DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
FUN & AllgemeinesSprüche

Re: Die besten low performer Sprüche

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Die besten low performer Sprüche

Hallo,

ich habe u.a. sehr gute Leistungen erzielt, werde dieses Semester meinen Bachelor (1,2 und quantitativ; zwei gute Praktika) beenden und dann an die HSG für den MBF gehen.

In letzter Zeit musste ich mich aber ständig über Aussagen sog. Low Performer in meinem Umfeld ärgern. Eigentlich verwende ich solche Begriffe nicht, aber hier scheint es mir dann angebracht.

"Würde ich soviel lernen, hätte ich auch gute Noten."
Ja, wieso tust du es dann nicht? Erstens braucht es hierfür verdammt viel Engagement und zweitens schreibt ein Idiot auch bei noch so hohem Pensum keine vier Klausuren in einem Semester mit 1,0, die einen Schnitt von ca 3,4 haben.
Auch steigt der Zeitaufwand von einer 3,0 zu einer 2,0 deutlich exponentiell, von da zu einer planbaren 1,0 gefühlt dann nochmals hoch vier m.M.n.

"Praktika sind das wichtigste, weil... und Noten sind egal."

Mich regt das langsam echt auf.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"ich freue mich schon auf meinen jahresurlaub"

"früher war alles besser"

"ich arbeite lieber 35 stunden und sehe dann abends meine kinder"

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Lieber High-performer, wo hast du deinen Bachelor gemacht? Oder sag uns was für ein Profil du hast :)

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"Nicht jeder kann so schlau sein, Motivation und Engagement reicht nicht alles, Intellekt ist auch sehr wichtig, und das hat leider nicht jeder gleich viel"

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Sei doch froh um jeden Low-performer, ist dann weniger Konkurrenz für dich.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"Ich möchte gar nicht mehr verdienen, weil ich mit dem Geld nichts anzufangen weiß" ... Wohnt währenddessen im Ghetto und fährt Fiat.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"Mannheim/HHL/WHU ist gar nicht so gut ..."
"Meine FH ist voll schwer, da ist der Schnitt 2.7"

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Das machen die Leute aus Selbstschutz, indem sie deine Leistung versuchen zu relativieren. Aber ich sehe das Problem nicht, steh doch einfach drüber und lass die Leute lamentieren. Die Noten kann dir ja keiner mehr nehmen.

Das nächste mal kannst du ja zu denen sagen "Lass uns zusammen lernen". Mal sehen wie viele das Angebot annehmen und wie viele sagen werden "Was? Bis zur Prüfung sind es noch 8 Wochen. Da fange ich nicht an zu lernen".

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Tjoa Praktika sind halt das wichtigste...

Jeder Depp kann man auswendig lernen (sehr) gute Noten schreiben.
Ein Pferd springt nur so hoch wie es muss. Ein Notendurchschnitt von 2,0 mit sehr guten Praktika reicht vollkommen.

Lounge Gast schrieb:

Hallo,

ich habe u.a. sehr gute Leistungen erzielt, werde dieses
Semester meinen Bachelor (1,2 und quantitativ; zwei gute
Praktika) beenden und dann an die HSG für den MBF gehen.

In letzter Zeit musste ich mich aber ständig über Aussagen
sog. Low Performer in meinem Umfeld ärgern. Eigentlich
verwende ich solche Begriffe nicht, aber hier scheint es mir
dann angebracht.

"Würde ich soviel lernen, hätte ich auch gute
Noten."
Ja, wieso tust du es dann nicht? Erstens braucht es hierfür
verdammt viel Engagement und zweitens schreibt ein Idiot auch
bei noch so hohem Pensum keine vier Klausuren in einem
Semester mit 1,0, die einen Schnitt von ca 3,4 haben.
Auch steigt der Zeitaufwand von einer 3,0 zu einer 2,0
deutlich exponentiell, von da zu einer planbaren 1,0 gefühlt
dann nochmals hoch vier m.M.n.

"Praktika sind das wichtigste, weil... und Noten sind
egal."

Mich regt das langsam echt auf.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"Würde ich soviel lernen, hätte ich auch gute
Noten."
Ja, wieso tust du es dann nicht?

Weil der vielleicht noch ein richtiges Leben hat?

"Praktika sind das wichtigste, weil... und Noten sind
egal."

Auch wenn dir das nicht schmeckt.. aber ist leider so!

Mich regt das langsam echt auf.
Würde mich auch aufregen, wenn ich merke, dass ich viel Lebenszeit investiert habe und andere mit weniger "Leistung" trotzdem gleichweit oder gar weiter kommen.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Ich muss dieses Sonderprojekt ja neben meiner normalen Arbeit machen.
Irgendwann muss ich ja meinen Urlaub nehmen.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Besten Spruch den ich bisher gehört habe "ich lerne gezielt auf 2,5 weil ich dann meinen master überall machen kann".

ich wollte erst einschreiten habe mir dann aber gedacht, lass den jungen mal erzählen.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"Ich hab ein Internship im Audit (Big4) gemacht und will jetzt ins IB. Target BWL (1.x) mit Schwerpunkt Controlling/Finance sowie außeruniversitäres Engagement (CFO einer Studentenvereinigung) vorhanden. Welcher Step ist der nächste auf meinem Weg zu BB/EB? Erstmal Tier 1.5 Internship oder besser Big4 TAS (aber natürlich KPMG, die sehe ich definitiv ein paar notches über den anderen!) und da dann ordentlich performen?"

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Es kommt halt drauf an, wo man hin möchte. Wieso sollte ich auf "sehr gut" lernen, wenn 1,6-2,0' tatsächlich für meine Berufsbegehren in Kombi mit Praktika ausreichen? Der Aufwand für

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Ich finde das Wort low performer ist komplett relativ, daher könnte hier jeder Spruch reingeschrieben werden.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

An den Ersteller. Du bist echt ein ziemlich geiler Typ.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Und am Ende bist du trotzdem Bwler und alle die was richtiges studieren lachen über dich!

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Lounge Gast schrieb:

"ich arbeite lieber 35 stunden und sehe dann abends
meine kinder"

Wenn das für dich ein LP-Spruch ist, dann bist du echt ein armes Würstchen.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"Was ich heute nicht erledige, mach ich morgen. Was ich morgen nicht schaff, mach ich überhaupt nicht mehr."
Von einem Opel-Mitarbeiter im Gym aufgeschnappt...

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"Ich will so Strategieberatung machen/Enterpreneur sein" *kann dabei nicht mal die kleinsten Handwerktätigkeiten erledigen, fragt Frauen um Hilfe*

"Ich brauch gar kein Privatleben, um 20 Uhr im Büro blüh ich erst so richtig auf!"

"Ich plane so mit 45 Kinder zu kriegen, ich muss mich noch selber im Leben einfinden"

"Mit 50 geht das Leben erst so richtig los!"

"Tja pff wenn ich auch so ne ruhige Kugel geschoben hätte wie der, hätte ich jetzt au ch eine Frau, 3 Kinder, ein Haus, mehrere Autos, Vereintätigkeit, Einladungen zu Veranstaltungen, Hobbies, viele Freunde, Beziehungen zu Verwandten etc. Die Hotel- und Flugbuchungen Mo-Fr nächste Woche und Brunch mit dem Senior Señor machen sich nicht von alleine!"

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"Praktikum? Dafür hat man doch gar keine Zeit! Schließlich muss ich mich nach der Klausurenphase erstmal 4 Wochen bei einem Türkei All-Inclusive Urlaub erholen."

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Meine Güte,

hier schreiben schon immer ein paar Experten. High&Low Performergelaber. Der eine ist noch nicht mal mit dem Studium fertig, lobt sich erst mal selber, da es sonst keiner tut und lästert dann über die Einstellung der anderen, nur um keine Selbstzweifel zu bekommen.

Und immer wieder spült es solche und noch ein paar andere Experten hier in die Welt der freien Wirtschaft. Da sind wir froh wenn die überhaupt noch performen. Vom Low sind wir da oft noch weit entfernt.
Die richtigen Skills lernt ihr erst im Job, ob ihr das glauben wollt oder nicht. Teamfähigkeit, Belastungsfähigkeit (dazu gehört übrigens nicht mal 2 Nächte durchzulernen) und Akzeptanz wäre so ein Thema und da haben hier viele sehr sehr viel Nachholbedarf!

Wenn solche Topics wie dies Dinge sind die Berufseinsteiger wirklich beschäftigen, dann wundert mich nicht mehr dass du Super High Performer Bachelor erstmal mit 1.800 netto eingeparkt werden.
Bis diese Realität alle erreicht hat, kann man ja noch im Thread wie werde ich Millionär und kann mit 40 aufhören zu arbeiten.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Ja, das Schlechtmachen von Performern gab es schon in der Schule. Ich hatte keine besonders gute Noten, und das lag daran, dass ich faul war. Die guten waren genauso intelligent und haben zudem gelernt. "die lernen halt einfach mehr" - ja, man muss es eben halt tun.

Die jüngeren Menschen denken gerne, dass es binär zu geht - entweder oder. Doch Praktika UND gute Noten UND "Leben" schliessen einander nicht aus. Oftmals haben "gute" Leute auch "gute" Noten und "gute" Praktikumszeugnisse und kommen "gut" im Unternehmen an und haben ein "gutes" ausgewogenes Privatleben.

Und dann gibt es die, die ihr Leben nicht auf die Reihe kriegen und die anderen als schuld daran bezichtigen und irgendwann von Neid zerfressen sind - oftmals Neid darauf, dass ein anderer den Wecker früher klingeln lässt oder erst zur Tagesschau nach Hause kommt. Solche Leute sind auch neidisch, dass die meine Eltern gerade gestorben sind und ich deswegen unvermeidlich deren Hab und Gut (und Schulden) erbe. Neidisch darauf, dass ich meinen Hintern 2x die Woche durch den Wald jogge und nicht fett bin. Neidisch auf den Gründer, der zwar bereits zweimal pleite war und erst im dritten Anlauf durchstart und jetzt seine Schulden abzahlt.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"Wegen meinem Nebenjob habe ich sowenig Zeit zum lernen, sonst wären meine Noten auch 1,x. Total unfair deshalb, dass Stipendien nur nach Noten vergeben werden!"
(Öfters am KIT gehört - in Fächern wie Physik und Maschinenbau zählt ja bekanntermaßen das Verständnis nicht so viel...)

