DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
ArbeitszeugnisWPG

Bewertung Arbeitszeugnis - Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Bewertung Arbeitszeugnis - Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung

Hallo,

habe heute folgendes Zeugnis erhalten. Kann mir jemand helfen und mir mitteilen, ob es sich um ein gutes Zeugnis handelt oder irgendwelche querverweise enthalten sind, die man nur als Fachmann erkennt. Aufgrund von Corona geht man getrennter Wege.

-----------------------------------------------------------------

Herr XXX XXX, geboren am XX.XX.XXXX, war vom XX.XX.XXXX bis zum XX.XX.XXXX in unserem Unternehmen als Assistent in der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung tätig.

XXXX & XXXXX gehört als überregional tätige...

Sein Aufgabengebiet umfasste

  • die Mitwirkung bei der Anfertigung von Jahressteuererklärungen sowie Prüfung von Steuerbescheiden,
  • die Mitwirkung bei steuerrechtlichen Beratungen sowie
  • die Mitwirkung bei betriebswirtschaftlichen Prüfungen (u.a. Jahresabschlussprüfungen).

Herr XX hat breit gefächerte Fachkenntnisse, die er jederzeit erfolgreich in der Praxis einsetzte. Zur Erweiterung seiner guten Fachkenntnisse nahm er regelmäßig erfolgreich an Weiterbildungen teil.

Besonders hervorzuheben sind sein gutes analystisches Denkvermögen und seine rasche Auffassungsgabe. Herr XX engagierte sich sehr für unser Unternehmen, häufig auch über die übliche Arbeitszeit hinaus und zeigte dabei großen persönlichen Einsatz. Auch in Situationen mit hohem Arbeitsaufkommen erwies er sich immer als besonders belastbar.

Er arbeitete stets zügig, umsichtig, sorgfältig und genau. Herr XX war in hohem Maße zuverlässig.

Hervorzuheben waren seine jederzeit guten Arbeitsergebnisse. Die ihm obliegenden Aufgaben erledigte Herr XX stets zu unserer vollen Zufriedenheit.

Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Kunden war stets einwandfrei.

Das Arbeitsverhältnis von Herr XX endet mit dem XX.XX.XXXX aus betriebsbedingten Gründen.

Darunter haben beide Partner unterschrieben. Vielen Dank vorab!

antworten
WiWi Gast

Bewertung Arbeitszeugnis - Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung

Notentechnisch ist es eine gute Zwei.

antworten
WiWi Gast

Bewertung Arbeitszeugnis - Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung

Sehe ich als 2 bis 3 mangels den notwendigen Superlativen, fehlendem Bedauern sowie mangels Abschieds- und Dankesformel:

„Das Arbeitsverhältnis von Herr XX endet mit dem XX.XX.XXXX aus betriebsbedingten Gründen. Wir bedauern sehr ihn zu verlieren und danken für die stets gute Mitarbeit. Für die Zukunft wünschen wir ihm weiterhin viel Erfolg und persönlich alles Gute.“

Fehlt die Abschieds- und Dankesformel komplett kann dies als Hinweis für ein schwerwiegendes persönliches Fehlverhalten oder für eine fristlose Kündigung gewertet werden.

antworten
WiWi Gast

Bewertung Arbeitszeugnis - Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung

würde ebenfalls eine gute Zwei sagen.
Eine Eins wäre zum Beispiel: Hervorzuheben waren seine jederzeit "sehr" guten Arbeitsergebnisse.

antworten
WiWi Gast

Bewertung Arbeitszeugnis - Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung

Nicht durchgehend eine 2, die Verhaltensbeurteilung fällt beispielsweise dafür zu knapp aus.

Wenn Corona wirklich der Grund für die betriebsbedingte Kündigung war, kann man zu derselben auch mehr als einen einzelnen Satz schreiben. Spart später Nachfragen.

Was meinst Du mit beide Parteien haben unterschrieben? Du bist hoffentlich nicht eine dieser Parteien. Das würde auf eine "Einigung" zwischen AG und AN hindeuten, was das Zeugnis stark entwerten würde.

antworten
WiWi Gast

Bewertung Arbeitszeugnis - Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung

WiWi Gast schrieb am 22.09.2020:

Was meinst Du mit beide Parteien haben unterschrieben? Du bist hoffentlich nicht eine dieser Parteien. Das würde auf eine "Einigung" zwischen AG und AN hindeuten, was das Zeugnis stark entwerten würde.

