DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
ManagergehälterBosch

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Autor
Beitrag
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Guten Abend,

würden sehr die Einstufungen interessieren.

REF136410T
REF178478A

Danke!

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Die erste Stelle ist EG15 und die zweite ist EG14 (und außerdem internal)

WiWi Gast schrieb am 07.12.2022:

Guten Abend,

würden sehr die Einstufungen interessieren.

REF136410T
REF178478A

Danke!

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Wie schaut das VP Package zur Zeit aus?

170k fix
40k variabel
20k BaV AG Finanziert
+Dienstwagen?

Stocks gibts ja keine - passt das?

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Unter 200k fix geht kein einziger VP nach Hause…

WiWi Gast schrieb am 08.12.2022:

Wie schaut das VP Package zur Zeit aus?

170k fix
40k variabel
20k BaV AG Finanziert
+Dienstwagen?

Stocks gibts ja keine - passt das?

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Was soll denn ein VP sein? Der Titel ist doch nirgends (nicht mal innerhalb aller Bosch Bereiche) standardisiert. Entsprechend breit ist auch das Gehaltsband

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Er meint wahrscheinlich SL3, da VPs in 90% der Fälle in der Stufe sind. Restliche 10% sind auf SL2 Ebene kleinerer Geschäftsbereiche.

Die Breite des fixen Gehaltsbandes ist entsprechend enorm: von 140 - 220k.

Die erwähnten 170k dürften tatsächlich den Median darstellen. Die Aussage "unter 170k fix geht kein VP nach Hause" ist natürlich Quatsch. Das stimmt vielleicht bei den OEMs, Bosch zahlt ab VP-Ebene aber schlechter, das ist kein Geheimnis.

Auf SL3 ist aber der variable Teil deutlich höher als hier angenommen ;)

In Summe geht ein Median-SL3 so ungefähr mit 250k (inkl. Bonus) nach Hause. On top kommt eine sehr attraktive AG-finanzierte bAV.

Dienstwagen-Policy wird bei Bosch immer strenger und das Modell damit unattraktiver, da man CO2-Ziele einhalten möchte. Dafür kann man sich seit paar Jahren den Car-Deal auszahlen lassen, was vor allem die Leute machen, die lieber hochmotorig fahren wollen.

WiWi Gast schrieb am 08.12.2022:

Was soll denn ein VP sein? Der Titel ist doch nirgends (nicht mal innerhalb aller Bosch Bereiche) standardisiert. Entsprechend breit ist auch das Gehaltsband

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Danke nochmal fürs Schauen, habe vor, noch dieses Jahr, mich zu bewerben (REF136410T)
Falls jemand intern Interesse hat bezüglich Empfehlung (für mich), Prämie (für dich, falls bei Bosch vorhanden) können uns gern abstimmen.

Wegen deinem Ruf, brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Die beschriebene Stelle kann ich vollumfänglich abdecken, scheint nicht besonders anspruchsvoll zu sein für gutes Geld.

  • Elektroingenieur, 29J., Projekt-/Planungsingenieur (4J. BE) beim großen französischen Konzern, Projektleiter (1,5 J. BE) Siemens AG.

WiWi Gast schrieb am 08.12.2022:

Die erste Stelle ist EG15 und die zweite ist EG14 (und außerdem internal)

WiWi Gast schrieb am 07.12.2022:

Guten Abend,

würden sehr die Einstufungen interessieren.

REF136410T
REF178478A

Danke!

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 08.12.2022:

Danke nochmal fürs Schauen, habe vor, noch dieses Jahr, mich zu bewerben (REF136410T)
Falls jemand intern Interesse hat bezüglich Empfehlung (für mich), Prämie (für dich, falls bei Bosch vorhanden) können uns gern abstimmen.

Wegen deinem Ruf, brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Die beschriebene Stelle kann ich vollumfänglich abdecken, scheint nicht besonders anspruchsvoll zu sein für gutes Geld.

  • Elektroingenieur, 29J., Projekt-/Planungsingenieur (4J. BE) beim großen französischen Konzern, Projektleiter (1,5 J. BE) Siemens AG.

Die erste Stelle ist EG15 und die zweite ist EG14 (und außerdem internal)

Guten Abend,

würden sehr die Einstufungen interessieren.

REF136410T
REF178478A

Danke!

Ich kann dich gerne empfehlen. Schreib mir eine E-Mail an DonsStudieV4@gmx.de und wir tauschen Kontakte aus :)

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Hallo,

kann jemand bitte für folgende Stelle die Einstufung/Gehalt prüfen:

Projektleiter MSR / Gebäudeautomation
Standort Köln
JobID REF157125I

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Hat jemand auch noch gleich:
743999868543979 - Machine Learning DevOps Engineer?

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Könnte mir bitte auch jemand die Einstufung folgender Stellen nennen?

JobID REF168054T Business Analyst im Controlling
JobID REF177482T Business Analyst Controlling im internationalen Halbleiterverbund

Vielen Dank vorab!

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Mich würde zusätzlich die REF171937H interessieren.

Danke!

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Hi, hat jemand REF178862J?

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

EG14 internal
EG15 internal

WiWi Gast schrieb am 12.12.2022:

Könnte mir bitte auch jemand die Einstufung folgender Stellen nennen?

JobID REF168054T Business Analyst im Controlling
JobID REF177482T Business Analyst Controlling im internationalen Halbleiterverbund

Vielen Dank vorab!

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

E10 internal

WiWi Gast schrieb am 12.12.2022:

Mich würde zusätzlich die REF171937H interessieren.

Danke!

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 12.12.2022:

Könnte mir bitte auch jemand die Einstufung folgender Stellen nennen?

JobID REF168054T Business Analyst im Controlling
JobID REF177482T Business Analyst Controlling im internationalen Halbleiterverbund

Vielen Dank vorab!

Das erste EG14, das andere EG15

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 12.12.2022:

Könnte mir bitte auch jemand die Einstufung folgender Stellen nennen?

JobID REF168054T Business Analyst im Controlling
JobID REF177482T Business Analyst Controlling im internationalen Halbleiterverbund

Vielen Dank vorab!

Das erste EG14, das andere EG15

Ist das dann die Stufe mit der man einsteigt oder ist das die Ziel Stufe?

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Immer Zielstufe

WiWi Gast schrieb am 12.12.2022:

Könnte mir bitte auch jemand die Einstufung folgender Stellen nennen?

