DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
GehälterLIDL

Re: Stellvertretender Filialleiter bei LIDL

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

"GUTEN" Lohn?!

Lidl zahlt Tariflohn... und bei LIDL arbeitest du mal 1-2 Jahre, dann kannste deinen Rücken auch wegschmeisen...

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Hey du!

So wie du schreibst bist du sicher so ein Studentenfutzi. Zwar biste sicher blitzgescheit in vielen Fachgebieten aber leider fehlt dir das logische Denken. Du bist genau so ein Mensch wo es keine Abweichungen im Leben geben darf. Alles muss genau so ablaufen wie es bei deinem Büchlein drinnen steht. Aber leider ist es nicht so. Also aufgepasst. Willkommen im richtigen Leben. Solche Leute wie du bringen die Firmen nur in den Bankrott, weil sie noch nie praktisch gearbeitet haben. Und dein Praktikum welches du sicher hattest kannst dir mal schön sonstwo hin schieben. Weil da erfährt man sowieso nicht was arbeiten wirklich heißt. Ihr Studenten seit einfach nur Leute die sich wegen alles aufspielen und glauben alles zu können. Dabei könnt ihr weitaus weniger, da euch logisches Denken einfach nicht gegeben ist. Und glaub ja nicht dass du was besseres bist.

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

gehalt bei 169 stunden 1990 bis 2450Euro brutto bei 193 stunden 2783 euro brutto....

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Hast ja keine Ahnung

Lounge Gast schrieb:

Ich glaube, ein Buch zu lesen ist anspruchsvoller...

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Lounge Gast schrieb:

übriegens bei Lidl kann wenn Sie gut ist auch die Putzfrau FL
werden! (Wenn Lidl Putzfrauen Hätte!) Denn bei Lidl bist Du
als Fl eine gut bezahlte Putze denn neben packen und putzen
sowie draußen den Mülleimer im Auge zu halten machst Du da
nichts. Verkaufsleiter dagegen hetzen mit Ihrem (jetzt Audi
A4 vor kurzem A6) von Filiale zur Filiale mindestens 8 um die
Taschen der mitarbeiter und die Fahrzeuge bei den Früh,
Mittags und spät kontrollen zu kontrollieren. Ich glaub da
besteht schon ein Unterschied zwischen Fl und VL

Arbeite seit 6 Jahren für die Firma Lidl und wurde noch nie in irgendeiner weise kontrolliert.

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Hallo ,
also zuerst einmal du unterschreibst nicht einfach irgendein Arbeitsvertrag wenn mal bei Lidl als Filialleiter anfängt .. es ist mehr wie eine überschreibung deiner Freizeit an diese Firma . Du musst als FL soweit den Laden auf Topstand bringen ohne Fehler ! Jedoch darfst du nicht all zu viele stunden verbrauchen . D.H im enteffekt bist du nachher der jenige der die Mitarbeiter nach Hause schickt und du selber länger bleibst und dir die Stunden nicht aufschreibst ! Machst du es anders lässt deine Mitarbeiter länger arbeiten verbrauchst mehr stunden bekommst du von der Verkaufsleitung ein aufn sack und wirst den Job nicht sehr lange haben . Also die Moral aus der Geschichte : Bist du Filialleiter bei Lidl hast du nur eins im Arsch deren Schnidl !

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Was bitte? Die Realschule mit der Fachhochschulreife verlassen???
Sonst ist alles klar oder??

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Ihr habt alle keine Ahnung. 3000? ist al Filialleiter machbar ein Bezirksleiter nach dem Trainee Programm verdient ab dem 4 Jahr 94000? Brutto

antworten
KaFresh

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

hallo leute,
habe mich bei aldi süd als filialführungsnachwuchs beworben und wollte fragen wie hoch das einstiegshehalt ist ???
zu meiner person:
bin 23jahre, männlich =)
ausbildung ´bei metro cash & carry (großhandelkaufm.)
keine berufserfahrung außer die ausbildun halt
danke schon mal im voraus

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

So ein dummes gelaber hab ich schon lange nicht gehört!
Du hast keine Ahnung von dem was du da erzählst.
Man sieht sofort dass du mit diesem job mehr als überfordert wärst.
Das gute ist dass du die stelle nicht besetzt hällst und qualifizierten leuten die chance gibst.

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

hallo! mein verlobter ist filialleiter bei lidl und sein verdienst ist unterschiedlich. aber mindestens hat er 2.500 im monat NETTO, oder auch mehr, kommt auf seine stundenzahl an. und wenn wir verheiratet sind wird es noch mehr sein! und zu dem ganzen überfluss hier, die arbeit IST anspruchsvoll! Körperliche arbeit und koordination, ist wohl anspruchsvoller als sich wegen eines studiumtitels als was besseres zu fühlen, obwohl man nur rumgammelt und sich auch noch aussucht wann man zur uni geht. SORRY! so ein oberflächliches getexte... naja ich hoffe ich konnte dem lieben bewerber helfen. LG

antworten
WiWi Gast

Re: Praktikum bei LIDL

genau und es kommt auf die berufserfahrung an! und auf schulungen usw.

Lounge Gast schrieb:

Ich kann aus sehr sicherer Quelle sagen das ein Fl in München
bei 7 jahren Berufserfahrung als Führungskraft 4350,-? brutto
im Monat verdient.

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

und mit 40 ist dein zukünftiger Arbeitslos, weil nicht mehr belastbar(verbraucht) warts nur ab . Ähemm wieviele Bezirks bzw jetzt Verkaufsleiter hattte der Bezirk schon?