Wo genau hast du etwas von beiden Parteien gelesen?

antworten
WiWi Gast

Bewertung Arbeitszeugnis - Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung

Push It

antworten
derWolf

Bewertung Arbeitszeugnis - Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung

WiWi Gast schrieb am 22.09.2020:

Hallo,

habe heute folgendes Zeugnis erhalten. Kann mir jemand helfen und mir mitteilen, ob es sich um ein gutes Zeugnis handelt oder irgendwelche querverweise enthalten sind, die man nur als Fachmann erkennt. Aufgrund von Corona geht man getrennter Wege.

-----------------------------------------------------------------

Zeugnisse die seitens Steuer- aber auch Anwaltskanzleien ausgestellt werden sind oftmals schwierig und missverständlich formuliert. Das weiß der versierte Leser und wird über kleine "Stolperer" hinwegsehen.

Herr XXX XXX, geboren am XX.XX.XXXX, war vom XX.XX.XXXX bis zum XX.XX.XXXX in unserem Unternehmen als Assistent in der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung tätig.

Positiver Einstieg, wichtig wäre es zu wissen wie lange du dort tätig warst.

XXXX & XXXXX gehört als überregional tätige...

Sein Aufgabengebiet umfasste

  • die Mitwirkung bei der Anfertigung von Jahressteuererklärungen sowie Prüfung von Steuerbescheiden,
  • die Mitwirkung bei steuerrechtlichen Beratungen sowie
  • die Mitwirkung bei betriebswirtschaftlichen Prüfungen (u.a. Jahresabschlussprüfungen).

Deine Tätigkeiten werden eher zurückgesetzt formuliert, der Punkt am Ende ist entbehrlich. Hast du diesen Block denn auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Reihenfolge überprüft?

Herr XX hat breit gefächerte Fachkenntnisse, die er jederzeit erfolgreich in der Praxis einsetzte. Zur Erweiterung seiner guten Fachkenntnisse nahm er regelmäßig erfolgreich an Weiterbildungen teil.

Besonders hervorzuheben sind sein gutes analystisches Denkvermögen und seine rasche Auffassungsgabe. Herr XX engagierte sich sehr für unser Unternehmen, häufig auch über die übliche Arbeitszeit hinaus und zeigte dabei großen persönlichen Einsatz. Auch in Situationen mit hohem Arbeitsaufkommen erwies er sich immer als besonders belastbar.

Er arbeitete stets zügig, umsichtig, sorgfältig und genau. Herr XX war in hohem Maße zuverlässig.

Hervorzuheben waren seine jederzeit guten Arbeitsergebnisse. Die ihm obliegenden Aufgaben erledigte Herr XX stets zu unserer vollen Zufriedenheit.

Recht kurz, knapp und sehr allgemein formuliert. Dennoch wollte dir der Verfasser hier offenbar eine gute Wertung ausstellen.

Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Kunden war stets einwandfrei.

Das Arbeitsverhältnis von Herr XX endet mit dem XX.XX.XXXX aus betriebsbedingten Gründen.

Dito.

Darunter haben beide Partner unterschrieben. Vielen Dank vorab!

Was hier fehlt und DRINGEND ergänz werden muss um eine gute Gesamtwertung widerzuspiegeln ist eine adäquate Schlussformulierung. Das ist kein "kleiner Stolperer" sondern ein gravierendes Manko.

antworten
WiWi Gast

Bewertung Arbeitszeugnis - Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung

Mit dem Abschluss habe ich mir auch schon gedacht. Ich war 1 1/2 Jahre dort tätig. Die betriebsbedingte Kündigung erfolgte aufgrund eines Rechtstreit, welcher vor Gericht zu meinen Gunsten ausging.

antworten
WiWi Gast

Bewertung Arbeitszeugnis - Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung

WiWi Gast schrieb am 24.09.2020:

Mit dem Abschluss habe ich mir auch schon gedacht. Ich war 1 1/2 Jahre dort tätig. Die betriebsbedingte Kündigung erfolgte aufgrund eines Rechtstreit, welcher vor Gericht zu meinen Gunsten ausging.

So was habe ich mir bereits gedacht. Bin der Verfasser von oben mit dem "wenn Corona wirklich..." Entgegen derWolf gehe ich von voller Absicht bei Deiner Zeugniserstellung aus und schätze die Chancen der Nachbesserung als gering ein.

Anmerkung am Rande: 1, 5 Jahre Beschäftigungszeit sind recht wenig.

antworten
WiWi Gast

Bewertung Arbeitszeugnis - Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung

Vor Gericht wurde vereinbart, dass man mir ein gutes Arbeitszeugnis ausstellen muss.

antworten
derWolf

Bewertung Arbeitszeugnis - Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung

WiWi Gast schrieb am 24.09.2020:

Mit dem Abschluss habe ich mir auch schon gedacht. Ich war 1 1/2 Jahre dort tätig.

