DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
GehälterLEK

L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Hallo,

hat hier jemand Infos über L.E.K. Consulting in München?

-Arbeitszeiten
-Einstiegsgehalt als BWL Diplomer (vergleichbar mit MBB?)
-Klima und Kultur
-Officegröße in München
-Projekte (außer Due Dilligence)
-Split Due Dilligence Projekte vs. andere Projekte

Vielen Dank für eure Infos!

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

würd mich auch interessieren. hast du dort ein interview?

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Push

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Lounge Gast schrieb:

Hallo,

hat hier jemand Infos über L.E.K. Consulting in München?

-Arbeitszeiten
Vertraglich 40 Stunden, real 60, manchmal 80 Stunden. Überstunderegelung je nach Projekt.
-Einstiegsgehalt als BWL Diplomer (vergleichbar mit MBB?)
Absolut vergleichbar und konkurrenzfähig!

-Klima und Kultur
Joa, gemäßigtes Kontinentalklima und bayrische Kulturgepflogenheiten muss man schon aushalten können. ;-)

-Officegröße in München
Ist da nicht egal? Da ist man sowieso (fast) nie...

-Projekte (außer Due Dilligence)
M&A, O&O, M&S, eigentlich alles, was ein bissl Brain erfordert. Sehr abwechslungsreich, aber auch anspruchsvoll

-Split Due Dilligence Projekte vs. andere Projekte
Äh, wie meinen? Das Verhältnis? Ist auch nach persönlicher Präferenz gestaltbar. Geht von 100 : 0 bis hin zu 25 : 75

Vielen Dank für eure Infos!
Bitte!

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

klasse antworten!
wie sind denn die voraussetzungen für praktikanten? ist es von vorteil im TAS big4 gewesen zu sein u einer IB? welches transaktionsvolumen haben denn die mandate im schnitt (bei DD)? wird auch ein anderer bereich als CDD bearbeitet?

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Super Antworten. Du scheinst direkte Einblicke zu haben. Könntest du zur Kultur/Klima noch ein wenig was schreiben?

  • Besteht eine Face-time Kultur oder kann man nach getaner Arbeit auch mal um 19 Uhr nach Hause gehen ohne blöd angeguckt zu werden

  • Sind die Leute down-to-earth oder eher abgehoben (klar das ist sehr subjektiv aber auch deine persönliche Einschätzung würde mich interessieren).

  • Könntest du das gemäßigte Kontinentalklima und die bayerischen Gepflogenheiten noch etwas präzisieren? :-) Heißt das, dass zum Mittagessen immer um die Ecke zu HB-Haus geschlappt wird?
antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Das interessiert mich auch. Nähere Infos zur Unternehmenskultur wären hilfreich.

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Kannst du etwas zum Recruitingprozess für Associates sagen?

Wieviele Interviews insgesamt? Verteilt auf mehrere Tage?
Beinhalten alle Interviews eine Case Studiy oder wird z.T. nur Personal Fit und CV geprüft?

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Bei Projekten mit PE-Buden als Kunde wird geknüppelt ohne Ende. Da wirst du fast schon blöd angeguckt, wenn du vor 24:00 Uhr dein Powerpoint schließt.....

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Push? Updates zur Unternehmenskutlur?

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Der Beitrag ist zwar schon älter, wollte aber trotzdem kurz antworten weil ich den Laden ganz gut kenne. Die Arbeitszeiten sind absolut branchenüblich. Tatsächlich gibt es bei L.E.K. sogar noch mehr Ausgleich, z.B. durch zusätzliche Urlaubstage am Projektende. Außerdem ist Wochenendarbeit die absolute Ausnahme.
Gearbeitet wird auch i.d.R. vom Büro aus, d.h. du bist die Woche über zu Hause, was in der Unternehmensberatung durchaus nicht selbstverständlich ist.
Und der Split zwischen PE und Strategie-Projekten ist mittlerweile ca. 50/50.

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Kann jemand genaueres zum Bewerbungsverfahren sagen? Werden Case-Studies behandelt? Finden 2 Gesprächsrunden oder nur eine statt? Über nähere Infos würde ich mich freuen!
Danke und Grüße

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Beim VG werden i.d.R. Interviews mit 5 verschiedenen Gesrpächspartners geführt. Hierbei werden case studies behandelt, wie auch bei anderen Strategieberatungen.

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Praktikum, Gehalt?

Wie sieht denn das Gehalt für Praktikaten bzw. M.Sc. Absolventen aus?

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Praktikum, Gehalt?

hat jemand Infos zum Einstiegsgehalt?

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Praktikum, Gehalt?

keiner?

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Praktikum, Gehalt?

sehr attraktiv, mehrere Tausend Euro. Bei einem Praktikum sollte es aber nicht auf das Gehalt ankommen, sondern auf die Lernkurve

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

L.E.K. in Muenchen ;-). Habe dort als Student in ein paar Projekten mitgearbeitet und das ganze fast schon wieder vergessen. Das war so um 2006 rum.

Zuerst einmal, bin ich heute kein Unternehmensberater und habe auch keine andere Unternehmensberatung mehr kennen gelert. Von daher muss man meine Aussagen mit Vorsicht geniessen.

Arbeitszeiten: Da ich immer in Projekten beschaeftigt war, war das Arbeitspensum sehr hoch. Ueblicherweise bis Mitternacht, manchmal laenger. Dass man, wenn man vor Mitternacht sein Powerpoint zu macht, bloed angekuckt wird, stimmte absolut! Hatte ganz genau die Erfahrung gemacht. Ansonsten sehr hoher Termindruck. Freitags wird allerdings nachmittags ein Bueffet angeliefert. Schnittchen, Bier etc. und man laesst den Abend ruhiger angehen.