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

hey eine Frage,ich fange bald meine Ausbildugn als Kaufmann im Einzelhandel an.. Habe die Zweihährige Berufsfachschule gemacht. ( Realschule mit schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung) ,wenn ich die Lehre abgeschlossen habe möchte ich mich weiterbilden, zum Handelsfachwirt oder so. // Meine Frage,kann ich mir Realschule Wirtschaft und Verwaltung den Handelsfachwirt machen bzw,ABteilungsleiter oder Fillialleiter werden? oder brauch ich darüf einen Gymnasiumabschluss oder Abitur??

Bittet schreibt back

lg

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Filialleiter wirst du auch mit keinem abschluss... beweise dich in deiner Ausbildung und danach... dann wirste schnell befördert...

antworten
WiWi Gast

Gehalt FL

Also was man als Einstieg VL verdient, kann man ja einfach rausbekommen, in dem man das bei Google eingibt und schon steht es da..
Das Gehalt eines FL bei Lidl wird nach Tarif bezahlt (sogar ein wenig darüber) und alle Überstunden werden bezahlt, also wer mal eindeutige Zahlen lesen will, sollte einfach mal den Tarifvertrag des Einzlhandels bei verdi oder so suchen und schon stehen da eindeutige Zahlen ohne weitere Spekulationen. Wichtig sind natürlich noch die Tätigkeitsjahre um die richtige Stufe zu finden und die Anzahl der Unterstellten auf Vollzeitbasis (also zusammenaddieren der Teilzeitkräfte im Martkt) und jeder der als Marktleiter anfangen will, sollte mit diesen Information fähig sein, das Gehalt im Internet zu finden!! ;)

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

du hast dann vielleicht das zeug zu nem verkäufer,aber mehr nicht ^^ sorry,ist nu mal so

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

ich weiß es genau... es sind 30brutto plus zulagen... ab 18uhr 20% aufschlag und ab 20uhr 30% aufschlag

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Lounge Gast schrieb:

ich verdiene mehr- 4200 brutto- aber ganz ehrlich, mit über
40 geht nix mehr- und auf Dein Gewicht musst Du auch achten-
keine Dicken bei Lidl!

Seit wann gehen denn Ü40-jährige nicht mehr???und dicke????
wir haben frauen bei uns die sind sogar schon über 50 und leisten top arbeit!

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

ich finds richtig daneben, wie sich hier leute über solche jobs auslassen....
es gibt für jeden das richtige. jeder von euch will doch seine lebensmittel günstig einkaufen können, und es gibt da sicherlich schlimmere jobs.
aber über keinen sollte man sich so auslassen, alles muss doch gemacht werden undich finde, das ist echt nochn guter job.

also leute, hört auf, irgendwas unqualifiziertes zu schreiben.

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Frage an euch

Beim Gespräche zeigte man mir die Lohn und Gehaltstabelle.

Ich würde in GB1 3 eingestuft und mit den jahren steigt das wohl bis 6 richtig?

Wie kommt man denn in GB 2 ?

Danke

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

lustig

antworten
Clown

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

hi Frag an euch

Beim Gespräch zeigte man mir die Lohn und Gehaltstabelle

ich würde in GB1 3 eingestuft jedes jahr steigt man bis GB1 6 glaub ich.

Aber die frage wie kann man danach in GB2 eingestuft werden?
da ist ja mehr gehalt drin.

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

wenn die wollen, können sie dich mit 1800 euro monatlich bezahlen. da lidl sehr schlacht bezahlt, is das nich grad unwahrscheinlich. das leben ist hart, wer hart arbeitet, wird belohnt und das sind definitiv keine angestellten bei lidl.

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

...ich weiß nicht wo das mein Vorredner her hat!
LIDL bezahlt übertariflich gut und jede Minute die ich auf Arbeit bin bekomme ich bezahlt...,nicht wie bei ALDI(Nord),2Stunden früher kommen und eine länger bleiben für lau...

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

3000 euro netto + provision verdient nur die besten ingenieure. als filialleiter bei lidl wirst du dich mit 1500 netto zufriedengeben müssen. provision is auch nich drin.

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

gb1 ist lachhaft...

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter

wie käme man denn in gb2? geht das ? oder nur als erstvertretung?

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Ich bin seit 2 Jahren bei Lidl Filialleiterin.
Hier ein paar echte Zahlen:
Vertrag 188,5 Stunden, Mitarbeiter umgerechnet 10 Vollzeitbeschäftigte, 1 Azubi, 19 Mitarbeiter (Köpfe), Eingruppierung G4 / B5
Gehalt 3250,-

Mit Spätzuschlägen und den üblich anfallenden Überstunden stiege ich normalerweise zwischen 3600,- und 3800,- pro Monat aus.
Bruttogehalt letztes Jahr laut Abrechnung Dezember rund 49000,- Euro.

Ich mache meinen Job gerne, denn ich hab gute Mitarbeiter und einen VL mit dem man leben kann. So grausam wie die hier dargestellt werden, sind die meistens nicht.
Wer im Handel arbeiten möchte, sollte sich klar machen, dass das meistens ein Knochenjob ist und wer sich zu fein ist auch mal einen Putzlappen in die Hand zu nehmen oder den Mülleimer zu leeren, der ist eh verkehrt. Ich verlange von meinen Mitarbeitern nichts, was ich nicht selbst bereit bin zu leisten.

Immer schön am Boden bleiben!

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Ist ja interessant.Bin am überlegen zu Lidl wechseln da ich in meinen Geschäft(auch Discounter)mit Bl immer wieder aneinander gerade.Bekommst Du als ML Überstd.bezahlt?Habt ihr Stundenleistung zu erfüllen?

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Bei welchem Discounter arbeitest Du denn? Welche Stundenleistung hast Du zu erfüllen? Wie viel Stunden arbeitest Du? Wie viel verdienst Du? Bekommst Du als Marktleiter Überstunden bezahlt?