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"Praktika sind das wichtigste, weil... und Noten sind egal."

Mich regt das langsam echt auf.

#######################

Da hat der "lowperformer" allerdings recht. noten interessieren 99% der firmen nicht.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

TE:
Jetzt hatte ich doch den Standard schlechthin vergessen!

Also ich fange circa sieben Wochen vor der ersten Prüfung an zu lernen, bis Ende der Prüfungszeit bin ich damit dann immer circa zehn Wochen mit dem Lernen beschäftigt. Ich beschäftige mich dabei täglich zwölf dreizehn Stunden am Stück mit dem Stoff, Pausen und Essen eingerechnet. Vorher oder nachher mache ich im Semester rein gar nichts, außer Vorlesungen und Übungen zu besuchen. Den Zeitaufwand finde ich zudem auch gar nicht anstrengend, weil mich die Sachen interessieren.

Der Schritt in die Welt der Arbeit dürfte für dich später einmal wirklich hart sein. Da hast du ja dann wirklich vergleichsweise "kein Leben" mehr.

Bzgl Praktika und Noten... Ich habe selbst zwei gute. Wie man aber mit einer 2,0 an sehr gute Praktika kommen soll, würde ich gerne wissen.

Lounge Gast schrieb:

"Würde ich soviel lernen, hätte ich auch gute
Noten."
Ja, wieso tust du es dann nicht?

Weil der vielleicht noch ein richtiges Leben hat?

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"ich konzentriere mich voll und ganz auf mein Studium weil mein papa mir die ganze kohle in den Arsch bläst, dass andere Komilitonen nicht mit dem goldenen Löffel im mund geboren wurden und 20 Stunden die Woche arbeiten ignoriere ich gekonnt."

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Theoretisch ja, praktisch nein. Jeder könnte aufhören zu fressen und Fett zu werden, aufhören zu saufen und rauchen, und mehr Sport machen u lernen. Das wiederum schafft ihr low performer doch nie wirklich umzusetzen und beruhigt euch mit einem "wenn ich xy wollte, könnte ich ja.."

Lounge Gast schrieb:

Tjoa Praktika sind halt das wichtigste...

Jeder Depp kann man auswendig lernen (sehr) gute Noten
schreiben.
Ein Pferd springt nur so hoch wie es muss. Ein
Notendurchschnitt von 2,0 mit sehr guten Praktika reicht
vollkommen.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"Vier gewinnt"

  • Jeder im Diplomstudiengang in den ersten vier Semestern, also dem Vordiplom.

Ich bin gerne low-performer. 100k, 35 Stundenwoche.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"Es zählt eh nur der Master, wen interessiert die bachelornote"

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Also ich will wirklich gernen einen 35h Job haben, damit ich meine Familie sehen kann.

Das hat aber doch nichts mit den universitären Leistungen zu tun?

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Du bist schon ein toller Hecht, wir haben's kapiert. Ist nur irgendwie komisch, dass Leute wie du sich ihre Bestätigung dann nicht aus ihren eigenen Leistungen holen, sondern durch das Runtermachen anderer.

Lounge Gast schrieb:

Hallo,

ich habe u.a. sehr gute Leistungen erzielt, werde dieses
Semester meinen Bachelor (1,2 und quantitativ; zwei gute
Praktika) beenden und dann an die HSG für den MBF gehen.

In letzter Zeit musste ich mich aber ständig über Aussagen
sog. Low Performer in meinem Umfeld ärgern. Eigentlich
verwende ich solche Begriffe nicht, aber hier scheint es mir
dann angebracht.

"Würde ich soviel lernen, hätte ich auch gute
Noten."
Ja, wieso tust du es dann nicht? Erstens braucht es hierfür
verdammt viel Engagement und zweitens schreibt ein Idiot auch
bei noch so hohem Pensum keine vier Klausuren in einem
Semester mit 1,0, die einen Schnitt von ca 3,4 haben.
Auch steigt der Zeitaufwand von einer 3,0 zu einer 2,0
deutlich exponentiell, von da zu einer planbaren 1,0 gefühlt
dann nochmals hoch vier m.M.n.

"Praktika sind das wichtigste, weil... und Noten sind
egal."

Mich regt das langsam echt auf.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Ich mache niemanden runter. Du bist allerdings auch der erste, der das Thema nicht verstanden hat.

Ich bin im Jahrgang als sehr hilfsbereit bekannt und helfe wirklich jedem, der lieb fragt. Ich schaue auch nicht auf Leute mit "schlechteren" Noten herab.

Lounge Gast schrieb:

Du bist schon ein toller Hecht, wir haben's kapiert. Ist
nur irgendwie komisch, dass Leute wie du sich ihre
Bestätigung dann nicht aus ihren eigenen Leistungen holen,
sondern durch das Runtermachen anderer.

Lounge Gast schrieb:

Hallo,

ich habe u.a. sehr gute Leistungen erzielt, werde dieses
Semester meinen Bachelor (1,2 und quantitativ; zwei gute
Praktika) beenden und dann an die HSG für den MBF gehen.

In letzter Zeit musste ich mich aber ständig über Aussagen
sog. Low Performer in meinem Umfeld ärgern. Eigentlich
verwende ich solche Begriffe nicht, aber hier scheint es
mir
dann angebracht.

"Würde ich soviel lernen, hätte ich auch gute
Noten."
Ja, wieso tust du es dann nicht? Erstens braucht es
hierfür
verdammt viel Engagement und zweitens schreibt ein Idiot
auch
bei noch so hohem Pensum keine vier Klausuren in einem
Semester mit 1,0, die einen Schnitt von ca 3,4 haben.
Auch steigt der Zeitaufwand von einer 3,0 zu einer 2,0
deutlich exponentiell, von da zu einer planbaren 1,0
gefühlt
dann nochmals hoch vier m.M.n.

"Praktika sind das wichtigste, weil... und Noten sind
egal."

Mich regt das langsam echt auf.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Bin notenmäßig auch High-Performer und muss sagen: TE, du bist irgendwie ein Opfer.

Chillt doch einfach mal euer Leben, statt euch ständig über andere aufzuregen.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Standart Low Performer Spruch schllechthin:

"Ich habe BWL/Irgendwas mit Marketing/Finanzen/Tax/Conrolling studiert"

Sorry aber was meint ihr was an anderen Unis gemacht wird singen, klatschen, springen?

Es fällt mir schwer über sowas nicht zu lachen, denn BWL gehört nun nicht grade zur Kategorie der schweren Studiengängen.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Bisher mit Abstand die besten!

Lounge Gast schrieb:

"Ich will so Strategieberatung machen/Enterpreneur
sein" *kann dabei nicht mal die kleinsten
Handwerktätigkeiten erledigen, fragt Frauen um Hilfe*

"Ich brauch gar kein Privatleben, um 20 Uhr im Büro blüh
ich erst so richtig auf!"

"Ich plane so mit 45 Kinder zu kriegen, ich muss mich
noch selber im Leben einfinden"

"Mit 50 geht das Leben erst so richtig los!"

"Tja pff wenn ich auch so ne ruhige Kugel geschoben
hätte wie der, hätte ich jetzt au ch eine Frau, 3 Kinder, ein
Haus, mehrere Autos, Vereintätigkeit, Einladungen zu
Veranstaltungen, Hobbies, viele Freunde, Beziehungen zu
Verwandten etc. Die Hotel- und Flugbuchungen Mo-Fr nächste
Woche und Brunch mit dem Senior Señor machen sich nicht von
alleine!"

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Als ob Noten irgendetwas über die Performance aussagen könnten, das wäre ja lächerlich. Nur Taten zählen oder sich zumindest sehr gut zu verkaufen (trotz nicht's können), aber Noten nun wirklich nicht!

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"Die Rankings sind alle nicht repräsentativ, hat mein Prof. gesagt" (FH Pforzheim, 3er Golf Fahrer, wohnt noch zuhause)

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"Fachhochschule ist viel praxisorientierter, an der Uni wird doch nur auswendig gelernt."
(Wald und Wiesen FH, Schnitt 2,7? Regelstudienzeit bereits überschritten)

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"Ich mache jetzt ein Urlaubssemester, mit Reisen erweitert man seinen Horizon und lernt auch unabhängig von den Eltern zu sein"
(FH Pforzheim, noch nie eigenes Geld verdient, die Reise wird von den Eltern gezahlt)

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"Das Reisen hat auch seine Vorteile"

"Familie? Nein, zuerst Karriere. Mit 40 vielleicht"

"Der Neid der Low-Performer bored meine Attention"

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Die besten Low-Performer Sprüche...

Oh man, jeder der nicht für sein eigenes Unternehmen arbeitet ist per se ein Low-Performer. Schon auf den Plantagen war es üblich und taktisch durchdacht einige Sklaven besser zu stellen und diesen die Peitsche in die Hand zu drücken... Die Besitzer, Anteilseigner und Aktionäre lachen sich doch über die "Performer" kaputt, die Familie und Freude vernachlässigen um Geld in fremde Taschen zu spülen.

