DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Header Bilder der Wiwi-Studiengänge / Wirtschaftswissenschaften

Wirtschaft studieren: Das Studium der Wirtschaftswissenschaften (Wiwi)

Rund 21 Prozent aller Studenten wirtschaftswissenschaftlicher Fachrichtungen studieren Wirtschaftswissenschaften ohne Spezifikation. Im Studium der Wirtschaftswissenschaften wird zu gleichen Teilen Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre gelehrt. Mit dem Lehramtsstudiengang können Studenten der Wirtschaftswissenschaften den Beruf als Lehrer am Berufskolleg ergreifen.

Aktuell im Forum

12 Kommentare

Gehalt Abteilungsleiter Siemens

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 24.01.2020: Die restlichen 22 Jahre (insgesamt 30 Jahre bei Siemens) hat er sicherlich zu einem IGM/ AT Hungerlohn gearbeitet. Deswegen hat es ja auch nur für ein Haus/ Vil ...

8 Kommentare

IGM Unternehmen Frankfurt

WiWi Gast

Push

12 Kommentare

BIG 4 Mannheim

WiWi Gast

Push

8 Kommentare

VWL oder Wing?

WiWi Gast

War in der Schule auch ein Politik und Wirtschaftsnerd... Sei am Anfang nicht enttäuscht, wenn in den Vorlesungen 0 auf aktuelle Geschehnisse eingegangen wird. Nur so am Rande. Jobtechnisch kannst d ...

2 Kommentare

G-Research London

WiWi Gast

push

22 Kommentare

Langfristige Investition Apple MacBook

WiWi Gast

Viele schlagen hier Linux vor. Allerdings muss ich sagen, dass für normale Anwender die vorher nie mit Linux zu tun hatten es teilweise nervig sein kann. Da muss der Anwender dann für Funktionen die m ...

124 Kommentare

Re: Roland Berger - T-1/2 & Stand der Dinge

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 25.01.2020: Was willst du denn wissen?

12 Kommentare

Gehalt IB Praktikum DB Corporate Finance FFM

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 25.01.2020: Das ist ein Zeichen, dass du keine Ahnung hast. Gehalt 2k, Praktikanten müssen um 22:00 gehen. Da wird auch echt drauf geachtet. Dafür geht es gerne morgens ...

21 Kommentare

Unverheiratet: Bei Trennung Eigentumsanteil übertragen

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 08.01.2020: Sorry, wenn du das als Rechtsanwalt anders siehst, dann frage ich mich, wie du dein Examen bestehen konntest. Hier geht es darum, dass eine Person einfach alle ...

66 Kommentare

Re: Deloitte Consulting Bewerbertag Erfahrungen

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 20.01.2020: Hat hier jemand Erfahrungen dazu?

6 Kommentare

Audi Connect Culture Graduate Program 2020

WiWi Gast

Did anybody of you guys apply for the Audi graduate program collect expertise in product strategy/planning? And if so, did you receive an answer yet? because i didnt

65 Kommentare

JP Morgan FFM

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 22.01.2020: Noch nicht ...

7 Kommentare

Next Step: AM, IB oder WM?

WiWi Gast

Solange es private Altersvorsorge gibt, wird es auch AM und WM geben. Die Digitalisierung in diesem Bereich bewirkt nur einen Wandel in dem Bereich. Ein Teil der Arbeit ist eben jetzt die Automatisier ...

9 Kommentare

Januar 2020 - Wo jetzt noch Finance Praktikum finden

WiWi Gast

Hier der TE. Danke für die Antworten bisher. Also GCA Altium hat leider nur für "as of october 2020" ausgeschrieben und Jefferies erst wieder ab Juli. Gibts sonst noch Vorschläge, evtl. andere Bereich ...

20 Kommentare

Warum wollen so viele hier zum BAMF?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 25.01.2020: Versteckte Öffentlichkeitsarbeit ist doch ganz normal und auch interessant mal eine andere Sichtweise zu hören. ...

Zur Foren-Übersicht

Special: KI-Forschung

Campus der Universität von Oxford in England.

KI-Forschung: Blackstone-CEO spendet Eliteuni Oxford 170 Millionen Euro

Die Eliteuniversität Oxford erhält vom US-Milliardär und Blackstone-CEO Stephen A. Schwarzman eine Rekordspende von fast 170 Millionen Euro. Die Universität Oxford kündigt damit beispiellose Investitionen in die Geisteswissenschaften und ein Institut für Ethik in der Künstlichen Itelligenz (KI) an. Um interdisziplinärer zu forschen, werden die Fachbereiche Geschichte, Linguistik, Philologie und Phonetik, Sprachen, Musik, Philosophie, Theologie und Religion zusammen untergebracht.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

OECD-Datenbank zu Wohnkosten in Deutschland

Die Deutschen geben rund 20 Prozent ihres Einkommens für die Miete oder Hypotheken aus. Damit liegen die Wohnkosten in Deutschland im OECD-Schnitt. Schwerer belastet sind einkommensschwache Haushalte, die rund 27 Prozent ihres Einkommens für Mieten aufwenden müssen. Die interaktive OECD-Datenbank zu Wohnkosten veranschaulicht im Ländervergleich die Unterschiede in Eigentum vs. Miete, Wohnverhältnisse, Wohngeld und sozialer Wohnungsbau.

Das Renditedreieck mit den DAX-Renditen der letzten 50 Jahre zeigt die langfristige Entwicklung der Aktienanlage in deutsche Standardwerte.

DAI-Renditedreieck

Das DAI-Renditedreieck des Deutschen Aktieninstituts veranschaulicht die historische Renditeentwicklung der Geldanlage in Aktien. Das Rendite-Dreieck visualisiert die Kurs- und Dividendenentwicklung in Aktien des DAX über Zeiträume von einem bis zu 50 Jahren. Historisch betrachtet lagen die jährlichen Renditen für Anlagezeiträume von 20-Jahren im Schnitt bei rund 9 Prozent. Das eingesetzte Vermögen verdoppelte sich bei dieser Wertentwicklung etwa alle 8 Jahre.

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Die rote Golden Gate Brücke in San Fransisco.

IEC Study Guide 2019: Kostenloser Studienführer Auslandsstudium

Für ein Auslandssemester oder für ein Studium ins Ausland zu gehen, dabei hilft der aktuelle IEC Study Guide 2019. Im kostenlosen Studienführer für das Auslandsstudium finden Studieninteressierte hilfreiche Tipps zu 120 Universitäten in mehr als 20 Ländern. Fragen zu Themen der Finanzierung, Bewerbung, Notenanerkennung, Hochschulrankings, Studienländern und Partneruniversitäten werden ausführlich beantwortet.

Über der Tür einer französischen Eliteschule steht "Grande Ecole".

Eliten aus Elitehochschulen auch in Deutschland?

Elitenforscher Michael Hartmann vergleicht soziale Rekrutierung von Eliten in den USA, Frankreich und Deutschland. In den USA und Frankreich sind Elitehochschulen die Schlüssel-Institutionen für Karrieren in Wirtschaft und Politik. Auch in Deutschland zeigt sich ein Trend zu einer höheren sozialen Exklusivität, schreibt Hartmann in seinem aktuellen Beitrag „Von Chancengleichheit keine Rede“ im DSW-Journal des Deutschen Studentenwerks.

WiWi-TReFF Termine

< Januar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z