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Die Zahlen sehen echt aus. Wobei ich sagen muss 189er + ÜStunden...Puh wär nicht meins.... Und nein es geht nicht nur um Stundenleistung, sondern noch um andere 20 Werte die passen müssen. Wer vorher schon vor Stundenleistung zurückschreckt, für den ist das eh alles nichts.

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Welche anderen 20 Werte müssen passen?? Bitte etwas genauere Infos. Danke.

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

hallo liebe lounge gäste,

ich muss mich jetzt hier mal zu wort melden, da hier so viel schwachsinn geschreiben wird.Ich war 4 jahre Ml bei penny und bin am ende mit einem gehalt von 3000(brutto) +weihnachts-und urlaubsgeld nachhause gegangen.aus sicherer quelle weiss ich,dass das STARTGEHALT eines lidl ML bei ca3100 liegt.allen sollte hier bewusst sein das aldi und lidl ihre ML´s mit abstand am besten bezahlen. dazu werden noch überstunden gezahlt, das gibts bei netto penny etc nicht.

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Aldi, Lidl, Netto, Penny und Norma die Überstunden Ihrer Filialleiter bezahlen !!!

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Können wir mal per Mail schreiben

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Möchte von N....weg und überlege zu Lidl zu gehen.Habe über 20 Jahre Berufserfahrung.Habe auch freiverk.arzeneien Prüfung gemacht und habe Ausbilder schein...wer kann mir etwas über Lidl derzeit sagen

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

edeka u rewe auch nicht...

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Hallo zusammen,

ich bin an einer Anstellung bei Lidl auf Filial-/Verkaufsleiterebene interessiert.

Ich bin 26 jahre jung, männlich, besitze eine abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel und schließe im September eine Weiterbildung zum gepr. Handelsfachwirt (IHK) ab. Diese Weiterbildung beinhaltet auch den Ausbilderschein.
Meine Berufserfahrung im Einzelhandel ist allerdings recht überschaubar, habe lediglich ein paar Monate im Telekommunikationsbereich vorzuweisen. Meine berufliches Schaffen beschränkte sich bisher eher auf den Lager- und Logistikbereich, u.a. auch auch als Schichtleiter mit Verantwortung für bis zu 20 Mitarbeiter.

Bitte um qualifizierte Antworten, wie meine Chancen auf o.g. Positionen einzuschätzen sind und in welchem Rahmen sich deren Bezahlung im Raum Stuttgart bewegt. Kann man auch als Filialleiter mit einem Geschäftswagen rechnen?

Vielen Dank im Voraus.

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

hallo,zu deiner Frage ob du bei lidl als FL einen Geschäftswagen bekommst kann ich dir gleich sagen Nein.Einen Geschäftswagen bekommen z.b VLs da die mehrere Filialen unter sich haben und ihre runden Fahren müssen,als filialleiter braucht man keinen geschäftswagen

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Hallo......Ich bin jetzt auch mein 6tes Jahr bei Lidl und mein drittes als Fl.......Ich liebe meinen Job und auch die Bezahlung stimmt allerdings muß man da seine Leistung bringen......es ist manchmal kein Zuckerschlecken......aber lieber manchmal Abends kaputte Füße vom arbeiten als vom rumstehen so weiß man wenigstens wovon..........
Zur Bezahlung.....die ist mit die beste im Handel und man bekommt jede minute bezahlt dazu Weihnachts und Urlaubsgeld.........mehr als 10 Stunden am Stück darf nicht gearbeitet werden.......also wenn ich hier so manches lese bekomme ich graue Haare........
Ich arbeite gern bei Lidl .....das Klima zumindest in meiner Filiale ist super gut und menschlich und so läßt sich auch gut arbeiten.....wenn man seine Arbeit gut macht dann hat man bei Lidl nichts auszustehen und hat immer sein gutes Geld......und pünktlich
Wie heißt es so schön *jeder ist seines glückes schmied* ich hab mit 80 stunden angefangen jetzt bin ich FL mit 193 stunden ........Fleiß lohnt sich......LG

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

@ guest v. 31.3.2011:

...endlich 'mal ein Beitrag, mit dem 'man etwas anfangen kann!
gern mehr davon, danke!

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

hallo,
ich bin bei penny marktleiter will mich aber in zukunfgt bei lidl als führungskraft bewerben,
wieleicht kannst du mir weiter helfen...
hier meine e-mail adresse.. jonny_1983@web.de
wohne im NRW Münsterland

antworten
Wöhe123

Re: Praktikum bei LIDL

hallo,

habe mich bei lidl im rahmen meines studiums für ein praktikum beworben und habe auch sehr zügig eine antwort erhalten. in dieser stand , dass sie mit mir ein telefoninterview machen wollen. meine frage ist jetzt ob jemand von erfahrungen damit hat und evtl. jemand weiß was die da so von mir wissen wollen..?

danke für eure antworten

antworten
Wöhe123

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Ohne richtiges Studium in BWL keine Chance...

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

hier ein paar zahlen von mir als 1 stellv. wo die hütte brennt;)
162 stunden pro monat gehalt 2950 plus zulagen weihnachts und ulaubsgeld

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

wie hoch sind deine zulagen??

antworten
WiWi Gast

Re: Ausbildung bei LIDL und Gehalt ?

stimmt es das man 1.ausbildungsjahr 725 euro netto bekommt???

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Ich habe gerade eine Anzeige gelesen, weiß zwar nicht wie sehr der Inhalt stimmt:
Lidl: suchen für unsere Filiale in Wien ein Filialleiter (Jahresbruttogehalt 50.000?).

Steht auch im Internet!

