DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
TraineeprogrammeLufthansa

AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Da quält man sich durch den ganzen Bewerbungsprozess und wartet mehrere Monate auf den Start.. und jetzt..

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 24.03.2020:

Da quält man sich durch den ganzen Bewerbungsprozess und wartet mehrere Monate auf den Start.. und jetzt..

Geht mir genau so. Aktuell sehe ich bedingt durch die wirtschaftliche Lage keine Alternative. Was ist dein Plan?

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 24.03.2020:

Da quält man sich durch den ganzen Bewerbungsprozess und wartet mehrere Monate auf den Start.. und jetzt..

Das stimmt. Aber es ist halt eine Ausnahmesituation, die Lufthansa kann da ja auch nichts für. Wir können froh sein, dass wir überhaupt einen Job haben und nur die Zeit überbrücken müssen, ich will mir nicht vorstellen wie schwer es aktuell ist für Absolventen überhaupt irgendwas ordentliches zu finden...

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Wenn die Lufthansa überlegt Staatshilfen zu beantragen um die Existenz (der Arbeitsplätze) zu sichern, lässt sich wohl sehr schwer argumentieren zeitgleich gut bezahlte Trainees einzustellen. Das ist dann wohl dieses blöde "Schicksal"...

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

LH ist derzeit am schwersten von allen Konzernen von der Krise betroffen, das war ja völlig klar dass man in so einer Situation keine Trainees an Bord holt. Dass die Branche sehr krisenanfällig ist, ist ja auch kein Geheimnis und sollte den HighPo-ProTeamler nicht überraschen.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 24.03.2020:

Wenn die Lufthansa überlegt Staatshilfen zu beantragen um die Existenz (der Arbeitsplätze) zu sichern, lässt sich wohl sehr schwer argumentieren zeitgleich gut bezahlte Trainees einzustellen. Das ist dann wohl dieses blöde "Schicksal"...

Ja genau, das denke ich auch. Vielleicht müssen dieses Jahr auch Mitarbeiter gekündigt werden, dann kann man ja keine neuen Trainees einstellen gleichzeitig. Aber ab Januar 2021 scheint es ja dann wieder möglich zu sein. Haben wir wohl alles eingerechnet Glück im Unglück, dass wir überhaupt gehalten werden und nicht eiskalt gekündigt wurden.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Man weiß natürlich auch nicht, wie sich die Lage bis Januar 2021 noch verändern wird :/

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Srsly wenn das bis in paar Wochen nicht deutlich besser ist, bestehen ganz andere Probleme. Wird aber nicht passieren.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 24.03.2020:

Man weiß natürlich auch nicht, wie sich die Lage bis Januar 2021 noch verändern wird :/

Das stimmt, gilt aber natürlich für die ganze Wirtschaft und nicht nur für Lufthansa.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 24.03.2020:

Man weiß natürlich auch nicht, wie sich die Lage bis Januar 2021 noch verändern wird :/

Das stimmt, gilt aber natürlich für die ganze Wirtschaft und nicht nur für Lufthansa.

Der Intake/Bewerbungsprozess für den Start im Oktober entfällt dieses Jahr komplett.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

Man weiß natürlich auch nicht, wie sich die Lage bis Januar 2021 noch verändern wird :/

Das stimmt, gilt aber natürlich für die ganze Wirtschaft und nicht nur für Lufthansa.

Der Intake/Bewerbungsprozess für den Start im Oktober entfällt dieses Jahr komplett.

Ja das war ja wohl klar bei der aktuellen Situation. Also entfällt der Start im April und im Oktober und die Trainees die für April recruitet wurden starten dann Januar 2021. Von daher bin ich sehr zuversichtlich, dass der Start im Januar auch eingehalten wird weil die Lufthansa sonst große Probleme mit ihren Nachwuchskräften kriegt wenn die über ein Jahr lang keine Trainees einstellen.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Ich glaube das ist deren geringstes Problem in der aktuellen Situation, wenn man sich den Aktienkurs anschaut. Ich bin mir noch nichtmal sicher, ob die BR die Lufthansa retten würde, bei der aktuellen öffentlichen Meinung bzgl. Rettung von Konzernen.

Ich hoffe auch auf den Beginn im Januar 2021, werde die Augen aber trotzdem erstmal offen halten für andere Jobs.

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

Man weiß natürlich auch nicht, wie sich die Lage bis Januar 2021 noch verändern wird :/

Das stimmt, gilt aber natürlich für die ganze Wirtschaft und nicht nur für Lufthansa.

Der Intake/Bewerbungsprozess für den Start im Oktober entfällt dieses Jahr komplett.

Ja das war ja wohl klar bei der aktuellen Situation. Also entfällt der Start im April und im Oktober und die Trainees die für April recruitet wurden starten dann Januar 2021. Von daher bin ich sehr zuversichtlich, dass der Start im Januar auch eingehalten wird weil die Lufthansa sonst große Probleme mit ihren Nachwuchskräften kriegt wenn die über ein Jahr lang keine Trainees einstellen.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

This is a bit off-topic but does anyone know if it's possible for this crisis-driven change to serve as a basis for unemployment benefits claim from the Agentur fur Arbeit?

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Ganz ehrlich wollt ihr wirklich bis zum 01.21 warten? Das bedeutet 9 Monate ohne Gehalt und am Ende kann es doch sein, dass alle Stellen für Trainees abgesagt werden. Schaut euch am besten um und bewerbt euch bei anderen Unternehmen. Ich kann es nachvollziehen, dass manche von euch eine große Leidenschäft für die Luftfahrt haben, aber bei anderen Bereichen wie IT, Accounting etc. würde ich ungern in ein Unternehmen einstiegen, das sich aktuell in einer tiefen Krise befindet.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

Ganz ehrlich wollt ihr wirklich bis zum 01.21 warten? Das bedeutet 9 Monate ohne Gehalt und am Ende kann es doch sein, dass alle Stellen für Trainees abgesagt werden. Schaut euch am besten um und bewerbt euch bei anderen Unternehmen. Ich kann es nachvollziehen, dass manche von euch eine große Leidenschäft für die Luftfahrt haben, aber bei anderen Bereichen wie IT, Accounting etc. würde ich ungern in ein Unternehmen einstiegen, das sich aktuell in einer tiefen Krise befindet.