JobID REF168054T Business Analyst im Controlling
JobID REF177482T Business Analyst Controlling im internationalen Halbleiterverbund

Vielen Dank vorab!

Das erste EG14, das andere EG15

Ist das dann die Stufe mit der man einsteigt oder ist das die Ziel Stufe?

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Hallo,

kann jemand bitte für folgende Stelle die Einstufung/Gehalt prüfen:

Projektleiter MSR / Gebäudeautomation
Standort Köln
JobID REF157125I

Vielen Dank im Voraus.

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Hallo,

wie sieht es bei der Stelle REF155818H aus .

Vielen Dank !

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Hallo zusammen,

könnte jemand für mich folgende Stelle prüfen und mit die Eingruppierung mitteilen?

REF174873X - Ort: Worms

Danke vielmals

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Das hier ist ein Thread für AT- Stellen bei Bosch. Die zuletzt angefragten Stellen sind alle nicht AT.

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 13.12.2022:

Hallo zusammen,

könnte jemand für mich folgende Stelle prüfen und mit die Eingruppierung mitteilen?

REF174873X - Ort: Worms

Danke vielmals

EG16, aber intern

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

REF164933W

Wie siehts hiermit aus?

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 14.12.2022:

REF164933W

Wie siehts hiermit aus?

REF164933W -> CI TAX OFFICER mit SL1 nur intern

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Jemand Infos zu REF177358T?

Danke!

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

HI zusammen,

warum werden externe Gespräche mit Bewerbern geführt, wenn die Stelle anscheinend nur intern vergeben wird bzw. diese so deklariert ist?

Danke für die Rückmeldung.

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 19.01.2023:

HI zusammen,

warum werden externe Gespräche mit Bewerbern geführt, wenn die Stelle anscheinend nur intern vergeben wird bzw. diese so deklariert ist?

Danke für die Rückmeldung.

Weil für Bosch ein effizienter und effektiver HR-Prozess ein Fremdkörper ist. Was die sich erlauben. Weiß auch nicht, woher dieser Jubel für Bosch in diesem Forum herkommt. Kann ich nicht nachvollziehen.

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 19.01.2023:

HI zusammen,

warum werden externe Gespräche mit Bewerbern geführt, wenn die Stelle anscheinend nur intern vergeben wird bzw. diese so deklariert ist?

Danke für die Rückmeldung.

Gesetzlich vorgeschrieben, dass die Stellen nach einer gewissen Zeit unbesetzt auch extern ausgeschrieben werden müssen.

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Magali schrieb am 15.06.2022:

Hallo!

Kann ein Boschler mir bitte helfen?
Ich habe eine Stelle gesehen die SL1 ist, aber nur Teilzeit (24 Stunden). Hättet ihr eine Idee was wäre das Gehalt?

JobID REF153175G
Gruppenleitung Logistikplanung

Vielen Dank!

25/40 vom SL1

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 25.01.2023:

Magali schrieb am 15.06.2022:

Hallo!

Kann ein Boschler mir bitte helfen?
Ich habe eine Stelle gesehen die SL1 ist, aber nur Teilzeit (24 Stunden). Hättet ihr eine Idee was wäre das Gehalt?

JobID REF153175G
Gruppenleitung Logistikplanung

Vielen Dank!

25/40 vom SL1

Es wird idR nicht jeder direkt in AT gesteckt, der neu ins Unternehmen kommt, sofern du nicht vorher schon anders wo, zB OEM, ähnlich eingestellt warst. Kannst mit einer Bezahlung nach EG16 rechnen, sofern du in BaWü bist. Dh rund 50k bei 24h zzgl Leistungszulage. Du bekommst auch erst die vollen Zulagen nach einer gewissen Zugehörigkeit, meine nach 3 Jahren.

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 29.10.2022:

Was ist denn ein realistisches Gehalt zum Sl1 Einstieg bzw. nach ~3-4 Jahren? Bin aktuell schon bei rund 105k im Tarif.

push, auch betriebliche Altersvorsorge würde mich zusätzlich interessieren. Danke

Einstieg Grundgehalt 110 plus Bonus (Max 20% vom Jahresgrundgehalt). Erstes Jahr lohnt sich nicht finanziell. Nach 1,5 Jahren bei mir 117k Grundgehalt plus Bonus Tendenz steigend.

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 26.02.2023:

WiWi Gast schrieb am 29.10.2022:

Was ist denn ein realistisches Gehalt zum Sl1 Einstieg bzw. nach ~3-4 Jahren? Bin aktuell schon bei rund 105k im Tarif.

push, auch betriebliche Altersvorsorge würde mich zusätzlich interessieren. Danke

Einstieg Grundgehalt 110 plus Bonus (Max 20% vom Jahresgrundgehalt). Erstes Jahr lohnt sich nicht finanziell. Nach 1,5 Jahren bei mir 117k Grundgehalt plus Bonus Tendenz steigend.

Also 145k bei 20% Bonus als Fachreferent (ohne Personalverantowrtung) oder Gruppenleiter mit 5 Leuten?

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Hallo,

könnte mir jemand bitte mitteilen, ob die beiden Stellen AT sind oder noch Tarif (welche EG?):

  • REF152850W (Planungsleitung, Projektleitung Bauprojekte weltweit)
  • REF182270R (Projektleiter Facility Management)

Vielen Dank vorab.
VG

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 27.02.2023:

  1. SL2, also außertariflich
  2. EG16

Hallo,

könnte mir jemand bitte mitteilen, ob die beiden Stellen AT sind oder noch Tarif (welche EG?):

  • REF152850W (Planungsleitung, Projektleitung Bauprojekte weltweit)
  • REF182270R (Projektleiter Facility Management)

Vielen Dank vorab.
VG

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Hallo zusammen,

ich wäre Euch sehr verbunden, wenn Ihr mir bitte Infos zu folgender Job ID nennen würdet: JobID REF182574M (Produktmanager)

AT oder Tarif?

Vielen Dank im Voraus.

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Könnte mir jemand bitte die EG für die Stelle JobID REF170427V mitteilen?

Vielen Dank vorab!

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 27.02.2023:

Hallo zusammen,

ich wäre Euch sehr verbunden, wenn Ihr mir bitte Infos zu folgender Job ID nennen würdet: JobID REF182574M (Produktmanager)

AT oder Tarif?