Mitarbeiter: Manche wuerden sagen Schoesel. Das typische Unternehmensberaterbild, das man so hat, trifft dort zu 100% zu. Alle relativ jung (unter 30) mit Ausnahme von zwei leitenden Angestellten. Eine Dame war so ca. Anfang 30 und ein Englaender so um die Ende 30. Das waren mit weitem Abstand die aeltesten, die ich dort gesehen habe. Ansonsten kommen die leute mir sehr ambitioniert bis arrogant rueber. Es gibt auch solche "Spielchen" wer mit wem zum essen geht, laestereien und ahenlicher Humbug. Die Leute bleiben dort scheinbar so ca. 3 bis 7 Jahre im Schnitt und sind dann weg, was auch das Verhalten einiger erklaert.

Gehalt: Sehr gut! Damals bekamen Praktikanten 3000 euro im Monat, Projektmitarbeiter (Studenten) 300 Euro am Tag und mehr je nach Qualifikation.

Arbeit: Projekte im M&A. Z.b. ein Unternehmen will ein anderes Unternehmen kaufen und man muss im Internet Infos zum Zielobjekt suchen, Telefoninterviews mit "Experten" aus der Branche mit dem Ziel einer Powerpointpraesentation von mehreren 100 Seiten, die dem Kunden dann vorgetragen wird (pros, cons, moeglichkeiten, strategisches ...) Im grossen und ganzen, ist da fuer mich mehr Schein als sein. Auf keinen Fall ist das eine anspruchsvolle Taetigkeit und fuer die aller, aller wenigstens auch kein langfristiger Karriereweg, weil das Arbeitspensum nicht mit einer Familie etc. in Vereinbarung zu bringen ist.

Sicherlich interessant fuer einen jungen BWL Absolventen, der drei, vier Jahre ranklotzen will, viel verdienen will und dann andere Plaene hat (z.B. Doktorarbeit).

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Nur mal aus Interesse:Vorposter was machst du heute? =)

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Ich habe danach ein Studium der Sozialpaedagogik begonnen und ... ;-)

Nein, ich bin in Muenchen geblieben und habe eine Stelle im Investementbanking angetreten.

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 24.05.2011:

Push ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhahhhhhhhhh

antworten
peeconsultant

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Was gibts da denn zu pushen, ist eine solide T3 (in EU T2) Bude, die ganz gut zahlt.

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

aber hiren derzeit nicht in DE oder?

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

doch tun sie

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 05.10.2019:

doch tun sie

Jap, wurde zum Interviewtag eingeladen.

Was zahlen die für Einstiegsgehalt mit Master?

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 07.10.2019:

doch tun sie

Jap, wurde zum Interviewtag eingeladen.

Was zahlen die für Einstiegsgehalt mit Master?

Wie ist dein Profil habibi?
Nein Spaß hau echt mal raus pls

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Hat jemand einen insight zum Gehalt nach Master?

WiWi Gast schrieb am 07.10.2019:

WiWi Gast schrieb am 07.10.2019:

doch tun sie

Jap, wurde zum Interviewtag eingeladen.

Was zahlen die für Einstiegsgehalt mit Master?

Wie ist dein Profil habibi?
Nein Spaß hau echt mal raus pls

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 17.10.2019:

Hat jemand einen insight zum Gehalt nach Master?

doch tun sie

Jap, wurde zum Interviewtag eingeladen.

Was zahlen die für Einstiegsgehalt mit Master?

Wie ist dein Profil habibi?
Nein Spaß hau echt mal raus pls

Push

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 07.10.2019:

doch tun sie

Jap, wurde zum Interviewtag eingeladen.

Was zahlen die für Einstiegsgehalt mit Master?

Wie ist dein Profil habibi?
Nein Spaß hau echt mal raus pls

Will jetzt nicht zu viel verraten… hat allerdings für McK und BCG zur Einladung gereicht

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 17.10.2019:

Hat jemand einen insight zum Gehalt nach Master?

doch tun sie

Jap, wurde zum Interviewtag eingeladen.

Was zahlen die für Einstiegsgehalt mit Master?

Wie ist dein Profil habibi?
Nein Spaß hau echt mal raus pls

PushePush

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Cash-wise?

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

LEK liegt deutlich (!!) unter T2 und manchen T3.

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 03.11.2019:

LEK liegt deutlich (!!) unter T2 und manchen T3.

Hat doch auch keiner behauptet das sie das wären?
Vom Pay sind sie zwar soweit ich weiß auf T1/T2-Niveau aber vom Rest her halt zu spezialisiert.

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 05.11.2019:

LEK liegt deutlich (!!) unter T2 und manchen T3.

Hat doch auch keiner behauptet das sie das wären?
Vom Pay sind sie zwar soweit ich weiß auf T1/T2-Niveau aber vom Rest her halt zu spezialisiert.

Aussage war rein auf Pay bezogen. Der ist eine ganze Kategorie unter T1/T2.

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

1st year aktuell 75, mit master >80 allin

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 03.11.2019:

LEK liegt deutlich (!!) unter T2 und manchen T3.

Absoluter bullshit, infos wohl aus 2014 lol.

Lies mal in englischen foren nach..

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

kann aus sicherer Quelle bestätigen dass die Gehälter (überraschend) klar konkurenzfähig sind.

Wenn man dann die geringe Reisetätigkeit dazunimmt ist das Gesamtpaket eigentlich trotz (in D) unbekannter Brand recht gut

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 06.11.2019:

kann aus sicherer Quelle bestätigen dass die Gehälter (überraschend) klar konkurenzfähig sind.