Es sagt doch keiner, dass man jetzt 9 Monate nichts macht außer auf die Lufthansa zu warten. Klar sucht man sich für den Übergang einen befristeten Job und guckt, dass man irgendwie Geld verdient. Ist ja wohl klar. Aber du denkst doch wohl im Leben nicht, dass man in der aktuellen Wirtschaftslage auch nur im Ansatz einen vergleichbaren Job zum Lufthansa Traineeprogramm mit ähnlichem Gehalt bis Januar findet.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

Ganz ehrlich wollt ihr wirklich bis zum 01.21 warten? Das bedeutet 9 Monate ohne Gehalt und am Ende kann es doch sein, dass alle Stellen für Trainees abgesagt werden. Schaut euch am besten um und bewerbt euch bei anderen Unternehmen. Ich kann es nachvollziehen, dass manche von euch eine große Leidenschäft für die Luftfahrt haben, aber bei anderen Bereichen wie IT, Accounting etc. würde ich ungern in ein Unternehmen einstiegen, das sich aktuell in einer tiefen Krise befindet.

Es sagt doch keiner, dass man jetzt 9 Monate nichts macht außer auf die Lufthansa zu warten. Klar sucht man sich für den Übergang einen befristeten Job und guckt, dass man irgendwie Geld verdient. Ist ja wohl klar. Aber du denkst doch wohl im Leben nicht, dass man in der aktuellen Wirtschaftslage auch nur im Ansatz einen vergleichbaren Job zum Lufthansa Traineeprogramm mit ähnlichem Gehalt bis Januar findet.

+1! Stellt euch vor ihr bewerbt euch für einen vergleichbaren Trainee, bis dieser losgeht ist es auch mindestens September/Oktober! Dann lieber für 6 Monate befristet arbeiten und im Januar bei Lufthansa starten.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

Ganz ehrlich wollt ihr wirklich bis zum 01.21 warten? Das bedeutet 9 Monate ohne Gehalt und am Ende kann es doch sein, dass alle Stellen für Trainees abgesagt werden. Schaut euch am besten um und bewerbt euch bei anderen Unternehmen. Ich kann es nachvollziehen, dass manche von euch eine große Leidenschäft für die Luftfahrt haben, aber bei anderen Bereichen wie IT, Accounting etc. würde ich ungern in ein Unternehmen einstiegen, das sich aktuell in einer tiefen Krise befindet.

Es sagt doch keiner, dass man jetzt 9 Monate nichts macht außer auf die Lufthansa zu warten. Klar sucht man sich für den Übergang einen befristeten Job und guckt, dass man irgendwie Geld verdient. Ist ja wohl klar. Aber du denkst doch wohl im Leben nicht, dass man in der aktuellen Wirtschaftslage auch nur im Ansatz einen vergleichbaren Job zum Lufthansa Traineeprogramm mit ähnlichem Gehalt bis Januar findet.

+1! Stellt euch vor ihr bewerbt euch für einen vergleichbaren Trainee, bis dieser losgeht ist es auch mindestens September/Oktober! Dann lieber für 6 Monate befristet arbeiten und im Januar bei Lufthansa starten.

Ganz genau, zudem auch keiner sagen kann, ob vergleichbare Traineeprogramme wie bei Daimler und co überhaupt im September/Oktober starten werden. Den ganzen großen Konzernen geht es ja schlecht. Und auch falls vergleichbare Traineeprogramme Ende des Jahres starten muss man so einen Job auch erstmal ergattern. Also: Schauen, dass man die nächsten Monate irgendwie Geld verdient und dann im Januar bei der LH starten. Wir können froh sein, dass wir in dieser Situation überhaupt einen Job haben, auch wenn wir für diesen ein wenig warten müssen.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

Ganz ehrlich wollt ihr wirklich bis zum 01.21 warten? Das bedeutet 9 Monate ohne Gehalt und am Ende kann es doch sein, dass alle Stellen für Trainees abgesagt werden. Schaut euch am besten um und bewerbt euch bei anderen Unternehmen. Ich kann es nachvollziehen, dass manche von euch eine große Leidenschäft für die Luftfahrt haben, aber bei anderen Bereichen wie IT, Accounting etc. würde ich ungern in ein Unternehmen einstiegen, das sich aktuell in einer tiefen Krise befindet.

Es sagt doch keiner, dass man jetzt 9 Monate nichts macht außer auf die Lufthansa zu warten. Klar sucht man sich für den Übergang einen befristeten Job und guckt, dass man irgendwie Geld verdient. Ist ja wohl klar. Aber du denkst doch wohl im Leben nicht, dass man in der aktuellen Wirtschaftslage auch nur im Ansatz einen vergleichbaren Job zum Lufthansa Traineeprogramm mit ähnlichem Gehalt bis Januar findet.

+1! Stellt euch vor ihr bewerbt euch für einen vergleichbaren Trainee, bis dieser losgeht ist es auch mindestens September/Oktober! Dann lieber für 6 Monate befristet arbeiten und im Januar bei Lufthansa starten.

Ganz genau, zudem auch keiner sagen kann, ob vergleichbare Traineeprogramme wie bei Daimler und co überhaupt im September/Oktober starten werden. Den ganzen großen Konzernen geht es ja schlecht. Und auch falls vergleichbare Traineeprogramme Ende des Jahres starten muss man so einen Job auch erstmal ergattern. Also: Schauen, dass man die nächsten Monate irgendwie Geld verdient und dann im Januar bei der LH starten. Wir können froh sein, dass wir in dieser Situation überhaupt einen Job haben, auch wenn wir für diesen ein wenig warten müssen.

Sehe ich auch so. Welche Firma befindet sich aktuell nicht in der Krise?