Vielen Dank im Voraus.

push

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Wie schaut das Package eines VP bei IO aus?

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Bitte falls einer Zeit hat, die Einstufung

REF163664I

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Hallo,

kann mir jemand sagen wie die stelle einzuordnen ist? REF141366L

Vielen Dank im Voraus

antworten
manfredkoeddel

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 01.03.2023:

Bitte falls einer Zeit hat, die Einstufung

REF163664I

steht leider nicht dabei

antworten
manfredkoeddel

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 08.03.2023:

Hallo,

kann mir jemand sagen wie die stelle einzuordnen ist? REF141366L

Vielen Dank im Voraus

EG16

antworten
AndiTech

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Hallo,

Kann mir jemand sagen wie diese Stelle eingruppiert ist?
REF171599R

Vielen Dank

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 07.12.2022:

Guten Abend,

würden sehr die Einstufungen interessieren.

REF136410T
REF178478A

Danke!

Ein gerader Satz wäre schön :D

  1. EG15
  2. nicht mehr online ?
antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

AndiTech schrieb am 09.03.2023:

Hallo,

Kann mir jemand sagen wie diese Stelle eingruppiert ist?
REF171599R

Vielen Dank

Die Stelle ist als internal(!) ausgeschrieben, also wenn du für sie berechtigt wärst, könntest du auch die Gehaltseinstufung einsehen.

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 08.03.2023:

Hallo,

kann mir jemand sagen wie die stelle einzuordnen ist? REF141366L

Vielen Dank im Voraus

EG16

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 10.03.2023:

AndiTech schrieb am 09.03.2023:

Hallo,

Kann mir jemand sagen wie diese Stelle eingruppiert ist?
REF171599R

Vielen Dank

Die Stelle steht ganz normal online, ohne Vermerk dass das intern wäre:
bosch.de/karriere/job/REF171599R-senior-key-account-manager-w-m-div/

Die Stelle ist als internal(!) ausgeschrieben, also wenn du für sie berechtigt wärst, könntest du auch die Gehaltseinstufung einsehen.

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Einfach mal google benutzen, die Stelle ist auch extern ausgeschrieben.
Das bei dir Internal steht, könnte daran liegen, dass für die selbe REF Nummer jeweils eine interne und eine externe Beschreibung hinterlegt werden kann.

WiWi Gast schrieb am 10.03.2023:

AndiTech schrieb am 09.03.2023:

Hallo,

Kann mir jemand sagen wie diese Stelle eingruppiert ist?
REF171599R

Vielen Dank

Die Stelle ist als internal(!) ausgeschrieben, also wenn du für sie berechtigt wärst, könntest du auch die Gehaltseinstufung einsehen.

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

manfredkoeddel schrieb am 09.03.2023:

WiWi Gast schrieb am 08.03.2023:

Hallo,

kann mir jemand sagen wie die stelle einzuordnen ist? REF141366L

Vielen Dank im Voraus

EG16

Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung und ein schönes Wochenende

antworten
AndiTech

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 10.03.2023:

Einfach mal google benutzen, die Stelle ist auch extern ausgeschrieben.
Das bei dir Internal steht, könnte daran liegen, dass für die selbe REF Nummer jeweils eine interne und eine externe Beschreibung hinterlegt werden kann.

WiWi Gast schrieb am 10.03.2023:

AndiTech schrieb am 09.03.2023:

Hallo,

Kann mir jemand sagen wie diese Stelle eingruppiert ist?
REF171599R

Vielen Dank

Die Stelle ist als internal(!) ausgeschrieben, also wenn du für sie berechtigt wärst, könntest du auch die Gehaltseinstufung einsehen.

Kann mir jemand sagen wie die Stelle REF171599R eingruppiert ist oder nicht? ;-)

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Hallo Zusammen,

wie sieht es mit dieser Stelle aus?

REF163664I

Danke!!

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 16.03.2023:

Hallo Zusammen,

wie sieht es mit dieser Stelle aus?

REF163664I

Danke!!

SL2, also Abteilungsleiter / Director

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Liebe leute, kann jemand bitte für JobID REF188841G die Einstufungen teilen? herzliche grüße

WiWi Gast schrieb am 07.12.2022:

Guten Abend,

würden sehr die Einstufungen interessieren.

REF136410T
REF178478A

Danke!

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 28.02.2019:

Richtige AT Stufen heißen bei Bosch "SL" (Salary Level).

Linien- / Fach- / Projektlaufbahn

SL1 - Senior Manager / Senior Expert / Senior Project
SL2 - Director / Chief Expert / Project Director
SL3 - Vice President / Project Vice President
SL4 - Senior Vice President
SL5 - Executive Vice President / Senior Vice President
G - Board of Management

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Hat schon jemand gehört wie hoch die AEP dieses Jahr ausfallen wird? Gibts schon inoffizielle Zahlen?

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

bei den fcf problemen kannst du froh sein, wenn du überhaupt was bekommst ;)

WiWi Gast schrieb am 19.03.2023:

Hat schon jemand gehört wie hoch die AEP dieses Jahr ausfallen wird? Gibts schon inoffizielle Zahlen?

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Nicht jeder Bereich hat die massiven fcf Probleme

WiWi Gast schrieb am 19.03.2023:

bei den fcf problemen kannst du froh sein, wenn du überhaupt was bekommst ;)

WiWi Gast schrieb am 19.03.2023:

Hat schon jemand gehört wie hoch die AEP dieses Jahr ausfallen wird? Gibts schon inoffizielle Zahlen?

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 19.03.2023:

bei den fcf problemen kannst du froh sein, wenn du überhaupt was bekommst ;)

Hat schon jemand gehört wie hoch die AEP dieses Jahr ausfallen wird? Gibts schon inoffizielle Zahlen?

Wie fcf Probleme? Hier wird doch so getan als ob jeder der bis 3 zählen kann ATler wird bei Bosch

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 19.03.2023:

Hat schon jemand gehört wie hoch die AEP dieses Jahr ausfallen wird? Gibts schon inoffizielle Zahlen?

AEP soll bei 1,6 liegen, also im Schnitt 55% Auszahlung eines Monatseinkommen. Zum Glück bin ich im SL2, da liegt unsere Boni bei fast einem halben Jahresgehalt :)

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 19.03.2023:

bei den fcf problemen kannst du froh sein, wenn du überhaupt was bekommst ;)

Hat schon jemand gehört wie hoch die AEP dieses Jahr ausfallen wird? Gibts schon inoffizielle Zahlen?