Lounge Gast schrieb:

Hallo Zusammen

ich habe mich vor kurzem bei Lidl als Filialleiter beworben ,
jetzt habe ich auch das Bewerbungsgespräch hintermir .....

scheint alles perfekt zu laufen aber ich wollte gerne wissen
, was so ein Filialleiter bei LIDL verdient ?? Die Jungs
müssen selber die Hand anlegen also Saubermachen , einräumen
,planen , bestellen usw..

ist also anspruchsvoll der Job , man muss auch die
Überstunden in kauf nehmen ....

ich habe gehört 3000 eur netto + provision

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

4166 brutto im Monat... zieh nochmal urlaubsgeld und weihnachtsgeld ab... rechne es um auf die 183std/monat um... dann kannste dir selbst beantworten ob 50000 jahresbrutto viel ist...

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

nur 183std/monat arbeitszeit? wie viel std im Monat arbeitet ihr FL in BRD?

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

163std... im monat... vollkommen ausreichend...

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Hallo
ich bin selber Filialleiter bei Lidl und ich verdiene 3500?

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

du verdienst 3.500. bei welcher arbeitszeit?

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

nicht unter 48 die woche...

lidl lohnt sich :-)

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt bei LIDL als stellvertretende Fil

was verdient denn ein aldi süd filialleiter bzw. filialführungsnachwuchs ???
hab gehört erheblich mehr als bei

gruß frank

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

das stimmt

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt 2 stellv. Filialleitung

wie hoch ist denn das gehalt bei filialführungsnachwuchses bei aldi süd ???

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

haha heute gibts sowas aber auch nicht mehr es gibts sowas wie ein time controll jede minute wird eingetragen ist alles strenger geworden

Lounge Gast schrieb:

Hallo liebe Leute, ich war 7 Jahren mit unterbrechung von 7
Monaten bei Lidl beschäftigt. Habe Ausbildung zum Kaufmann im
Einhandel absolviert und wurde dann sofort anschließend als

  1. Filialleiter übernommen. Nach ca. 2 Jahren Filialleiter
    Zeit habe ich dann gekündigt und bin dann zum Aldi, was ich
    aber dann sehr bereut habe. Weil beim Lidl arbeitet man im
    Schicht und beim Aldi nicht. Beim Aldi habe ich 12 Stunden
    gearbeitet und 9 Stunden bezahlt bekommen. Jeden Tag 3
    Stunden für den Herrn Albrecht umsonst gearbeitet. Sowas gabs
    natürlich beim Lidl nicht!
antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt 2 stellv. Filialleitung

also schwankt zwischen 2.300-2.800 je nach umsatzprämie als filialführungsnachwuchs bei einer 37,5 woche

antworten
WiWi Gast

Gehalt als Geselle

habe gestern Vorstellungsgespräch gehabt. Bewerbung als stellvertretender Filialleiter abgeschickt, Verkäuferstelle angeboten bekommen. Habe nach der Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann 3 Jahre Berufserfahrung gesammelt. Danach Betriebswirt und Fachkraft für Lohn und Gehalt gelernt und Ausbilder-Eignungsprüfung absolviert. Beim Vorstellungsgespräch wurde meine alte Berufserfahrung im Einzelhandel nicht zu 100% angerechnet. Mir wurde klar, worauf gesteuert wird. Nämlich, den Einstiegsgehalt zu minimieren. Wartete gespannt was dabei rauskommt. Wollte sehen, kommt die Frechheit rüber oder nicht. Tatsächlich, liess nicht lange auf sich warten. Als Geselle/Verkäufer mit 3 jähriger Erfahrung im Einzelhandel (andere Branchen wurden nicht angerechnet) hat man mir 1.685 EUR angeboten. Keine Zuschläge, nichts. Dabei trommelt LIDL in den Medien. Ein ungelernter Mitarbeiter hat ein Anfangsgehalt 10 EUR/Stunde. Ich habe ausgerechnet, wenn der Monat 22 Arbeitstage hat, kommt man auf 165 Arbeitsstunden. Wenn man ausrechnet: 1.685 EUR : 165 Stunden + 10,21 EUR/Stunde. Das bedeutet, LIDL verbreitet Lügen in den Medien. Mittlerweile fang anzuglauben was Medien über LIDL berichtet haben. Ein SAFTLADEN und der Mitarbeiter sind dort nichts wert. Wenn ich lese 13 EUR/Stunde als Aushilfe, kommt mir das ziemlich verdächtigt vor. Das sind bestimmt Führungskräfte von LIDL die diesen Müll verbreiten um Bewerber zu gewinnen. Früher hat SCHLECKER tatsächlich geglaubt, die Welt kann ohne diesen Arbeitgeber nicht bestehen. Mittlerweile kämpfen sie um jede Bewerbung. LIDL steht kurz davor.

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

willkommen in der realität...!

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt als Geselle

Wieso rechnest du /165??? Man hat dir 100% ig keinen 163 Std Vertrag angeboten sondern einen geringeren Stundenvertrag. Wieviel? 100 Std? oder 120? Dann rechne deine 1685 ? durch von mir aus 120 Std und Du bekommst 14 ?. Und jede Stunde die Du über deine vertraglichen Stunden hinaus arbeitest bekommst Du für den Stundensatz vergütet.

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt als Geselle

Das witzige auch noch dabei. Ich sollte den Aufgabenbereich des stellvertretenden Filialleiters übernehmen, aber nicht seine Stelle. Das alles für 1.685 EUR brutto. Keine Zulagen.

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt als Geselle

Man hat mir eine Vollzeitstelle angeboten. Per Vertrag 163 Stunden, aber beim Gehalt wird nicht nach Stunden vergütet, sondern immer fester Betrag. Bei 7,5 Stunden/Tag kommt man bei einigen Monaten auf 22 Arbeitstage. Dann ergibt sich die Stundenzahl von 165 Stunden. Vollzeitstelle mit 1.685 EUR brutto anzubieten ist keine Frechheit, sondern ein Verbrechen.

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

oben schreibst du dir wurde eine stelle als verkäufer angeboten.