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Die, die keine Staatshilfe in Anspruch nehmen werden.

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

Ganz ehrlich wollt ihr wirklich bis zum 01.21 warten? Das bedeutet 9 Monate ohne Gehalt und am Ende kann es doch sein, dass alle Stellen für Trainees abgesagt werden. Schaut euch am besten um und bewerbt euch bei anderen Unternehmen. Ich kann es nachvollziehen, dass manche von euch eine große Leidenschäft für die Luftfahrt haben, aber bei anderen Bereichen wie IT, Accounting etc. würde ich ungern in ein Unternehmen einstiegen, das sich aktuell in einer tiefen Krise befindet.

Es sagt doch keiner, dass man jetzt 9 Monate nichts macht außer auf die Lufthansa zu warten. Klar sucht man sich für den Übergang einen befristeten Job und guckt, dass man irgendwie Geld verdient. Ist ja wohl klar. Aber du denkst doch wohl im Leben nicht, dass man in der aktuellen Wirtschaftslage auch nur im Ansatz einen vergleichbaren Job zum Lufthansa Traineeprogramm mit ähnlichem Gehalt bis Januar findet.

+1! Stellt euch vor ihr bewerbt euch für einen vergleichbaren Trainee, bis dieser losgeht ist es auch mindestens September/Oktober! Dann lieber für 6 Monate befristet arbeiten und im Januar bei Lufthansa starten.

Ganz genau, zudem auch keiner sagen kann, ob vergleichbare Traineeprogramme wie bei Daimler und co überhaupt im September/Oktober starten werden. Den ganzen großen Konzernen geht es ja schlecht. Und auch falls vergleichbare Traineeprogramme Ende des Jahres starten muss man so einen Job auch erstmal ergattern. Also: Schauen, dass man die nächsten Monate irgendwie Geld verdient und dann im Januar bei der LH starten. Wir können froh sein, dass wir in dieser Situation überhaupt einen Job haben, auch wenn wir für diesen ein wenig warten müssen.

Sehe ich auch so. Welche Firma befindet sich aktuell nicht in der Krise?

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Die da wären?

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

Die, die keine Staatshilfe in Anspruch nehmen werden.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Dass die Lufthansa pleite geht glaube ich absolut nicht, denn auch die Corona Krise wird irgendwann zu Ende gehen und dann würde es ein riesiges Loch im Flugangebot geben. Anderen Airlines geht es ja genau so, trotzdem reche ich dass das Passagieraufkommen 2021 schon auf einem Niveau wie 2010 liegen wird. Deswegen macht Staatshilfe falls sie notwendig ist auch wirklich Sinn.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

Dass die Lufthansa pleite geht glaube ich absolut nicht, denn auch die Corona Krise wird irgendwann zu Ende gehen und dann würde es ein riesiges Loch im Flugangebot geben. Anderen Airlines geht es ja genau so, trotzdem reche ich dass das Passagieraufkommen 2021 schon auf einem Niveau wie 2010 liegen wird. Deswegen macht Staatshilfe falls sie notwendig ist auch wirklich Sinn.

Eben, als ob die Regierung mal eben die Lufthansa Gruppe und damit eben auch Cargo, Eurowings, Austrian, Swiss, Brussels etc. pleite gehen lassen würde. Das wird im Leben nicht passieren. Und wenn es so weit kommt dann hat die Krise so große Ausmaße erreicht, dass wir andere Probleme haben werden.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Keine Trainees über Jahre hinweg einzustellen haben schon ähnlich große Firmen sehr gut gemeistert: Bayer, Covestro, BASF mit wenigen Ausnahmen, ... diese Firmen sind auch sehr konjunkturabhängig und brauchten nichtmal eine Corona-Krise um deren HiPo-Programme komplett zu deaktiveren...

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

Man weiß natürlich auch nicht, wie sich die Lage bis Januar 2021 noch verändern wird :/

Das stimmt, gilt aber natürlich für die ganze Wirtschaft und nicht nur für Lufthansa.

Der Intake/Bewerbungsprozess für den Start im Oktober entfällt dieses Jahr komplett.

Ja das war ja wohl klar bei der aktuellen Situation. Also entfällt der Start im April und im Oktober und die Trainees die für April recruitet wurden starten dann Januar 2021. Von daher bin ich sehr zuversichtlich, dass der Start im Januar auch eingehalten wird weil die Lufthansa sonst große Probleme mit ihren Nachwuchskräften kriegt wenn die über ein Jahr lang keine Trainees einstellen.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

Keine Trainees über Jahre hinweg einzustellen haben schon ähnlich große Firmen sehr gut gemeistert: Bayer, Covestro, BASF mit wenigen Ausnahmen, ... diese Firmen sind auch sehr konjunkturabhängig und brauchten nichtmal eine Corona-Krise um deren HiPo-Programme komplett zu deaktiveren...

Ich sehe das auch etwas realistischer. Wenn dringend Kosteneinsparungen nötig sind, dann wird eben auch das Trainee-Programm mal für 1-2 Jahre stillgelegt, immernoch besser als Mitarbeiter zu entlassen, die schon Leistung im Unternehmen zu erbringen. Ich werde mich auf jeden Fall nach etwas anderem gleichzeitig noch umschauen, egal ob befristet oder unbefristet. Das LH-Traineeprogramm ist sicherlich gut, aber sind wir mal ehrlich, es ist dann doch kein Daimler-Traineeprogramm sowohl vom Gehalt als auch vom Prestige her.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Microsoft geht's belendend.

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

Sehe ich auch so. Welche Firma befindet sich aktuell nicht in der Krise?

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 26.03.2020:

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

Keine Trainees über Jahre hinweg einzustellen haben schon ähnlich große Firmen sehr gut gemeistert: Bayer, Covestro, BASF mit wenigen Ausnahmen, ... diese Firmen sind auch sehr konjunkturabhängig und brauchten nichtmal eine Corona-Krise um deren HiPo-Programme komplett zu deaktiveren...