Jeder der nicht selbstständig ist sollte sich lieber über den Beak-Even-Point seiner Arbeit Gedanken machen, denn auf die Stunde fahren viele 35h Low-Performer massiv besser als die 60h Elite.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Abi 2.8, BWL Studium an ner FH mit 2.7...also Low Performer, wenn es nach den allwissenden High Performer Absolventen geht.
Bin Vertriebsleiter mit 130k in Jahr......und jetzt kommst Du! Beweise Dich erstmal im Job und zwar nicht durch schlaue, arrogante Sprüche.
Wenn ich Mitarbeiter einstelle sind Noten zweitrangig. Und zwar, ob nun Top Noten oder mittelmässige Noten.
Ihr müsst einfach mal akzeptieren, dass es auch Menschen gibt, die nicht innerhalb von 4 Jahren zum CEO aufsteigen wollen. Wer seine Prioritäten nicht zu 100% auf den Job legt, ist doch nicht automatisch eine Wurst, die nichts drauf hat. Und in Abteilungen/Teams werdet Ihr immer einen Mix haben. Keine Führungskraft stellt 10 hoch karrieregeile Mitarbeiter für sein Team ein, weil man nicht alle in höhere Positionen entwickeln kann und dann nur Theater in der Bude ist.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Ähm ja, hier sind nun wieder einige unterwegs, die das Thema dieses Threads nicht verstanden haben. Leseverständnis sechs, setzen bitte. Das ist schon ziemlich low performer like. Die 130.000 kaufe ich dir sogar ab, eben weil du im Vertrieb bist. Da ist es nicht so dramatisch, wenn man Kausalitäten im allgemeinen nicht nachvollziehen kann.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"ich habe u.a. sehr gute Leistungen erzielt, werde dieses Semester meinen Bachelor (1,2 und quantitativ; zwei gute Praktika) beenden und dann an die HSG für den MBF gehen. "

Der Klassiker dick durchziehen an sog. Targets und dann nach 3 Wochen im Job verzweifeln.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Zu geil! Wegen solcher Threads schaue ich in dieses Forum! Dieses Grünschnabel Business Gekasper ist so lustig :D

Insbesondere, da ich in eurem Alter auch so war: Jahrgangsbester, Diplom 1.2, top Praktika, Ausland, studivertretungen... ich hab alles gemacht, was von einem high Potential so erwartet wird... (nur dass wir scheinbar mehr Party und Spaß im Studium hatten)

Und was soll ich sagen, in Nachhinein finde ich es echt albern und wünschte ich hätte einen 30 Stunden Job um die Kids früher aus der Kita zu holen :p

Aber zu den Sprüchen, was mich immer tierisch genervt hat: Lehrer/profs:"nicht immer du, mag mal jemand anderes antworten?"

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Doch in IB/UB werden nur Karrieristen eingestellt!
Da wirste kaum so Lappen finden, wie sie bei dir in der Abteilung rumspringen. Vlt. als Sekretärinnen oder so.

P.S.
Bin 1st Year Associate bei ner BB. Hatte letzes Jahr 185k.

Lounge Gast schrieb:

Abi 2.8, BWL Studium an ner FH mit 2.7...also Low Performer,
wenn es nach den allwissenden High Performer Absolventen geht.
Bin Vertriebsleiter mit 130k in Jahr......und jetzt kommst
Du! Beweise Dich erstmal im Job und zwar nicht durch schlaue,
arrogante Sprüche.
Wenn ich Mitarbeiter einstelle sind Noten zweitrangig. Und
zwar, ob nun Top Noten oder mittelmässige Noten.
Ihr müsst einfach mal akzeptieren, dass es auch Menschen
gibt, die nicht innerhalb von 4 Jahren zum CEO aufsteigen
wollen. Wer seine Prioritäten nicht zu 100% auf den Job legt,
ist doch nicht automatisch eine Wurst, die nichts drauf hat.
Und in Abteilungen/Teams werdet Ihr immer einen Mix haben.
Keine Führungskraft stellt 10 hoch karrieregeile Mitarbeiter
für sein Team ein, weil man nicht alle in höhere Positionen
entwickeln kann und dann nur Theater in der Bude ist.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Ich glaube du hast nicht im Ansatz verstanden, worum es dem TS ging. Schlaue und arrogante Sprüche kann ich jedenfalls nicht in seinem Beitrag erkennen.

Amüsant ist nur, dass du scheinbar zu der Art von Mensch gehörst, mit deren Art der TS Probleme hat. Du und andere hier gehen sofort auf ihn los a'la "im Job versagst du dann aber" oder andere reflexartige unbegründete Sticheleien. Dabei geht es überhaupt nicht darum und außerdem hat er laut eigener Aussage zwei gute Praktika.

Aber scheinbar gibt es wirklich einen merklichen Prozentsatz, der sich von Leuten mit besseren Leistungen im Unterbewusstsein massiv bedroht fühlen. Ich hatte auch einmal einen Vorgesetzten, der immer über die Besten im WP Examen etc geschimpft hat. Er wäre durchgefallen und hätte dafür jetzt eine WP Kanzlei. Ob die anderen es auch so wollten? Keine Ahnung, die hatten wohl die freie Wahl und musste nicht notgedrungen eine Kanzlei eröffnen, weil sie keine andere Möglichkeit hatten.

Lounge Gast schrieb:

Abi 2.8, BWL Studium an ner FH mit 2.7...also Low Performer,
wenn es nach den allwissenden High Performer Absolventen geht.
Bin Vertriebsleiter mit 130k in Jahr......und jetzt kommst
Du! Beweise Dich erstmal im Job und zwar nicht durch schlaue,
arrogante Sprüche.
Wenn ich Mitarbeiter einstelle sind Noten zweitrangig. Und
zwar, ob nun Top Noten oder mittelmässige Noten.
Ihr müsst einfach mal akzeptieren, dass es auch Menschen
gibt, die nicht innerhalb von 4 Jahren zum CEO aufsteigen
wollen. Wer seine Prioritäten nicht zu 100% auf den Job legt,
ist doch nicht automatisch eine Wurst, die nichts drauf hat.
Und in Abteilungen/Teams werdet Ihr immer einen Mix haben.
Keine Führungskraft stellt 10 hoch karrieregeile Mitarbeiter
für sein Team ein, weil man nicht alle in höhere Positionen
entwickeln kann und dann nur Theater in der Bude ist.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Stromberg: "Es zu versuchen ist immer der erste Schritt zu scheitern".

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Ü40:

Man muss vielleicht unterscheiden zwischen denen, die gerade ihre Ausbildung abgeschlossen haben und denen, die 10 Jahre weiter sind. Am Anfang geht es noch um Kleinigkeiten ("ich d a r f fliegen") um den Berufsalltag herum ("Ich übernachte in einem echten Hilton"), oftmals besonders beeindruckend, wenn die eigene Herkunft dieses alles nicht hergab. In Ermangelung der eigenen nachweislichen Leistung im Beruf werden Rankings bemüht ("Tier 1"), um sich selbst zu positionieren.

10 Jahre später sieht es dann anders aus - nicht alle 1er-McKinsey sind mit DAX-CEO geworden, und der eine unscheinbare FHler ist auf einmal Chef dieser für Absolventen völlig unbekannten ("Wie, du arbeitest NICHT bei Daimler?") Digitalagentur und verdient trotz Musikleistungskurs- und Sportabi 250k.

Daher sind solche "Performer"-Diskussionen ganz normal in dieser Alters- und Geschlechtergruppe (von den Damen hört man solches Gesöns eigentlich nie). Das Sich-messen-mit-der-peer-group lässt dann irgendwann nach, und man macht seinen individuellen Frieden mit der eignenen Situation.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Jetzt mal ehrlich.

  1. Kein Mensch bekommt diese Sprüche weil er gute Noten hat. Habe selber Kumpel die ihr Physik Studium mit 1,0 abgeschlossen haben (was um Welten schwerer ist als jedes BWL Studium mit 1,0 abzuschließen, egal welche Uni). Diese Sprüche bekommst du wenn du arrogantes Verhalten an den Tag legst. Normalerweise wissen deine Kommilitonen noch nicht mal welche Noten du hast außer du gehst damit hausieren und wenn du selber dann mit deiner 1,x hausieren gehst, dann musst du auch mit Konter rechnen.

  2. Allein die Verwendung des Wortes "Low Performer" zeigt doch, dass der Threadersteller zumindest mit den Noten hausieren geht.

  3. Und nein es ist kein Low Performer Spruch, die Noten sind de facto irrelevant, genauso wie das Abi auf der Uni keine Sau interessiert, genauso interessiert sich niemand nach 2-3 Jahren Berufserfahrung für deinen Uniabschluss, außer die Frage welchen Abschluss du hast, wobei nach 10 Jahren sich vermutlich nur noch der Doktor sich absetzt vom Rest. Die Note ist nur wichtig zum Berufseinstieg bei großen Firmen die filtern. Ich kann dir sagen ich kenne Leute die sind mit Top Praktika und nem Masterabschluss mit 3,x mit 60k im Jahr eingestiegen und auch wenn gefühlt jeder hier im Forum 60k kriegt, nein das ist nicht normal.

Und ja ich kann das ganze High Performer Getue nicht mehr hören, vor allem wenn es von Leuten kommt die vermutlich für die Finanzierung ihres Studiums keine Sekunde arbeiten mussten, die es nicht kennen wie es ist neben 10h lernen, 10h Vorlesung die Woche auch noch 20h in zwei Nebenjobs arbeiten zu gehen und nebenbei noch 2 Projektarbeiten zu schreiben. Übrigens ich hatte das Glück, dass Teile meines Studiums bezahlt wurden und ich als DJ einen Arsch voll Kohle verdient habe, aber ich würde nie auf die Idee kommen über Studenten zu lästern, die vll. 12-14 Semester brauchen für den Master, weil sie nebenbei arbeiten.

Es tut mir leid für den TS wenn das hart klingt, aber das ist das Leben. 90% der Studenten bekommen eben nicht alles von Papa bezahlt, können sich St.Gallen, EBS und co. nicht leisten und dann muss man sich in Foren durchlesen wie Leute in Studiengängen mit 20% Durchfallquoten sich über FH Studenten lustig machen an FHs wo gerne mal 60% durchfallen, weil sie Ingenieurwissenschaften studieren und nicht BWL und Finance zwei Studiengänge die mit Verlaub verdammt einfach sind.

Das ist an niemanden persönlich gerichtet, aber ich kann das ganze Tier 1, High Performance, Expenses usw. Gehabe hier einfach nicht mehr sehen.