Wie fcf Probleme? Hier wird doch so getan als ob jeder der bis 3 zählen kann ATler wird bei Bosch

Was hat die Aussage mit den oberen zu tun? fcf hat nichts mit AT zu tun.

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Push

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Weißt du wann das kommuniziert werden soll? 1,6 halte ich tatsächlich für etwas sehr viel aktuell

WiWi Gast schrieb am 20.03.2023:

WiWi Gast schrieb am 19.03.2023:

Hat schon jemand gehört wie hoch die AEP dieses Jahr ausfallen wird? Gibts schon inoffizielle Zahlen?

AEP soll bei 1,6 liegen, also im Schnitt 55% Auszahlung eines Monatseinkommen. Zum Glück bin ich im SL2, da liegt unsere Boni bei fast einem halben Jahresgehalt :)

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

1,6 sind eher 40%…

WiWi Gast schrieb am 20.03.2023:

WiWi Gast schrieb am 19.03.2023:

Hat schon jemand gehört wie hoch die AEP dieses Jahr ausfallen wird? Gibts schon inoffizielle Zahlen?

AEP soll bei 1,6 liegen, also im Schnitt 55% Auszahlung eines Monatseinkommen. Zum Glück bin ich im SL2, da liegt unsere Boni bei fast einem halben Jahresgehalt :)

antworten
Voltago

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 20.03.2023:

1,6 sind eher 40%…

Hat schon jemand gehört wie hoch die AEP dieses Jahr ausfallen wird? Gibts schon inoffizielle Zahlen?

AEP soll bei 1,6 liegen, also im Schnitt 55% Auszahlung eines Monatseinkommen. Zum Glück bin ich im SL2, da liegt unsere Boni bei fast einem halben Jahresgehalt :)

Bei uns bei BDSG würde fast den vollen Bonus bedeuten :D

antworten
AndiTech

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Kann mir jemand die Eingruppierung folgender Stelle sagen?
REF171599R

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Infos.

Kann jemand bitte nachsehen, wie folgende Stelle eingruppiert ist?

REF172211D

Danke euch!!

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 19.03.2023:

Hat schon jemand gehört wie hoch die AEP dieses Jahr ausfallen wird? Gibts schon inoffizielle Zahlen?

Faktor 1,7 ... AEP zusammen mit der RB-Zulage dürften manche auf ca. 6.000 Euro kommen.

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Hey !

Ich habe eine Frage zur Vergütung für diese Stelle. Was kann man hier frei aus der Leber heraus erwarten?

Datenspezialist prädiktives Qualitätsmanagement

Lg und Danke :) !

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Hallo zusammen,

kann mir jemand die Eingruppierung für die folgende Stelle nennen?

Gruppenleiter*in Controlling
REF190752B

Vielen Dank!

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Steht keine Eingruppierung in der Anzeige drin.

WiWi Gast schrieb am 23.03.2023:

Hallo zusammen,

kann mir jemand die Eingruppierung für die folgende Stelle nennen?

Gruppenleiter Controlling
REF190752B

Vielen Dank!

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 23.03.2023:

Hallo zusammen,

kann mir jemand die Eingruppierung für die folgende Stelle nennen?

Gruppenleiter*in Controlling
REF190752B

Vielen Dank!

Gruppenleiter ist zu 99% der Fälle SL1

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 23.03.2023:

Hey !

Ich habe eine Frage zur Vergütung für diese Stelle. Was kann man hier frei aus der Leber heraus erwarten?

Datenspezialist prädiktives Qualitätsmanagement

Lg und Danke :) !

Ergänzung zu meinem Beitrag:

Die Job-ID lautet: JobID REF184027H

Freue mich über Eure Einschätzung über das ,,mögliche" Bruttojahresgehalt

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 24.03.2023:

Hey !

Ich habe eine Frage zur Vergütung für diese Stelle. Was kann man hier frei aus der Leber heraus erwarten?

Datenspezialist prädiktives Qualitätsmanagement

Lg und Danke :) !

Ergänzung zu meinem Beitrag:

Die Job-ID lautet: JobID REF184027H

Freue mich über Eure Einschätzung über das ,,mögliche" Bruttojahresgehalt

Push +1

antworten
cheffy

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Hallo zusammen,

Wie ist denn die Eingruppierung für diese Stelle:

REF184319O
TCAD-Simulation and Research Engineer for Wide Bandgap Power Semiconductors

Danke im voraus!

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 24.03.2023:

Hey !

Ich habe eine Frage zur Vergütung für diese Stelle. Was kann man hier frei aus der Leber heraus erwarten?

Datenspezialist prädiktives Qualitätsmanagement

Lg und Danke :) !

Ergänzung zu meinem Beitrag:

Die Job-ID lautet: JobID REF184027H

Freue mich über Eure Einschätzung über das ,,mögliche" Bruttojahresgehalt

Push +1

Die Stelle interessiert mich auch. Kann wer eine Einschätzung abgeben ?
Besten Dank :)

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 25.03.2023:

Hey !

Ich habe eine Frage zur Vergütung für diese Stelle. Was kann man hier frei aus der Leber heraus erwarten?

Datenspezialist prädiktives Qualitätsmanagement

Lg und Danke :) !

Ergänzung zu meinem Beitrag:

Die Job-ID lautet: JobID REF184027H

Freue mich über Eure Einschätzung über das ,,mögliche" Bruttojahresgehalt

Push +1

Die Stelle interessiert mich auch. Kann wer eine Einschätzung abgeben ?
Besten Dank :)

Push +3 . Data Analyst/ Scientist Stelle oder ? Wie sieht es bei dieser Stelle mit dem Tarif bzw. dem Bruttojahresgehalt aus, kann jemand etwas dazu sagen ? Denke 60 bis 70 k dürften drinnnen sein.

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 25.03.2023:

WiWi Gast schrieb am 25.03.2023:

Hey !

Ich habe eine Frage zur Vergütung für diese Stelle. Was kann man hier frei aus der Leber heraus erwarten?

Datenspezialist prädiktives Qualitätsmanagement

Lg und Danke :) !

