DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
WiWi-SkriptsammlungenE-Commerce

WiWi-Lehrstuhl-Page der Woche: E-Commerce in Frankfurt

Prof. Skiera ist Inhaber des ersten E-Commerce-Lehrstuhls in Deutschland. Die Homepage seines Instituts bietet zahlreiche Publikationen zum Electronic Commerce als PDF-Download sowie viele interessante Links.

Link: www.ecommerce.wiwi.uni-frankfurt.de

Beschreibung
Prof. Skiera ist Inhaber des ersten E-Commerce-Lehrstuhls in Deutschland. Die Homepage bietet zahlreiche Publikationen zum Electronic Commerce als PDF-Download sowie viele interessante Links. Unser Tipp: die nützlichen Hinweise zum wissenschaftlichen Arbeiten.

Themenschwerpunkte

 

  1. Seite 1: Kurzbeschreibung
  2. Seite 2: Download-Service
  3. Seite 3: Linkempfehlungen
  4. Seite 4: Steckbrief

Im Forum zu E-Commerce

5 Kommentare

Studie zum Einsatz von Chatbots im E-Commerce

WiWi Gast

Hallo liebes Wiwi-Treff-Forum Kunden kaufen immer mehr online ? aber was ist die Zukunft des E-Commerce?!? Die Antwort: Chatbots! Ob das tatsächlich so ist und wie Kunden die Nutzung von smarten Ch ...

1 Kommentare

Umfrage zur Zahlungsbereitschaft im Internet

WiWi Gast

Hallo zusammen! Für eine Projektarbeit brauche ich unbedingt eure Hilfe. Es geht um die Zahlungsbereitschaft im Internet und wäre euch super dankbar, wenn ihr euch ca. 5 Minuten Zeit nehmen würdet. ...

1 Kommentare

Umfrage Online-Shopping

antoniakaspar

Hallo zusammen, für eine Umfrage des Lehrstuhls für marktorientierte Unternehemensführung suche ich aktuell noch Teilnehmer. Es geht um Online-Shopping und dauert etwa 10 Minuten. Es wäre super, we ...

20 Kommentare

Jobwechsel: Status Quo mit 28 - wie weitermachen?

WiWi Gast

Hallo zusammen, kurze Beschreibung zu mir und meinem Anliegen: - M , Ende 28 - M.Sc. , Praktika MDax, viel Auslandserfahrung (Studium, Praktika etc.) Bin vor >1 Jahr bei einem großen deutschen Konz ...

1 Kommentare

Gehaltsreferenz E-Commerce

Stereophnic

Hallo zusammen, ich habe hier schon viel (gutes) gelesen, für meinen Fall aber keine passende Antwort gefunden. Vorstellungsgespräch für den Bereich E-Commerce. In a nutshell: - Ich: 25, 1 Jahr po ...

8 Kommentare

Bewerbungsgespräch E-Commerce Gehalt

WiWi Gast

Hallo zusammen, habe hier schon viel (gutes) gelesen, leider für meinen konkreten Fall keine präzise(n) Antwort(en) gefunden. Kurz zu mir: - BBA Marketing an einer Business School in den Niederlande ...

3 Kommentare

Personalkostenquote Onlinehändler vs Softwareunternehmen

WiWi Gast

Hallo zusammen, ich hab evtl. ein ungewöhliches Anliegen. ich arbeite grad bei einer Softwarefirma und bin wechselwillig. Jetzt hat mich ein Headhunter angeschrieben und nach einem Telefonat hab ich ...

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema E-Commerce

Das rote Schild Kiezkind auf einer blauen Wand in Berlin aufgemalt.

Vier essenzielle Tipps für den erfolgreichen Online-Shop

Mit 89 Prozent shoppt fast jeder deutsche Internetnutzer im Netz – die meisten sogar regelmäßig. Dem Digitalverband Bitkom zufolge füllen 77 Prozent der Online-Shopper gleich mehrmals im Monat den digitalen Warenkorb. Doch gerade kleine Online-Shops und Newcomer haben es mitunter schwer, sich gegen Branchenriesen wie Amazon, Otto oder Zalando durchzusetzen. Umso wichtiger ist es, von Anfang an die richtigen Weichen zu stellen.

Weiteres zum Thema WiWi-Skriptsammlungen

Beliebtes zum Thema Wissen

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Statistik: Datenkarte Deutschland 2016

Das Wichtigste im Taschenformat: Die Hans Böckler Stiftung hat wieder eine kostenlose Datenkarte mit einer Reihe wichtiger Daten zu Wirtschaft und Arbeitsmarkt der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2016 herausgegeben. Darüber hinaus stehen auch für alle Bundesländer entsprechende Datenblätter und eine englische Datenkarte für Deutschland zum Download bereit.

Feedback +/-

Feedback