Und ja im Beruf gehen die meisten unter und zwar nicht in Industrieunternehmen sondern ausgerechnet im IB/UB Bereich, wo es wirklich wichtig wird auf seine WLB zu achten.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Als ob HSG Target ist, erinnert eher an einen Handballverein

Lounge Gast schrieb:

"ich habe u.a. sehr gute Leistungen erzielt, werde
dieses Semester meinen Bachelor (1,2 und quantitativ; zwei
gute Praktika) beenden und dann an die HSG für den MBF gehen.
"

Der Klassiker dick durchziehen an sog. Targets und dann nach
3 Wochen im Job verzweifeln.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Ich habe keinesfalls Probleme damit, wenn andere Top Leistungen bringen, massenweise Geld verdienen und sich dafür aufopfern. Jeder, wie er will und kann. Aber beneiden muss ich sie ja nicht. Andersherum erwarte ich aber das gleiche. Meine Prios sind nunmal anders gesetzt, bedeuten aber keine Intoleranz den UB/IBlern gegenüber. Mein Punkt zielt eher auf einige Sprüche hier ab, die beispielsweise eine ausgeglichene Work/Life Balance als Low Performing abschmettern.

Lounge Gast schrieb:

Ich glaube du hast nicht im Ansatz verstanden, worum es dem
TS ging. Schlaue und arrogante Sprüche kann ich jedenfalls
nicht in seinem Beitrag erkennen.

Amüsant ist nur, dass du scheinbar zu der Art von Mensch
gehörst, mit deren Art der TS Probleme hat. Du und andere
hier gehen sofort auf ihn los a'la "im Job versagst
du dann aber" oder andere reflexartige unbegründete
Sticheleien. Dabei geht es überhaupt nicht darum und außerdem
hat er laut eigener Aussage zwei gute Praktika.

Aber scheinbar gibt es wirklich einen merklichen Prozentsatz,
der sich von Leuten mit besseren Leistungen im
Unterbewusstsein massiv bedroht fühlen. Ich hatte auch einmal
einen Vorgesetzten, der immer über die Besten im WP Examen
etc geschimpft hat. Er wäre durchgefallen und hätte dafür
jetzt eine WP Kanzlei. Ob die anderen es auch so wollten?
Keine Ahnung, die hatten wohl die freie Wahl und musste nicht
notgedrungen eine Kanzlei eröffnen, weil sie keine andere
Möglichkeit hatten.

Lounge Gast schrieb:

Abi 2.8, BWL Studium an ner FH mit 2.7...also Low
Performer,
wenn es nach den allwissenden High Performer Absolventen
geht.
Bin Vertriebsleiter mit 130k in Jahr......und jetzt kommst
Du! Beweise Dich erstmal im Job und zwar nicht durch
schlaue,
arrogante Sprüche.
Wenn ich Mitarbeiter einstelle sind Noten zweitrangig. Und
zwar, ob nun Top Noten oder mittelmässige Noten.
Ihr müsst einfach mal akzeptieren, dass es auch Menschen
gibt, die nicht innerhalb von 4 Jahren zum CEO aufsteigen
wollen. Wer seine Prioritäten nicht zu 100% auf den Job
legt,
ist doch nicht automatisch eine Wurst, die nichts drauf
hat.
Und in Abteilungen/Teams werdet Ihr immer einen Mix haben.
Keine Führungskraft stellt 10 hoch karrieregeile
Mitarbeiter
für sein Team ein, weil man nicht alle in höhere
Positionen
entwickeln kann und dann nur Theater in der Bude ist.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Glückwunsch, dann bist du schon 2-3 Jahre im Job. Wir sprechen uns in ein paar Jahren nochmal, wenn Du ggf. schon Mitarbeiter geführt und entwickelt hast. Vorher macht eine Diskussion zu dem Thema mit Dir offenbar keinen Sinn.

"Doch in IB/UB werden nur Karrieristen eingestellt!
Da wirste kaum so Lappen finden, wie sie bei dir in der Abteilung rumspringen. Vlt. als Sekretärinnen oder so.

P.S.
Bin 1st Year Associate bei ner BB. Hatte letzes Jahr 185k."

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Die letzten beiden Kommentare sind mit Abstand die wertvollsten warum?
Weil sie die Dinge in den richtigen Kontext bringen. Intelligenz ist doch nicht alleine an der Performance in der Uni festzumachen. Klar gibt es Sprüche, die zum eine gewisse Einschränkung des Menschenverstand hindeuten und ja es gibt einige Menschen die es einfach nicht verstehen, was es heißt richtige Topleistung zu erbringen.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

TE hier:

Ich bin bisher noch nie mit meinen Leistungen "hausieren" gegangen oder habe aktiv anderen in meinem Umfeld davon erzählt. Die Noten waren immer nur dann ein Thema, wenn mich bspw. Kommilitonen, mit denen ich vereinzelt im Zuge des Kurses zu tun hatte, zu Beginn des neuen Semesters danach fragten. Wie ich an ein Praktikum bei einer BB gekommen wäre, als es um die vorlesungsfreie Zeit ging, was man für die Zukunft plant etc. pp. Da kommt dann natürlich das Thema Noten auf, wenn andere nichtmal bei rödl in die WP kommen.

Ich habe in meinem Beitrag auch explizit darauf verwiesen, dass ich solche Begriffe wie low performer eigentlich nicht verwende... Mir es bei solchen Neidhammeln aber angebracht scheint. Von Tier, Target oder whatever habe ich auch nicht geredet. Ich mache es so, weil es mir einfach gefällt.

Achja, St Gallen zahlen mir nicht die Eltern... Zu Beginn meines Studiums wurde ich zum Waisen. Aber irgendwie wird mir hier jemand daraus sicherlich auch einen Strick drehen. Ich bin derzeit auch nicht an einer privaten FH, sondern einer ordinären staatlichen Universität aus dem oberen Bereich.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Du hast wahrscheinlich sogar Recht, wenn du sagst, dass ich das Thema nicht verstanden. Ob ich allein damit und auch der erste bin, da wäre ich mir nicht so sicher.
Aber vielleicht magst du uns oder mir ja mal erklären, was du mit diesem Thread erreichen möchtest? Bisher habe ich nur das Aufregen über andere Leute im Eingangsbeitrag erkennen können. Den Nutzen oder Erkenntisgewinn habe ich bisher noch nicht entdeckt.

Lounge Gast schrieb:

Ich mache niemanden runter. Du bist allerdings auch der
erste, der das Thema nicht verstanden hat.

Ich bin im Jahrgang als sehr hilfsbereit bekannt und helfe
wirklich jedem, der lieb fragt. Ich schaue auch nicht auf
Leute mit "schlechteren" Noten herab.

Lounge Gast schrieb:

Du bist schon ein toller Hecht, wir haben's
kapiert. Ist
nur irgendwie komisch, dass Leute wie du sich ihre
Bestätigung dann nicht aus ihren eigenen Leistungen holen,
sondern durch das Runtermachen anderer.

Lounge Gast schrieb:

Hallo,

ich habe u.a. sehr gute Leistungen erzielt, werde
dieses
Semester meinen Bachelor (1,2 und quantitativ; zwei
gute
Praktika) beenden und dann an die HSG für den MBF
gehen.

In letzter Zeit musste ich mich aber ständig über
Aussagen
sog. Low Performer in meinem Umfeld ärgern.
Eigentlich
verwende ich solche Begriffe nicht, aber hier
scheint es
mir
dann angebracht.

"Würde ich soviel lernen, hätte ich auch gute
Noten."
Ja, wieso tust du es dann nicht? Erstens braucht es
hierfür
verdammt viel Engagement und zweitens schreibt ein
Idiot
auch
bei noch so hohem Pensum keine vier Klausuren in
einem
Semester mit 1,0, die einen Schnitt von ca 3,4 haben.
Auch steigt der Zeitaufwand von einer 3,0 zu einer
2,0
deutlich exponentiell, von da zu einer planbaren 1,0
gefühlt
dann nochmals hoch vier m.M.n.

"Praktika sind das wichtigste, weil... und
Noten sind
egal."

Mich regt das langsam echt auf.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"Muss neben dem Studium arbeiten, sonst hätte ich mindestens genauso gute Noten wie die anderen".
Die Low Performer Ausrede schlechthin. Vorschlag an solche Leute: Nehmt einen Kredit auf und seht es als Investition oder lasst das Studium sein und beginnt eine Ausbildung als KFZ-Mechaniker.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Also ich kenne die ungefähren Noten der Leute, die mit mir angefangen haben. Wenn man natürlich sozial inkompetent ist...

XYZ: man, die Klausur war echt mies
Ich: ging so, teilweise sehr knifflig

... Drei Monate später

XYZ: was hast du? Ich hab eine 3,7... Ich hätte mehr lernen sollen
Ich: 1,3
XYZ: geb halt, du hast ja sowieso keine Leben!

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Ich stelle mir gerade vor wie und worüber (ja, ja, liegt sicherlich außerhalb meiner Low-Performer-Vorstellungskraft) sich die sogenannten High-Performer unterhalten. Das muss so unglaublich schrecklich sein!

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Nicht mal sein Bachelorzeugnis in der Hand aber schon reden wollen wie ein "großer" Consulting Bursche. Und die Low-Performer haben Recht. Ich hab nie viel gelernt, auch in der Uni nicht. Der exponentielle Mehraufwand für eine 1,0 wars mir _nie_ wert, weder in der Schule noch in der Uni. Hätte ich mehr gelernt hätte ich wahrscheinlich auch bessere Noten gehabt. Aber wen interessier das? Ich hab mit der Taktik (2,4 Bsc, 1,9 Msc) viel mehr Freizeit und trotzdem meinen Wunschjob nach dem Master bekommen. Aber sicher ist auch eine Trainee Stelle in der Finanzbranche für dich ein Low-Performer Stelle, weil ich ne 39 Stunden Woche habe und lieber in meinem "Jahresurlaub" Übersee fliege und das Leben genieße.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Meine favorisierten Low-Performer-Sprüche:

In letzter Zeit musste ich mich aber ständig über Aussagen
sog. Low Performer in meinem Umfeld ärgern.

High-Performer sollten genug Selbstbewusstsein haben, um über so etwas zu stehen.

Erstens braucht es hierfür
verdammt viel Engagement und zweitens schreibt ein Idiot auch
bei noch so hohem Pensum keine vier Klausuren in einem
Semester mit 1,0, die einen Schnitt von ca 3,4 haben.
High-Performer vergleichen sich nicht mit dem unteren Ende. Das man kein Idiot ist, ist nun wirklich keine Auszeichnung und macht jemandem längst nicht zu jemand Gutem oder Intelligenten.