Ergänzung zu meinem Beitrag:

Die Job-ID lautet: JobID REF184027H

Freue mich über Eure Einschätzung über das ,,mögliche" Bruttojahresgehalt

Push +1

Die Stelle interessiert mich auch. Kann wer eine Einschätzung abgeben ?
Besten Dank :)

Push +3 . Data Analyst/ Scientist Stelle oder ? Wie sieht es bei dieser Stelle mit dem Tarif bzw. dem Bruttojahresgehalt aus, kann jemand etwas dazu sagen ? Denke 60 bis 70 k dürften drinnnen sein.

dann schließe ich mich halt auch noch an push

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 24.03.2023:

Hey !

Ich habe eine Frage zur Vergütung für diese Stelle. Was kann man hier frei aus der Leber heraus erwarten?

Datenspezialist prädiktives Qualitätsmanagement

Lg und Danke :) !

Ergänzung zu meinem Beitrag:

Die Job-ID lautet: JobID REF184027H

Freue mich über Eure Einschätzung über das ,,mögliche" Bruttojahresgehalt

Push

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 27.03.2023:

Hey !

Ich habe eine Frage zur Vergütung für diese Stelle. Was kann man hier frei aus der Leber heraus erwarten?

Datenspezialist prädiktives Qualitätsmanagement

Lg und Danke :) !

Ergänzung zu meinem Beitrag:

Die Job-ID lautet: JobID REF184027H

Freue mich über Eure Einschätzung über das ,,mögliche" Bruttojahresgehalt

Push

Stelle ist nicht mehr ausgeschrieben (wurde intern besetzt im Talenthub)

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 27.03.2023:

WiWi Gast schrieb am 27.03.2023:

Hey !

Ich habe eine Frage zur Vergütung für diese Stelle. Was kann man hier frei aus der Leber heraus erwarten?

Datenspezialist prädiktives Qualitätsmanagement

Lg und Danke :) !

Ergänzung zu meinem Beitrag:

Die Job-ID lautet: JobID REF184027H

Freue mich über Eure Einschätzung über das ,,mögliche" Bruttojahresgehalt

Push

Stelle ist nicht mehr ausgeschrieben (wurde intern besetzt im Talenthub)

Das heißt? Welche Einstufung?

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Woher kommt die Info? Bis jetzt gibt es immer noch nichts offizielles..

WiWi Gast schrieb am 23.03.2023:

WiWi Gast schrieb am 19.03.2023:

Hat schon jemand gehört wie hoch die AEP dieses Jahr ausfallen wird? Gibts schon inoffizielle Zahlen?

Faktor 1,7 ... AEP zusammen mit der RB-Zulage dürften manche auf ca. 6.000 Euro kommen.

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Soweit ich gehört hab soll die AEP dieses Jahr bei 2,0 liegen.

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 28.03.2023:

Woher kommt die Info? Bis jetzt gibt es immer noch nichts offizielles..

Hat schon jemand gehört wie hoch die AEP dieses Jahr ausfallen wird? Gibts schon inoffizielle Zahlen?

Faktor 1,7 ... AEP zusammen mit der RB-Zulage dürften manche auf ca. 6.000 Euro kommen.

Heute kam die Rundmail. AEP: 1,7.. Entspricht im Schnitt 51%

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Also ich hab gestern die offizielle Email bekommen, 0,1 weniger als im Vorjahr.

WiWi Gast schrieb am 28.03.2023:

Woher kommt die Info? Bis jetzt gibt es immer noch nichts offizielles..

WiWi Gast schrieb am 23.03.2023:

WiWi Gast schrieb am 19.03.2023:

Hat schon jemand gehört wie hoch die AEP dieses Jahr ausfallen wird? Gibts schon inoffizielle Zahlen?

Faktor 1,7 ... AEP zusammen mit der RB-Zulage dürften manche auf ca. 6.000 Euro kommen.

antworten
Voltago

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 28.03.2023:

Soweit ich gehört hab soll die AEP dieses Jahr bei 2,0 liegen.

Das wäre das Maximum :D Jeder hört was anderes :D :D :D

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Hab bisher keine Mail bekommen und bin direkt bei Bosch angestellt.

WiWi Gast schrieb am 28.03.2023:

Also ich hab gestern die offizielle Email bekommen, 0,1 weniger als im Vorjahr.

WiWi Gast schrieb am 28.03.2023:

Woher kommt die Info? Bis jetzt gibt es immer noch nichts offizielles..

WiWi Gast schrieb am 23.03.2023:

WiWi Gast schrieb am 19.03.2023:

Hat schon jemand gehört wie hoch die AEP dieses Jahr ausfallen wird? Gibts schon inoffizielle Zahlen?

Faktor 1,7 ... AEP zusammen mit der RB-Zulage dürften manche auf ca. 6.000 Euro kommen.

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Wie hoch ist i.d.r die RB Zulage? Z.B. für dx?

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Push

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Ich habe eine etwas andere Frage. Da dieser Thread jedoch gerade sehr aktiv ist, stelle ich die Frage hier einfach mal:

Ich habe mir bereits die IGM Tariftabellen angeschaut und etwas auf kununu, glassdoor und Konsorten recherchiert.

Kann mir jemand sagen, oder einschätzen, wie bei der BOSCH ausgeschriebene Stellen im Bereich Statistik, Mathematik, Data Science, -Analytics etc. eingestuft und bezahlt werden.

Grobe Voraussetzungen: Masterabschluss MINT (mathelastig), Programmiererfahrung, +1 Jahr Berufserfahrung.

Freue mich auf eure Erfahrungen und Einschätzungen.

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 30.03.2023:

Ich habe eine etwas andere Frage. Da dieser Thread jedoch gerade sehr aktiv ist, stelle ich die Frage hier einfach mal:

Ich habe mir bereits die IGM Tariftabellen angeschaut und etwas auf kununu, glassdoor und Konsorten recherchiert.

Kann mir jemand sagen, oder einschätzen, wie bei der BOSCH ausgeschriebene Stellen im Bereich Statistik, Mathematik, Data Science, -Analytics etc. eingestuft und bezahlt werden.

Grobe Voraussetzungen: Masterabschluss MINT (mathelastig), Programmiererfahrung, +1 Jahr Berufserfahrung.

Freue mich auf eure Erfahrungen und Einschätzungen.