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

bei manchen monaten kommt man auf 165 h bei anderen nicht. es könnte aber auch die aliquotierung gelten...

antworten
WiWi Gast

Re: Ausbildung bei LIDL und Gehalt ?

nein es gibt inzwischen 750 ? im 1 Ausbildungsjahr

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

also ich arbeite schon seit 5 jahren bei lidl und das sehr gern. ich bekomme 13,50 in der stunde brutto. bin die 4. stellvertretung. . wenn ich vertretung bin bekomme ich 16 euro in der stunde.bekomme jede minute ausbezahlt. egal wie lang man abends da ist. ab 20 uhr gibt es nachtzuschlag . urlaubsgeld und weihnachtsgeld gibt es auch. ich weiss garnicht was es hier zu schimpfen gibt. ich bin bei unseren filiale aufjeden fall in den besten händen und zufrieden.

Lounge Gast schrieb:

Hallo Zusammen

ich habe mich vor kurzem bei Lidl als Filialleiter beworben ,
jetzt habe ich auch das Bewerbungsgespräch hintermir .....

scheint alles perfekt zu laufen aber ich wollte gerne wissen
, was so ein Filialleiter bei LIDL verdient ?? Die Jungs
müssen selber die Hand anlegen also Saubermachen , einräumen
,planen , bestellen usw..

ist also anspruchsvoll der Job , man muss auch die
Überstunden in kauf nehmen ....

ich habe gehört 3000 eur netto + provision

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

ja so ist es ich gehöre da auch dazu. molligere leute können auch gut anpacken, da sie meistens mehr kraft haben.

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Ich habe jetzt 3 Jahre bei Lidl gearbeitet. Zuletzt 1 1/2 Jahre als 1. STV. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich die Discounter Lidl, Aldi, Penny usw. nicht viel nehmen. Sicherlich gibt es Unterschiede beim Gehalt,Sortiment, Arbeitszeiten usw. aber letztendlich wird überall das gleiche verlangt. Malochen ohne Ende. Soviel wie möglich und das am besten mit so wenig Personal wie möglich. Die Discountpreise können nur durch geringste Personalkosten kompensiert werden. In Sachen Klima, Atmosphäre usw. hängt es nur vom jeweiligem Bezirk ab. Bei Lidl gab es Bezirke da war alles Kraut und Rüben, Mitarbeiterkriege, Mobbing, schlechtgelaunte VL´s usw. Also das üblich öffentliche Bild der Discounter. Es gab aber auch Bezirke wo es sehr harmonisch war, die Leute im Team gearbeitet haben, der VL die FL`s unterstützt usw. Da machte die Arbeit, egal wie hart sie dann war, trotzdem noch etwas Spaß und man ist wirklich gerne in die Filiale gekommen. Schlussendlich muss man sagen, dass man für den Discounter geboren sein muss. Nicht jeder aus dem Einzelhandel ist für sowas geeignet und kann den Umgang dort ab. Da sollte sich jeder selbst immer hinterfragen.

Ich selber habe festgestellt, dass ich nicht der Mensch für Discount bin. Deshalb habe ich mir was anderes gesucht und bin jetzt glücklich. Trotzdem hacke ich im Nachhinein nicht auf die Firma Lidl rum. Weil es eben so im Discountgeschäft zugeht. Entweder man kommt damit klar, oder halt nicht. Deswegen herrscht auch überall eine hohe Flukation. Viele Leute stellen halt fest, dass Discount halt ne Welt für sich ist. Doch statt sich vielleicht was anderes zu suchen, sitzt man halt seinen Vertrag aus und lästert über das Unternehmen. Leute so geht der Discount schon seit 20 Jahren und so wird er in 20 Jahren auch noch sein.

An alle die unglücklich sind, sucht euch was anderes. Viel Erfolg.

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Ich bin wirklich schockiert was hier für ein Mist steht. Ein guter Freund von mir ist VL bei Lidl und leitet 6 Filialen. Dort gibt es nicht einen FL der mehr annähernd die 4.000 EUR erreicht. Ich lach mich echt kaputt...

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Hallo,
ich war 10 Jahre bei Lidl Filialleiter mit 20 Mitarbeitern.
Mein Verdienst lag bei 50.000 Euro brutto, incl. allem.
Ein Verkaufsleiter liegt nach 10 Jahren bei 80.000 brutto, incl. allem.
Neueinsteiger können ca.40% abziehen.

antworten
WiWi Gast

Re: Kleidung

als FL bekommt man einiges mehr als das was da oben steht, da bekommt ja sogar jeder Kassieren mit 120% Vertrag mehrbeim Lidl, FL geht es weit über die 3000? Grenze also bitte =P

Lounge Gast schrieb:

1860 ¤ Brutto als stellv. Fl ? Das ist aber reichlich wenig.
Also wenn ich mich schon schickernieren und ausnutzen lassen
muss um irgendwann einen Aufhebungsvertrag zu unterschreiben,
dann doch bitte für 2500 ¤ Brutto. Für Geld lässt sich das ja
noch verschmerzen, ich meine ein Zugehörigkeitsgefühl zu so
einem Unternehmen hat man ja als Angestellter sowieso nicht.
Kohle einsacken solange man kann und dann den Effe zeigen
bevor die es in schriftlicher Form machen. Schon eine kranke
Geschäftphilosophie. Ich habe mich zum Spaß bei Lidl
beworben, weil ich wissen möchte wie solche Spinner aussehen
und argumentieren, naja eigentlich sind es ja auch nur Opfer.

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt als Geselle

also ich bekomme 16? die Stunde und bin nur Verkäufer bei Lidl mit 130Stunden komme ich locker auf die 2100 ohne zuschlge natürlich, ich bin super zufrieden !

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Hallo,

ich habe mich bei LIDL zum Filialwerantwortlichem und Stellvertretter beworben und hoffe auf die Einstellung.