Auch steigt der Zeitaufwand von einer 3,0 zu einer 2,0
deutlich exponentiell, von da zu einer planbaren 1,0 gefühlt
dann nochmals hoch vier m.M.n.
High-Performer besuchen keine Studiengänge mit planbaren 1,0-Klausuren...

Ich habe in meinem Beitrag auch explizit darauf verwiesen, dass ich solche Begriffe wie low performer
eigentlich nicht verwende...
High-Performer benutzen Begriffe nicht, die sie "eigentlich" nicht benutzen. Das ist schwach. Low Performer relativieren ihre eigenen Aussagen nocht bevor Widerspruch kommt.

Also ich fange circa sieben Wochen vor der ersten Prüfung an zu lernen, bis Ende der Prüfungszeit bin
ich damit dann immer circa zehn Wochen mit dem Lernen beschäftigt.
Ich beschäftige mich dabei täglich zwölf dreizehn Stunden am Stück mit dem Stoff, Pausen
und Essen eingerechnet.
Vorher oder nachher mache ich im Semester rein gar nichts, außer Vorlesungen und Übungen zu besuchen
Echte High Potentials müssen nicht soviel Zeit in ein BWL-Studium investieren. Echte High Potentials und High Performer nutzen die Zeit um den Bachelor zum Beispiel mit 1,5 abzuschließen und nebenher schon ein Unternehmen zu gründen.

Der TE ist wohl eher ein Möchtergern-High-Performer, der sich sein Ego in einem anonymen Forum aufpolieren muss :D

Viele Grüße,
Ein Medium-Performer, der seinen Bachelor WI mit 1,7 nicht an einer Uni absolviert hat, 28 Jahre alt ist, seit über 6 Jahren im Beruf steht als Angestellter, 100k Euro verdient, einen netten Firmenwagen fährt, mit seiner Freundin an Haus und Kindern bastelt und nebenbei ein Unternehmen gründet.

PS:
Als ich das erste Mal in Saudi-Arabien im Fünf-Sterne-Luxushotel war, hab ich mich wie der King gefühlt und konnte nicht verstehen, warum meine älteren Kollegen nicht auf die Dienstreise wollten. Das ändert sich dann recht schnell, wenn man eine vielschichtige Persönlichkeit hat...

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Frauen Tausch auf RTL II finde ich auch grausam, aber ich lasse jedem seine Vorlieben und wenn sich die Sekretärinnen darüber unterhalten, werde ich auch nicht abfällig.
Wieso müsst ihr low performer hingegen anderen immer euren Lebensstil aufzwingen? Ich habe schon so oft gelesen, dass ihr euch über IB lustig macht, vielen gefällt es aber sogar und die merken die Arbeitszeiten gar nicht... Weil es eben verdammt aufregend ist. Wenn man natürlich als Sachbearbeiter im Aufzug schon die Stunden bis Feierabend abzählt, versteht man natürlich nicht, wenn anderen die Arbeit Erfüllung gibt. Ebenso verstehen es die low performer an der Universität oder manche hier nicht, wenn andere mehr aus reinem Interesse lernen und iVm Intelligenz dann herausragendes leisten.

Lounge Gast schrieb:

Ich stelle mir gerade vor wie und worüber (ja, ja, liegt
sicherlich außerhalb meiner Low-Performer-Vorstellungskraft)
sich die sogenannten High-Performer unterhalten. Das muss so
unglaublich schrecklich sein!

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

100% Zustimmung! Das ist einer der 0815 Indikatoren für einen low performer.

Besonders in Deutschland über die Kosten eines Studiums zu jammern ist einfach lächerlich. Ihr müsst lediglich für eure Lebenshaltungskosten aufkommen und das auch nur zum Teil. Es gibt Bafög (mindestens 50% geschenkt, der Rest ist ein ZINSLOSES Darlehen), Wohngeld. Kindergeld bis 25 und Unmengen an Stipendien. Ein Studierender ist finanziell besser als 3/4 aller Azubis gestellt.

Was kostet euch ein Studium also im Monat?

  • WG Zimmer 200 bis max 450 EUR
    (wobei sich hier die Frage stellt, wieso es viele gibt, die trotz unterdurchschnittlicher finanzieller Lage unbedingt in teure Städte müssen)
  • Essen 200 EUR
  • Sonstiges wie Kleidung, Papier, Stifte 100 EUR
  • Semesterbeitrag 20 EUR (keine Auto nötig, ihr fahrt kostenlos sämtliche Verkehrsmittel)

In der Summe kommt man bereits mit dem Regelsatz aus!

Über Praktika oder 450 EUR Jobs außerhalb der Prüfungszeit holt ihr genug als Puffer rein. Ich kenne auch Leute, die nebenbei jobben... Allerdings wird das Geld dann in Alkohol oder Marihuana (ernsthaft, scheint Standard geworden zu sein) investiert. Festgestellte sind ein Unterschied, vom Anteil aber auch nicht relevant.

Lounge Gast schrieb:

"Muss neben dem Studium arbeiten, sonst hätte ich
mindestens genauso gute Noten wie die anderen".
Die Low Performer Ausrede schlechthin. Vorschlag an solche
Leute: Nehmt einen Kredit auf und seht es als Investition
oder lasst das Studium sein und beginnt eine Ausbildung als
KFZ-Mechaniker.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Kann mir mal bitte jemand erklären, was ein Low-Performer ist und was ein High-Performer ist? Ich finde da keine konkrete Definition.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"Kann mir mal bitte jemand erklären, was ein Low-Performer ist und was ein High-Performer ist? Ich finde da keine konkrete Definition. "

Ein High Performer ist jemand der sich selber toll findet und ein Low Performer ist jemand der in irgendeiner Kategorie schlechter ist als der High Performer.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Also wer die Definitionen nicht kennt ist ein absoluter No-Performer. :-)

Lounge Gast schrieb:

Kann mir mal bitte jemand erklären, was ein Low-Performer ist
und was ein High-Performer ist? Ich finde da keine konkrete
Definition.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

High Performer braucht der Unternehmer. Es muss immer dumme geben, die wie verrückt arbeiten, um denen das Geld nachhause zu bringen. Wenn es keine High Performer gebe, wären sie nicht so erfolgreich. Spätestens wenn man arbeitet und sieht, was man mit seiner Arbeit an Umsatz generiert hat, und was man davon selbst bekommt, merkt man, dass man leider ganze Zeit der Low Performer war, der in seiner eigenen Welt gelebt hat und was man alles verpasst hat :D

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"Es Ist 19:00 ich mache jetzt Feierabend "

"Mist, mein Fiat ist kaputt"

"Das geht mir zu schnell"

"Den Anzug gabs im Sale bei Esprit"

"Was gibt's denn heute in der Kantine?"

"Geld ist mir nicht so wichtig."

"Ich habe auch noch ein Leben neben der Arbeit."

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Erstklassige Zusammenstellung. Ich hatte vor lachen Tränen in den Augen. :D

Lounge Gast schrieb:

"Es Ist 19:00 ich mache jetzt Feierabend "

"Mist, mein Fiat ist kaputt"

"Das geht mir zu schnell"

"Den Anzug gabs im Sale bei Esprit"

"Was gibt's denn heute in der Kantine?"

"Geld ist mir nicht so wichtig."

"Ich habe auch noch ein Leben neben der Arbeit."

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Wusstet ihr eigentlich, dass es ein eigenes Führungsmodell gibt, das ausschließlich darauf basiert, sein Umfeld klein zu halten?

Eine Frage an alle, die sich hier beteiligen:
Bin ich ein "High-Performer" (ich unterstelle an dieser Stelle, dass sich hier eigentlich "nur" High-Potentials tummeln, weil zu wirklicher Performance war noch kein Student gezwungen), wenn ich über jeden "unter" mir (zumindest in der Notenskala bzw. einer ungeschriebenen "Tier-Liste") herziehe anstatt ihm zu helfen?

Oder bin ich dann nicht offensichtlich eine eindimensionale Wurst...?!

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Lounge Gast schrieb:

High Performer braucht der Unternehmer. Es muss immer dumme
geben, die wie verrückt arbeiten, um denen das Geld nachhause
zu bringen. Wenn es keine High Performer gebe, wären sie
nicht so erfolgreich. Spätestens wenn man arbeitet und sieht,
was man mit seiner Arbeit an Umsatz generiert hat, und was
man davon selbst bekommt, merkt man, dass man leider ganze
Zeit der Low Performer war, der in seiner eigenen Welt gelebt
hat und was man alles verpasst hat :D

Ziemlich einfach: 220k Umsatz, davon gehen ab: Personalaufwand für mich (inkl- Arbeitgeberbeiträge) 145k Euro, Firmenwagen 15k Euro, Equipment und Raummiete 3k Euro, Schulungen 5k Euro. 168k von 220k Euro meines Umsatzes verbrauche ich direkt wieder. Von den 52k werden dann die restlichen Mitarbeiter bezahlt (Buchhaltung, Personal, Assistenz etc) und der Gewinn. Dafür, dass ich mich um nichts kümmern muss ein guter Preis. Wenn ich mal weniger Umsatz mache, verschlechtert sich das Verhältnis zu Ungunsten meines Arbeitgebers (hohes Fixgehalt).
Ich kann mich als Angestellter mit 40h Woche nicht beschweren und fühle mich auch nicht als Low-Performer :)

Was für mich Low-Performer sind:
Menschen die nur einseitig Leistung bringen (zum Beispiel nur im Beruf). Familie und soziales Umfeld bringen einen höheren gesellschaftlichen Nutzen als ein UB/IB. Deswegen bringt der dreifache Familienvater mit Industriejob für 70k insgesamt eine höhere Leistung - und vor allem einen höheren Nutzen! - als der IB-Single mit 200k Gehalt...

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Ich habe auch das Gefühl, dass in Wirklichkeit, die High-Performer die Verlierer sind :S

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Der TE sollte langsam anfangen, damit umgehen zu können bzw. seine Einstellung zu ändern.

