DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
MBA-StudiumBS

HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Hallo Leute,

ich strebe als Nicht-BWLer einen MBA an und habe nun von folgenden Business-Schools Zusagen: HEC, LBS und Insead. Habe mich für kein US-Programm beworben, was ich jetzt ein wenig bereue, aber sei´s drum...

Nun bin ich allerdings ziemlich unentschlossen und schwanke im Moment zwischen HEC & INSEAD. Neben den Karriere-Optionen ist mir ein gutes soziales Leben und starke Zusammenhalt unter den Studenten wichtig.
Des Weiteren präferiere ich gerne ein etwas längeres Studium, was allerdings auch gegen INSEAD sprechen würde, jedoch ist der Brand Top-Notch.

Wie würdet ihr euch entscheiden, und warum?

Bin auf eure Meinungen und Erfahrungen gespannt!

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Insead oder LBS.

Wie unterscheiden die sich preislich?

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

LBS und INSEAD sind in Europa (neben dem IMD für Industrie) die einzigen MBAs, die ich wirklich empfehlen würde. Die Profile (und auch Placement) dieser Beiden MBAs sind leicht unterschiedlich und können, je nach Background, besser oder schlechter zu dir passen.

LBS geht sehr richtung Asset Management/ Hedge Funds / Banking /Digitalisierung
INSEAD eher Consulting / Private Equity / Industrie

Die Überlappungen sind natürlich groß. Wo würdest du denn langfristig arbeiten wollen?

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Kann ich nur bestätigen: In Europa gibt es genau zwei MBA-Programme, die wirklich ernst zu nehmen sind und auch auf globaler Ebene ordentlich mitspielen - LBS oder INSEAD. Die Entscheidung, welches der beiden Programme nun richtig ist für dich, hängt von persönlichen Präferenzen ab. Frankreich oder UK? 1 oder 2 Jahre? Eher Strategie oder doch lieber Finanzen? Die Entscheidung für eine der beiden Business Schools schließt dir keine Türen, positioniert dich allerdings in eine gewisse Richtung.

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Mich würde interessieren was du für einen Background hast und wie du dich auf die MBA Bewerbungen vorbereitet hast. Insbesondere Essays (und GMAT während des Berufs)

VG

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Hallo zusammen, hier der TE.
Vielen Dank für die Beiträge bisher, hier mein Profilbum auch euch eine Orinetierung zu geben.
Ich bin 30 Jahre alt und habe das "Laberfach" Kommunikation studiert. Ba 2.3, MA 1,3 und und verfüge über drei Jahre Berguserfahrung im Bereich CorpDev eines Medienkonzerns. Neben der Arbeit habe ich aufbauend auf meiner Masterarbeit Promoviert. GMAT 690 und spreche fließend fünf Sprachen. Glaube, dass das auch ein wesentlicher Faktor für HEC/INSEAD war. Bin mir dessen bewusst, dass Leute mit besseren Noten und klären >700 GMATs abgelehnt wurden.

Ich sehe mich in der der Industrie und/oder Consulting. Wichtig wäre mir allerdings eine Exchange Möglichkeit während des MBAs (HEC & LBS) bieten es an. HEC hat allerdings das schwächste Placement und GBR würde ich gerne meiden aufgrund von Brexit & Co.
Insead hat mir klar kommuniziert, dass Sie essentielles Interese haben mich dort zu placen, wo ich hinwill. Jedoch ist es mir fast zu kurz und die Kohorten zu gross. Man kann einfach nicht alles haben...

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Mit deinem Ziel ganz klar INSEAD, oder (für Industrie mmn fast besser, dass IMD - aber aufgrund der Fristen, dürfte das wohl keine Rolle mehr für dich spielen?)

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Wenn europa, dann Insead!

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Natürlich ist Insead DIE MBA-Schmiede in Europa (von den schieren Zahlen, die jedes Jahr aus dem MBA kommen) und vom Ruf zusammen mit LBS in einer eigenen Liga.

Das weißt du ja selbst auch und genauso weißt du, dass der Ruf der HEC im MBA um einiges schwächer ist als der von Insead.

Du sagst aber auch, dass dir neben dem Karrierefortschritt auch andere Faktoren wichtig sind. Deshalb würde ich nicht so uneingeschränkt brüllen: "Insead oder nichts!"

Der Insead MBA ist verdammt kurz und die Jahrgangsgröße ziemlich groß. Wenn einem das nicht zusagt und neben dem Ruf auch noch andere Erfahrungen mitnehmen möchte, auf die man Wert liegt, dann ist halt dahingestellt, ob man trotzdem eine schlechte Zeit in Kauf nehmen möchte.

