DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
WiWi-DatenrechercheGER

germany-in-maps.de - Deutschland-Karten zu Wirtschaft & Politik

Das Leibniz-Institut für Länderkunde (IfL) präsentiert ein neues Online-Angebot »Deutschland in Karten«. Die digitale Länderkunde bietet Internetnutzern die Möglichkeit, per Mausklick vielfältige räumliche Informationen über unser Land abzurufen.

Der Kopf eines Adlers.

germany-in-maps.de - Deutschland-Karten zu Wirtschaft & Politik
Das Leibniz-Institut für Länderkunde (IfL) präsentiert ein neues Online-Angebot »Deutschland in Karten«. Die digitale Länderkunde bietet Internetnutzern die Möglichkeit, per Mausklick vielfältige räumliche Informationen über unser Land abzurufen. Mit Unterstützung der Deutschen Forschungsgemeinschaft konnte das Projekt mehrsprachig - deutsch, englisch, französisch - realisiert werden. Die kompakten und anschaulich aufbereiteten Informationen über Deutschland sind damit auch für ein internationales Publikum zugänglich.

Wenige Klicks genügen, um sich einen differenzierten Überblick der gesellschaftlichen Situation in Deutschland und ihre naturräumlichen, sozialen und ökonomischen Hintergründe zu verschaffen. Mehr als einhundert teils interaktive Karten bilden das Herzstück der digitalen Länderkunde. Sie machen Phänomene und Entwicklungen mit einer räumlichen Dimension auf einen Blick erfassbar: zum Beispiel wo hierzulande wie viel Strom aus regenerativen Energien erzeugt wird, welche Regionen besser mit Bildungseinrichtungen ausgestattet sind als andere, wie das durchschnittliche Einkommen im Land verteilt ist und vieles mehr.

Teilweise animierte Grafiken und kompakte Textinformationen in deutscher, englischer und französischer Sprache ergänzen die visuellen Darstellungen zu wichtigen Themen aus den Bereichen Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Umwelt. Die insgesamt mehr als 50 Einzelbeiträge sind in neun Kapitel gegliedert. Aktive Links verknüpfen die Inhalte, so dass Nutzer weitere Detailinformationen abrufen oder zu verwandten Themen wechseln können. Durch eine zusätzliche Funktion im Kapitel »Deutschland im Überblick« lässt sich zudem jedes beliebige Land der Erde hinsichtlich Fläche, Einwohnerzahl und Wirtschaftsleistung mit der BRD vergleichen. Die Unterschiede werden nicht nur in Zahlen angegeben, sondern durch die proportionale Größendarstellung des Vergleichslandes anschaulich visualisiert.

http://www.germany-in-maps.de

Im Forum zu GER

1 Kommentare

Bewerbung als Österreicher in Deutschland: Länderspezifische Unterschiede (5-jährige Sonderformen der Oberstufe, bestehende Wehrpflicht) im Lebenslauf erklären?

der_Goldjunge

Hallo, ich bin aus Österreich und möchte mich demnächst bei einigen großen deutschen Unternehmen bewerben. Aufgrund von länderspezifischen Unterschieden wirkt mein Lebenslauf im Vergleich mit de ...

1 Kommentare

Aus der Schweiz zurück nach Deutschland

WiWi Gast

Hallo hatte jemand schon so einen Fall und könnte berichten auf was man achten muss? Vor allem mit den Einzahlungen in die Pensionskasse. Merci

5 Kommentare

choose among Mannheim MMM, Frankfurt MMF, TUM FIM?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 26.07.2021: Hello, thanks for replying! What do you think about between Goethe and Mannheim? Given I have not received TUM's offer so far. ...

1 Kommentare

Von der Schweiz zurück nach DE: Was muss ich beachten

WiWi Gast

Hallo kann mir jmd schreiben auf was ich achten muss? Vor allem wie ist es mit der renteneinzahlung? Ich denke mein betrieb hat auch etwas einbezahlt für mich - kann ich mir das zurück holen oder welc ...

2 Kommentare

Winfo – Berufsaussichten als Ausländer über 30

WiWi Gast

prs031 schrieb am 01.06.2021: Ich würde dir raten dich mal im öffentlichen Dienst umzuschauen. It-Fachkräfte werden hier häufig gesucht und mit entsprechendem Engagement kann man hier auc ...

8 Kommentare

Ich brauche eure Hilfe

WiWi Gast

In was für einem Bereich möchtest du arbeiten? Wie gut sind deine Englisch-Kenntnisse? Du könntest noch Praktika in Deutschland machen oder möchtest du hier noch einen Master abschließen? Dafür br ...

1 Kommentare

Wiwi/BWL Studieren (LMU vs Frankfurt & andere Unis)

Kea

Hallo zusammen, Ich möchte Wiwi mit dem Schwerpunkt Bwl studieren und weiss es nicht welche die bessere Wahl für mich ist . Ich habe gehört , dass an der Uni Frankfurt , das Studium mehr mathemati ...