EG15 wäre mein guess. Je nach Verantwortung/Umfang vllt auch 14 oder 16. Bewerben und herausfinden

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 30.03.2023:

Ich habe eine etwas andere Frage. Da dieser Thread jedoch gerade sehr aktiv ist, stelle ich die Frage hier einfach mal:

Ich habe mir bereits die IGM Tariftabellen angeschaut und etwas auf kununu, glassdoor und Konsorten recherchiert.

Kann mir jemand sagen, oder einschätzen, wie bei der BOSCH ausgeschriebene Stellen im Bereich Statistik, Mathematik, Data Science, -Analytics etc. eingestuft und bezahlt werden.

Grobe Voraussetzungen: Masterabschluss MINT (mathelastig), Programmiererfahrung, +1 Jahr Berufserfahrung.

Freue mich auf eure Erfahrungen und Einschätzungen.

EG15 wäre mein guess. Je nach Verantwortung/Umfang vllt auch 14 oder 16. Bewerben und herausfinden

Ich würde auf EG13 , EG14 tippen da < 3 Jahren Berufserfahrung. Aber wie der Vorredner schon sagte: Bewerben und herausfinden. Bleib dabei sachlich und offen.

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Könnte mir jemand die Einstufung dieser Stelle verraten?
REF191530J
Größes dakeschön :) !

antworten
IonEye13

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Hallo zusammen,

kann mir jemand die Einstufung zu der Stelle geben?
JobID REF190188T

Besten Gruß

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Super spannendes Forum
Hier für mich gerade. Befinde mich im
Bewerbungsprozess zu einer SL1 Stelle.
Könnte mir jemand die, zusätzlich zum Grundgehalt und dem Bonus existierenden, weiteren (insofern vorhanden) Zusatzleistungen aufschlüsseln bitte.
Was hat es mit den baV genau auf sich. Diese sollen ja „sehr sehr sehr“ attraktiv sein wie hier gesagt wird. Kenne ich schlimmerweise aus meinem jetzigen Unternehmen nicht.
Vielen Dank!!

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 14.04.2023:

Super spannendes Forum
Hier für mich gerade. Befinde mich im
Bewerbungsprozess zu einer SL1 Stelle.
Könnte mir jemand die, zusätzlich zum Grundgehalt und dem Bonus existierenden, weiteren (insofern vorhanden) Zusatzleistungen aufschlüsseln bitte.
Was hat es mit den baV genau auf sich. Diese sollen ja „sehr sehr sehr“ attraktiv sein wie hier gesagt wird. Kenne ich schlimmerweise aus meinem jetzigen Unternehmen nicht.
Vielen Dank!!

Bist du interner oder externer Bewerber?

Beim SL1 Tarif hast du ein Abstandsangebot der letzten EG Stufe (z.B. BaWü EG17) + 15%-20%. Dazu kommt jährlich ein BPB (Bosch Performance Bonus), der Abhängig von der Performance deines Geschäftsbereichs (früher war das noch die individuelle Leistung) bildet. Dieser liegt zwischen 10-20% des Jahresgehalts. Die bAV wird m.E. erst ab SL2 wirklich attraktiv. Auf SL1 sind das Peanuts. Achte darauf, dass du bei einer SL1 Stelle nicht an eine Fachreferenten-Stelle kommst, denn dort endet dann meist auch die Karriere. Besser ist eine Gruppenleiter-Stelle mit disziplinarischer Verantwortung..

antworten
Voltago

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Also bei der Betriebsrente zahlt die Bosch noch ca. 6.000-7.000€ pro Jahr oben drauf (je nachdem ob du mit 110k oder 129K Grundgehalt einsteigst). Zusätzlich kannst du auf Wunsch 30% deines Jahresgehalts steuerfrei einzahlen. Wer jedoch nicht privat Krankenversichert ist, lässt besser die Finger von der betrieblichen Altersvorsorge. Hinterher muss man alle Auszahlungen dann voll mit 19% Krankenkassenbeitrag selbst nachzahlen. Wer über 30 Jahre ein paar tausend Euro im Monat umwandelt, bekommt später auch phantastische Summen heraus. Und er zahlt dann phantastisch hohe Beiträge an die Gesetzliche Kasse.
Kurz gesagt: Wenn du privat Versichert bist, muss ein ETF 12,5% im Jahr steigen, um mit der Betriebsrente mitzuhalten. Ein ETF World hat das locker geschafft, der NASDAQ ETF bei weitem mehr. Das beste ist dann ein Mix aus allem :-)

Naja aber was du im Detail an Betriebsrente bekommst, hängt sehr von der GMBH ab, in der du dann angestellt bist. Anstendige Dienstwagenregelungen gibts nicht. Aber bei 129.000+25%Bonus+7000€ zur Betriebsrente kann man ja ned meckern als SL1 :D
Was es daneben noch gibt ist kleinkram, aber den kannst du später selbst nachlesen. Ist nämlich sauviel zu lesen :D

antworten
Voltago

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 15.04.2023:

Super spannendes Forum
Hier für mich gerade. Befinde mich im
Bewerbungsprozess zu einer SL1 Stelle.
Könnte mir jemand die, zusätzlich zum Grundgehalt und dem Bonus existierenden, weiteren (insofern vorhanden) Zusatzleistungen aufschlüsseln bitte.
Was hat es mit den baV genau auf sich. Diese sollen ja „sehr sehr sehr“ attraktiv sein wie hier gesagt wird. Kenne ich schlimmerweise aus meinem jetzigen Unternehmen nicht.
Vielen Dank!!

Bist du interner oder externer Bewerber?

Beim SL1 Tarif hast du ein Abstandsangebot der letzten EG Stufe (z.B. BaWü EG17) + 15%-20%. Dazu kommt jährlich ein BPB (Bosch Performance Bonus), der Abhängig von der Performance deines Geschäftsbereichs (früher war das noch die individuelle Leistung) bildet. Dieser liegt zwischen 10-20% des Jahresgehalts. Die bAV wird m.E. erst ab SL2 wirklich attraktiv. Auf SL1 sind das Peanuts. Achte darauf, dass du bei einer SL1 Stelle nicht an eine Fachreferenten-Stelle kommst, denn dort endet dann meist auch die Karriere. Besser ist eine Gruppenleiter-Stelle mit disziplinarischer Verantwortung..

Ja Beförderungen laufen immer auf der gleichen SL-Stufe, das ist doof gelöst. gruppenleiter als SL1 sein zu müssen.