OK, dieser zu würdigenden Zeitraum passt (noch) zum Umfang.

Die betriebsbedingte Kündigung erfolgte aufgrund eines Rechtstreit, welcher vor Gericht zu meinen Gunsten ausging.

Dem hat der Verfasser weitestgehend entsprochen, besagte Schlussformulierung inkl. Dank, Bedauern und Erfolgsbestätigung lässt sich schwerlich einklagen. Dennoch würde ich das Fehlen reklamieren.

Wichtig- was lässt sich denn zur Form des Zeugnisses sagen, enthält es ein mit mit deiner Anschrift versehenes Adressfeld? Wann war der letzte Arbeitstag und auf wann ist das Zeugnis datiert?

antworten

Artikel zu WPG

Unternehmensranking: Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen

Ein spanischer Stier aus Metall steht für Konjunktur und den Ifo-Geschäftsklimaindex.

Die Schere zwischen den Big Four und den übrigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland geht weiter auseinander. PricewaterhouseCoopers (PwC) führt weiterhin die Spitze der Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen an. Im Schnitt sind die 25 nach Inlandsumsatz führenden WP-Gesellschaften und Steuerberatungen um 7,2 Prozent gewachsen. Die Deutschlandumsätze der Big Four stiegen sogar um 11,8 Prozent. Dies sind Ergebnisse aus dem Unternehmensranking 2017 von Lünendonk.

Digitalisierung in Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung nimmt zu

Der Blick hoch an einem Hochhaus mit vielen, verspiegelten Fenstern.

Deutsche Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und Steuerberatungsgesellschaften blicken auf ein gutes Geschäftsjahr 2015 zurück. Der Umsatzanstieg von 6,4 Prozent übertraf die Erwartungen. Dennoch bleiben die WP-Gesellschaften verhalten optimistisch und erwarten 2016 und 2017 lediglich eine Wachstumssteigerung von 5,1 Prozent. Neue Möglichkeiten des Wachstums und der Differenzierung eröffnet den WP-Gesellschaften die Digitalisierung. Dies sind einige Ergebnisse aus der aktuellen Lünendonk-Studie 2016.

Unternehmensranking 2016: Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen

Eine Tasse Tee neben Zeichnungen und einem Kompass.

PricewaterhouseCoopers (PwC) führt erneut die Spitze der Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen an. Erstmals schaffte es Ernst & Young (EY) auf den zweiten Platz, gefolgt von KPMG. Im Schnitt sind die 25 nach Inlandsumsatz führenden Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland um 8,1 Prozent gewachsen. Dies sind Ergebnisse aus dem aktuellen Unternehmensranking des Marktforschungsunternehmens Lünendonk.

Markt für Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung: Unternehmen stehen trotz Wachstums vor Herausforderungen

Eine undurchsichtige Tür mit dem angeklebten Papierschild Prüfung.

Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-Gesellschaften wuchsen 2014 durchschnittlich um 7,1 Prozent gegenüber 4,6 Prozent im Vorjahr. Ein starker organischer Zuwachs durch wirtschaftsprüfungsnahe Beratung, Steuerberatung, Corporate Finance und Unternehmensberatung trug dazu bei. Die Digitalisierung hat zukünftig einen hohen Einfluss auf die Unternehmen.

Unternehmensranking 2015: Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen

Der Blick in einen Kompass.

Die 25 größten Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland erreichten 2014 ein Umsatzwachstum von 6,1 Prozent und erwarten dies auch in 2015. PwC wuchs um 2 Prozent und liegt mit 1,55 Milliarden Euro Umsatz auf Rang 1, gefolgt von KPMG mit 1,38 Mrd. Euro und plus 3,6 Prozent. Knapp dahinter liegt EY mit plus 8 Prozent und 1,37 Mrd. Euro Umsatz. Auf Platz 4 folgt Deloitte mit 729 Mio. Euro Umsatz und einem Zuwachs von 9,4 Prozent.

WP-Gesellschaften sehen Wachstumspotenzial ausserhalb der Abschlussprüfung

Traubenzucker, Schokobons und Kinderschokolade liegen neben einem Block und einem Kugelschreiber bei der Klausuren-Prüfung..

Die Internationalisierung der Mandanten von Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften erfordert zunehmend eine steuerliche und rechtliche Betreuung. Die fortschreitende Digitalisierung der Geschäftswelt führt zudem zu Wachstumspotenzialen in der IT-Beratung.