Außerdem; Neid ist die höchste Form der Anerkennung. Mitleid bekommst du geschenkt, Neid auch in Form solcher Abfälligkeiten / Gemeinheiten musst du dir erst erarbeiten. Der Fahrer des atu Twingo mit der Bassbox hätte auch gern diese Art der Aufmerksamkeit, leider reicht es bei ihm in der Innenstadt eigentlich nur zum Gelächter.

Unglücklich dürfte der TE damit wohl kaum sein, denn er kann sich mit diesen Leistungen später als Absolvent aussuchen, wo er arbeiten möchte. Egal ob ein KMU, IB oder ein Konzern. Das ist eigentlich traumhaft.
Ich finde es jedenfalls sehr unterhaltsam, wenn hier geredet wird, auch mit unterdurchschnittlichen Leistungen würde es schon funktionieren... Und im gleichen Themenbereich des Forums gibt es gleichzeitig unzählige Themen, die darüber gehen, wie unterdurchschnittliche / durchschnittliche Leute sorgsam ihrer Zukunft entgegensehen, sich genötigt fühlen in ungeliebten / fachfremden Bereichen zu arbeiten, miese Gehälter gezahlt werden usw. :D

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

" High Performer braucht der Unternehmer. Es muss immer dumme geben, die wie verrückt arbeiten, um denen das Geld nachhause zu bringen. Wenn es keine High Performer gebe, wären sie nicht so erfolgreich. Spätestens wenn man arbeitet und sieht, was man mit seiner Arbeit an Umsatz generiert hat, und was man davon selbst bekommt, merkt man, dass man leider ganze Zeit der Low Performer war, der in seiner eigenen Welt gelebt hat und was man alles verpasst hat "

Sehe ich ganz genau so! Für mich sind alle angestellten UB/IB/Big 4ler etc Low Performer...Lassen sich von anderen Personen zu einem umgerechnet mikrigen Stundenlohn versklaven und verschenken ihre besten Jahre..Meist wachen sie dann Ende 30 aus ihrem "High-Performer" Traum auf und stellen fest wie unglücklich sie eigentlich sind. Oft keine Frau, Kinder oder geschiedene Ehe. Klar, dass das hier keiner von den angehenden UBlern / Wiwi Rambos so sehen will, aber ihr werdet das nach ein paar Jährchen, wenn der "High-Performer" Schein verschwunden ist, auch noch verstehen.

Für mich sind die wahren High-Performer, die sich tatsächlich so bezeichnen dürfen, immer noch die Unternehmensgründer. Alle anderen sind Blender!

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

An den Threadersteller:

Definier dich ruhig weiter über Gehalt, Noten und deine arrogaten Einstellung gegenüber nicht so perfekten Menschen wie dich. Dein Leben scheinst du nicht zu genießen, wenn du hier hausieren gehst, allen erzählen musst, was für ein toller Typ du bist und wie schlecht deine Mitmenschen sind...

Viel Spaß beim Vereinsamen.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Das ist eine ziemliche Verallgemeinerung...

Bsp. Frankfurt:

  • Miete: 400-650?
  • Essen: 250?
  • Sonstiges wie Kleidung, Papier, Stifte 100 EUR (sehr wenig, aber sei es drum)
  • Semesterbeitrag: 60? (wie auch immer du auf 20? kommst)

Sind in Summe 935? (Durchschnitt der Miete).

Und damit hast du ein gelinde gesagt beschissenes Leben, da du noch nichts in deiner Freizeit unternommen hast.

Merkst du was?

Lounge Gast schrieb:

100% Zustimmung! Das ist einer der 0815 Indikatoren für einen
low performer.

Besonders in Deutschland über die Kosten eines Studiums zu
jammern ist einfach lächerlich. Ihr müsst lediglich für eure
Lebenshaltungskosten aufkommen und das auch nur zum Teil. Es
gibt Bafög (mindestens 50% geschenkt, der Rest ist ein
ZINSLOSES Darlehen), Wohngeld. Kindergeld bis 25 und Unmengen
an Stipendien. Ein Studierender ist finanziell besser als 3/4
aller Azubis gestellt.

Was kostet euch ein Studium also im Monat?

  • WG Zimmer 200 bis max 450 EUR
    (wobei sich hier die Frage stellt, wieso es viele gibt, die
    trotz unterdurchschnittlicher finanzieller Lage unbedingt in
    teure Städte müssen)
  • Essen 200 EUR
  • Sonstiges wie Kleidung, Papier, Stifte 100 EUR
  • Semesterbeitrag 20 EUR (keine Auto nötig, ihr fahrt
    kostenlos sämtliche Verkehrsmittel)

In der Summe kommt man bereits mit dem Regelsatz aus!

Über Praktika oder 450 EUR Jobs außerhalb der Prüfungszeit
holt ihr genug als Puffer rein. Ich kenne auch Leute, die
nebenbei jobben... Allerdings wird das Geld dann in Alkohol
oder Marihuana (ernsthaft, scheint Standard geworden zu sein)
investiert. Festgestellte sind ein Unterschied, vom Anteil
aber auch nicht relevant.

Lounge Gast schrieb:

"Muss neben dem Studium arbeiten, sonst hätte ich
mindestens genauso gute Noten wie die anderen".
Die Low Performer Ausrede schlechthin. Vorschlag an solche
Leute: Nehmt einen Kredit auf und seht es als Investition
oder lasst das Studium sein und beginnt eine Ausbildung
als
KFZ-Mechaniker.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

mein liebster low perfomer spruch:

"Definier dich ruhig weiter über Gehalt, Noten und deine

arrogaten Einstellung gegenüber nicht so perfekten Menschen
wie dich. Dein Leben scheinst du nicht zu genießen, wenn du
hier hausieren gehst, allen erzählen musst, was für ein
toller Typ du bist und wie schlecht deine Mitmenschen sind..."

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"Im Urlaub bleibt das Handy aus"

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Ich weiß gar nicht, wo ich da anfangen soll.

  • An welcher Universität zahlt man jährlich, also für zwei Semester, 720 EUR Semesterbeitrag?

  • Wieso muss man bei finanziellen Problemen an eine Universität in einer Stadt mit hohen Mieten? Dein Bier, also weine hier bitte nicht. Die staatlichen Universitäten sind alle ungefähr auf einem Niveau. Gießen ist ebenso top.

  • 1200 EUR für Kleidung und Büroartikel sind also eng bemessen? Wenn du Lacoste oder Polo Ralph zum prollen brauchst, ist das dein Problem.

  • 250 EUR für Essen, aha...

Merkst du eigentlich was? Lehrjahre sind keine Herrenjahre. Diagnose low performer. Es gibt zudem noch reichlich Stipendien.

Lounge Gast schrieb:

Das ist eine ziemliche Verallgemeinerung...

Bsp. Frankfurt:

  • Miete: 400-650?
  • Essen: 250?
  • Sonstiges wie Kleidung, Papier, Stifte 100 EUR (sehr wenig,
    aber sei es drum)
  • Semesterbeitrag: 60? (wie auch immer du auf 20? kommst)

Sind in Summe 935? (Durchschnitt der Miete).

Und damit hast du ein gelinde gesagt beschissenes Leben, da
du noch nichts in deiner Freizeit unternommen hast.

Merkst du was?

Lounge Gast schrieb:

100% Zustimmung! Das ist einer der 0815 Indikatoren für
einen
low performer.

Besonders in Deutschland über die Kosten eines Studiums zu
jammern ist einfach lächerlich. Ihr müsst lediglich für
eure
Lebenshaltungskosten aufkommen und das auch nur zum
Teil. Es
gibt Bafög (mindestens 50% geschenkt, der Rest ist ein
ZINSLOSES Darlehen), Wohngeld. Kindergeld bis 25 und
Unmengen
an Stipendien. Ein Studierender ist finanziell besser
als 3/4
aller Azubis gestellt.

Was kostet euch ein Studium also im Monat?

  • WG Zimmer 200 bis max 450 EUR
    (wobei sich hier die Frage stellt, wieso es viele gibt,
    die
    trotz unterdurchschnittlicher finanzieller Lage
    unbedingt in
    teure Städte müssen)
  • Essen 200 EUR
  • Sonstiges wie Kleidung, Papier, Stifte 100 EUR
  • Semesterbeitrag 20 EUR (keine Auto nötig, ihr fahrt
    kostenlos sämtliche Verkehrsmittel)

In der Summe kommt man bereits mit dem Regelsatz aus!

Über Praktika oder 450 EUR Jobs außerhalb der Prüfungszeit
holt ihr genug als Puffer rein. Ich kenne auch Leute, die
nebenbei jobben... Allerdings wird das Geld dann in
Alkohol
oder Marihuana (ernsthaft, scheint Standard geworden zu
sein)
investiert. Festgestellte sind ein Unterschied, vom Anteil
aber auch nicht relevant.

Lounge Gast schrieb:

"Muss neben dem Studium arbeiten, sonst hätte
ich
mindestens genauso gute Noten wie die anderen".
Die Low Performer Ausrede schlechthin. Vorschlag an
solche
Leute: Nehmt einen Kredit auf und seht es als
Investition
oder lasst das Studium sein und beginnt eine
Ausbildung
als
KFZ-Mechaniker.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Würde die Welt lediglich aus low performer bestehen, würdet ihr nicht in warmen Häusern sitzen, nicht in einem Kfz auf die Arbeit fahren etc pp.

Wie eine Welt der low performer aussieht, könnt ihr in Somalia bestaunen.

Ich finde es wirklich erschreckend, was teilweise für Ansichten grassieren. Aber ich verstehe schließlich auch nicht, wie manche Familien über Generationen arbeitslos sein und sich nicht den Strick geben können. Aber gerade die sind es dann, die einen den Porsche neiden und auf verstümmelt Genitalien anspielen. Lächerlich.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

In Frankfurt gibt es massenhaft wg Zimmer für bis zu 450 EUR, selbst bis 300 gibt es alleine 450 Angebote.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"Bei kik sind Klamotten im Angebot"

"Mit diesem Produkt Gutschein spare ich 0,50 Euro"

"Ich fahre nur 130 km/h, da dies das ökonomische Optimum darstellt"

"Dacia, ich brauche keinen Status"

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Ich beneide low performer dafür, dass sie trotz ihrer Leistungen noch schlafen können. Ich mach kein Auge zu, wenn ich einen Tag einmal nicht richtig performt habe. Dann packt mich das schlechte Gewissen.

