrt worden. Der jährlich vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) verliehene Heinz König Young Scholar Award ist mit 5.000 Euro dotiert und beinhaltet einen Forschungsaufenthalt am ZEW.

Challenge-Award Werbung 2015

Juniorenpreis »Challenge Award 2015«

Digitale Transformation am Point Of Sale: Gesucht werden die besten Konzepte für das digital verknüpfte Einkaufserlebnis der Zukunft. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. setzt mit der „BVDW Challenge Award 2015 – dem Juniorenpreis zur Zukunft der Werbung“ ein Zeichen für die Nachwuchsförderung. Bewerbungsschluss für ist der 31. August 2015.

Werbung im U-Bahn Schacht "Yes News is good news".

Die Psychologie der Werbemittel

Mit dem Marketingmix werden potenzielle Kunden, also die Zielgruppe und auch Bestandskunden angesprochen. Ziele sind dabei, die Kundenzahlen zu optimieren und die Kundenbindung zu stärken. Marketing-Ziele lassen sich mit vielen Instrumenten erreichen. Werbegeschenke sind eines dieser Marketinginstrumente. Unternehmen unterschätzen oft die Wirkung kleiner Geschenke. Für Kunden und Interessenten sind Werbegeschenke jedoch nicht bloß Gegenstände.

Surf-Tipp: DDV-Brief-Robinsonliste

Seit Juni bietet der Deutsche Dialogmarketing Verband (DDV) in seinem Verbraucherportal ichhabediewahl.de die Eintragung in die DDV-Brief-Robinsonliste online an. Bisher war die Aufnahme nur postalisch möglich. Die Online-Variante hat den Eintrag wesentlich vereinfacht.

Zwei gemalte Bilder, das eine mit zwei Frauen bei der Kaffeepause und das andere mit einer Frau, einem Auto und einer Cola-Werbung.

Werbeartikel – Meister der Reklame

Im Alltag kommt man täglich mit Werbung in Berührung. Viele Menschen wissen dabei gar nicht, inwiefern sie von dieser beeinflusst werden. Besonders Werbeartikel sind eher unauffällige Vertreter. Dabei habe sie einige Vorteile im Gegensatz zu anderen Werbeträgern und auch eine längere Geschichte als beispielsweise Fernseh- oder Radiowerbung.

Weiteres zum Thema Fußball

DFB-Tippspiel Fußball-EM 2016

Surf-Tipp: DFB-Tippspiel zur Fußball-EM 2016

Ab sofort gilt es, für den ersten Spieltag der Fußball-EM 2016 zu voten. Wer ist der beste DFB-Manager? Wer weiß, wie die Spiele ausgehen werden? Wer kann sich am besten in Jogi Löw hineinversetzen und findet die richtige Aufstellung zum Auftaktspiel gegen die Ukraine?

Die weiße Ecke eines Fußballfeldes.

E-Book: Wirtschaftsfaktor Fußball

Der Fußball hat in Deutschland eine wachsende wirtschaftliche Bedeutung. Die Bundesliga hat in der Saison 2014/2015 einen Rekordumsatz von 2,6 Mrd. Euro erzielt. Im Gegensatz zum Profifußball ist der Fußball-Breitensport als Wirtschaftsfaktor bislang kaum quantifiziert worden. Die aktuelle Studie „Wirtschaftsfaktor Fußball“ vom Bundeswirtschaftsministerium zeigt, dass der Profifußball und der Fußball als Breitensport vergleichbare volkswirtschaftliche Effekte haben.

fussball-weltmeisterschaft wm-2014 ergebnisse

Surf-Tipp: Offizielle FiFa-Webseite zur Fussball WM 2014

Der Weltfussballverband FIFA hat eine sehr informative Internetseite zur Fussball-Weltmeisterschaft in Brasilien 2014.

Eine Indianertippi aus Lego.

Surf-Tipp: Eigenes Online-Tippspiel zur Fussball WM 2014

Das Online-Tippspiel Fussball-WM 2014: Bereits zur Fussballweltmeisterschaft 2006 wurden über diese Website über 190.000 Tipps vieler Tippgemeinschaften aus Deutschland, Österreich und der Schweiz abgegeben.

50 Jahre Fußball-Bundesliga

E-Book: 50 Jahre Fußball-Bundesliga

Am 24. August 1963 wurden die ersten Spiele in der Fußball-Bundesliga angepfiffen. Auch wenn die Liga heute ein durchkommerzialisierter Betrieb ist, ist sie noch immer mehr als ein bloßes Geschäft und bietet schichtübergreifend Gesprächsstoff.