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema GER

Weiteres zum Thema WiWi-Datenrecherche

Das Aldischild mit seinem Emblem in den typischen Farben weiß, rot und blau, hägt an dem Filialengiebel.

Wer-zu-wem.de - Markenhersteller von Aldi, Lidl & Co.

Datenbank mit über 3.500 Marken, der Markenhersteller und 3.000 Adressen von Vertriebsfirmen, Händlern und Dienstleistern wie Aldi und Lidl.

deutsche-exportdatenbank.de - Offizielle deutsche Exportdatenbank

Die offizielle deutsche Exportdatenbank liefert Bezugsquellen und Firmenprofilen von über 40.000 Unternehmen der deutschen Exportindustrie und wird vom Sachon Verlag in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband der Deutschen Industrie herausgegeben.

Online-Datenbank »Sozialkompass Europa«

Der „Sozialkompass Europa“ mit seiner umfangreichen Datenbank liefert einen genauen Einblick in die Felder „Arbeit und Soziales“ der 27 EU-Mitgliedsländer und zeigt, wie das soziale Europa weiter zusammenwächst.

Kaffee wird mit einem Handfilter in eine Glaskanne gekocht.

regionalstatistik.de - Datenbank der regionalen amtlichen Statistik

Die "Regionaldatenbank Deutschland" ist eine Datenbank, die tief gegliederte Ergebnisse der amtlichen Statistik enthält. Sie wird kontinuierlich ausgebaut. Die Statistiken können dabei nach Ausprägung wie Jahr gefiltert in Tabellenform aufgerufen werden.

DEPATISnet - Kostenfreie Online-Patentrecherche

DEPATISnet ist ein Service des Deutschen Patent- und Markenamtes, bei dem Interessierte online nach Patenten recherchieren können. Der Dienst wendet sich vor allem an Erstnutzer von Patentinformationen in kleineren Unternehmen und Hochschulen.

Tabletten, ein Stetoskop und Aspirin liegen zusammen auf einem Tisch.

SOEPpapers.com - Plattform für sozio-oekonomische Studien

Die „SOEPpapers“ sind eine interdisziplinäre Plattform für den wissenschaftlichen Austausch unter Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlern, Demographen, Gesundheitswissenschaftlern und Psychologen. Seit 2007 sind bereits 400 Veröffentlichungen erschienen.

Kochen

Netspeak - Suchmaschine für englische Formulierungen

Medieninformatiker an der Bauhaus-Universität Weimar haben eine Suchmaschine für englische Formulierungen entwickelt, die sich im Gegensatz zu Wörterbüchern an den statistischen Häufigkeit von im Internet verwendeten Formulierungen orientiert.

Beliebtes zum Thema Wissen

E-Book: Schüler- und Lehrerheft Wirtschaftslehre »Finanzen & Steuern«

E-Book: Schüler- und Lehrerheft Wirtschaftslehre »Finanzen & Steuern«

Die aktuelle Neuauflage des kostenlosen Unterrichtsmaterials "Finanzen und Steuern" für Lehrkräfte, Schüler und Schülerinnen steht wieder zum Download. Das Themenheft vermittelt ein Grundwissen über das deutsche Steuersystem, den Staatshaushalt und die internationale Finanzpolitik.

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Eine große, alte Bibliothek.

Die verborgenen Potenziale der Bibliotheken

Die Alternative zu Fernleihe oder Bücherkauf: Anschaffungsvorschläge für die Bibliotheken. Was nur wenigen bekannt ist: Fast jeder kann Universitäts-, Fach-, Instituts- und Stadtbibliotheken Bücher zur Anschaffung vorschlagen.

Statistik: Datenkarte Deutschland 2017

Statistik: Datenkarte Deutschland 2017

Das Wichtigste im Taschenformat: Die Hans Böckler Stiftung hat wieder eine kostenlose Datenkarte mit einer Reihe wichtiger Daten zu Wirtschaft und Arbeitsmarkt der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2017 herausgegeben. Darüber hinaus stehen auch für alle Bundesländer entsprechende Datenblätter und eine englische Datenkarte für Deutschland zum Download bereit.

Das Aldischild mit seinem Emblem in den typischen Farben weiß, rot und blau, hägt an dem Filialengiebel.

Wer-zu-wem.de - Markenhersteller von Aldi, Lidl & Co.

Datenbank mit über 3.500 Marken, der Markenhersteller und 3.000 Adressen von Vertriebsfirmen, Händlern und Dienstleistern wie Aldi und Lidl.

Virtuelle Bibliothek Wirtschaftswissenschaften

Virtuelle Bibliothek Wirtschaftswissenschaften

Umfangreiche WiWi-Linksammlung - Der Internetkatalog der Düsseldorfer Bibliothek umfasst die wichtigsten Verweise im Bereich der Wirtschaftswissenschaften.

Zentralbibliothek Wirtschaftswissenschaften ZBW

ZBW – Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften

Die Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften ist mit über vier Millionen Publikationen und 25.000 abonnierten Zeitschriften die größte Fachbibliothek für Wirtschaftswissenschaften weltweit.