DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

BadgingBadger

NicknameBadgingBadger
Signature
Ort
Über mich
aktiv seit27.02.2019
Anzahl der Beiträge15

Die Beiträge von BadgingBadger

169 Kommentare

Aktien auf Kredit 2019 - Eure Meinung?

BadgingBadger

Eine ganz praktische Frage: Wenn man einen Kredit aufnimmt, muss man der Bank sagen wozu. Sagt ihr dann offen, dass das Geld in Aktien angelegt wird?

164 Kommentare

Wie viel Vermögen hattet ihr/plant ihr mit 30 zu haben

BadgingBadger

WiWi Gast schrieb am 01.06.2019: 200k würden dir für 10 Jahre reichen, wenn du sparsam lebst. Wie will man 200k schaffen ohne Anlageglück? Heute brauchst du nicht mehr in ETFs investieren. ...

164 Kommentare

Wie viel Vermögen hattet ihr/plant ihr mit 30 zu haben

BadgingBadger

WiWi Gast schrieb am 31.05.2019: Habe erst mit 25 angefangen. Aber meine Sparrate ist 2k im Monat. Verdiene 3.2k netto ...

46 Kommentare

Anlagen die der schlimmsten Krise trotzen?

BadgingBadger

Darum sollte man jetzt auch keine kaufen

30 Kommentare

Wie viel Vermögen zu Rentenbeginn mit 67, 70 oder 75 Jahren?

BadgingBadger

Wenn für dich 67 in 40 Jahren sind dann haben die 200k nur noch einen inflationsbereinigten Wert von (0.98^40) * 200k = 89k Davon kannst du dir auch nicht viel kaufen

43 Kommentare

Größe entscheidend?

BadgingBadger

Kommt auf dein Gesicht und deine Ausstrahlung an. Wenn sie ebenfalls unterdurchschnittlich sind, sieht es schlecht aus. Aber im Grunde ist es so, dass es kleine Männer schwerer haben als größere Mä ...

38 Kommentare

>40h und Urlaubstage: euer Alltag

BadgingBadger

50h machen wirklich keinen Spaß mehr. Noch weniger wenn du dich nicht mit dem Unternehmen identifizieren kannst. Zeit in eine IGM Bude zu wechseln und auch mal was vom Leben zu haben.

43 Kommentare

Sparen ist aussichtslos, nicht wahr? Ich konsumiere lieber!

BadgingBadger

WiWi Gast schrieb am 07.04.2019: Ich habe es absichtlich reißerisch dargestellt, damit die Leute auch darauf anspringen. Ich kann gut mit Geld umgehen. Bisher habe ich mir 6 Monate la ...

43 Kommentare

Sparen ist aussichtslos, nicht wahr? Ich konsumiere lieber!

BadgingBadger

WiWi Gast schrieb am 07.04.2019: Ob du das auch so siehst, dass man besser sein Leben mit Mitte 20 genießen sollte und dass man mit den 3-4,5k netto, die einen in den nächsten 10 Jahren erwarten w ...

43 Kommentare

Sparen ist aussichtslos, nicht wahr? Ich konsumiere lieber!

BadgingBadger

Ich verdiene 3.1k netto nach dem Einstieg bei einem Tier1 supplier. EG 11 BW 40h. - Ich könnte 1.5k monatlich sparen und das wären 18k pro Jahr und dann? - Was habe ich davon? Eine Immobilie kauf ...

6 Kommentare

Immobilienkauf 2019/2020 - mindestens 5 Jahre zu spät

BadgingBadger

WiWi Gast schrieb am 24.03.2019: Ich sags jetzt einfach mal: Karlsruhe. Die 40 QM für 190k waren ein Extrembeispiel. Aber 5k/ QM Neubau ist der Standard. 80 QM für 2 Personen mit 3 Zimm ...

6 Kommentare

Immobilienkauf 2019/2020 - mindestens 5 Jahre zu spät

BadgingBadger

Hallo zusammen, habe mir soeben auf Immobilienscout die Preise in meiner Stadt mit 300k Einwohnern angesehen. Kaufkraft ganz ordentlich aber nicht vergleichbar mit Regionen wie München. Ich dachte ...

15 Kommentare

Lehrer schlägt fast jeden BWLer?

BadgingBadger

Schreibt ein bwler der heute heult dass er doch kein verbeamteter Kunstlehrer ist.

33 Kommentare

Warum wollen hier so viele ins IB/UB wenn IGM doch so viel besser ist?

BadgingBadger

WiWi Gast schrieb am 27.02.2019: Bei jeder in BW die auf EG 15 und 40h angesetzt ist. Siehe im Bereich Automotive bei Daimler, Bosch, Mahle, ZF, Schäffler, Valeo, Leoni und vie ...

33 Kommentare

Warum wollen hier so viele ins IB/UB wenn IGM doch so viel besser ist?