Wenn man dann die geringe Reisetätigkeit dazunimmt ist das Gesamtpaket eigentlich trotz (in D) unbekannter Brand recht gut

Sie zahlen mit Master 60k Base in Deutschland.

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 06.11.2019:

kann aus sicherer Quelle bestätigen dass die Gehälter (überraschend) klar konkurenzfähig sind.

Wenn man dann die geringe Reisetätigkeit dazunimmt ist das Gesamtpaket eigentlich trotz (in D) unbekannter Brand recht gut

Sie zahlen mit Master 60k Base in Deutschland.

Vlt. vor 5 Jahre, oder von wann ist deine Info?

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 06.11.2019:

kann aus sicherer Quelle bestätigen dass die Gehälter (überraschend) klar konkurenzfähig sind.

Wenn man dann die geringe Reisetätigkeit dazunimmt ist das Gesamtpaket eigentlich trotz (in D) unbekannter Brand recht gut

Sie zahlen mit Master 60k Base in Deutschland.

Vlt. vor 5 Jahre, oder von wann ist deine Info?

Info: Vertragsangebot Anfang 2019. Glaubs mir oder nicht.

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Es sind 60k fix + Bonus (10-15%).

Also deutlich unter T1/T2...

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 15.12.2019:

Es sind 60k fix + Bonus (10-15%).

Also deutlich unter T1/T2...

  • car deal

(Fix ist zumindest inzwischen auch etwas höher)

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 06.02.2020:

Es sind 60k fix + Bonus (10-15%).

Also deutlich unter T1/T2...

  • car deal

(Fix ist zumindest inzwischen auch etwas höher)

Wie hoch ist das Gehalt auf der nächsten Stufe bzw. gehaltliche Entwicklung wie ist der car deal?

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

2019 ware es 70k fix, rest stimmt. Also nicht so weit von MBB entfernt

antworten
ExBerater

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Werde mir verstehen wie jemand freiwillig bei LEK arbeiten kann.
Das hat mit Consulting nichts zu tun. Ausser CDD wird man nichts machen was bedeutet dass du erst mal 2 bis 3 Jahre nur am Telefon Cold calls machst.
Arbeitszeiten sind die wohl schlimmsten in der Branche. Jede Nacht bis 2 Uhr ist keine Seltenheit.

Und dafür bekommst du eine Firma im CV die niemand da draußen in der Industrie kennt

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

ExBerater schrieb am 08.02.2020:

Werde mir verstehen wie jemand freiwillig bei LEK arbeiten kann.
Das hat mit Consulting nichts zu tun. Ausser CDD wird man nichts machen was bedeutet dass du erst mal 2 bis 3 Jahre nur am Telefon Cold calls machst.
Arbeitszeiten sind die wohl schlimmsten in der Branche. Jede Nacht bis 2 Uhr ist keine Seltenheit.

Und dafür bekommst du eine Firma im CV die niemand da draußen in der Industrie kennt

du meinst LEK macht 100% CDD?
Source?

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 08.02.2020:

2019 ware es 70k fix, rest stimmt. Also nicht so weit von MBB entfernt

STIMMT NICHT. 60k.

antworten
ExBerater

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Kollege war dort.
Zukünftige Kollegin ist dort
Diverse Ex-Kollegen in meiner Beraterzeit, die von dort kamen
Tägliche Arbeit für LEK als Service Provider

Schau dir mal deren Webseite an. Dort stehen unter "Capabilities" 13 Bereiche, von denen sind mindestens 4 CDD bezogen (wie kann man Private Equity als Capability bezeichnen??), und der Rest ist ziemlicher Bull Shit Bingo.

Also alle meine Quellen haben das oben bestätigt. Das was nicht CDD ist, er gibt sich auch oft nur durch die CDD Arbeit - also Post Merger Integration, 100 Tage Plan, Strategiedefinition nach Übernahme...
Vielleicht sind es nicht 100% sondern weltweit gesehen 70%, im kleinen Münchner Büro aber sicherlich 80-90%.

WiWi Gast schrieb am 08.02.2020:

ExBerater schrieb am 08.02.2020:

Werde mir verstehen wie jemand freiwillig bei LEK arbeiten kann.
Das hat mit Consulting nichts zu tun. Ausser CDD wird man nichts machen was bedeutet dass du erst mal 2 bis 3 Jahre nur am Telefon Cold calls machst.
Arbeitszeiten sind die wohl schlimmsten in der Branche. Jede Nacht bis 2 Uhr ist keine Seltenheit.

Und dafür bekommst du eine Firma im CV die niemand da draußen in der Industrie kennt

du meinst LEK macht 100% CDD?
Source?

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

ExBerater schrieb am 08.02.2020:

Kollege war dort.
Zukünftige Kollegin ist dort
Diverse Ex-Kollegen in meiner Beraterzeit, die von dort kamen
Tägliche Arbeit für LEK als Service Provider

Schau dir mal deren Webseite an. Dort stehen unter "Capabilities" 13 Bereiche, von denen sind mindestens 4 CDD bezogen (wie kann man Private Equity als Capability bezeichnen??), und der Rest ist ziemlicher Bull Shit Bingo.

Also alle meine Quellen haben das oben bestätigt. Das was nicht CDD ist, er gibt sich auch oft nur durch die CDD Arbeit - also Post Merger Integration, 100 Tage Plan, Strategiedefinition nach Übernahme...
Vielleicht sind es nicht 100% sondern weltweit gesehen 70%, im kleinen Münchner Büro aber sicherlich 80-90%.

