DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Philosophie mit HumorPoWi

Warum das Huhn die Straße überquerte? IV - Politiker im Ausland

Seit Jahrhunderten beschäftigt diese Frage die großen Denker aller Zeiten.

Ein braunes Huhn in der Sonne.

Politiker - Stimmen aus dem Ausland

Bill Clinton:
Ich war zu keiner Zeit mit diesem Huhn allein.

Kenneth Starr:
Auch wenn das Huhn auf die andere Seite flüchtet, ich werde beweisen, daß es Sex mit dem Präsidenten hatte.

Hillary Clinton:
Es war ein Teil einer weitverzweigten rechtsgerichteten Verschwörung gegen meinen Mann.

George W. Bush
Das Huhn hatte die Aufgabe, die andere Seite im Flug zu beobachten, um die Sicherheit der Vereinigten Staaten von Amerika zu gewährleisten. Es zur Landung zu zwingen, war ein feindlicher Akt. Wir fordern die andere Seite auf, uns das Huhn unversehrt zurückzugeben.

Jörg Haider:
Weil es auf der anderen Seite mit Sozialleistungen überhäuft wird. Wir sollten dafür sorgen, daß die Hühner auf der Seite der Strasse ihre Eier legen, auf der sie zu Hause sind.

Tony Blair:
Vergesst die Hühner! Esst britisches Rindfleisch!

Richard Nixon:
Das Huhn hat die Straße nicht überquert. Ich wiederhole, das Huhn hat die Straße nicht überquert.

Gorbatschow:
Wer zu spät geht, den bestraft das Leben.

Norman Schwarzkopf, Commander des Desert Storm:
Man muss kein Held sein, um ein Huhn über die Straße zu schicken. Man muss aber ein Held sein, um das Huhn zu sein, das über die Straße geschickt wird.

Javier Solana:
Das Huhn stand in dieser schwierigen Situation, wissend um die angespannte Lage in der Weltpolitik, mit seiner Entscheidung, die Straße zu überqueren oder nicht, völlig alleine da. Soll es diesen riskanten Schritt über die Straße wagen oder nicht? Die Konseqenzen seines Handelns waren zum damaligen Zeitpunkt völlig unabsehbar.

Saddam Hussein:
Dies war ein unprovozierter Akt der Rebellion und wir hatten jedes Recht, 50 Tonnen Nervengas auf dieses Huhn zu feuern.

Erich Honecker:
Das Huhn wird nicht fallen! Es wird noch 100 Jahre geh’n.

Im Forum zu PoWi

43 Kommentare

Re: FDPexit

WiWi Gast

Was hat das jetzt nochmal mit Berufseinstieg zu tun? Bitte verschieben!

5 Kommentare

Die Wahlprogramme in Kurzform

WiWi Gast

der ist allerdings erst ab dem 30. August mit den ganzen Parteiprogrammen "gefüttert" LINK

13 Kommentare

Zweiter Master in BWL sinnvoll?

WiWi Gast

MBA?

6 Kommentare

Einstieg als Wirtschaftswissenschaftler in Politik, Erfahrungen

WiWi Gast

Ersetze "Millionär" durch "Milliardär" und es funktioniert offensichtlich. Lounge Gast schrieb: ...

27 Kommentare

Best Consulting Firm für nicht BWLer?

WiWi Gast

In Deutschland gibt es aktuell nur noch drei Beratungen, die wirklich im Public-Bereich aktiv sind - McKinsey, Strategy& und Roland Berger. Der Rest hat keinen Footprint. Es gibt noch kleinere Nsc ...

17 Kommentare

Kann man mit Politikwissenschaft ins IB ode UB?

WiWi Gast

Wer was politiknahes machen will, der sollte immer noch VWL oder Jura studieren. Damit hat man am Ende auch gute Chancen im ÖD unterzukommen. Durch Praktika und Nebentätigkeite kann man sich dann j ...

12 Kommentare

Kennt Ihr welche bei IBD und UB mit einem Political Science Degree?

clay

Wie waren die Interview Fragen von den Unternehmen? Also warum du Politikwissenschaft genommen hast und nicht WiWi? [%sig%]

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema PoWi

Politik Plattform Abgeordnetenwatch

Politik-Plattform »abgeordnetenwatch.de«

Die Internetseite »abgeordnetenwatch.de« versteht sich als Plattform für den Dialog von Bürgern und Politikern. Die Besucher können durch ihre Postleitzahl erfahren, welche Abgeordneten für ihren Wahlkreis zuständig sind und Antworten von Bundestagsabgeordneten auf die Fragen von Bürgern einsehen.

E-Book Emotionen Politik

E-Book: Emotionen und Politik

Die Politikerinnen und Politiker, denen es gelingt, die Gefühle der Bürgerinnen und Bürger anzusprechen, haben bessere Chancen, gewählt zu werden, als jene, die uns "kalt" lassen. Emotionen spielen aber nicht nur beim "Verkaufen" von Politik eine Rolle, sondern auch im politischen Prozess selbst.

Weiteres zum Thema Philosophie mit Humor

Beliebtes zum Thema Fun

Feedback +/-

Feedback