Ich bin 28, Bürofachwirt im Personal- und Rechnungswesen, bilde mich ngerade weiter per ILS zum saatlich geprüften Betriebswirt mit Schwerpunkt Absatzwirtschaft und Marketing und arbeite seit 2006 in einem Lebensmittelladen. (200 qm)

Zu meinen Aufgaben gehört unter anderem die Finanz- und Lohnbuchhaltung, Warenbestellung, Warenannahme, Warendisposition, Warenverräumung und Warenpräsentation, sowie der Aufbau und Pflege der monatlichen Werbeartikel.

Die Arbeit macht mir Spaß, möchte mich aber im Bereich Handel weiter entwickeln und bin scharf auf die vielfälltigen Aufgaben die so ein LIDL mit sich bringt.

Gehalt ist mir nicht so wichtig, ich denke die werden einen schon nicht ausnehmen ;-)

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

ich arbeite seit 6 jahren bei lidl. und 90% der beiträge hier sind ABSOLUTER müll!!! ich bin 1.stv. mit einem 163 stunden vertrag.
es gibt bei lidl stechuhren und wer nicht eingestochen arbeitet, riskiert seinen job, die 11 stunden ruhepause müssen definitiv eingehalten werden usw. ich kenne keinen mitarbeiter, welcher nicht zufrieden ist, weder mit bezahlung oder vorgesetzten (dann werden die GEGANGEN )
lidl sieht sehr auf zufriedene mitarbeiter

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter

Beim Gespräch zeigte man mir die Lohn und Gehaltstabelle

ich würde somit in GB1 3 eingestuft jedes jahr steigt man bis GB1 6 glaub ich. 13.49 euro die std

  1. Stellv. würde ich.

Aber die frage wie kann man danach in GB2 eingestuft werden?
Dort verdient man ja mehr?? 15,49 euro die std?

weiss das einer?

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Hallo
Bin 35 gelernter Kaufmann im Einzelhandel.Würde so gerne bei Lidl als Stelli anfangen,nur irgendwie bekomme ich nur absagen.
War Stellvertreter bei Plus.
Weiß jemand nach welchen Kriterien die einstellen??
Bin ich zu alt?

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

ich weiß nicht irgendwie ist die Tätigkeit für einen Akademiker doch zu stupide.Ich würde wohl eher einen Beruf machen in einem Schwerpunkt den ich habe.Ein Job bei den Big 4 ist denke ich für einen Ökonomen besser geeigent.Ich denke man sollte die Jobs als FIlialleiter den schlecht qualifizierten also Handelsfachwirten usw. und dieses ganze Peseudo IHK Abschlüsse geben.

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

ich bin seit 6 Jahren Stellvertretung bei Lidl. Habe einen 120 Stundenvertrag.Gearbeitete Stunden sind es ca. 140-150 im Monat.Aber das ist völlig o.k. ich bekomme sie ja schließlich auch bezahlt.Mein Stundenlohn ist 17,69 Euro.

Lidl stellt keine Leute ab 35 Jahren mehr ein.

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

GB1 3 sind keine 13.49... rechne es dir selbst aus...

wie hoch wäre dein brutto? stunden im monat?

GB2 wirst du nur durch "höhere" Qualifikationen... falls du Kaufmann im Einzelhandel bist und als stellv anfängst bei LIDL, müssen die dich bei GB2 einstelllen... das ist eine reine abzocke und falsche Einstufung!

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter

ja bin Gelernter Kaufmann im Einzelhandel und würde 2 stellv.

Dann werde ich da nochmal nachhören wegen dem GB2

danke !

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter

weiss sonst noch einer was wegen GB2 ?

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

Folgendes steht im Tarifvertrag unter Gehaltsgruppe ll
Angestellte mit einer Tätigkeit, die erweiterte FAchkenntnisse und eine größere Verantwortung erfordert. Beispiele: Erste Verkäufer, Lagererste, Abteilungsaufsichten, Telefonisten,die mehr als drei Amtsanschlüsse zu bedienen haben, usw...

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter

das heisst eigentlich also Stellvertreter würden in GB2 kommen? versteht man das so richtig ?

sind denn hier die Stellv. in GB2 ? könnt euch ja mal melden diesbezüglich.

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

ich bin stellv. und bin GB2...

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter

hmm ich bin auch stellv. und bin GB 1 (6) ? wieso?
warum sind manche GB2 und andere GB 1 (3-6) ?

antworten
strahlemann

Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter

entweder sie haben dich falsch eingestufft oder du hast keine ausbildung, mit ausbildung gb2 ohne gb1

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

damit sich das unternehmen kosten spart... und das jedes jahr...

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

nein, Stellis müssen in G1 eingruppiert werden. in G2 sind ERSTVERKÄUFER. Das ist ein unterschied! Siehe Tarifvertrag.

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter

und wieso sind dann manche hier in GB2 eingestuft ? und andere nicht ? erstverkäufer wäre doch eigentlich ein Stellv.?

Mögliche Verantwortungsbereiche sind neben dem Verkaufen, die Bearbeitung von warenwirtschaftlichen Listen, das Vornehmen von Reduzierungen, die Personaleinsatzplanung, das Warenhandling und Merchandising (Warenpräsentation) und die Behandlung von Kundenreklamationen.

Häufig haben Verkaufsassistenten eine Unterschriftsberechtigung und dürfen Umtäusche von Waren genehmigen.

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter

Versteh ich auch nicht, warum es da unterschiede gibt.
Gb1 Gb2

Wieso manche GB1 sind und andere Gb2

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

ich bin GB2 als stellv.... als normaler mitarbeiter bist du gb1, verantwortung = gb2... lass dich nicht verarschen...