WiWi Gast schrieb am 08.02.2020:

ExBerater schrieb am 08.02.2020:

Werde mir verstehen wie jemand freiwillig bei LEK arbeiten kann.
Das hat mit Consulting nichts zu tun. Ausser CDD wird man nichts machen was bedeutet dass du erst mal 2 bis 3 Jahre nur am Telefon Cold calls machst.
Arbeitszeiten sind die wohl schlimmsten in der Branche. Jede Nacht bis 2 Uhr ist keine Seltenheit.

Und dafür bekommst du eine Firma im CV die niemand da draußen in der Industrie kennt

du meinst LEK macht 100% CDD?
Source?

welche PE Practice macht denn wirklich noch operative Maßnahmen?
Zu meiner Zeit beim roten B war es recht monton.

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

  • Gehalt ist top für eine T3
  • Kaum Reisetätigkeit
  • Entwicklung ist gut (bald neues Office in D, wie sieht’s da bei zB Der T2 Kearney aus?)
  • internationale Reputation ist stark mit Möglichkeit temporär in andere Büros zu wechseln
  • Arbeitszeiten sind bei weitem nicht so wie oben dargestellt

-> mMn mit die stärkste T3 in D

antworten
ExBerater

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Arbeitszeiten/-bedingungen: Quote zweier Mitarbeiter "Moderne Sklavenarbeit".

Kaum Reisetätigkeit = nahezu ausschließlich CDD Arbeit

"bald neues Office in D": Das heißt echt ein Zweites? Gibt es das 2 Mann Büro in Polen eigentlich noch? Vergleich mit Kearney verbietet sich hier doch wirklich

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 08.02.2020:

-> mMn mit die stärkste T3 in D

2/10, aber nur aufgrund des misslungenen Seitenhiebs gegen ATK.

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

70k definitiv. Gib deine email ich sende dir einen anonymisierten screen. Hat wohl jdm nicht überzeugt

WiWi Gast schrieb am 08.02.2020:

2019 ware es 70k fix, rest stimmt. Also nicht so weit von MBB entfernt

STIMMT NICHT. 60k.

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 09.02.2020:

70k definitiv. Gib deine email ich sende dir einen anonymisierten screen. Hat wohl jdm nicht überzeugt

2019 ware es 70k fix, rest stimmt. Also nicht so weit von MBB entfernt

STIMMT NICHT. 60k.

Jemand Infos zu den einzelnen Gehalt Steigerungen ? Gibt es einen Firmenwagen ?

antworten
Consultant

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 09.02.2020:

70k definitiv. Gib deine email ich sende dir einen anonymisierten screen. Hat wohl jdm nicht überzeugt

Es sind 60k fix! Alles andere stimmt einfach nicht.

Projekte sind überwiegend CDDs, also kaum Reisetätigkeit.

Arbeitszeiten sind eher wie im IB, Mo - Do bis 1 Uhr, Fr 20/21 Uhr...

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Consultant schrieb am 09.02.2020:

70k definitiv. Gib deine email ich sende dir einen anonymisierten screen. Hat wohl jdm nicht überzeugt

Es sind 60k fix! Alles andere stimmt einfach nicht.

Projekte sind überwiegend CDDs, also kaum Reisetätigkeit.

Arbeitszeiten sind eher wie im IB, Mo - Do bis 1 Uhr, Fr 20/21 Uhr...

quelle?

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 09.02.2020:

70k definitiv. Gib deine email ich sende dir einen anonymisierten screen. Hat wohl jdm nicht überzeugt

2019 ware es 70k fix, rest stimmt. Also nicht so weit von MBB entfernt

STIMMT NICHT. 60k.

Jemand Infos zu den einzelnen Gehalt Steigerungen ? Gibt es einen Firmenwagen ?

Push

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Gehaltsteigerungen gibt es jedes Jahr, um die 10% p.a. Firmenwagen wird auch mit der Zeit besser. MBA/PhD ist nach 2 Jahren möglich aber nicht garantiert, mit voller Übernahme und danach 2-3 Jahre Bindung an LEK.

Fokus liegt stark auf CDD/VDD und Healthcare/Life Science-Themen.

Cold Calling muss man in den Junior-Jahren oft machen. Arbeitszeiten sind wie oben beschrieben, nur am Freitag ist 20/21 Uhr unüblich.. eher 18/19 Uhr

Team ist top mit vielen Profilen aus T1 UK Unis. Nur die hierarchische Struktur ist ein bisschen irritierend mit unnötigen Zwischenstufen (heißt aber Gehaltserhöhungen sind häufiger).

Reisen nur ab Consultant (= Projektleiter, 3 Jahre BE).

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Das Gehalt nach der zweiten Gehaltsstufe beträgt 70k fix und nichts anderes.

So wie ich das mitbekommen habe sind die Gehaltssprünge folgendermaßen:

  1. Jahr: 60k fix, nach 6 Monaten c. 63 + 5k Car Deal.
  2. Jahr: 70k fix, 3. Jahr ca. 75k fix.

Ansonsten sind die Informationen die die beiden teilen größtenteils Kokolores.
Avg hours 1-2 Uhr unter der Woche und 20-21 Uhr am Freitag stimmt nicht. Natürlich wird es mal länger, wie bei jeder Beratung.
Münchener Office ist aktuell stark am wachsen.
Kultur und Kollegen sind klasse. Smarte, humorvolle Leute mit denen man auch fernab der Arbeit eine super Zeit verbringen kann.

Quelle Praktikum das ich vor Kurzem absolviert habe

antworten
ExBerater

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Was hast du inhaltlich gemacht?
Willst du anzweifeln, dass LEK hauptsächlich CDD macht, sehr stark im Healthcare Bereich ist?