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

WiWi Gast schrieb am 14.04.2023:

Super spannendes Forum
Hier für mich gerade. Befinde mich im
Bewerbungsprozess zu einer SL1 Stelle.
Könnte mir jemand die, zusätzlich zum Grundgehalt und dem Bonus existierenden, weiteren (insofern vorhanden) Zusatzleistungen aufschlüsseln bitte.
Was hat es mit den baV genau auf sich. Diese sollen ja „sehr sehr sehr“ attraktiv sein wie hier gesagt wird. Kenne ich schlimmerweise aus meinem jetzigen Unternehmen nicht.
Vielen Dank!!

Da bin ich Mal gespannt hänge im Prozess für 2 SL1 Stellen. Eine bei Bosch und eine bei Rexroth. Drücke dir die Daumen dass es klappt 😋.

Nach dem ersten Gespräch wurde die Stelle rausgenommen 😅 Mal sehen ob das ein gutes oder schlechtes Zeichen ist. Ich bin gespannt auf das Zweite 😋.

antworten
WiWi Gast

AT Vergütungsstufen bei Bosch

Voltago schrieb am 15.04.2023:

WiWi Gast schrieb am 15.04.2023:

Super spannendes Forum
Hier für mich gerade. Befinde mich im
Bewerbungsprozess zu einer SL1 Stelle.
Könnte mir jemand die, zusätzlich zum Grundgehalt und dem Bonus existierenden, weiteren (insofern vorhanden) Zusatzleistungen aufschlüsseln bitte.
Was hat es mit den baV genau auf sich. Diese sollen ja „sehr sehr sehr“ attraktiv sein wie hier gesagt wird. Kenne ich schlimmerweise aus meinem jetzigen Unternehmen nicht.
Vielen Dank!!

Bist du interner oder externer Bewerber?

Beim SL1 Tarif hast du ein Abstandsangebot der letzten EG Stufe (z.B. BaWü EG17) + 15%-20%. Dazu kommt jährlich ein BPB (Bosch Performance Bonus), der Abhängig von der Performance deines Geschäftsbereichs (früher war das noch die individuelle Leistung) bildet. Dieser liegt zwischen 10-20% des Jahresgehalts. Die bAV wird m.E. erst ab SL2 wirklich attraktiv. Auf SL1 sind das Peanuts. Achte darauf, dass du bei einer SL1 Stelle nicht an eine Fachreferenten-Stelle kommst, denn dort endet dann meist auch die Karriere. Besser ist eine Gruppenleiter-Stelle mit disziplinarischer Verantwortung..

Ja Beförderungen laufen immer auf der gleichen SL-Stufe, das ist doof gelöst. gruppenleiter als SL1 sein zu müssen.

Gruppenleiter SL1 > Fachreferent SL1

antworten

Artikel zu Bosch

Bosch-Stiftung fördert Führungsnachwuchs

Die Silouette eines Fuchses.

Gemeinsames 13-monatiges Stiftungskolleg der Robert Bosch Stiftung und der Studienstiftung des deutschen Volkes ist mit einem großzügigen Stipendium verbunden - Durchführung eines eigenen Projekts in internationaler Zusammenarbeit - Bewerbungsfrist endet am 15. März

DAX-Chefs verdienen im Schnitt 6,2 Millionen Euro

Das Bild zeigt das Mercedes-Logo den Stern auf einem Steuerknüppel.

Die Vergütung der DAX30 Vorstände ist im Durchschnitt um 7,7 Prozent auf 6,2 Millionen Euro gestiegen. Die Vergütung der ordentlichen Vorstandsmitglieder stieg um 4,9 Prozent auf etwa 2,7 Millionen Euro. Die Werte sind durch Ausreißer und eine hohe Zielerreichung bei der variablen Vergütung geprägt. So lag die Vergütung des SAP-Vorstandsvorsitzenden Bill McDermott bei 19,8 Millionen Euro und die von Daimler-Chef Dieter Zetsche bei 12,9 Millionen Euro. Das sind Ergebnisse der Kienbaum-Studie 2018 zur DAX30-Vorstandsvergütung.

Kadersalär-Studie 2017: Bonus im Topmanagement von 85.000 CHF

Ein kleiner, roter Reisewecker mit einem Kreuz und der Innschrift Switzerland.

Die Managersaläre in der Schweiz stagnieren. Vorsitzende der Geschäftsführung verdienen durchschnittlich 398.000 Schweizer Franken. Die Topverdiener unter den Schweizer Führungskräften sind dabei die Vorsitzenden von Unternehmen mit mehr als 1.000 Mitarbeitenden. Ihr Salär beträgt im Schnitt 552.000 Schweizer Franken. Das Topmanagement erhält 2017 einen Bonus von durchschnittlich 85.000 Schweizer Franken.

Gehaltsreport 2016: Digital-Firmen zahlen Innovationsmanagern am meisten

Mobiles Arbeiten zuhause am macbook mit Kaffee.

Innovationsmanager mit mindestens fünf Jahren Berufserfahrung sind mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 100.000 Euro die Top-Verdiener unter den Fachkräften in der digitalen Wirtschaft. Ihnen folgen die Business Development Manager und die Sales Manager mit je 80.000 Euro Jahresgehalt. Das zeigen die aktuellen Ergebnisse einer Studie des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. und der Beratungsgesellschaft Kienbaum.

Vergütungsstudie 2016: Gehälter von Führungskräften steigen um 3,2 Prozent

Die Führungskräfte-Gehälter sind in Deutschland um 3,2 Prozent gestiegen und liegen im Jahr 2016 durchschnittlich bei 122.000 Euro. Vor allem das Managementlevel einer Führungskraft ist dabei für das Gehalt entscheidend. Während Führungskräfte im mittleren Management 105.000 Euro verdienen, erhalten Top-Manager mit 166.000 Euro rund die Hälfte mehr. Die operative Führungsebene verdient mit 76.000 Euro hingegen im Schnitt etwa 30 Prozent weniger.

Gehälter 2016: Kaufmännische Führungskräfte verdienen 3,5 Prozent mehr und am besten bei Versicherungen

Ein Werbeplakat der Allianz mit einem Mann auf einem Roller auf einem Feldweg, der Aufschrift: Lösungen für jede Lebenslage, steht im Grünen von Gräsern und Büschen umgeben.

