DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Studium

Wie gelingt ein Wirtschaftsstudium?

Studium & Erfolg: WiWi-TReFF bietet hier Tipps und Informationen rund um das Studium und das erfolgreiche Studieren in Wirtschaftswissenschaften. Wie gelingt der Start in ein Wirtschaftsstudium und die Studienfinanzierung? Welche WiWi-Hochschulgruppen und Studentenwettbewerbe gibt es? Welche Tipps und Tricks gibt es zum Lernen und um Klausuren erfolgreich zu bestehen? Wie wird eine Bachelorarbeit geschrieben? Warum lohnt sich ein Auslandsstudium in den Wirtschaftswissenschaften?

Tipps zu Studium

Aktuell im Forum

4 Kommentare

Wo sind die anständigen Frauen hin?

WiWi Gast

Geh in die Kleinstädte oder Dörfer.

40 Kommentare

Sind BWL, VWL Wissenschaften? Ich meine nein!

WiWi Gast

Wissenschaftler sind für mich Menschen die auch in der Wissenschaft arbeiten und aktiv dazu beitragen neues Wissen anzuhäufen. Wissen an einer Uni / Hochschule / FH / TH abzusaugen macht einen Mensche ...

21 Kommentare

Auto bar zahlen oder finanzieren?

WiWi Gast

99% der 0815 Bürger die Autos finanzieren leisten sich damit eine Sache die sie anderweitig nicht bezahlen könnten. Statuskonsum par excellence. Lächerlich.

40 Kommentare

Hile! Ich bin karrieresüchtig!

WiWi Gast

Wenn überhaupt dann lassen sich die Mid-Highperformer von Haien verspeisen. Niemals stehen bleiben, immer straight forward. High-Highpotentials wiederum verspeisen Haie (auch wenn es zugegebenermaßen ...

8 Kommentare

Wechsel mittendrin

WiWi Gast

Macht ein Uniwechsel während des Bachelors aufgrund höherer Reputation der Uni und besserer Modulwahl Sinn?

3 Kommentare

Wie heißt die Mutter von Niki Lauda?

WiWi Gast

Mama Lauda?!?!? Wie soll sie sonst heißen...

22 Kommentare

In Deutschland arbeiten, Frankreich wohnen

WiWi Gast

Berücksichtigt aber auch, dass man zumindest in Deutschland Werbungskosten hat, welche die Steuer drücken. Wenn man nicht ganz doof ist, ist das eine feine Sache und auch Deutschland ist attraktiv, be ...

7 Kommentare

Biete Nachhilfe in STATA, R, Statistik und Datenanalyse

WiWi Gast

Ich bräuchte auch dringend Hilfe mit der Softwareanalyse. Komme aus Essen und wäre euch sehr dankbar!

7 Kommentare

aktuelle gesellschaftsrechtliche Themen in Bezug auf M&A / Akquisitionsfinanzierungen

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 13.08.2018: Exakt, wird ausgesprochen wie man es schreibt. Insbesondere nicht englisch ...

16 Kommentare

Darf ich nach einer Zwangsexmatrikulation in Mathematik, Informatik studieren?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 13.08.2018: Dann schau dir mal die Public Sector Profile bei MBB an. Gibt genug Leute mit Verwaltungswissenschaften. Kannst dann auch gerne m ...

1 Kommentare

An euch Frauen: Worauf kommt es euch bei Männern an?

WiWi Gast

Muss er Humor haben oder gut aussehen? Wie erfolgreich muss er sein? Erfolgreicher als ihr? Wie viel muss er verdienen? Wie groß muss er sein? Worauf kommt es euch an?

26 Kommentare

BWL Studium nach Abbruch

OMEGALUL

WiWi Gast schrieb am 18.01.2006: Sogar in 2006 haben diese Typen FHs gepusht ^^ ...

17 Kommentare

Berufseinstieg: Alter, Mathematik, Uni-Wechsel

WiWi Gast

Bzgl. Praktika kommt es darauf an, ob du relevante Praktika machst, d.h. relevant für den Bereich in den du einsteigen willst. Falls du z.B. in die UB willst und direkt ein T2 Praktikum bekommst (soll ...

7 Kommentare

Wie schreiben Ghostwriter so schnell eine Bachelorarbeit?

WiWi Gast

Ich diktiere nur ins Handy Spar Zeit und Kosten Message kommt an fertig Mann muss immer unterscheiden was ist gefordert hohe Performance Bei Kunden und ansonsten nur das was verlangt wird mehr nicht

17 Kommentare

Wohungssuche München

WiWi Gast

Meld dich für's Studentenwohnheim an. Ich hatte mich damals vorsorglich beworben, bin dann aber doch nicht an die TUM gegangen sondern habe meinen Master woanders gemacht. Ich hätte aber eine 1-Zimmer ...