Sorry aber da hast du vielleicht als Praktikant Glück gehabt oder nicht so viel mitbekommen.
Ich bin jeden Tag mit LEK in Kontakt

WiWi Gast schrieb am 09.02.2020:

Das Gehalt nach der zweiten Gehaltsstufe beträgt 70k fix und nichts anderes.

So wie ich das mitbekommen habe sind die Gehaltssprünge folgendermaßen:

  1. Jahr: 60k fix, nach 6 Monaten c. 63 + 5k Car Deal.
  2. Jahr: 70k fix, 3. Jahr ca. 75k fix.

Ansonsten sind die Informationen die die beiden teilen größtenteils Kokolores.
Avg hours 1-2 Uhr unter der Woche und 20-21 Uhr am Freitag stimmt nicht. Natürlich wird es mal länger, wie bei jeder Beratung.
Münchener Office ist aktuell stark am wachsen.
Kultur und Kollegen sind klasse. Smarte, humorvolle Leute mit denen man auch fernab der Arbeit eine super Zeit verbringen kann.

Quelle Praktikum das ich vor Kurzem absolviert habe

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 09.02.2020:

Gehaltsteigerungen gibt es jedes Jahr, um die 10% p.a. Firmenwagen wird auch mit der Zeit besser. MBA/PhD ist nach 2 Jahren möglich aber nicht garantiert, mit voller Übernahme und danach 2-3 Jahre Bindung an LEK.

Fokus liegt stark auf CDD/VDD und Healthcare/Life Science-Themen.

Cold Calling muss man in den Junior-Jahren oft machen. Arbeitszeiten sind wie oben beschrieben, nur am Freitag ist 20/21 Uhr unüblich.. eher 18/19 Uhr

Team ist top mit vielen Profilen aus T1 UK Unis. Nur die hierarchische Struktur ist ein bisschen irritierend mit unnötigen Zwischenstufen (heißt aber Gehaltserhöhungen sind häufiger).

Reisen nur ab Consultant (= Projektleiter, 3 Jahre BE).

Danke für die Infos !
Wie hoch liegt denn das Gehalt als consultant? Bzw. Welche Art Firmenwagen kann ich mir auf dieser Stufe holen ? Muss ich dafür auf Gehalt verzichten oder gilt hier nur die 1% Versteuerung!

Was wäre gehaltlich auf der Stufe nach consultant.

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Consultants sind bei ca. 120k

Firmenwagen muss man nur versteuern..

WiWi Gast schrieb am 09.02.2020:

Gehaltsteigerungen gibt es jedes Jahr, um die 10% p.a. Firmenwagen wird auch mit der Zeit besser. MBA/PhD ist nach 2 Jahren möglich aber nicht garantiert, mit voller Übernahme und danach 2-3 Jahre Bindung an LEK.

Fokus liegt stark auf CDD/VDD und Healthcare/Life Science-Themen.

Cold Calling muss man in den Junior-Jahren oft machen. Arbeitszeiten sind wie oben beschrieben, nur am Freitag ist 20/21 Uhr unüblich.. eher 18/19 Uhr

Team ist top mit vielen Profilen aus T1 UK Unis. Nur die hierarchische Struktur ist ein bisschen irritierend mit unnötigen Zwischenstufen (heißt aber Gehaltserhöhungen sind häufiger).

Reisen nur ab Consultant (= Projektleiter, 3 Jahre BE).

Danke für die Infos !
Wie hoch liegt denn das Gehalt als consultant? Bzw. Welche Art Firmenwagen kann ich mir auf dieser Stufe holen ? Muss ich dafür auf Gehalt verzichten oder gilt hier nur die 1% Versteuerung!

Was wäre gehaltlich auf der Stufe nach consultant.

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 09.02.2020:

Consultants sind bei ca. 120k

Firmenwagen muss man nur versteuern..

WiWi Gast schrieb am 09.02.2020:

Gehaltsteigerungen gibt es jedes Jahr, um die 10% p.a. Firmenwagen wird auch mit der Zeit besser. MBA/PhD ist nach 2 Jahren möglich aber nicht garantiert, mit voller Übernahme und danach 2-3 Jahre Bindung an LEK.

Fokus liegt stark auf CDD/VDD und Healthcare/Life Science-Themen.

Cold Calling muss man in den Junior-Jahren oft machen. Arbeitszeiten sind wie oben beschrieben, nur am Freitag ist 20/21 Uhr unüblich.. eher 18/19 Uhr

Team ist top mit vielen Profilen aus T1 UK Unis. Nur die hierarchische Struktur ist ein bisschen irritierend mit unnötigen Zwischenstufen (heißt aber Gehaltserhöhungen sind häufiger).

Reisen nur ab Consultant (= Projektleiter, 3 Jahre BE).

Danke für die Infos !
Wie hoch liegt denn das Gehalt als consultant? Bzw. Welche Art Firmenwagen kann ich mir auf dieser Stufe holen ? Muss ich dafür auf Gehalt verzichten oder gilt hier nur die 1% Versteuerung!

Was wäre gehaltlich auf der Stufe nach consultant.

Okay was würde man die Stufe davor bzw. danach verdienen und ist die Marke beim
Firmenwagen bzw. der blp egal?

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 09.02.2020:

Consultants sind bei ca. 120k

Firmenwagen muss man nur versteuern..

Okay was würde man die Stufe davor bzw. danach verdienen und ist die Marke beim
Firmenwagen bzw. der blp egal?

??

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Die Stufe darunter ist Senior Associate Consultant mit c. 100k

BLP liegt bei max 65k give or take

WiWi Gast schrieb am 10.02.2020:

Consultants sind bei ca. 120k

Firmenwagen muss man nur versteuern..