Wie funktioniert das? Wenn man weiß, morgen muss das erledigt sein und dann geht derjenige einfach um Punkt 16 Uhr, obwohl Überstunden alle gezahlt werden. In der Rente habe ich noch genug Zeit zum Faulenzer.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Mal eine ernste Frage: bezieht Ihr High/Low Performer nur auf die Leistung im Job?

Ich arbeite so ca. 45h, verdiene fix sechsstellig, im Vergleich zu meinen Kollegen in der UB bin ich aber wahrscheinlich ein Low Performer auf Arbeit (meine Arbeitsergebnisse stimmen, daher gehe ich auch mal pünktlich in den Feierabend).

Allerdings sehe ich die angeblichen High Performer (70-80h Anwesendheit im Job) eher als Low Performer, weil die sonst im Leben nichts hinbekommen außer zu arbeiten.

Ich bin semi-professioneller Triathlet, trainiere in meiner Freizeit körperlich sehr hart - die meisten meiner Kollegen würden nach 5KM Tempolauf wahrscheinlich tot umfallen.

Sind Fitness und Kontaktpflege (sei es Familie oder Freunde) nicht auch eine gewisse Art von Leistung?

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Ach, wäre ich doch nur mal Beamter geworden.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Als ob in der Nicht-Arbeitszeit immer gefaulenzt wird. Da wird sich den wichtigen Aktivitäten wie Freunde und Familie treffen oder Zeit mit den Kindern verbringen gewidmet. Auch wird die Zeit genutzt um sich anderweitig zu engagieren, seinen Hobbys nachzugehen oder sich selbst zu verwirklichen anstatt den Gewinn anderer zu maximieren. Aber ja, Schlag und Erholung sind sehr wichtig, besonders in jungen Jahren, so kann man im Alter länger (was auch immer). Ein schlechtes Gewissen besteht höchstens darin, nicht genug dafür zu tun, dass andere auch diese Erkenntnis finden. Aber jeder ist seines eigenes Glückes Schmied und Unglücks Verursacher.

Lounge Gast schrieb:

Ich beneide low performer dafür, dass sie trotz ihrer
Leistungen noch schlafen können. Ich mach kein Auge zu, wenn
ich einen Tag einmal nicht richtig performt habe. Dann packt
mich das schlechte Gewissen.

Wie funktioniert das? Wenn man weiß, morgen muss das erledigt
sein und dann geht derjenige einfach um Punkt 16 Uhr, obwohl
Überstunden alle gezahlt werden. In der Rente habe ich noch
genug Zeit zum Faulenzer.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

vielleicht hat er einfach geile Hobbies, eine hübsche Frau, liegt gerne mit nem Bierchen am See und hat nicht als einziges Interesse und Lebensinhalt den Job?

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

  • Drüber steht "Bsp. Frankfurt", da hätte man als vermeintlicher High-Performer davon ausgehen können, dass ich die Goethe Uni meine oder? (http://www.uni-frankfurt.de/50480271/Semesterbeitrag)

  • Ich persönlich habe keine finanziellen Probleme. Ich wollte nur sagen, dass man das nicht so pauschal betrachten kann wie du es getan hast

    • 1.200? p.a. sind tatsächlich nicht viel. Wenn man bspw. als Werkstudent nebenbei im Consulting arbeitet und sich Anzüge, Hemden, Krawatten, etc. kaufen muss, sind die 1.200? schnell weg.

Wie gesagt ich schließe nicht von mir auf andere, aber man kann es eben nicht so pauschalisieren wie du es getan hast. Und mein Argument mit Kosten für die Freizeit, das du gar nicht berücksichtigt hast, steht auch immer noch im Raum. Und jetzt komm mir bitte nicht damit, dass man, wenn man möchte, in seiner Freizeit kaum etwas ausgeben muss. Jeder von uns will auch noch ein Leben neben dem Studium haben.

P.S. ich befinde mich auch in der glücklichen Lage ein Stipendium bekommen zu haben, aber das wirst du mir ja vermutlich auch nicht glauben, da ich ja ein Low Performer bin ;-)

Lounge Gast schrieb:

Ich weiß gar nicht, wo ich da anfangen soll.

  • An welcher Universität zahlt man jährlich, also für zwei
    Semester, 720 EUR Semesterbeitrag?

  • Wieso muss man bei finanziellen Problemen an eine
    Universität in einer Stadt mit hohen Mieten? Dein Bier, also
    weine hier bitte nicht. Die staatlichen Universitäten sind
    alle ungefähr auf einem Niveau. Gießen ist ebenso top.

  • 1200 EUR für Kleidung und Büroartikel sind also eng
    bemessen? Wenn du Lacoste oder Polo Ralph zum prollen
    brauchst, ist das dein Problem.

  • 250 EUR für Essen, aha...

Merkst du eigentlich was? Lehrjahre sind keine Herrenjahre.
Diagnose low performer. Es gibt zudem noch reichlich
Stipendien.

Lounge Gast schrieb:

Das ist eine ziemliche Verallgemeinerung...

Bsp. Frankfurt:

  • Miete: 400-650?
  • Essen: 250?
  • Sonstiges wie Kleidung, Papier, Stifte 100 EUR (sehr
    wenig,
    aber sei es drum)
  • Semesterbeitrag: 60? (wie auch immer du auf 20? kommst)

Sind in Summe 935? (Durchschnitt der Miete).

Und damit hast du ein gelinde gesagt beschissenes Leben,
da
du noch nichts in deiner Freizeit unternommen hast.

Merkst du was?

Lounge Gast schrieb:

100% Zustimmung! Das ist einer der 0815 Indikatoren
für
einen
low performer.

Besonders in Deutschland über die Kosten eines
Studiums zu
jammern ist einfach lächerlich. Ihr müsst lediglich
für
eure
Lebenshaltungskosten aufkommen und das auch nur zum
Teil. Es
gibt Bafög (mindestens 50% geschenkt, der Rest ist
ein
ZINSLOSES Darlehen), Wohngeld. Kindergeld bis 25 und
Unmengen
an Stipendien. Ein Studierender ist finanziell besser
als 3/4
aller Azubis gestellt.

Was kostet euch ein Studium also im Monat?

  • WG Zimmer 200 bis max 450 EUR
    (wobei sich hier die Frage stellt, wieso es viele
    gibt,
    die
    trotz unterdurchschnittlicher finanzieller Lage
    unbedingt in
    teure Städte müssen)
  • Essen 200 EUR
  • Sonstiges wie Kleidung, Papier, Stifte 100 EUR
  • Semesterbeitrag 20 EUR (keine Auto nötig, ihr fahrt
    kostenlos sämtliche Verkehrsmittel)

In der Summe kommt man bereits mit dem Regelsatz
aus!

Über Praktika oder 450 EUR Jobs außerhalb der
Prüfungszeit
holt ihr genug als Puffer rein. Ich kenne auch
Leute, die
nebenbei jobben... Allerdings wird das Geld dann in
Alkohol
oder Marihuana (ernsthaft, scheint Standard
geworden zu
sein)
investiert. Festgestellte sind ein Unterschied, vom
Anteil
aber auch nicht relevant.

Lounge Gast schrieb:

"Muss neben dem Studium arbeiten, sonst
hätte
ich
mindestens genauso gute Noten wie die
anderen".
Die Low Performer Ausrede schlechthin.
Vorschlag an
solche
Leute: Nehmt einen Kredit auf und seht es als
Investition
oder lasst das Studium sein und beginnt eine
Ausbildung
als
KFZ-Mechaniker.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Weil es solche Helden wie du für mich machen ;)

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Jetzt weiß ich, warum High Performer scheinbar aussterben. Sie scheinen alle keine Kinder zu haben.

Lounge Gast schrieb:

Ich beneide low performer dafür, dass sie trotz ihrer
Leistungen noch schlafen können. Ich mach kein Auge zu, wenn
ich einen Tag einmal nicht richtig performt habe. Dann packt
mich das schlechte Gewissen.

Wie funktioniert das? Wenn man weiß, morgen muss das erledigt
sein und dann geht derjenige einfach um Punkt 16 Uhr, obwohl
Überstunden alle gezahlt werden. In der Rente habe ich noch
genug Zeit zum Faulenzer.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"Ist noch Streuselkuchen da?"

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

"Das schaffst du nicht."

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Ich verstehe die Debatte nicht, ich verstehe sie einfach nicht. Wie kann man BWL studieren und von High Performance sprechen.

  1. Es ist einer der leichtesten Studiengänge die du an Unis studieren kannst. Wer Wiing oder Winf studiert hat kennt die Unterschiede zwischen BWL und MINT Fächern.

  2. Es ist einer der körperlich leichtesten Jobs die man haben kann, kein Vergleich zu Handwerkern, Monteuren, Krankenpflegern usw.

  3. Man verdient gut (50 - 200k) aber ist immernoch obere Mittelschicht verhält sich aber so als hätte mang grade das Rad neu erfunden.

"Würde die Welt lediglich aus low performer bestehen, würdet ihr nicht in warmen Häusern sitzen, nicht in einem Kfz auf die Arbeit fahren etc pp."

Nein du kannst 200 High Performer haben solange du nicht den Faulenzer hast der irgendwas entwickelt weil er zu faul war irgendwas manuell zu machen bringen dir 100 High Performer nichts, nehm Google da machen die meisten auch pünktlich Feierabend oder Daimler alles keine High Performer in deinen Augen?

Tausch mal ein Tag mit einer Putzfrau, einer Krankenpflegerin oder einem Bergmann nach 3h weißt du was High Performance ist und wie priveligiert wir mit unseren UB/IB Jobs sind.

Ich bin wahrlich kein linker, aber ein wenig mehr Respekt für die Leute da draußen tut den meisten Bachelorstudis mit 0 Jahren Berufserfahrung schon gut. Die Wahrheit ist nämlich ihr habt noch gar nichts geleistet und ein Studium ist heute nichts besonderes mehr, das hat jeder Achte Deutsche.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Ich frage mich, wieso low performer immer mit ihrer Freizeit Argumentieren. Selbst bei 50 Stunden die Woche bleibt noch mehr als genug Zeit, sich um die Frau und Kinder zu kümmern.