Ich sehe das auch etwas realistischer. Wenn dringend Kosteneinsparungen nötig sind, dann wird eben auch das Trainee-Programm mal für 1-2 Jahre stillgelegt, immernoch besser als Mitarbeiter zu entlassen, die schon Leistung im Unternehmen zu erbringen. Ich werde mich auf jeden Fall nach etwas anderem gleichzeitig noch umschauen, egal ob befristet oder unbefristet. Das LH-Traineeprogramm ist sicherlich gut, aber sind wir mal ehrlich, es ist dann doch kein Daimler-Traineeprogramm sowohl vom Gehalt als auch vom Prestige her.

But do you guys get a compensation at least? I'm sure it's not easy to wait many more months to start.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

No compensation.

WiWi Gast schrieb am 15.04.2020:

WiWi Gast schrieb am 26.03.2020:

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

Keine Trainees über Jahre hinweg einzustellen haben schon ähnlich große Firmen sehr gut gemeistert: Bayer, Covestro, BASF mit wenigen Ausnahmen, ... diese Firmen sind auch sehr konjunkturabhängig und brauchten nichtmal eine Corona-Krise um deren HiPo-Programme komplett zu deaktiveren...

Ich sehe das auch etwas realistischer. Wenn dringend Kosteneinsparungen nötig sind, dann wird eben auch das Trainee-Programm mal für 1-2 Jahre stillgelegt, immernoch besser als Mitarbeiter zu entlassen, die schon Leistung im Unternehmen zu erbringen. Ich werde mich auf jeden Fall nach etwas anderem gleichzeitig noch umschauen, egal ob befristet oder unbefristet. Das LH-Traineeprogramm ist sicherlich gut, aber sind wir mal ehrlich, es ist dann doch kein Daimler-Traineeprogramm sowohl vom Gehalt als auch vom Prestige her.

But do you guys get a compensation at least? I'm sure it's not easy to wait many more months to start.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

We get compensation for April but not for the time from May-December

WiWi Gast schrieb am 15.04.2020:

Keine Trainees über Jahre hinweg einzustellen haben schon ähnlich große Firmen sehr gut gemeistert: Bayer, Covestro, BASF mit wenigen Ausnahmen, ... diese Firmen sind auch sehr konjunkturabhängig und brauchten nichtmal eine Corona-Krise um deren HiPo-Programme komplett zu deaktiveren...

Ich sehe das auch etwas realistischer. Wenn dringend Kosteneinsparungen nötig sind, dann wird eben auch das Trainee-Programm mal für 1-2 Jahre stillgelegt, immernoch besser als Mitarbeiter zu entlassen, die schon Leistung im Unternehmen zu erbringen. Ich werde mich auf jeden Fall nach etwas anderem gleichzeitig noch umschauen, egal ob befristet oder unbefristet. Das LH-Traineeprogramm ist sicherlich gut, aber sind wir mal ehrlich, es ist dann doch kein Daimler-Traineeprogramm sowohl vom Gehalt als auch vom Prestige her.

But do you guys get a compensation at least? I'm sure it's not easy to wait many more months to start.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 15.04.2020:

No compensation.

Schade :(

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 15.04.2020:

No compensation.

Schade :(

Solange das im Januar dann auch wirklich startet und das Vertrösten da nicht weiter geht,..

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Sobald Staatshilfen tatsächlich greifen wird diese Situation auch im Januar nicht anders aussehen. Nur weil auf einmal ein neues Jahr beginnt sind die Probleme nicht passé...

WiWi Gast schrieb am 17.04.2020:

WiWi Gast schrieb am 15.04.2020:

No compensation.

Schade :(

Solange das im Januar dann auch wirklich startet und das Vertrösten da nicht weiter geht,..

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 17.04.2020:

No compensation.

Schade :(

Solange das im Januar dann auch wirklich startet und das Vertrösten da nicht weiter geht,..

Das wäre der größte Horror. Ich weiß nicht was ich machen würde wenn der Start im Januar wieder verschoben oder wir im aller schlimmsten Fall dann im Januar gekündigt werden würden...

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 17.04.2020:

WiWi Gast schrieb am 17.04.2020:

No compensation.

Schade :(

Solange das im Januar dann auch wirklich startet und das Vertrösten da nicht weiter geht,..

Das wäre der größte Horror. Ich weiß nicht was ich machen würde wenn der Start im Januar wieder verschoben oder wir im aller schlimmsten Fall dann im Januar gekündigt werden würden...

Ich hoffe, die nächsten Wochen bringen etwas mehr Klarheit

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Push

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 27.04.2020:

Push

Was soll der Push? Was willst du denn wissen oder worüber willst du reden?!

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Denkt ihr mit den 7.000 - 10.000 Entlassungen, die aktuell kommuniziert werden, sollte man sich vllt asap um eine Alternative kümmern? Der Stellenabbau geht ja auch nicht von heute auf morgen und dementsprechend denke ich kaum, dass der Betriebsrat da mitspielen wird wenn im Januar zeitgleich noch Leute gehen müssen...

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 18.04.2020:

WiWi Gast schrieb am 17.04.2020:

WiWi Gast schrieb am 17.04.2020:

No compensation.

Schade :(

Solange das im Januar dann auch wirklich startet und das Vertrösten da nicht weiter geht,..

Das wäre der größte Horror. Ich weiß nicht was ich machen würde wenn der Start im Januar wieder verschoben oder wir im aller schlimmsten Fall dann im Januar gekündigt werden würden...

Ich hoffe, die nächsten Wochen bringen etwas mehr Klarheit

Hat jemand schon seine Vergütung für April erhalten?

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 29.04.2020:

Denkt ihr mit den 7.000 - 10.000 Entlassungen, die aktuell kommuniziert werden, sollte man sich vllt asap um eine Alternative kümmern? Der Stellenabbau geht ja auch nicht von heute auf morgen und dementsprechend denke ich kaum, dass der Betriebsrat da mitspielen wird wenn im Januar zeitgleich noch Leute gehen müssen...