HEC sind meines Wissens nach 16 Monate und sehr viel enger. Der MBA ist auch der Abschluss, der von der HEC zurzeit am meisten gepusht wird.

Die Fakten kennst du, Preis, Länge, Rankings etc.
Aber das ist mein Input zu weniger greifbaren Fakten bezüglich deiner wirklich unglaublich guten Position, in der du dich befindest.

Würde mich freuen, wenn du hier auch schreibst, was es wird :) Toi toi toi

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Servus, hab den Beitrag eben übers Handy getippt - entschuldigt die Rechtschreibung.
Was hält ihr von der Idee noch 1 Jahr dranzuhängen und dann für die top us-Programme sich zu bewerben? Haben die überhaupt signifikante Alumni in Europa?

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Bin an der LBS und an zwei Top10 US-BSchools genommen. Habe mich letztlich für London entschieden. Denke, dass eine Bewerbung mit nem 690er GMAT in den USA viel schwieriger ist als in Europa (hatten einen ähnlichen Wert).
Im Endeffekt sollte es eine Entscheidung zwischen INSEAD und LBS sein. Musst dich fragen, ob du 1 oder zwei Jahre studieren willst (mit allen Konsequenzen: Exchange und Praktikum de facto nur bei 2 Jahren möglich).

Ich persönliche hätte keine Angst vor dem Brexit, aber das ist natürlich auch eine Frage deiner persönlichen Risikoaffinität.

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Ich denke, dass der GMAT bei ihm definitiv untergewichtet wird, weil er eben schon nen Dr. hat. Wen interessiert denn da noch irgendnen GMAT-Wert, auf den sich auch 5.-Semester-Bachelorstudenten vorbereiten.
Würde es in den USA einfach versuchen.

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Guten Tag, eine Alternative wäre auch der mannheim MBA.
Ich kann sie auch gern empfehlen dann bekomme ich einen 100? Amazonas Gutschein den können wir uns teilen. LG

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Würde ganz klar LBS empfehlen. Sozial nicht zu toppen die Uni. Jeder der MBB wollte hat ein Interview bekommen. London die beste Stadt in Europe. Der Campus wirklich auch zentral (und nicht außerhalb wie zb hec). 1,5 - 2 Jahre je nachdem wie man will und top Exchange Möglichkeiten. Also wirklich top. Ivy etc überhaupt kein Problem.

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Wie ist das Niveau auf der LBS? Wie ist der studentische Zusammenhalt?

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Wie würdet ihr denn den Standort London post-Brexit betrachten?

Meine target schools für den Master sind u.a. LSE und Imperial. Die werden sicherlich auch nichts an ihrem Ruf oder Qualität einbüßen, frage mich nur wie das mit den Jobs werden wird?

Nicht wenige Banken werden ganz oder teilweise abwandern.
Ich glaube aber, dass es kein "zweites London" geben wird, da schlicht nirgends genug office space verfügbar ist. Wahrscheinlich wird sich alles unter Frankfurt, Paris, Dublin und einigen weiteren Städten aufteilen, so dass es sich ein bisschen ausbalanciert.

Was meint ihr?

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Hallo, hier der TE.
Ich habe mich entschieden, und werde am Montag mein Deposit überweisen.

Es ist eine Entscheidung "Herz über Kopf" und ich werde an die HEC gehen. :)

Die Spezialisierungen, der Campus (tolles Sportareal), die starken Beziehungen zur französischen Luxury Goods Industrie, die Möglichkeit nochmals zusätzlich ins Ausland zu gehen waren ausschlaggebend.

Klar, LBS hat den "London-Vibe", INSEAD ist das Consulting-Powerhouse", aber ich finde es charmanter an der HEC zu studieren, als 10 Monate mit gesponserten Consultants "durchzuballern".

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Ich finde man hat das Gefühl, dass du bei deiner Entscheidung wirklich Klarheit gefunden hast. Bei LBS und INSEAD hat man aus deinen Posts gemerkt, dass du größere persönliche Zweifel hattest und die HEC die Uni ist, dem dein Gefühl zusagt.

Wer mit Einsatz und Herz bei seinem Studium und seiner Uni dabei ist, der wird auch sehr erfolgreich sein und die Möglichkeiten bekommen, die er sich erhofft. Freut mich sehr für dich :)

Alles Gute!

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Vielen lieben Dank für diesen Post. Falls ich dir irgendwie helfen kann aus den Erfahrungen der Vorbereitung, dann "holla at me" :)

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Krass, eine Insead offer abzulehnen ist richtig mutig.