Neue Beiträge zu Studium

Fotoauschnitt von einem BaföG-Bescheid für das neue Studiensemester vom Studentenwerk.

BAföG-Erhöhung: Studenten-BAföG steigt auf 735 Euro, BAföG-Freibeträge erhöht

Studenten erhalten sieben Prozent mehr BAföG. Für Studenten mit eigener Wohnung, steigt der monatliche BAföG-Höchstsatz sogar um 9,7 Prozent von 670 auf 735 Euro. Das gilt für FH-Studenten ab September und für Uni-Studenten ab Oktober 2016. Der Einkommensfreibetrag beträgt für BAföG-Empfänger dann 450 Euro. Einkünfte aus Nebenjobs werden bis zu dieser Höhe nicht auf das BAföG angerechnet. Die Vermögensfreibeträge werden für Studenten von 5.200 auf 7.500 Euro erhöht.

Stipendium: Hochschulabsolventen und junge Führungskräfte für internationale Aufgaben gesucht

13 Monate lang arbeiten die Mercator Kolleg Stipendiaten in zwei bis drei internationalen Organisationen, in global tätigen Nichtregierungsorganisationen, Non-Profit-Organisationen oder Wirtschaftsunternehmen. Die Kollegiatinnen und Kollegiaten erhalten in dieser Zeit ein monatliches Stipendium. Darüber hinaus stehen Fördermittel für Auslandsaufenthalte, Konferenzteilnahmen und Sprachkurse zur Verfügung. Bewerben können sich für das Mercator Kolleg Stipendium Hochschulabsolventen aller Fachrichtungen und junge Berufstätige bis zum 20. Dezember 2016.

Screenshot der Homepage von der Studierendeninitiative Mannheim Investment Club e.V.

Mannheim Investment Club e.V. – we invest together

Brexit, US-Wahlkampf, der Krieg in Syrien – diese und viele weitere Einflussfaktoren bestimmen die Kursentwicklung an der Börse. Wie das System hinter den Finanzmärkten funktioniert, was, wie, wo und wann spekuliert wird, diesen Themen widmet sich der Mannheim Investment Club (MIC) und ermöglicht interessierten Studenten ihr Ausbildung zu ergänzen. Als Teil eines Student Managed Fund (SMF) wird das vermittelte Wissen direkt in die Tat umgesetzt.

Special:

Die Gradiation Cap mit einigen Münzen vor der Weltkarte

Studienfinanzierung im Ausland

Ein Auslandsstudium oder Auslandssemester kann teuer werden. Dafür das nötige Kleingeld zu sparen, geht über Nebenjobs oder den elterlichen Zuschuss. Das Ersparte reicht jedoch häufig bei Weitem nicht aus. Dafür gibt es in Deutschland zahlreiche Möglichkeiten, sich das Auslandsstudium finanzieren zu lassen. Auslandsbafög, Bildungskredite, Stipendien, Erasmus & Co – WiWi-TReFF zeigt, welche Unterstützung es gibt.

Link-Tipps zu Studium

Literatur-Tipps zu Studium

Wohnen und Essen machen einen erheblichen Teil der Lebenshaltungskosten im Studium aus.

DSW-Studie 2017 zu Lebenshaltungskosten im Studium

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) hat die Lebenshaltungskosten von Studierenden ermittelt und mit der Höhe der BAföG-Bedarfssätze verglichen. Als Konsequenz daraus lauten die Forderungen des DSW den BAföG-Grundbedarf, die Wohnpauschale und den Kranken- und Pflegeversicherungszuschlag für Studierende ab 30 zu erhöhen. Die neue Studie „Ermittlung der Lebenshaltungskosten von Studierenden“ des Forschungsinstituts für Bildungs- und Sozialökonomie (FiBS) steht kostenlos zum Download bereit.

Die rote Golden Gate Brücke in San Fransisco.

IEC Study Guide 2016/2017: Kostenloser Studienführer Auslandsstudium

Für ein Auslandssemester oder für ein Studium ins Ausland zu gehen, dabei hilft der aktuelle IEC Study Guide 2016/2017. Im kostenlosen Studienführer für das Auslandsstudium finden Studieninteressierte hilfreiche Tipps zu 120 Universitäten in mehr als 20 Ländern. Fragen zu Themen der Finanzierung, Bewerbung, Notenanerkennung, Hochschulrankings, Studienländern und Partneruniversitäten werden ausführlich beantwortet.

WiWi-TReFF Termine

< August >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z