Was ich mitbekommen habe geht es darum, weniger Flieger einzusetzen in Zukunft, diese dafür effizienter. Ich könnte mir deshalb vorstellen, dass es hier hauptsächlich um Personal geht, das diese Wegfallenden Flüge fliegt und wartet, Servicekräfte etc.

Theoretisch müsste Lufthansa ja dennoch bzw. gerade deshalb das IT Programm starten irgendwann, weil es ja da gerade um die Steigerung der Effizient durch Digitalisierung etc. geht. Aber das ist alles nur Spekulation. Wer weiß, ob es nicht auch ein bisschen taktisch ist, um bessere Bedingungen für Staatshilfen zu bekommen.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Bei den Forderungen der Lufthansa würde es mich nicht Wundern wenn der Staat LH in die Insolvenz in Eigenverwaltung laufen lässt, kann man auch dem Steuerzahler kaum zumuten was LH da abzieht.
Mach den AG dann halt nicht mehr ganz so attraktiv, da viele "drumherum" weg fällt, machen würde ich es aber definitiv noch.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 30.04.2020:

Bei den Forderungen der Lufthansa würde es mich nicht Wundern wenn der Staat LH in die Insolvenz in Eigenverwaltung laufen lässt, kann man auch dem Steuerzahler kaum zumuten was LH da abzieht.
Mach den AG dann halt nicht mehr ganz so attraktiv, da viele "drumherum" weg fällt, machen würde ich es aber definitiv noch.

Kann deinen Punkt bzgl. dem Staatshilfezirkus verstehen, andererseits bin ich auch kein Fan davon, wenn die Politik sich in die Leitung des Unternehmens einmischt. Weder bei LH noch bei anderen Unternehmen. Kann natürlich auch passieren, dass irgend ein Politiker dann das Traineeprogramm auf Eis legt, wenn die da mitreden

PS. Noch kein Geld erhalten

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Was genau zieht denn die LH ab? Ein strukturell kerngesundes, gutgemanagetes, systemrelevantes Unternehmen, dessen Geschäftsbasis unverschuldet weggefallen ist, möchte vom Staat nicht verar***** werden.

WiWi Gast schrieb am 30.04.2020:

Bei den Forderungen der Lufthansa würde es mich nicht Wundern wenn der Staat LH in die Insolvenz in Eigenverwaltung laufen lässt, kann man auch dem Steuerzahler kaum zumuten was LH da abzieht.
Mach den AG dann halt nicht mehr ganz so attraktiv, da viele "drumherum" weg fällt, machen würde ich es aber definitiv noch.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 30.04.2020:

Was genau zieht denn die LH ab? Ein strukturell kerngesundes, gutgemanagetes, systemrelevantes Unternehmen, dessen Geschäftsbasis unverschuldet weggefallen ist, möchte vom Staat nicht verar***** werden.

Sorry, aber wenn du von mir Geld haben wollen würdest, würde ich dir genau die gleichen Bedingungen stellen.

Die LH hat nämlich in den vergangenen Jahren ihr ganzes Eigenkapital in Aktienrückkäufe und Dividendenauszahlungen gesteckt, um ihre Shareholder happy zu halten. Insofern ist die aktuelle finanzielle Lage absolut verständlich, wenn auch Corona hier sicherlich einen Teil zu beigetragen hat. Im Vergleich - Ryanair würde die aktuelle Situation bis Ende des Jahres durchhalten. Haben die Manager bei der LH wohl was falsch gemacht!

Wieso schüttet die LH nicht einfach Aktien aus, um das Eigenkapital zu erhöhen?

Man will hier entweder a) durch gezielte Insolvenz den ganzen Laden restrukturieren und sich den alten Arbeitsverträgen des Kabinenpersonals entledigen oder b) Auf Staatskosten an günstiges Geld kommen ohne ihnen ein Mitspracherecht zu gewähren. Beides ist wohl ziemlich fragwürdiges Verhalten des LH Managements und ich vermute, dass sie eher Option a) anstreben.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 30.04.2020:

Sorry, aber wenn du von mir Geld haben wollen würdest, würde ich dir genau die gleichen Bedingungen stellen.

Die LH hat nämlich in den vergangenen Jahren ihr ganzes Eigenkapital in Aktienrückkäufe und Dividendenauszahlungen gesteckt, um ihre Shareholder happy zu halten. Insofern ist die aktuelle finanzielle Lage absolut verständlich, wenn auch Corona hier sicherlich einen Teil zu beigetragen hat. Im Vergleich - Ryanair würde die aktuelle Situation bis Ende des Jahres durchhalten. Haben die Manager bei der LH wohl was falsch gemacht!

Wieso schüttet die LH nicht einfach Aktien aus, um das Eigenkapital zu erhöhen?

Man will hier entweder a) durch gezielte Insolvenz den ganzen Laden restrukturieren und sich den alten Arbeitsverträgen des Kabinenpersonals entledigen oder b) Auf Staatskosten an günstiges Geld kommen ohne ihnen ein Mitspracherecht zu gewähren. Beides ist wohl ziemlich fragwürdiges Verhalten des LH Managements und ich vermute, dass sie eher Option a) anstreben.

Rynanair hat aber auch ganz andere Bedingungen. Da sind viele dabei, die mal eben kein Geld bekommen, wenn sie nicht fliegen. Im LH Tarifvertrag wird doch selbst bei Kurzarbeitergeld wahrscheinlich noch aufgestockt?

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

So, does anyone know the status of our salary for April?

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 05.05.2020:

So, does anyone know the status of our salary for April?

I received my salary today

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Die technik Trainees sind im April aber ganz normal gestartet. Ist nur das proteam verschoben worden?

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 19.05.2020:

Die technik Trainees sind im April aber ganz normal gestartet. Ist nur das proteam verschoben worden?

Woher hast du die Info? StartPro IT hat auf jeden Fall nicht gestartet.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Wartet ihr jetzt wirklich bis das Programm (vielleicht) startet? Sicher sucht ihr parallel Alternativen oder?