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Insead ist total overrated. Die nehmen de facto jeden. Kein Vergleich zu M7 in den USA

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Das stimmt
Ich weiß auch sicheren Quellen dass dort nur low performer sind
Ein bekannter von mir hat dort den MBA gemacht und musste teilweise mit ex Metzgern und Bäckern lernen
Kein Witz!
Habe dann selbstverständlich den Kontakt zu ihm abgebrochen, ich möchte nicht mit insead alumni assoziiert werden
Der te hat also alles richtig gemacht

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Lol, Insead war Platz 1 im FT Ranking vor HSW, die sind auf jeden Fall mehr als auf Augenhöhe mit den M7

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Tja, das sagen halt Leute die keine Ahnung haben. Klar, Im Vergleich zu den Schrott Business Schools in Deutschland ist Insead natürlich herausragend. Aber im Vergleich mit H/S/W und auch den restlichen M7 (vielleicht mit Columbia als Ausnahme) sieht Insead kein Stich.
Und das FT-Ranking ist offenkundig quatsch. Wer würde denn bitte IESE, IE und CEIBS über Kellogg und MIT nehmen?

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

In Europa sind jene Programme des TE die Besten. Period.

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Man muss sich nur die Alumni von INSEAD anschauen und die Diskussion ist beendet. Zu Recht eine der besten Business Schools der Welt.

antworten
WiWi Gast

Re: HEC, LBS oder INSEAD MBA?

WiWi Gast schrieb am 20.05.2017:

Vielen lieben Dank für diesen Post. Falls ich dir irgendwie helfen kann aus den Erfahrungen der Vorbereitung, dann "holla at me" :)

Holla,

darf ich Dich eventuell auch kontaktieren, für einen Austausch? Wäre Dir sehr verbunden!

antworten

Artikel zu BS

Work-Life-Balance für MBA-Studenten so wichtig wie Karriere

Aufnahme von hinten wie ein Kleinkind mit Sonnenschutzhut am Finger des Vaters läuft.

Work-Life-Balance ist unter MBA-Studierenden der USA nicht nur ein Frauen-Thema. Auch jedem zweiten Mann sind seine Lebensprioritäten wichtiger als die berufliche Karriere. Fast 70 Prozent der jungen MBA-Studenten und MBA-Absolventen möchte zwar Karriere bis ins Topmanagement machen aber auch ein erfülltes, facettenreiches Leben führen. Prestige und ein Top-Gehalt sind dabei weniger wichtig als die persönlichen Ziele. Unternehmen und Universitäten müssen sich auf diese neuen Bedürfnisse einstellen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Managementberatung Bain & Company nach der Befragung von 1.500 MBA-Studenten und MBA-Absolventen in den USA.

MBA-Special Teil 1: Einführung des MBA-Special

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration (MBA).

MBA-Special Teil 2: Das US-Modell

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 3: Das europäische Modell

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 4: Das Executive-MBA-Programm (Teilzeit)

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 5: Studienplan

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 6: Lehrmethoden

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 7: MBA-Rankings

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration. Dieser Teil befasst sich mit den Hochschulrankings, die bei der Auswahl der passenden Business School für das MBA-Studium Orientierung geben können.

MBA-Special Teil 8: Akkreditierung

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 9: Finanzierung

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 10: Der GMAT

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 11: Der Ablauf des GMAT CAT

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

MBA-Special Teil 12: GMAT - Die Bewertung des Tests

Die Graduation Cap mit Weltkarte im Hintergrund über den Buchstaben MBA.

In Zusammenarbeit mit MBA-Gate präsentiert WiWi-TReFF eine mehrteilige Serie zum Thema Master of Business Administration.

Wirtschaftsethik ist gefragt

Ein Stadtblick über Köln mit dem Kölner Dom.

Wirtschafts- und Unternehmensethik spielen in der Management-Ausbildung bisher oft eine untergeordnete Rolle. Dabei äußern Führungskräfte und Studenten in Deutschland vermehrt den Wunsch, Wirtschafts- und Unternehmensethik in die Manager-Ausbildung zu integrieren. Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) leistet seinen Beitrag durch die neu gegründete Akademie für Integres Wirtschaften.

MBA Applicant Survey 2009

MBA-Applicant Survey 2009: Die Umfrage untersucht aktuelle Trends und erforscht die Motivation internationaler MBA-Kandidaten. Sie beeinhaltet ein umfangreiches Fragenspektrum zu Themen wie Gehaltserwartungen, Studienfinanzierung, Gründe für einen MBA und bevorzugter Studienort.

Antworten auf HEC, LBS oder INSEAD MBA?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 27 Beiträge

Diskussionen zu BS

Weitere Themen aus MBA-Studium