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

guckt doch einfach in den für euer bundesland gültigen tarifvertrag und lest nach was da zur jeweiligen tarifgruppe steht.

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter

werde den Verkaufsleiter darauf mal ansprechen für GB2

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

im tarifvertrag steht, dass dir gb2 zu steht und wen interessierts? sicherlich nicht deinen verkaufsleiter... der ist daran interessiert dich in gb1 zu stecken um seine personalkosten tief zu halten...

wenn du ihn darauf ansprichst, nimm das tarifbuch zur hand, muss in jeder filiale ausliegen und lass dir deine tätigkeiten erklären die du machen sollst als "gb1" und sag ihm dann, dass dies eher die aufgaben des gb2 sind...

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter

GB2 sollen wohl Erstvertreter Verträge sein.
Die wohl nur in Einarbeitungsfilialen eingesetzt werden weil der FL sich um die neuen Arbeiter kümmert.
Und so der Stellv. die Arbeit des FL übernimmt.

antworten
WiWi Gast

Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?

ein stellv übernimmt immer die Arbeit des Fl.... oder ist der FL von morgens bis abends 6 tage die woche im markt? nein! somit übernimmt der stellv in abwesentheit des FL deren Aufgaben... also GB2...

wie oft noch.... lasst euch doch nicht verarschen.... als stellv gehörst du in gb2....

antworten

Artikel zu LIDL

Image von Lidl nach Spionagevorwürfen am Boden

Zwei Überwachungskameras vor einer Jalousie.

Die massiven Bespitzelungsvorwürfe gegen den Lebensmittel-Discounter Lidl haben zu einem schweren Einbruch des Markenimages von Lidl in der Bevölkerung geführt. Dies zeigt der BrandIndex des Marktforschungs- und Beratungsinstituts psychonomics AG.

StepStone Gehaltsreport 2018: Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsinformatiker sind Topverdiener

Stepstone Gehaltsreport 2018: Das Bild zeigt zwei Lego-Männchen Frau und Mann im Anzug (Wirtschaftsingenieurin und Wirtschaftsinformatiker) vor einem Computer.

Fachkräfte und Führungskräfte mit einem Studienabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik verdienen ausgezeichnet. Mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 70.231 Euro liegen die Wirtschaftsingenieur hinter Medizin und Jura auf Platz drei der zurzeit lukrativsten Studiengänge. Die Wirtschaftsinformatiker verdienen mit 69.482 Euro ähnlich gut und sind hinter den Ingenieuren auf Rang fünf im StepStone Gehaltsreport 2018. Mit einem Abschluss in BWL, VWL oder Wirtschaftswissenschaften sind die Gehälter als Key Account Manager mit 75.730 Euro und als Consultant mit 67.592 Euro am höchsten.

StepStone Gehaltsreport 2017: Was Fach- und Führungskräfte mit Wirtschaftsstudium verdienen

Titelblatt StepStone Gehaltsreport 2017

In Deutschland verdienen Fachkräfte und Führungskräfte durchschnittlich 57.100 Euro. Akademiker verdienen im Schnitt 37 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Brutto-Jahresgehalt inklusive variablem Anteil in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 65.404 Euro, in Wirtschaftsinformatik 68.133 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen sogar 70.288 Euro.

TVÖD-Tarifeinigung: Beschäftigte können sich über mehr Geld freuen

TVöD: Ein weißes Schild weist den Weg zur  "Universität"

Die Tarifrunde 2018 mit dem Bund und den kommunalen Arbeitgebern ist abgeschlossen. Die Entgelte werden in drei Schritten erhöht; betrieblichschulische Ausbildungsverhältnisse und duale Studiengänge werden tarifiert. Außerdem wird die Jahressonderzahlung im Tarifgebiet Ost der VKA an das Westniveau angeglichen.

Bachelorabsolventen verdienen langfristig viel weniger

 Wortspinnennetz - An Fäden hängen mehrere kleine Würfel mit Buchstaben, die Hochschulabschlüsse: PHD, BA, DR, MA und DIPL vor grauem Hintergrund zeigen.

Höhere Abschlüsse zahlen sich aus. Das Gehalt von Bachelorabsolventen ist im Alter von 25 Jahren bei 2.750 Euro mit dem bei beruflichen Fortbildungsabschlüsse vergleichbar. Masterabsolventen erzielen dann bereits ein Einkommen von rund 2.900 Euro im Monat. Dieser Einkommensunterschied wächst mit steigender Berufserfahrung, wie eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung zeigt. 34-jährige Masterabsolventen verdienen im Durchschnitt etwa 4.380 Euro im Monat, Bachelorabsolventen 3.880 Euro.

Gehaltsanalyse 2017: Was Fach- und Führungskräfte nach Bundesländern verdienen

Die Finanzmetropole Frankfurt.

Wer in Städten lebt und arbeitet, bekommt mehr Gehalt - das stimmt zumindest im Fall München. Fach- und Führungskräfte aus München verdienen durchschnittlich über 3.200 Euro mehr im Jahr als außerhalb der bayrischen Hauptstadt. Das gilt jedoch nicht für alle Bundesländer. Das Online-Portal Gehalt.de hat die Durchschnittsgehälter aller Bundesländer - ohne die Stadtstaaten - mit und ohne Hauptstadt analysiert.

Gehaltsübersicht 2017: Buchhalter und Einkäufer verzeichnen Gehaltszuwachs

Die Gehälter im Finance-, Assistenz- und kaufmännischen Bereich steigen im Jahr 2017 erneut. Besonders profitieren Lohnbuchhalter, Gehaltsbuchhalter sowie Einkäufer von den steigenden Gehältern. Lohnbuchhalter und Gehaltsbuchhalter erwarten einen Zuwachs von 5,9 Prozent, bei Einkäufern sind es 4,3 Prozent. Das zeigen die aktuellen Ergebnisse der neuen Gehaltsübersicht 2017 von Personaldienstleister Robert Half.