Außerdem sind meine besten Freunde die Kollegen auf der Arbeit. Die Leute außerhalb meines Berufs musste ich wegen unterschwelligen Neid praktisch alle aussortieren. Was ich mir erlaube, einen gebrauchten Porsche zu fahren, während sie im Twingo umhergurken. Ich habe aber keine Handyverträge für 60 EUR im Monat oder esse wöchentlich mehrmals teuren Imbissbudenschrott.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Nein, solche Leute sind high performer für mich.

Vielen fehlt hier anscheinend aber auch das Leseverständnis. In der Ausgangsfrage des TE ging es ja irgendwie vor allem darum, dass Minderleister im Studium seine Leistung schlecht machen. Das sind low performer.

Lounge Gast schrieb:

Tausch mal ein Tag mit einer Putzfrau, einer Krankenpflegerin
oder einem Bergmann nach 3h weißt du was High Performance ist
und wie priveligiert wir mit unseren UB/IB Jobs sind.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Logikfehler. Warum ist man automatisch Low Performer, wenn man "nur" eine 40-Std.-Woche hat? Facetime sagt nichts über die Leistung aus. Wenn ich 40 Std. liefere und der Kollege dafür 60 Std. braucht, dann ist die Performance des Kollegen ganz einfach schlechter.

Lounge Gast schrieb:

Ich frage mich, wieso low performer immer mit ihrer Freizeit
Argumentieren. Selbst bei 50 Stunden die Woche bleibt noch
mehr als genug Zeit, sich um die Frau und Kinder zu kümmern.

Außerdem sind meine besten Freunde die Kollegen auf der
Arbeit. Die Leute außerhalb meines Berufs musste ich wegen
unterschwelligen Neid praktisch alle aussortieren. Was ich
mir erlaube, einen gebrauchten Porsche zu fahren, während sie
im Twingo umhergurken. Ich habe aber keine Handyverträge für
60 EUR im Monat oder esse wöchentlich mehrmals teuren
Imbissbudenschrott.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Die Low Performer haben hier argumentiert, dass man als High Performer kein Leben und keine Freizeit hätte.

Lounge Gast schrieb:

Logikfehler. Warum ist man automatisch Low Performer, wenn
man "nur" eine 40-Std.-Woche hat? Facetime sagt
nichts über die Leistung aus. Wenn ich 40 Std. liefere und
der Kollege dafür 60 Std. braucht, dann ist die Performance
des Kollegen ganz einfach schlechter.

Lounge Gast schrieb:

Ich frage mich, wieso low performer immer mit ihrer
Freizeit
Argumentieren. Selbst bei 50 Stunden die Woche bleibt noch
mehr als genug Zeit, sich um die Frau und Kinder zu
kümmern.

Außerdem sind meine besten Freunde die Kollegen auf der
Arbeit. Die Leute außerhalb meines Berufs musste ich wegen
unterschwelligen Neid praktisch alle aussortieren. Was ich
mir erlaube, einen gebrauchten Porsche zu fahren,
während sie
im Twingo umhergurken. Ich habe aber keine Handyverträge
für
60 EUR im Monat oder esse wöchentlich mehrmals teuren
Imbissbudenschrott.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Meine liebsten Sprüche:

  • so eine 39 Stunden Woche ist doch was feines
  • mit einem 5er BMW kann ich auch nur 50 in der Stadt fahren
  • 50+ Stunden Wochenarbeitszeit wo bleibt da mein Leben
  • Freunde, Familie > Karriere
  • ich will nicht umziehen für meinem Job ich lebe gerne hier
  • was soll ich mit 4000 Netto machen ich krieg mein Geld jetzt schon nicht alle

Alle Sprüche von so einem Low-Performer bei mir auf Arbeit, nämlich ich selbst.

Lachte er und flog weg.

antworten
WiWi Gast

Re: Die besten low performer Sprüche

Nur als low performer scheint man es anscheinend nicht zu begreifen, dass high performance auch mit Freizeit vereinbar ist und sich beides nicht ausschließt.

Mit einem 5er kannst du wirklich schneller als 50 km/h in der Stadt fahren, du darfst nur nicht. Viel entscheidender ist aber, daß du nicht den Löffel abgibst, wenn einer in dein Auto fährt. In den klassischen low performer Autos wie Fiat oder Dacia hingegen schon.

antworten

Artikel zu Sprüche

Professorensprüche I: Fachgesimple an der Uni

Manche Professoren geben wirklich alles, um auch dem letzten Studi zum geistigen Durchbruch zu verhelfen. Hier eine Sammlung der besten Professorensprüche aus den Wirtschaftswissenschaften.

Professorensprüche V: Noch mehr Stilblüten

Ein männlicher, lachender Puppenkopf.

Manche Professoren geben wirklich alles, um auch dem letzten Studi zum geistigen Durchbruch zu verhelfen. Hier ein weiterer Teil unserer Sammlung der besten Professorensprüche.

Professorensprüche IV: Prüfung

Eine undurchsichtige Tür mit dem angeklebten Papierschild Prüfung.

Professorensprüche aus, über oder in Klausuren und mündlichen Prüfungen.

Professorensprüche III: Stilblüten in der Vorlesung Teil 2

Ein hellgrüner Stengel mit einer Blütenrückseite.

So mancher Professor kann schon fast Vergnügungssteuer für das Infotainment in der Vorlesung erheben.

Professorensprüche II: Stilblüten aus der Vorlesung Teil 1

Eine lachende Frau.

So mancher Professor kann schon fast Vergnügungssteuer für das Infotainment in der Vorlesung erheben.

Video-Tipp: Bohlen froh über sein "beschissenes BWL-Studium“

Der diesjährige Ehrengast Dieter Bohlen präsentierte exklusiv seine aktuellen Tapetenkollektionen.

„Kein Künstler sondern Kaufmann“ – Mit Dieter Bohlen präsentierte sich prominenter Besuch auf der Schlau Hausmesse 2015, der am 8. März seine erste Kinderkollektion "Dieter 4 Kid'Z" im Messezentrum in Bad Salzuflen vorstellte. Im RTL-Interview gibt der stolze Vater von 6 Kindern überraschende Einblicke zu Kindern, Künstlern, Kaufmann und Karriere.

Die Kraft der Marke

Eine blonde junge Frau die lächelt.

Direct Marketing, Werbung, Public Relations, CRM, Hard Selling und Marke, Begriffe aus der Werbung einfach erklärt ...

Einstein Rätsel: »Für 98 Prozent der Weltbevölkerung unlösbar«

Ein im Wasser schwimmender Goldfisch.

Das Einstein Rätsel lautet: »Wer hat einen Fisch als Haustier?« Für 98 Prozent der Weltbevölkerung soll das von Albert Einstein erdachte Rätsel angeblich unlösbar sein.

Bewerbungsgespräch bei McDonalds

Das Werbe-Logo von McDonalds am Fenster eines Imbiss bei Sonnenuntergang.

Dieser Bewerbungsfragebogen von McDonalds wurde wirklich so ausgefüllt und der Bewerber auch tatsächlich eingestellt!

Kinofest 2022: Am 10.-11. September bundesweit für 5 Euro ins Kino

Das Foto zeigt ein Pärchen mit Popcorn und Cola im Kino.

Dies Wochenende findet für Kinofans in Deutschland erstmals das "Kinofest" statt. Am 10. und 11. September 2022 kostet bundesweit der Eintritt für alle Filme im Kino nur fünf Euro. Darüber hinaus wird es in den Kinos Rahmenprogramme, gastronomische Angebote, Previews und Serien-Specials beispielsweise für "Top Gun" und "Zurück in die Zukunft" geben. Die Verbände der deutschen Kinobranche planen das Kinofest als jährlich wiederkehrendes Event zu etabliert.

Logikrätsel: Ziegenproblem

Ein Gebäude mit rotfarbenen Anstrich und geschlossenen Flügeltüren.

In der Quizshow "Geh aufs Ganze!" hat der Kandidat bei nur einem Hauptgewinn die Wahl zwischen drei Toren. Hinter welchem Tor wartet der Hauptgewinn?

Chef-Witz: Der neue Boss

Fingerring mit der Aufschrift "I am boss"

Eine Firma bekommt einen neuen Chef, der für seine Härte bekannt ist. Am ersten Tag in der Firma wird der neue Boss durch die Büros geführt. Der Chef sieht, wie sich ein Mann entspannt gegen die Wand im Flur lehnt.

Logikrätsel: Das Erbe des Beduinen

Mehrere Kamele mit Reitern in der Wüste.

Ein reicher Beduine hatte 4 Söhne. Als er verstarb, vermachte er ihnen 39 Kamele, die aufgeteilt werden sollten.

Fun-Links: BWL-Justus ist um keinen Witz verlegen

Gel-Haar, Lacoste-Pullover um die Schultern und ein verschmitztes Millionärslächeln – so zeigt sich Justus, 19 Jahre, Student an der TU München. Von Beruf Sohn präsentiert sich BWL-Justus von seiner besten Seite und beschreibt Pointen aus seinem Millionärsleben. Unser Surf-Tipp der Woche.

Logikrätsel: Brainteaser einer Unternehmensberatung

In einer Münchener S-Bahn hing mal ein interessantes Rätsel einer Unternehmensberatung. Wer es lösen könne, so stand auf dem Plakat, der solle sich dort bewerben. Wenn vor 1,5 Stunden doppelt so viele Minuten seit 20 Uhr vergangen sind, in wie vielen Minuten ist dann Mitternacht?

Antworten auf Re: Die besten low performer Sprüche

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 460 Beiträge

Diskussionen zu Sprüche

208 Kommentare

Konzernsprüche

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 03.11.2023: ,,ist Frau / Herr xyz in einer leitenden oder leidenden Funktion ?" ...

15 Kommentare

You 'll never walk alone

WiWi Gast

Schließt sich eine Tür, öffnet sich eine neue. Es ist wirklich so. Habe ich jetzt schon ein paarmal erlebt - privat und berufli ...

Weitere Themen aus FUN & Allgemeines