Der aktuelle Vergütungsreport „Führungskräfte und Spezialisten in kaufmännischen Funktionen 2016“ der Personalberatung Kienbaum zeigt, dass insbesondere kaufmännische Führungskräfte bei Versicherungen am besten verdienen. Das durchschnittliche Jahresgehalt liegt dort bei 173.000 Euro. Es folgen pharmazeutische Führungskräfte mit 167.000 Euro. Insgesamt betrachtet sind die Gehälter im kaufmännischen Bereich um 3,3 Prozent gestiegen.

Managergehälter: Top-Manager in 2015 stärker aktienkursbasiert vergütet

Der Berliner Fernsehturm spiegelt sich in den Fenstern eines Hochhauses.

Die Gehälter der Top-Manager und Vorstände der DAX- und MDAX-Unternehmen orientierten sich im Jahr 2015 stärker an der Entwicklung des Aktienkurses. Den Top-Verdiener stellt erstmals der MDAX. Mit 9,6 Millionen Euro erhielt Axel-Springer-Vorstandschef Mathias Döpfner das höchste Gehalt unter den deutschen Top-Managern. Während die Gehälter der Dax-Vorstände leicht fielen, legten die Vorstandsgehälter im MDAX um 10 Prozent zu, so das Ergebnis der Vorstandsvergütungsstudie 2016 der Deutschen Schutzvereinigung Wertpapierbesitz (DSW) und der Technischen Universität München (TUM).

Spitzengehälter: Hohe Einkommenskonzentration durch Top-Verdiener in Deutschland

Buchstabenwürfel ergeben das Wort: Gehälter, welches sich auf einer roten, glatten Oberfläche wiederspiegelt.

Der Einkommensanteil der Spitzenverdiener in Deutschland ist im Jahr 2011 Jahren auf 13 Prozent angestiegen. Zu diesem Top-Ein-Prozent der Gesamteinkommen zählen Verdiener mit einem Bruttojahreseinkommen ab 150.000 Euro. Die Einkommenskonzentration liegt damit auf einem historisch hohen Niveau, so lautet das Ergebnis einer Studie des Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung in Berlin.

Gehälterstudie Verbände & Organisationen 2015 - Verbandsgeschäftsführer verdienen 200.000 Euro

Ein Container vom Roten Kreuz in dem Spenden gesammelt werden und einem seitlich Bild von zwei Männern vom Sanitätsdienst.

Die Geschäftsführer verdienen in Verbänden im Schnitt knapp 200.000 Euro. Der Frauenanteil ist in Verbänden höher als in der Privatwirtschaft. Auch in Verbänden werden die Mitarbeiter immer häufiger nach Leistung und Erfolg bezahlt. Das zeigt die aktuelle Gehälterstudie 2015 zu Verbänden und Organisationen der Beratungsgesellschaft Kienbaum.

Vergütungsstudien 2015: Geschäftsführer, Führungskräfte und Spezialisten in Deutschland

Die deutschen Unternehmen erhöhen die Gehälter ihrer Spezialisten stärker als die Vergütung ihrer Führungskräfte: Spezialisten verdienen im Schnitt 3,8 Prozent mehr als im Vorjahr, bei den Führungskräften sind es rund 3,6 Prozent. Die Gehälter der Geschäftsführer steigen mit durchschnittlich drei Prozent etwas langsamer. Unternehmen vergüten ihre Mitarbeiter dabei je nach Branche sehr unterschiedlich. Je höher die Hierarchieebene, desto höher ist jedoch der Bonus.

Personaler-Vergütung: Personalleiter verdienen im Schnitt 125.000 Euro

Personalleiter verdienen mehr als doppelt so viel wie Referenten im Personalbereich. Die Höhe des Gehalts von Personalleitern ist dabei abhängig von der Größe des Unternehmens. Fast alle Führungskräfte im Personalbereich erhalten zudem einen Bonus, wie der Vergütungsreport 2015 „Führungskräfte & Spezialisten in kaufmännischen Positionen“ von Kienbaum zeigt.

Gehälter: Kaufmännische Fach- und Führungskräfte verdienen 3,5 Prozent mehr

Geldscheine 100 Euro und 50 Euro

Die Firmen haben die Gehälter ihrer kaufmännischen Führungskräfte im Schnitt um 3,5 Prozent erhöht. Im Schnitt beträgt die Gesamtvergütung der kaufmännischen Führungskräfte 123.000 Euro im Jahr, während Spezialisten 62.000 Euro und Sachbearbeiter 47.000 Euro verdienen. Das ergibt der aktuelle Kienbaum-Vergütungsreport „Führungskräfte & Spezialisten in kaufmännischen Funktionen“.

IT-Vergütungsreport 2015: Gehälter von IT-Führungskräfte & IT-Spezialisten steigen

Buchstabenwürfel ergeben das Wort: Gehälter, welches sich auf einer roten, glatten Oberfläche wiederspiegelt.

Der Wettbewerb um die besten ITler lässt die Gehälter um gut 3 Prozent weiter steigen. Spitzenverdiener sind die IT-Leiter und die IT-Security-Manager. Die Chemiebranche zahlt ihren ITlern am meisten. Im Schnitt verdienen IT-Führungskräfte derzeit 112.00 Euro im Jahr und Spezialisten 61.000 Euro.

Kader-Salärstudie 2015: Saläre der Schweizer Kader stagnieren

Ein kleiner, roter Reisewecker mit einem Kreuz und der Innschrift Switzerland.

Die Gehälter der Schweizer Manager steigen gegenüber dem Vorjahr 2014 nur um rund ein Prozent. Fast alle Topmanager beziehen eine variable Vergütung. Die höchsten Saläre zahlen ihren Managern die Versicherungen. Das ergab die Kadersalärstudie 2015 der Managementberatung Kienbaum.

Chefs in öffentlichen Unternehmen verdienen 2015 rund zwei Prozent mehr

Öffentliche Unternehmen erhöhen 2015 die Gehälter ihrer Geschäftsführer und Vorstände um rund zwei Prozent: Die Grundbezüge steigen im Vergleich zum Vorjahr um durchschnittlich 1,8 Prozent, die Gesamtbezüge inklusive Bonuszahlungen um 2,4 Prozent. 64 Prozent der Unternehmen zahlen ihren Vorständen und Geschäftsführern zwischen 100.000 Euro und 300.000 Euro.

Antworten auf AT Vergütungsstufen bei Bosch

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 559 Beiträge

Diskussionen zu Bosch

Weitere Themen aus Managergehälter