BadgingBadger

Einstieg in BW auf EG 15 - 3 = EG 12 zu Beginn auf 40h Basis und 9% Leistungszulage und 13.2 Gehältern 4488 x 1,14 x1,09 x 13.2 = 73,6k Bedenkt ihr habt eine 40h Woche und die wird eingehalten. ...

Neue Diskussionen

3 Kommentare

IBM oder PWC

WiWi Gast

Habe die Möglichkeit in beiden Bereichen ins IT-Consulting einzusteigen. Welche Brand macht sich besser? Mir persönlich hat das Interview bei PwC besser gefallen.. Nach Kununu steht pwc auch deutlich ...

4 Kommentare

Uni immer einer Fh vorziehen?

WiWi Gast

Guten Tag Freunde, ich bin in der folgenden Situation: ich habe eine Zusage bei der Uni Siegen und zusagen bei FHs ( Bielefeld, Dortmund Münster) Würdet ihr eine Uni immer vorziehen? wenn ja wa ...

6 Kommentare

Studium (welche Uni?)

WiWi Gast

Tag habe mein Abitur mit 1.5 bestanden bin jetzt auf der Suche nach Unis oder guten FH's. Großes Manko ist mein doch ziemlich holpriges Englisch, deshalb die Frage an welchen Unis gibt es keine Pflich ...

1 Kommentare

JP.Morgan First Round Markets Summer Analyst interview

WiWi Gast

Hey zusammen, In ein paar Tagen habe ich ein 'First Round' Interview bei JP. Morgan für das Markets Summer Analyst Programm. Über Erfahrungen und Vorbereitungstipps würde ich mich sehr freuen. W ...

5 Kommentare

Anzug ändern lassen

WiWi Gast

Hey Wie lange dauert es ganz grob, einen Anzug (eigentlich nur die Hose im Gesäß-Bereich) enger machen zu lassen?

1 Kommentare

Mannheim Master in Management Analytics - Hat jemand Erfahrungen/Infos?

WiWi Gast

Hallo an alle, ich bin auf der Suche nach einem Masterstudiengang in Teilzeit im Süden/Süwesten, der einen Schwerpunkt auf Business Analytics bzw. Digital Management legt. Dabei habe ich den Mannhe ...

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Neue Artikel

Wahlplakat der CDU von Angela Merkel zur Bundestagswahl 2017.

Merkel bekommt Ehrendoktor von Harvard University

Im Rahmen der Feierlichkeiten der 368. Graduationsfeier der Harvard University hat die Bundeskanzlerin Angela Merkel einen Ehrendoktor der Universität verliehen bekommen. Am Nachmittag des 30. Mai 2019 richtete sich die deutsche Bundeskanzlerin mit einer Ansprache an die Absolventinnen und Absolventen sowie die geladenen Gäste. Die Universität würdigte damit den Pragmatismus und die kluge Entschlossenheit ihrer bisherigen Amtszeit, sowie insbesondere ihre Standhaftigkeit in der Flüchtlingskrise.

Bain Workshop »Bainworks 2019«

Recruiting-Workshop »Bainworks 2019«

Der Workshop der Managementberatung Bain & Company zum Thema „Alliance to end plastic waste“ findet vom 18.-20. Oktober 2019 in der spanischen Metropole Barcelona statt. Dabei geht es um Strategien zur Reduzierung von Plastikmüll für ein Non-Profit Unternehmen. Der Bewerbungsschluss für Bainworks ist der 14. Juli 2019.

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

Neues WiWi-Stipendium von e-fellows.net

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein neues Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das WiWi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Wirtschaftsstudierende können sich bis zum 12. Mai 2019 auf die Stipendien bewerben.

BDU-Studie Consultingbranche 2019: Ein Unternhemensberater liest eine Wirtschaftszeitung.

Consultingbranche 2019: Beratertalente bleiben umkämpft

In der Consultingbranche ist der Branchenumsatz 2018 um 7,3 Prozent auf 33,8 Milliarden Euro gestiegen. Auch für 2019 sind die deutschen Unternehmensberater lautet der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) zuversichtlich. Die Jobaussichten für Beratertalente sind erneut entsprechend gut. 90 Prozent der großen und Dreiviertel der mittelgroßen Beratungen planen, in 2019 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.

Das Bild zeigt die Senior Beraterin bei innogy Consulting Janina Köhler bei einer Präsentation.

Beraterleben: Einblicke in die Energiewirtschaft von morgen

Janina Köhler ist Senior Beraterin bei innogy Consulting. Die Wirtschaftsingenieurin gibt Einblicke in ihr Beraterleben. In ihren Projekten erlebt sie täglich, wie Industrien durch die Energiewende verschmelzen. Smart City Konzepte gelingen beispielweise nur im Zusammenspiel von Autoindustrie und Medien, berichtet sie. In weniger als zwei Jahren hat die Wirtschaftsingenieurin bereits die Karrierestufe zum Senior Consultant erreicht. Sie spricht von einem Berufsstart und einer Beraterkarriere mit perfekter Balance.