Okay was würde man die Stufe davor bzw. danach verdienen und ist die Marke beim
Firmenwagen bzw. der blp egal?

??

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 12.02.2020:

Die Stufe darunter ist Senior Associate Consultant mit c. 100k

BLP liegt bei max 65k give or take

Consultants sind bei ca. 120k

Firmenwagen muss man nur versteuern..

Okay was würde man die Stufe davor bzw. danach verdienen und ist die Marke beim
Firmenwagen bzw. der blp egal?

??

Okay, danke ! Und dort ist dann Full Service enthalten ? Inkl tankkarte?

Steigt der blp bei einer Beförderung !?
Was ist die Stufe nach consultant und was würde man dann verdienen ? (Wahrscheinlich Manager Level ?)

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 12.02.2020:

WiWi Gast schrieb am 12.02.2020:

Die Stufe darunter ist Senior Associate Consultant mit c. 100k

BLP liegt bei max 65k give or take

Consultants sind bei ca. 120k

Firmenwagen muss man nur versteuern..

Okay was würde man die Stufe davor bzw. danach verdienen und ist die Marke beim
Firmenwagen bzw. der blp egal?

??

Okay, danke ! Und dort ist dann Full Service enthalten ? Inkl tankkarte?

Steigt der blp bei einer Beförderung !?
Was ist die Stufe nach consultant und was würde man dann verdienen ? (Wahrscheinlich Manager Level ?)

Da du jetzt schon im dritten Beitrag so auf dem Auto beharrst: ich würde dir nicht empfehlen eines (unnötigen) Hygienefaktors, wie Auto, wegen in die Beratung zu wollen.

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 13.02.2020:

WiWi Gast schrieb am 12.02.2020:

WiWi Gast schrieb am 12.02.2020:

Die Stufe darunter ist Senior Associate Consultant mit c. 100k

BLP liegt bei max 65k give or take

Consultants sind bei ca. 120k

Firmenwagen muss man nur versteuern..

Okay was würde man die Stufe davor bzw. danach verdienen und ist die Marke beim
Firmenwagen bzw. der blp egal?

??

Okay, danke ! Und dort ist dann Full Service enthalten ? Inkl tankkarte?

Steigt der blp bei einer Beförderung !?
Was ist die Stufe nach consultant und was würde man dann verdienen ? (Wahrscheinlich Manager Level ?)

Da du jetzt schon im dritten Beitrag so auf dem Auto beharrst: ich würde dir nicht empfehlen eines (unnötigen) Hygienefaktors, wie Auto, wegen in die Beratung zu wollen.

Aber echt... das Auto steht im Zweifel von Mo - Do im Parkhaus und kann nicht genutzt werden. Zudem sind Spaß-Wochenend-Autos oft nicht erlaubt, da Zweisitzer bei den meisten Beratungen nicht in der Car-Policy abgebildet werden.

Btw: Die beste/ umfangreichste Car-Policy (sogar mit kostenlosem Parkplatz direkt an allen Offices mitten in der Innenstadt) hat übrigens eine der bekannten T3 Beratungen. Das wird aber zum Glück nicht großartig offen kommuniziert und hält damit die ganzen "Ich bin nur geil auf ein Auto"-Bewerber davon ab sich zu bewerben.

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Da sieht man wieder, wie Beraterjobs die klassische untere Mittelschicht anziehen, die in der Jugend nie ein eigenes Auto hatte

WiWi Gast schrieb am 13.02.2020:

WiWi Gast schrieb am 13.02.2020:

WiWi Gast schrieb am 12.02.2020:

WiWi Gast schrieb am 12.02.2020:

Die Stufe darunter ist Senior Associate Consultant mit c. 100k

BLP liegt bei max 65k give or take

Consultants sind bei ca. 120k

Firmenwagen muss man nur versteuern..

Okay was würde man die Stufe davor bzw. danach verdienen und ist die Marke beim
Firmenwagen bzw. der blp egal?

??

Okay, danke ! Und dort ist dann Full Service enthalten ? Inkl tankkarte?

Steigt der blp bei einer Beförderung !?
Was ist die Stufe nach consultant und was würde man dann verdienen ? (Wahrscheinlich Manager Level ?)

Da du jetzt schon im dritten Beitrag so auf dem Auto beharrst: ich würde dir nicht empfehlen eines (unnötigen) Hygienefaktors, wie Auto, wegen in die Beratung zu wollen.

Aber echt... das Auto steht im Zweifel von Mo - Do im Parkhaus und kann nicht genutzt werden. Zudem sind Spaß-Wochenend-Autos oft nicht erlaubt, da Zweisitzer bei den meisten Beratungen nicht in der Car-Policy abgebildet werden.

Btw: Die beste/ umfangreichste Car-Policy (sogar mit kostenlosem Parkplatz direkt an allen Offices mitten in der Innenstadt) hat übrigens eine der bekannten T3 Beratungen. Das wird aber zum Glück nicht großartig offen kommuniziert und hält damit die ganzen "Ich bin nur geil auf ein Auto"-Bewerber davon ab sich zu bewerben.

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Diese Low-Performer, die zu ihrem 18. kein Auto geschenkt bekommen haben...
Die in allen Ferien gearbeitet haben und sich zu schade waren, all erspartes Vermögen für ein Auto wegzublasen...
Die Karriere machen wollen, weil es in ihrer Familie noch niemand geschafft hat
Diese verdammte untere Mittelschicht

WiWi Gast schrieb am 13.02.2020:

Da sieht man wieder, wie Beraterjobs die klassische untere Mittelschicht anziehen, die in der Jugend nie ein eigenes Auto hatte

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Wie bewerbt ihr euch?