Dieser Konzern wird sicherlich auf Jahre hinweg noch unter der Krise leiden.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Ich arbeite bei der LHT und hab das mitbekommen

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Bislang wurde auch keiner der in Probezeit ist „wegen Corona“ gekündigt

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Der Stellenabbau von dem jemand von euch hier geschrieben hat bezieht sich übrigens nicht 100% auf fliegendes oder abfertigendes Personal. Klar, dort lässt sich einfacher sehen, welches Personal offensichtlich überschüssig ist, aber es sind gar nicht so viele „einfach so“ kündbar, da schon mehrere Jahre dabei. Auf der anderen seite sind aber probezeitler (wie ihr es dann wahrscheinlich seid) sehr einfach kündbar.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 20.05.2020:

Ich arbeite bei der LHT und hab das mitbekommen

Wie viele Technik Trainees sollen denn im April angefangen haben? Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die ProTeam und ProTeamIT Trainees um 8 Monate verschoben werden und die Technik Trainees aber regulär im April gestartet sind?!

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 20.05.2020:

Ich arbeite bei der LHT und hab das mitbekommen

Wie viele Technik Trainees sollen denn im April angefangen haben? Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die ProTeam und ProTeamIT Trainees um 8 Monate verschoben werden und die Technik Trainees aber regulär im April gestartet sind?!

Hab grade auch mal aus Interesse bei LinkedIn geschaut und auf Anhieb 2 gefunden, die im April 2020 gestartet sind, scheint also zu stimmen

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 21.05.2020:

WiWi Gast schrieb am 20.05.2020:

Ich arbeite bei der LHT und hab das mitbekommen

Wie viele Technik Trainees sollen denn im April angefangen haben? Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die ProTeam und ProTeamIT Trainees um 8 Monate verschoben werden und die Technik Trainees aber regulär im April gestartet sind?!

Hab grade auch mal aus Interesse bei LinkedIn geschaut und auf Anhieb 2 gefunden, die im April 2020 gestartet sind, scheint also zu stimmen

Finde ich wirklich überraschend. Schade, dass die ProTeamer und ProTeamITler nicht im April starten durften und die Technik Trainees aber schon. Wieso macht man da einen Unterschied? Finde ich für die anderen Trainees die im April hätten starten sollen ziemlich unfair und enttäuschend

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Wie sieht es mit den Cargo Trainees aus? Die Cargo ist ja auch nicht so betroffen. Haben die angefangen? Weiß da jemand was?

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 21.05.2020:

Ich arbeite bei der LHT und hab das mitbekommen

Wie viele Technik Trainees sollen denn im April angefangen haben? Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die ProTeam und ProTeamIT Trainees um 8 Monate verschoben werden und die Technik Trainees aber regulär im April gestartet sind?!

Hab grade auch mal aus Interesse bei LinkedIn geschaut und auf Anhieb 2 gefunden, die im April 2020 gestartet sind, scheint also zu stimmen

Finde ich wirklich überraschend. Schade, dass die ProTeamer und ProTeamITler nicht im April starten durften und die Technik Trainees aber schon. Wieso macht man da einen Unterschied? Finde ich für die anderen Trainees die im April hätten starten sollen ziemlich unfair und enttäuschend

Wie viele genau gestartet sind und ob es weniger als sonst sind, weiß ich nicht. Ich hab direkt mit den Trainees nichts zu tun, hab es nur von einem mitbekommen, der seinen ersten Einsatz im Nachbarbereich haben soll. Wie es bei der Cargo ist weiß ich auch leider nicht.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 21.05.2020:

Wie sieht es mit den Cargo Trainees aus? Die Cargo ist ja auch nicht so betroffen. Haben die angefangen? Weiß da jemand was?

Gute Frage, würde mich auch interessieren

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 21.05.2020:

Wie sieht es mit den Cargo Trainees aus? Die Cargo ist ja auch nicht so betroffen. Haben die angefangen? Weiß da jemand was?

Gute Frage, würde mich auch interessieren

Gibts bei der Cargo nicht nur jeden Oktober einen intake? Könnte mir vorstellen, dass der diesjährige dann einfach ausgesetzt wird. Die Technik hat für Oktober auch nicht ausgeschrieben

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 21.05.2020:

Wie sieht es mit den Cargo Trainees aus? Die Cargo ist ja auch nicht so betroffen. Haben die angefangen? Weiß da jemand was?

Gute Frage, würde mich auch interessieren

Gibts bei der Cargo nicht nur jeden Oktober einen intake? Könnte mir vorstellen, dass der diesjährige dann einfach ausgesetzt wird. Die Technik hat für Oktober auch nicht ausgeschrieben

Die Cargo hat auch für den April einen Intake gehabt. Die Bewerber waren beim ersten Bewerbertag der ProTeam Bewerber mit dabei!

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 21.05.2020:

Wie sieht es mit den Cargo Trainees aus? Die Cargo ist ja auch nicht so betroffen. Haben die angefangen? Weiß da jemand was?

Gute Frage, würde mich auch interessieren

Gibts bei der Cargo nicht nur jeden Oktober einen intake? Könnte mir vorstellen, dass der diesjährige dann einfach ausgesetzt wird. Die Technik hat für Oktober auch nicht ausgeschrieben

Nein es gibt auch Cargo Trainees die im April hätten starten sollen. Als ich mich damals beworben hab war die Bewerbung für Cargo ab April auch offen. Ist nur die Frage, ob die auch im April gestartet sind.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 21.05.2020:

WiWi Gast schrieb am 21.05.2020:

Wie sieht es mit den Cargo Trainees aus? Die Cargo ist ja auch nicht so betroffen. Haben die angefangen? Weiß da jemand was?

Gute Frage, würde mich auch interessieren

Gibts bei der Cargo nicht nur jeden Oktober einen intake? Könnte mir vorstellen, dass der diesjährige dann einfach ausgesetzt wird. Die Technik hat für Oktober auch nicht ausgeschrieben

Nein es gibt auch Cargo Trainees die im April hätten starten sollen. Als ich mich damals beworben hab war die Bewerbung für Cargo ab April auch offen. Ist nur die Frage, ob die auch im April gestartet sind.

