DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
MBA-StudiumArzt

Als Arzt in die Pharma - MBA?

Autor
Beitrag
Medico91

Als Arzt in die Pharma - MBA?

Hallo zusammen,

ich bin Arzt im Krankenhaus im 1. Jahr und mache meinen Job gerne. Trotzdem will ich das Kraknkenhaus irgendwann mal verlassen. Sei es in eine eigene Praxis oder in die Pharmabranche.

Aktuell überlege ich einen MBA zu machen. Abeer wann ist der richtige Zeitpunkt? Mein Krankenhaus in dem ich im Moment arbeite ist eher kleiner, daher plane ich in 1-2 Jahren den Wechsel an eine Uniklinik.

Den Weg in die BigPharma will ich mir nicht verbauen. Ich habe zwei verschiedene MBA gefunden. Diese sind recht unterschiedlich und ich brächte eure Meinung, was mehr Sinn macht für mich.

  1. MBA Management in der Medizin - Uni Münster

    • mind. 1 Jahr beruferfahrung
    • vorallem Ärzte als Absolventen
    • billiger
  2. Executive MBA Health Care Managment
    • mind. 5 Jahre berufserfahrung (sprich aktuell nicht möglich)
    • internationaler
    • kostspieliger

Bin gespannt auf eure Antworten. Vielen Dank im Voraus.
Und bleibt gesund.

antworten
WiWi Gast

Als Arzt in die Pharma - MBA?

Medico91 schrieb am 14.04.2020:

Hallo zusammen,

ich bin Arzt im Krankenhaus im 1. Jahr und mache meinen Job gerne. Trotzdem will ich das Kraknkenhaus irgendwann mal verlassen. Sei es in eine eigene Praxis oder in die Pharmabranche.

Aktuell überlege ich einen MBA zu machen. Abeer wann ist der richtige Zeitpunkt? Mein Krankenhaus in dem ich im Moment arbeite ist eher kleiner, daher plane ich in 1-2 Jahren den Wechsel an eine Uniklinik.

Den Weg in die BigPharma will ich mir nicht verbauen. Ich habe zwei verschiedene MBA gefunden. Diese sind recht unterschiedlich und ich brächte eure Meinung, was mehr Sinn macht für mich.

  1. MBA Management in der Medizin - Uni Münster

    • mind. 1 Jahr beruferfahrung
    • vorallem Ärzte als Absolventen
    • billiger
  2. Executive MBA Health Care Managment
    • mind. 5 Jahre berufserfahrung (sprich aktuell nicht möglich)
    • internationaler
    • kostspieliger

Bin gespannt auf eure Antworten. Vielen Dank im Voraus.
Und bleibt gesund.

Schwierige Frage... evtl. falsches Forum.

Naja also ich nehme mal an du bist 29? In welcher Fachrichtung bist du den grade tätig?

Also wenn du nur eine eigene Praxis willst, sollte das doch kein Problem sein, dafür brauchst du nur einen Facharzt.

Was die Pharmaindustrie angeht, weiß ich das Novartis zbs. Trainee Programme hat. Die richten sich aber nicht ausschließlich an Ärzte sondern auch an Chemiker und Pharmazeuten.

Hast du einen Doktor? Denke das wird der größte Hebel werden.

Ob sich ein MBA/MHBA für einen Assistenzarzt im ersten Jahr lohnt, wage ich zu bezweifeln.

Bin aber auch nur BWLer ohne tieferen Einblick.

antworten
WiWi Gast

Als Arzt in die Pharma - MBA?

Medico91 schrieb am 14.04.2020:

Hallo zusammen,

ich bin Arzt im Krankenhaus im 1. Jahr und mache meinen Job gerne. Trotzdem will ich das Kraknkenhaus irgendwann mal verlassen. Sei es in eine eigene Praxis oder in die Pharmabranche.

Aktuell überlege ich einen MBA zu machen. Abeer wann ist der richtige Zeitpunkt? Mein Krankenhaus in dem ich im Moment arbeite ist eher kleiner, daher plane ich in 1-2 Jahren den Wechsel an eine Uniklinik.

Den Weg in die BigPharma will ich mir nicht verbauen. Ich habe zwei verschiedene MBA gefunden. Diese sind recht unterschiedlich und ich brächte eure Meinung, was mehr Sinn macht für mich.

  1. MBA Management in der Medizin - Uni Münster

    • mind. 1 Jahr beruferfahrung
    • vorallem Ärzte als Absolventen
    • billiger
  2. Executive MBA Health Care Managment
    • mind. 5 Jahre berufserfahrung (sprich aktuell nicht möglich)
    • internationaler
    • kostspieliger

Bin gespannt auf eure Antworten. Vielen Dank im Voraus.
Und bleibt gesund..