Im Karriereportal ist nichts ausgeschrieben und eine Initiativbewerbung ist ja iwie auch nicht möglich

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Sind aktuell komplett voll und rekrutieren ausschließlich Praktis aus der Pipeline. Da im Januar sehr stark auf Junior-Level eingestellt wurde, herrscht aktuell kein Bedarf und folglich ist auch keine Stelle ausgeschrieben.

antworten
WiWi Gast

Re: L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

WiWi Gast schrieb am 05.03.2020:

Wie bewerbt ihr euch?

Im Karriereportal ist nichts ausgeschrieben und eine Initiativbewerbung ist ja iwie auch nicht möglich

FT stellen wieder ab Q3

antworten

Artikel zu LEK

StepStone Gehaltsreport 2018: Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsinformatiker sind Topverdiener

Stepstone Gehaltsreport 2018: Das Bild zeigt zwei Lego-Männchen Frau und Mann im Anzug (Wirtschaftsingenieurin und Wirtschaftsinformatiker) vor einem Computer.

Fachkräfte und Führungskräfte mit einem Studienabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik verdienen ausgezeichnet. Mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 70.231 Euro liegen die Wirtschaftsingenieur hinter Medizin und Jura auf Platz drei der zurzeit lukrativsten Studiengänge. Die Wirtschaftsinformatiker verdienen mit 69.482 Euro ähnlich gut und sind hinter den Ingenieuren auf Rang fünf im StepStone Gehaltsreport 2018. Mit einem Abschluss in BWL, VWL oder Wirtschaftswissenschaften sind die Gehälter als Key Account Manager mit 75.730 Euro und als Consultant mit 67.592 Euro am höchsten.

StepStone Gehaltsreport 2017: Was Fach- und Führungskräfte mit Wirtschaftsstudium verdienen

Titelblatt StepStone Gehaltsreport 2017

In Deutschland verdienen Fachkräfte und Führungskräfte durchschnittlich 57.100 Euro. Akademiker verdienen im Schnitt 37 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Brutto-Jahresgehalt inklusive variablem Anteil in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 65.404 Euro, in Wirtschaftsinformatik 68.133 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen sogar 70.288 Euro.

TVÖD-Tarifeinigung: Beschäftigte können sich über mehr Geld freuen

TVöD: Ein weißes Schild weist den Weg zur  "Universität"

Die Tarifrunde 2018 mit dem Bund und den kommunalen Arbeitgebern ist abgeschlossen. Die Entgelte werden in drei Schritten erhöht; betrieblichschulische Ausbildungsverhältnisse und duale Studiengänge werden tarifiert. Außerdem wird die Jahressonderzahlung im Tarifgebiet Ost der VKA an das Westniveau angeglichen.

Bachelorabsolventen verdienen langfristig viel weniger

 Wortspinnennetz - An Fäden hängen mehrere kleine Würfel mit Buchstaben, die Hochschulabschlüsse: PHD, BA, DR, MA und DIPL vor grauem Hintergrund zeigen.

Höhere Abschlüsse zahlen sich aus. Das Gehalt von Bachelorabsolventen ist im Alter von 25 Jahren bei 2.750 Euro mit dem bei beruflichen Fortbildungsabschlüsse vergleichbar. Masterabsolventen erzielen dann bereits ein Einkommen von rund 2.900 Euro im Monat. Dieser Einkommensunterschied wächst mit steigender Berufserfahrung, wie eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung zeigt. 34-jährige Masterabsolventen verdienen im Durchschnitt etwa 4.380 Euro im Monat, Bachelorabsolventen 3.880 Euro.

Gehaltsanalyse 2017: Was Fach- und Führungskräfte nach Bundesländern verdienen

Die Finanzmetropole Frankfurt.

Wer in Städten lebt und arbeitet, bekommt mehr Gehalt - das stimmt zumindest im Fall München. Fach- und Führungskräfte aus München verdienen durchschnittlich über 3.200 Euro mehr im Jahr als außerhalb der bayrischen Hauptstadt. Das gilt jedoch nicht für alle Bundesländer. Das Online-Portal Gehalt.de hat die Durchschnittsgehälter aller Bundesländer - ohne die Stadtstaaten - mit und ohne Hauptstadt analysiert.

Gehaltsübersicht 2017: Buchhalter und Einkäufer verzeichnen Gehaltszuwachs

Die Gehälter im Finance-, Assistenz- und kaufmännischen Bereich steigen im Jahr 2017 erneut. Besonders profitieren Lohnbuchhalter, Gehaltsbuchhalter sowie Einkäufer von den steigenden Gehältern. Lohnbuchhalter und Gehaltsbuchhalter erwarten einen Zuwachs von 5,9 Prozent, bei Einkäufern sind es 4,3 Prozent. Das zeigen die aktuellen Ergebnisse der neuen Gehaltsübersicht 2017 von Personaldienstleister Robert Half.

Gehaltsstudie 2015: Das verdienen Diplom-Kaufleute und Diplom-Betriebswirte

Ein Lego-Männchen im Anzug mit vielen 50 Euro Scheinen symoblisiert das Thema Gehalt.

Diplom-Kaufleute verdienen in Deutschland im Durchschnitt 4.851 Euro im Monat. Das Einkommen der Diplom-Kaufleute steigt dabei mit der Dauer der Berufserfahrung von durchschnittlichen Einstiegsgehältern von gut 4.100 Euro bis hin zu etwa 6.000 Euro bei mehr als 20 Jahren Berufserfahrung. Auch Diplom-Kaufleute profitieren in tarifgebundenen Unternehmen von höheren Gehältern. Sie liegen 17,4 Prozent über dem Gehalt ihrer Kollegen in Betrieben ohne Tarifvertrag, so das aktuelle Ergebnis der LohnSpiegel Einkommensstudie für die Berufsgruppe „Diplom-Kaufmann/-frau, Diplom-Betriebswirt/in“.