Positive Umsatzentwicklung der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-Gesellschaften in 2013

Schriftzug mit dem Wort steuern.

Wachstum der Unternehmen erneut bei 4,6 Prozent. Wirtschaftsprüfer verzeichnen verbesserte und intensivere Zusammenarbeit mit dem Aufsichtsrat, Lünendonk-Studie 2014 zum deutschen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-Markt

Unternehmensranking 2014: Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen

Schriftzug mit dem Wort steuern.

Die 25 größten Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland erreichten 2013 ein Umsatzwachstum von 5,4 Prozent. PwC liegt mit mehr als 1,5 Milliarden Euro auf Position eins, gefolgt von KPMG mit 1,3 Milliarden Euro. Die Big Four legen beim Ausbau von Advisory und Consulting Services ein hohes Tempo vor.

Unternehmensranking 2013: Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen

Bild der Firmenzantrale vom Samwer-Unternehmen Lieferheld in Berlin-Mitte.

Die 25 größten Wirtschaftsprüfer Deutschlands erreichten 2012 ihre Umsatzziele und wuchsen um 5,6 Prozent. PwC liegt mit mehr als 1,5 Milliarden Euro auf Position eins, gefolgt von KPMG mit 1,3 Milliarden Euro. Ernst & Young mit 1,16 Milliarden Euro sowie Deloitte mit 657,8 Millionen Euro folgen auf den nächsten Plätzen.

Unternehmensranking 2012: Top 25 WP-Gesellschaften und Steuerberatungen

Gelbe Plastikenten stehen in einer Reihe nebeneinander und spiegel sich auf dem schwarzen Grund.

Wie im Vorjahr führt Nexia Deutschland den WP-Markt mit einer Umsatzsteigerung von 15,8 Millionen Euro auf 196,0 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2011 an. Das ist ein Ergebnis der aktuellen Lünendonk-Studie 2012 „Führende Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-Gesellschaften in Deutsch­land“ der Lünendonk GmbH, Kaufbeuren.

Unternehmensranking 2011: Top 25 WP-Gesellschaften

Strategie, Insolvenz, Rewe, Buchhaltung, Fibu, Wirtschaftsprüfer, Wirtschaftsprüfung, Bilanzierung, Controlling,

Die in Deutschland tätigen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-Gesellschaften zeigen sich durch die Wirtschaftskrise nachhaltig getroffen. Nach zweistelliger Wachstumsrate in 2008 betrug der durchschnittliche Umsatzanstieg der 25 führenden Unternehmen in 2010 lediglich 1,4 Prozent.

Unternehmensranking 2009: Top 25 WP-Gesellschaften in Deutschland

Gebäude + Logo

Ergebnis des Unternehmensranking 2009 zu WP-Gesellschaften: Die 25 führenden Unternehmen sind um durchschnittlich 10,4 Prozent gewachsen, haben somit ein zweistelliges Umsatzwachstum erzielt. Im Jahr 2007 betrug die Wachstumsrate im Durchschnitt 8,7 Prozent, 2006 7,0 Prozent.

Unternehmensranking 2008 - Die Top 25 der WP-Gesellschaften

Eine 25 auf bemalten Fliesen an einer weißen Hauswand.

Unternehmensranking 2008: Die nach Umsatz größten WP-Gesellschaften in Deutschland haben im abgelaufenen Geschäftsjahr ein höheres Umsatzwachstum erzielt als in 2006. Die Top 25 sind in 2007 im Durchschnitt um 8,7 Prozent gewachsen. In 2006 betrug die Rate 7,0 Prozent.

Neue Top Ten der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften

Eine 10 auf bemalten Fliesen an einer weißen Hauswand.

Die Fusion von NEXIA International und SC International führt das gemeinsame Netzwerk auf Platz 9 der weltweit umsatzstärksten Zusammenschlüsse von WP- und Steuerberatungsgesellschaften.

Trendstudie Wirtschaftsprüfung 2006

Strategie, Insolvenz, Rewe, Buchhaltung, Fibu, Wirtschaftsprüfer, Wirtschaftsprüfung, Bilanzierung, Controlling,

Aktuelle Lünendonk-Trendstudie 2006 »Führende Wirtschaftsprüfungs-Gesellschaften in Deutschland«: Die in Deutschland tätigen Wirtschaftsprüfungs-Gesellschaften registrieren branchenübergreifend einen immer härteren Verdrängungs- und Übernahme-Wettbewerb.

Antworten auf Bewertung Arbeitszeugnis - Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 12 Beiträge

Diskussionen zu WPG

Weitere Themen aus Arbeitszeugnis