Also du musst erstmal wissen was du willst. Bei einer eigene Praxis brauchst du keinen MBA. Und auch in der Pharmabranche brauchst du je nach Job keinen.

antworten
Masterlike

Als Arzt in die Pharma - MBA?

Ein MBA kann dir auf jeden Fall helfen, wenn du nach deiner klinischen Tätigkeit den Sprung in die wirtschaftliche Laufbahn wagen möchtest. Ich (INSEAD MBA) würde dir jedoch 2 Dinge empfehlen, bevor du einen MBA machst:

1) Es würde m.E. Sinn machen, wenn du erst dann einen MBA machst, wenn du schon 1-2 Jahre Berufserfahrung _nach_ deiner klinischen Zeit gesammelt hast. Ein MBA ist ein Abschluss, wo (fast) alle Teilnehmer bereits in Wirtschaftsunternehmen Erfahrung gesammelt haben, und eine fachliche Tätigkeit als Arzt halte ich hier für weniger relevant.

2) Wenn du schon das zeitliche und monetäre Investment für einen MBA eingehst, würde ich dir empfehlen, das bei einem international angesehenem Programm zu machen. Als Orientierung hilft z.B. das Financial Times Global MBA Ranking. Die von dir genannten Programme zählen da nicht zu. Auch würde ich dir davon abraten, den MBA in einer fachlichen Spezialisierung (bei dir Healthcare) zu machen, denn MBAs basieren eigentlich auf einem "General Management"-Gedanken, bei dem man sich nicht von Anfang an auf eine Nische festlegt.

antworten

Artikel zu Arzt

Bestbezahlte Berufe 2018 sind Ärzte und WiWi-Berufe

Bulle, Boerse, Aktien, Frankfurt

Wirtschaftswissenschaftler dominieren in 2018 die Top 10 Liste der Berufe mit den höchsten Spitzengehälter. Die Topverdiener aus den WiWi-Berufen arbeiten dabei vor allem in der Finanzbranche. Das Einkommen im Bereich M&A beträgt etwa 100.000 Euro jährlich. Ein Fondsmanager ohne Personalverantwortung verdient knapp 84.000 Euro. Das Gehalt als Wertpapierhändler liegt bei 65.000 Euro, wie eine Auswertung der bestbezahlten Berufen 2018 von Gehalt.de zeigt.

Work-Life-Balance für MBA-Studenten so wichtig wie Karriere

Aufnahme von hinten wie ein Kleinkind mit Sonnenschutzhut am Finger des Vaters läuft.

Work-Life-Balance ist unter MBA-Studierenden der USA nicht nur ein Frauen-Thema. Auch jedem zweiten Mann sind seine Lebensprioritäten wichtiger als die berufliche Karriere. Fast 70 Prozent der jungen MBA-Studenten und MBA-Absolventen möchte zwar Karriere bis ins Topmanagement machen aber auch ein erfülltes, facettenreiches Leben führen. Prestige und ein Top-Gehalt sind dabei weniger wichtig als die persönlichen Ziele. Unternehmen und Universitäten müssen sich auf diese neuen Bedürfnisse einstellen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Managementberatung Bain & Company nach der Befragung von 1.500 MBA-Studenten und MBA-Absolventen in den USA.

MBA-Special Teil 1: Einführung des MBA-Special

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration (MBA).

MBA-Special Teil 2: Das US-Modell

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 3: Das europäische Modell

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 4: Das Executive-MBA-Programm (Teilzeit)

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 5: Studienplan

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 6: Lehrmethoden

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 7: MBA-Rankings

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration. Dieser Teil befasst sich mit den Hochschulrankings, die bei der Auswahl der passenden Business School für das MBA-Studium Orientierung geben können.

MBA-Special Teil 8: Akkreditierung

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 9: Finanzierung

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 10: Der GMAT

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 11: Der Ablauf des GMAT CAT

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 12: GMAT - Die Bewertung des Tests

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

Wirtschaftsethik ist gefragt

Ein Stadtblick über Köln mit dem Kölner Dom.

Wirtschafts- und Unternehmensethik spielen in der Management-Ausbildung bisher oft eine untergeordnete Rolle. Dabei äußern Führungskräfte und Studenten in Deutschland vermehrt den Wunsch, Wirtschafts- und Unternehmensethik in die Manager-Ausbildung zu integrieren. Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) leistet seinen Beitrag durch die neu gegründete Akademie für Integres Wirtschaften.

Antworten auf Als Arzt in die Pharma - MBA?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 4 Beiträge

Diskussionen zu Arzt

4 Kommentare

Arzt und MBA - wo arbeiten?

WiWi Gast

Viele von "denen" sind bei Big Pharma zu finden. Hatte in meinem EMBA an der HSG einige Ärzte. Field Medical Strategy VP bei B ...

Weitere Themen aus MBA-Studium