Könnte auch damit zusammenhängen, dass bei der Passage gerade fast jeder im Home Office ist. Bei der Technik dagegen ist in vielen Bereichen kein Home Office möglich. Ist ja nicht so sinnvoll, wenn ihr dann startet, aber keiner vor Ort ist, der euch einarbeitet.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast schrieb am 22.05.2020:

Wie sieht es mit den Cargo Trainees aus? Die Cargo ist ja auch nicht so betroffen. Haben die angefangen? Weiß da jemand was?

Gute Frage, würde mich auch interessieren

Gibts bei der Cargo nicht nur jeden Oktober einen intake? Könnte mir vorstellen, dass der diesjährige dann einfach ausgesetzt wird. Die Technik hat für Oktober auch nicht ausgeschrieben

Nein es gibt auch Cargo Trainees die im April hätten starten sollen. Als ich mich damals beworben hab war die Bewerbung für Cargo ab April auch offen. Ist nur die Frage, ob die auch im April gestartet sind.

Könnte auch damit zusammenhängen, dass bei der Passage gerade fast jeder im Home Office ist. Bei der Technik dagegen ist in vielen Bereichen kein Home Office möglich. Ist ja nicht so sinnvoll, wenn ihr dann startet, aber keiner vor Ort ist, der euch einarbeitet.

Das mit Homeoffice ist klar und nachvollziehbar, aber den Start auf 1.1.2021 zu verschieben finde ich dann doch happig. Von irgendwas muss man ja in der Zwischenzeit leben. Ich persönlich habe mich auch schon seit der Zusage im Dezember 2019 jeden Tag auf den Start im April gefreut. Ich würde es begrüßen, wenn die LH den Start jetzt wenigstens wieder auf Oktober vorzieht. Am Geld kann es bald nicht mehr ganz so sehr scheitern, vor allem, wenn man bedenkt, dass Nachwuchskräfte im Bereich Digitalisierung und IT zur angestrebten Effizienzsteigerung beitragen und in den nächsten Jahren immer wichtiger werden.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Seid mal froh, wenn ihr überhaupt den Job starten könnt. In der aktuellen wirtschaftlichen Lage der LH AG kann das auch schnell ganz anders aussehen.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Da hast du recht, aber es gibt auch noch dutzend Mitarbeiter, die schon im Konzern drin sind bzw grade dabei sind das Trainee Programm zu absolvieren. So ein großer Mangel scheint ja dann doch nicht zu herrschen, wenn man den Oktober intake komplett aussetzt. Ist wohl wahrscheinlich, dass an dem Januar Start nicht mehr großartig was verändert wird, wenn ihr den Vertrag dafür bereits unterzeichnet habt. Bis dahin will man wohl noch viel organisatorisches klären und sehen, wie man sich für dieses Jahr aufstellt etc. aber seid froh, dass ihr nicht gekündigt worden seid, sondern noch den Job in der Tasche habt. Auf be-Lufthansa gibts jetzt faktisch keine Möglichkeit mehr in den Konzern reinzukommen (wer weiß für wie lange)...

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Ich denk, dass es eher für die angehenden Trainees ganz großes Glück wäre, wenn es im Januar doch noch klappt. Die LH hat in der derzeitigen Situation sicherlich andere Probleme als eine Handvoll Trainees zu rekrutieren. Ist jetzt nicht so, dass die LH jahrelang nur auf diese 10(?) Trainees gewartet hat. Wenn mehrere Jahre keine rekrutiert werden, wird es sicher nach ner Zeit ein Problem werden, aber ein Jahr kann die LH schon ohne neue Trainees überleben.

Finde es schon etwas überheblich zu denken, dass man als Trainee jetzt unbedingt für effizientere Prozesse benötigt wird. Erstmal kleine Brötchen backen, vor allem, wenn man noch keinen Tag im Konzern gearbeitet hat.

antworten
WiWi Gast

Re: AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Aktuell legt ja die EU der LH Steine in den Weg was den Kredit angeht. Wenn es tatsächlich zur Insolvenz kommen sollte, wären die Verträge für das Traineeprogramm dann obsolet? Irgendwie lässt sich nicht rechtfertigen, teure Trainees einzustellen, aber Tarifverträge (billiger) auszuhandeln, was ja bei einer Insolvenz möglich wäre.....

antworten

Artikel zu Lufthansa

Interview: "Schon als Trainee richtig was bewegen.“

Interview mit einem Ingenieur-Trainee der Deutschen Bank AG.

Iulia ist Ingenieurin und hat vor knapp zwei Jahren aus Neugier an der „Konferenz für Frauen“ der Deutschen Bank teilgenommen. Das Arbeitsumfeld hat sie so begeistert, dass sie sich für ein Traineeprogramm im Technology-Bereich beworben hat. Heute hat sie ihre Trainee-Zeit bereits hinter sich und arbeitet als Analystin.

Broschüre: Fachkräfte sichern - Traineeprogramme

Buchstabenwürfel formen das Wort "TRAINEE".

Traineeprogramme erleichtern den Berufseinstieg in die Praxis. Trainees arbeiten oft nach und nach in verschiedenen Unternehmensabteilungen oder auch anderen Unternehmensstandorten. So lernen sie das Unternehmen und viele Kollegen systematisch kennen und werden auf Führungspositionen vorbereitet. Die BMWi-Broschüre gibt Tipps zur Entwicklung und Durchführung von Traineeprogrammen.

Trainee-Programm „Innovations-Nachwuchs für Sachsen“

Dresden

Am 1. Oktober 2019 startet das Trainee-Programm „Innovations-Nachwuchs für Sachsen“. Das 12-monatige Trainee-Programm richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen im Bundesland Sachsen. Bewerbungen für das Trainee-Programm sind noch bis zum 30. September möglich, im Einzelfall auch noch später.

