DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

Neues WiWi-Stipendium von e-fellows.net

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein neues Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das WiWi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Wirtschaftsstudierende können sich bis zum 17. November 2019 auf die Stipendien bewerben.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

BDU-Studie Consultingbranche 2019: Ein Unternhemensberater liest eine Wirtschaftszeitung.

Consultingbranche 2019: Beratertalente bleiben umkämpft

In der Consultingbranche ist der Branchenumsatz 2018 um 7,3 Prozent auf 33,8 Milliarden Euro gestiegen. Auch für 2019 sind die deutschen Unternehmensberater lautet der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) zuversichtlich. Die Jobaussichten für Beratertalente sind erneut entsprechend gut. 90 Prozent der großen und Dreiviertel der mittelgroßen Beratungen planen, in 2019 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.

Führungseigenschaften: Kompass mit Deutschlandfahne und Manager.

Weltspitze: Deutsche Top-Manager am zukunftsfähigsten

Die Mehrheit von Investoren bewertet deutsche Top-Manager als geeignet, die Probleme der Zukunft zu lösen. In keinem anderen Land ist das Vertrauen der Investoren in die Führungskräfte größer. In China dagegen glauben 82 Prozent der Investoren nicht an die Zukunftsfähigkeit der Manager. In den USA bezweifeln dies immerhin 70 Prozent, so das Ergebnis einer Management-Studie der Personalberatung Korn-Ferry.

CFA-Prüfung zum Chartered Financial Analyst

Chartered Financial Analyst: Rekord von über 250.000 CFA-Prüfungen

Die Nachfrage nach der Chartered Financial Analyst (CFA) Qualifikation erreicht im Juni 2019 einen neuen Höchststand. Die Zahl der weltweiten Anmeldungen zu CFA-Prüfungen stieg im Vorjahresvergleich um 11 Prozent, gibt CFA Institute, der führende globale Berufsverband für die Investmentbranche bekannt. Besonders in den Schwellenländern wächst das Interesse an der Weiterbildung für Vermögensverwalter, Portfoliomanager, professionelle Investor und Finanzanalysten.

Aktuell im Forum

28 Kommentare

Eure Vermögensentwicklung

WiWi Gast

Mit 20 Vermögen von 18k Nach dem Studium mit 24 Vermögen von 3k. Juckt mich aber eh nicht, da reichen Dady

4 Kommentare

JLL Gehalt Team Lead

WiWi Gast

push

17 Kommentare

BAMF Entscheider Bochum Düsseldorf Essen

WiWi Gast

Wann warst du denn beim Vorstellungsgespräch? WiWi Gast schrieb am 16.10.2019: ...

2 Kommentare

Gehalt C2 - EY

WiWi Gast

Rechne mit 42.000-44.000 Brutto, aber verlang ruhig ein bisschen mehr und schau was sie dir bieten wollen. Bei so großen Konzernen gibts leider nicht viel für „unsere unwichtigeren“ Stellen und jeder ...

10 Kommentare

Welcher Studiengang um international zu arbeiten?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 04.10.2019: Also ich kenne mehrere Leute die mit mir an der DHBW waren. Ich habe Handel studiert und die International Business. Wir haben uns beim Auslandssemester kennengel ...

4 Kommentare

Wohnen DHWB

WiWi Gast

Hab auch in Mannem an der DHBW studiert. Hab mir dort die Wohnung weitestgehend durchgemietet. Hatte die Praxisphasen allerdings in der Nähe des Elternhauses und habe in der Zeit bei Mutti gewohnt.

33 Kommentare

PwC / Deloitte - Digital Transformation

WiWi Gast

Hat jemand neue Erfahrungen dazu?

7 Kommentare

Bachelor + Examen oder Master berufsbegleitend?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 17.10.2019: Ich meinte *KAUM glauben* ...

19 Kommentare

Trainee Union Investment

WiWi Gast

Das Traineeprogramm bei der Union Investment ist eigentlich nicht zu empfehlen: befristeter Vertrag! Gehalt ist sehr wahrscheinlich auch deutlich unter den 56k bei der dz

7 Kommentare

Satz aus dem Arbeitszeugnis, schlecht?

WiWi Gast

Ich finde du hast ein gutes Zeugnis ausgestellt bekommen!

80 Kommentare

Re: Senacor Erfahrungen (Gehalt und Unternehmen)?

WiWi Gast

Könnte jemand die Fragen noch beantworten. Würde mich auch sehr interessieren. WiWi Gast schrieb am 06.10.2019: ...

27 Kommentare

Einstieg Asien

WiWi Gast

Bis auf die Landessprache kann ich das absolut bestätigen. Hast du schon Pläne dauerhaft zurückzukehren? WiWi Gast schrieb am 16.10.2019: ...

2 Kommentare

Praktikumszeugnis aus EY

WiWi Gast

Ich habe ein sehr gutes Zeugnis von EY für mein Praktikum erhalten und wurde in das Xperience Programm aufgenommen. Mein Zeugnis ist 100% identisch zu deinem, außer dass ich immer ein "sehr gut" bekom ...

13 Kommentare

Interessanteste Berufe in der Industrie und warum?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 17.10.2019: Die Zeiten werden auch bald vorbei sein, in denen die Automobilindustrie für ein bisschen Blabla in solchen Jobs derartige Gehälter zahlt. Gerade in Deutschland ...

Zur Foren-Übersicht

Special: Industrie 4.0

Industrie 4.0

Industrie 4.0: Weltweite Rekord-Investitionen bis 2020 von 900 Milliarden US-Dollar pro Jahr

Für die Digitalisierung entlang der Wertschöpfungskette wollen branchenbezogene Unternehmen bis 2020 mehr als 900 Milliarden US-Dollar investieren. Von der Industrie 4.0 versprechen sich die Unternehmen signifikante Vorteile bei Kosten, Effizienz und Gewinn; das zeigt die neue globale Studie der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC).

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Screenshot Homepage freie-studienplaetze.de

freie-studienplaetze.de - Offizielle Studienplatzbörse ab August 2019 geöffnet

Die bundesweite Studienplatzbörse »freie-studienplaetze.de« geht am 1. August 2019 wieder online. Sie informiert Studieninteressierte tagesaktuell über noch verfügbare Studienplätze für ein Bachelorstudium oder Masterstudium in Deutschland für das Wintersemester 2019/2020. Das Angebot umfasst Studienplätze in zulassungsbeschränkten Fächern, die noch im Losverfahren vergeben werden und in zulassungsfreien Fächern, die einfach frei geblieben sind.

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Cover: Die Unternehmensberatung: Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung

Die Unternehmensberatung

Der Beratungsbranche boomt durch die Digitalisierung. Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an die Beratungsbranche? Was fasziniert so viele Absolventen der Wirtschaftswissenschaften an der Unternehmensberatung? Berater-Flüsterer Dirk Lippold zeigt in der neu erschienen dritten Auflage seines Consulting-Klassikers »Die Unternehmensberatung«, wie sich die Beratung zukünftig verändern wird.

WiWi-TReFF Termine

< Oktober >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z