Weltfussball EM-Ticker 2016

Surf-Tipp: Weltfussball.de mit EM-Ticker

Das Fußballportal weltfussball.de informiert zur Fußball Europameisterschaft 2016 in Frankreich mit einem Live-Ticker, News, Ergebnissen und Tabellen.

Freeware Tippspiel-Manager Fussball-EM-2012

Freeware: Tippspiel-Manager zur Fussball EM 2012

Die Freeware Tippspiel-Manager Fussball-EM 2012 ist bestens für die Erstellung von EM-Tipps und deren Verwaltung geeignet. Dabei ist die Anwendung so programmiert, dass keine Excel-Kenntnisse erforderlich sind.

Beliebtes zum Thema Life

Screenshot der Website »mein-studentenwohnheim.de«

mein-studentenwohnheim.de - Für bezahlbaren Wohnraum im Studium

Das Deutsches Studentenwerk (DSW) wirbt um Unterstützung für seine Kampagne „Kopf braucht Dach“. Ziel der Kampagne: Mehr staatliche Unterstützung für Neubau und Sanierung von Wohnheimen der Studentenwerke. Studierende können online unter www.mein-studentenwohnheim.de abstimmen.

Das Internet abschalten

Surf-Tipp: Das Internet abschalten

Am Rande des Universums: Wen das Internet mal wieder genervt hat, der kann es ganz einfach abschalten. Wir zeigen euch, wo und wie.

Nahrungsergänzungsmittel: Eine Obstschale gefüllt mit Weintrauben, Apfelsinen, Äpfeln und Birnen.

Nahrungsergänzung fördert Denkleistung

Das Gehirn benötigt für eine optimale Denkleistung Nährstoffe, die über die Nahrung aufgenommen werden müssen. Dazu gehören Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren oder auch spezielle Fettsäuren. Bei vielen Menschen besteht unbemerkt ein Mangel an manchen dieser wichtigen Zutaten zu Denkleistungen in Topform.

Gillette Uni-Liga Fußball 2018: Gruppenbild mit Thomas Müller.

Gillette Uni-Liga blickt auf Sommer voller Highlights zurück

An 22 Standorten in ganz Deutschland wurde dieses Jahr wieder in der größten studentischen Fußballliga Deutschlands gekickt, was das Zeug hält. Ungefähr 10.000 Spieler und Spielerinnen traten in diesem Sommersemester in über 600 Teams unter dem Dach der Gillette Uni Liga in Deutschland beim Kleinfeld-Fußball gegeneinander an. Im nationalen Finale gelang es „Gut Kick 2000“ aus Konstanz, sich durchzusetzen.

Ein kleiner Junge rennt bei Sonnenuntergang mit seinem Vater am Strand endlang.

9 Urlaubs-Tipps für gestresste Manager

Der Sommerurlaub steht vor der Tür. Neben den Weihnachtstagen vielleicht die einzige Zeit im Jahr, in der Unternehmer, Manager und Selbständige wirklich einmal richtig ausspannen können. Prof. Dr. Curt Diehm, Ärztlicher Direktor der renommierten Max-Grundig Klinik, gibt Ratschläge, wie die freie Zeit am besten für die Gesundheit zu nutzen ist.

Eltern mit zwei Kindern auf den Schultern am Strand. Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Surf-Tipp: »familion.de« - Freizeitportal für Familien

familion ist ein Freizeit-Portal für Familien, in dem jeder auf der Suche nach Tipps zur Freizeitgestaltung fündig werden kann. Mehr noch als das, soll familion eine Plattform sein, auf der jeder familion-Nutzer seine eigenen Tipps an alle weitergeben kann.

Jobeinstieg für Sportmanager und Controller Thore Liebetreu beim Fußball Bundesligisten  1. FSV Mainz 05.

Vom Hörsaal in die Bundesliga: Berufseinstieg als Controller beim 1. FSV Mainz 05

Berufseinstieg Bundesliga - Thore Liebetreu hat seinen Traumstart geschafft. Der Sportmanagement-Absolvent wechselt direkt vom Hörsaal in die Fußball-Bundesliga zum 1. FSV Mainz 05. Als Controller ist es zukünftig seine Aufgabe, die Einnahmen und Ausgaben des Bundesliga-Clubs im Blick zu behalten.