BP Future Leaders Programme 2019

Ein Schild mit der schwarzen Aufschrift 30 symbolisiert die 30 freien Trainee-Stellen im Future Leaders Programme 2019 von BP.

BP startet das weltweite „Future Leaders Programme 2019“ mit 30 Plätzen für zukünftige Führungskräfte. Die Bewerbungen für das dreijährige Nachwuchsprogramm müssen bis zum 21. Oktober 2019 eingehen.

Keine Traute - Viele Uni-Absolventen scheuen Direkteinstieg

Flugzeug, Aufstieg, Abschluss

Eine intensive persönliche Betreuung ist bei Berufseinsteigern der zentrale Wohlfühlfaktor und ein wesentliches Entscheidungskriterium bei der Jobauswahl. Die meisten Absolventen möchten zudem im Projektmanagement einsteigen, wie eine aktuelle Kienbaum-Studie zu den Berufswünschen und Karrierezielen von Absolventen zeigt.

Bewerbungsabsage: Bei Scheinbewerbung für Trainee-Programm kein Diskriminierungsschutz

Ein orangefarbenener Plastikstuhl.

Scheinbewerbungen haben keine Chance vor Gericht: Die Möglichkeit bei Ablehnung sich auf das Diskriminierungsgesetz zu berufen, ist nichtig. Damit wird das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) vor Missbrauch geschützt. Dass vertritt das Bundesarbeitsgericht (BAG) und hat sich mit einer Fragestellung an den Europäischem Gerichtshof (EuGH) gewandet. Der EuGH entschied im Sommer 2016, dass nur ernsthafte Bewerber und Bewerberinnen unter dem AGG-Schutz gestellt werden. Scheinbewerbungen könnten sogar als Rechtsmissbrauch behandelt werden.

Mit Checkliste zum passenden Traineeprogramm

Checkliste zur Auswalh von Trainee-Programmen

Das Portal »access2trainee« für Traineeprogramme und Einstiegsprogramme hat eine zehn Punkte Checkliste für die Auswahl von Traineeprogrammen entwickelt.

Karrierestart im Consulting mit dem »Consultant Start-Up Program«

Ein Schotterweg der leicht aufsteigt und am Wegesrand ist Grass und blühende gelbe Blumen sowie eine Steinmauer zu sehen.

Das Consultant Start-Up Program der SHS VIVEON AG bietet Absolventen der Wirtschaftswissenschaften interessante Einstiegs- und Karriere-Chancen im Consulting. Das Unternehmen vergibt zudem Stipendien an Studierende der Fachrichtungen Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik und Informatik.

Bewerbungsstart für Klöckner Management Development Program

Eine Person mit Schutzhelm steht am Anfang einer Hängebrücke.

Direkt mit dem CEO zusammenarbeiten, verspricht das Klöckner Management Development Program. Klöckner sucht für den Start des Führungskräfteprogramms im Juli 2013 ambitionierte Hochschulabsolventen, die innerhalb von 24 Monaten in das Management eines internationalen Konzerns aufsteigen möchten. Bewerbungsschluss ist der 1. April 2013.

access Studie zu Nachwuchsprogrammen mit iPad3 Verlosung

Ein iPad von Apple und ein Objektiv.

Der Karrieredienstleister access befragt Studierende aktuell zu ihren Wünschen und Erwartungen an Talent-Bindungsprogramme. Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden ein Apple iPad3 und fünf amazon.de Gutscheine im Wert von je 20 Euro verlost.

Trainee-Gehälter stark abhängig von Branche und Unternehmensgröße

Ein Lego-Männchen im Anzug mit vielen 50 Euro Scheinen symoblisiert das Thema Gehalt.

Immer mehr Unternehmen bieten Trainee-Programme als Einstiegsmöglichkeit für Hochschulabsolventen an. Von 6.000 € brutto/Jahr bis zu 60.000 € brutto/Jahr schwanken die Vergütungen. Einen genaueren Blick auf die Einflussfaktoren der Traineegehälter bietet eine Detailanalyse der alma mater Gehaltsstudie.

Als Trainee oder Consultant bei Deloitte, Ernst & Young oder PwC durchstarten!

WP-Examen: Wirtschaftsprüfungsexamen

Beim access Finance, Controlling & Audit Career Event können Hochschulabsolventinnen und -absolventen mit nur einer Bewerbung Deloitte, Ernst & Young und PwC überzeugen.

Trainingsprogramm für Vertriebs-Talente bei SThree

Die SThree Group ist eine internationale Personalberatung im High Level Bereich mit weltweit über 50 Standorten und hat für Vertriebs-Talente aus den Wirtschaftswissenschaften ein Trainingsprogramm mit umfangreicher Mentorenbetreuung entwickelt.

Trainees verdienen durchschnittlich 42.600 Euro im ersten Jahr

Meeting, Konferenzraum,

Traineeprogramme werden für die Rekrutierung und Entwicklung von Nachwuchstalenten immer wichtiger: Bereits 78 Prozent der deutschen Mittelständler und Konzerne bieten im Rahmen ihres quartären Ausbildungsangebots solche Programme für Wirtschaftswissenschaftler an.

Trainee-Recruiting-Event »Be a challenger« von Vodafone

Ein Handy wird von einer Hand gehalten mit einem Bild von einem tunnelartigen Gebilde, dass dahinter liegt.

Das Recruiting-Event »Be a challenger« von Vodafone bietet Diplom- und Masterabsolventen einer Universität oder Business-School am 19. und 20. Juni 2009 auf der Hirschburg in Königswinter Gelegenheit, das Challenger Traineeprogramm und zukünftige Kollegen kennen zu lernen.

Antworten auf AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 566 Beiträge

Diskussionen zu Lufthansa

35 Kommentare

JOPP Lufthansa

WiWi Gast

Ich habe schon länger ein Auge auf das JOPP-Program geworfen. Eine sehr interessante Sache. Ich sehe nur nie Stellen, die im Rahme ...

Weitere Themen aus Traineeprogramme