Gehaltsstudie 2016: Gehälter in Marketing und Vertrieb steigen um 2,6 Prozent

Geldscheine und kleine Buchstabenwürfel zum Thema Gehälter liegen zusammen.

Die Gehälter im Marketing und Vertrieb wurden in Deutschland in 2016 um durchschnittlich 2,6 Prozent angehoben. Führungskräfte in Marketing und Vertrieb verdienen durchschnittlich 113.000 Euro jährlich, Spezialisten 73.000 Euro und Sachbearbeiter 49.000 Euro. Im Vertrieb ist die variable Vergütung Standard. Fast alle Vertriebsleiter, Außendienstleiter und Außendienstmitarbeiter erhalten etwa 20 Prozent vom Gehalt als leistungsabhängige Vergütung. Das zeigt die Gehaltsstudie 2016 der Managementberatung Kienbaum.

StepStone Gehaltsreport 2016: Das verdienen Fach- und Führungskräfte mit Wirtschaftsstudium

Ein Legomännchen mit Geldscheinen zum Thema Gehalt.

Durchschnittlich 52.000 Euro verdienen Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Akademiker verdienen im Schnitt 28 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Brutto-Jahresgehalt inklusive variablem Anteile in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 58.871 Euro, in Wirtschaftsinformatik 62.382 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen 62.231 Euro.

Gehaltsübersicht 2016: Einkäufer mit größter Gehaltsentwicklung

Eine Hand hält gefächerte Karten mit Buchstaben, die das Wort Gehalt ergeben.

Die Gehälter bei kaufmännischen Fachkräften steigen im Jahr 2016. Der Gehaltsübersicht 2016 von Personaldienstleister Robert Half zufolge tendiert vor allem die Vergütung von Einkäufern, Kundenberatern, Office-Managern und Projektassistenten in diesem Jahr zu höheren Gehältern. Die Einkäufer erwartet bei den Office-Jobs mit 2,4 Prozent Gehaltssteigerung die beste Gehaltsentwicklung.

Gehaltsstudie 2015: Controller verdienen 2015 rund 3,5 Prozent mehr als im Vorjahr

Buchstabenwürfel ergeben das Wort: Gehälter, welches sich auf einer roten, glatten Oberfläche wiederspiegelt.

Das Gehalt von Controllern steigt mit zunehmender Verantwortung und je anspruchsvoller die Position der Controller, desto höher ist entsprechend der Bonus zum Festgehalt. Sachbearbeiter verdienen im Controlling im Schnitt 63.000 Euro pro Jahr. Das durchschnittliche Jahresgehalt von Controllern in Führungspositionen beträgt 116.000 Euro. In großen Unternehmen verdienen Controller mehr als in kleinen Firmen, wie eine aktuelle Gehaltsstudie für das Jahr 2015 von Kienbaum zeigt.

Vertriebsgehälter: Variable Vergütung führt selten zum Ziel

Weißes Startbanner auf dem in fetten schwarzen Buchstaben das Wort ZIEL steht.

Variable Vergütungen sind im Vertrieb ein wichtiger Gehaltsbestandteil. Provisionen und Bonuszahlungen haben bei Vertriebsmitarbeiter jedoch nur sehr geringen Einfluss auf die Zielerreichung im Vertrieb. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Hay Group Unternehmensberatung zu Vertriebsgehältern.

Gehaltsstudie 2015: Gehälter in Marketing und Vertrieb steigen um 3,6 Prozent

Geldscheine und kleine Buchstabenwürfel zum Thema Gehälter liegen zusammen.

Die Gehälter in Marketing und Vertrieb sind in Deutschland in 2015 um 3,6 Prozent gestiegen. Führungskräfte in Marketing und Vertrieb verdienen durchschnittlich 115.000 Euro im Jahr, Spezialisten 75.000 Euro und Sachbearbeiter 49.000 Euro. Im Vertrieb sind die Gehälter am höchsten und am besten verdienen die Außendienstler im Maschinen- und Anlagenbau. Besonders stark steigen die Gehälter mit der Unternehmensgröße.

StepStone Gehaltsreport 2015: Das verdienen Fach- und Führungskräfte in Deutschland

StepStone-Gehaltsreport-2015: Ein Legomännchen mit 50 Euro Geldschein zum Thema Gehalt.

Durchschnittlich 52.000 Euro verdienen Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Akademiker verdienen im Schnitt 35 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Bruttojahresgehalt inklusive variablem Anteile in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 56.438 Euro, in Wirtschaftsinformatik 60.929 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen 60.790 Euro.

Nur 56,4 Prozent sind mit dem Gehalt zufrieden

Rote Ziegelsteinmauer in einer Turnhallenkabine auf dem ein lachendes Gesicht aufgemalt ist.

Der Monster Gehaltsreport 2015 hat die Zufriedenheit von Arbeitnehmern mit ihrem Gehalt, Kollegen und weiteren Jobfaktoren ausgewertet. Nur 56,4 Prozent sind mit dem Gehalt zufrieden. Im internationalen Vergleich zeigen Deutsche die höchste Zufriedenheit bei der Zusammenarbeit mit den Kollegen.

Antworten auf L.E.K. Consulting - Erfahrungen, Einstiegsgehalt?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 73 Beiträge

Diskussionen zu LEK

Weitere Themen aus Gehälter