Gehaltsstudie 2015: Das verdienen Diplom-Kaufleute und Diplom-Betriebswirte

Ein Lego-Männchen im Anzug mit vielen 50 Euro Scheinen symoblisiert das Thema Gehalt.

Diplom-Kaufleute verdienen in Deutschland im Durchschnitt 4.851 Euro im Monat. Das Einkommen der Diplom-Kaufleute steigt dabei mit der Dauer der Berufserfahrung von durchschnittlichen Einstiegsgehältern von gut 4.100 Euro bis hin zu etwa 6.000 Euro bei mehr als 20 Jahren Berufserfahrung. Auch Diplom-Kaufleute profitieren in tarifgebundenen Unternehmen von höheren Gehältern. Sie liegen 17,4 Prozent über dem Gehalt ihrer Kollegen in Betrieben ohne Tarifvertrag, so das aktuelle Ergebnis der LohnSpiegel Einkommensstudie für die Berufsgruppe „Diplom-Kaufmann/-frau, Diplom-Betriebswirt/in“.

Gehaltsstudie 2016: Gehälter in Marketing und Vertrieb steigen um 2,6 Prozent

Geldscheine und kleine Buchstabenwürfel zum Thema Gehälter liegen zusammen.

Die Gehälter im Marketing und Vertrieb wurden in Deutschland in 2016 um durchschnittlich 2,6 Prozent angehoben. Führungskräfte in Marketing und Vertrieb verdienen durchschnittlich 113.000 Euro jährlich, Spezialisten 73.000 Euro und Sachbearbeiter 49.000 Euro. Im Vertrieb ist die variable Vergütung Standard. Fast alle Vertriebsleiter, Außendienstleiter und Außendienstmitarbeiter erhalten etwa 20 Prozent vom Gehalt als leistungsabhängige Vergütung. Das zeigt die Gehaltsstudie 2016 der Managementberatung Kienbaum.

StepStone Gehaltsreport 2016: Das verdienen Fach- und Führungskräfte mit Wirtschaftsstudium

Ein Legomännchen mit Geldscheinen zum Thema Gehalt.

Durchschnittlich 52.000 Euro verdienen Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Akademiker verdienen im Schnitt 28 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Brutto-Jahresgehalt inklusive variablem Anteile in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 58.871 Euro, in Wirtschaftsinformatik 62.382 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen 62.231 Euro.

Gehaltsübersicht 2016: Einkäufer mit größter Gehaltsentwicklung

Eine Hand hält gefächerte Karten mit Buchstaben, die das Wort Gehalt ergeben.

Die Gehälter bei kaufmännischen Fachkräften steigen im Jahr 2016. Der Gehaltsübersicht 2016 von Personaldienstleister Robert Half zufolge tendiert vor allem die Vergütung von Einkäufern, Kundenberatern, Office-Managern und Projektassistenten in diesem Jahr zu höheren Gehältern. Die Einkäufer erwartet bei den Office-Jobs mit 2,4 Prozent Gehaltssteigerung die beste Gehaltsentwicklung.

Gehaltsstudie 2015: Controller verdienen 2015 rund 3,5 Prozent mehr als im Vorjahr

Buchstabenwürfel ergeben das Wort: Gehälter, welches sich auf einer roten, glatten Oberfläche wiederspiegelt.

Das Gehalt von Controllern steigt mit zunehmender Verantwortung und je anspruchsvoller die Position der Controller, desto höher ist entsprechend der Bonus zum Festgehalt. Sachbearbeiter verdienen im Controlling im Schnitt 63.000 Euro pro Jahr. Das durchschnittliche Jahresgehalt von Controllern in Führungspositionen beträgt 116.000 Euro. In großen Unternehmen verdienen Controller mehr als in kleinen Firmen, wie eine aktuelle Gehaltsstudie für das Jahr 2015 von Kienbaum zeigt.

Vertriebsgehälter: Variable Vergütung führt selten zum Ziel

Weißes Startbanner auf dem in fetten schwarzen Buchstaben das Wort ZIEL steht.

Variable Vergütungen sind im Vertrieb ein wichtiger Gehaltsbestandteil. Provisionen und Bonuszahlungen haben bei Vertriebsmitarbeiter jedoch nur sehr geringen Einfluss auf die Zielerreichung im Vertrieb. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Hay Group Unternehmensberatung zu Vertriebsgehältern.

Gehaltsstudie 2015: Gehälter in Marketing und Vertrieb steigen um 3,6 Prozent

Geldscheine und kleine Buchstabenwürfel zum Thema Gehälter liegen zusammen.

Die Gehälter in Marketing und Vertrieb sind in Deutschland in 2015 um 3,6 Prozent gestiegen. Führungskräfte in Marketing und Vertrieb verdienen durchschnittlich 115.000 Euro im Jahr, Spezialisten 75.000 Euro und Sachbearbeiter 49.000 Euro. Im Vertrieb sind die Gehälter am höchsten und am besten verdienen die Außendienstler im Maschinen- und Anlagenbau. Besonders stark steigen die Gehälter mit der Unternehmensgröße.

StepStone Gehaltsreport 2015: Das verdienen Fach- und Führungskräfte in Deutschland

StepStone-Gehaltsreport-2015: Ein Legomännchen mit 50 Euro Geldschein zum Thema Gehalt.

Durchschnittlich 52.000 Euro verdienen Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Akademiker verdienen im Schnitt 35 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Bruttojahresgehalt inklusive variablem Anteile in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 56.438 Euro, in Wirtschaftsinformatik 60.929 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen 60.790 Euro.

Antworten auf Re: Stellvertretender Filialleiter bei LIDL

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 1051 Beiträge

Diskussionen zu LIDL

Weitere Themen aus Gehälter