DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Finance, IB, M&A IB

Detaillierter Weg von Erstsemester Goethe WiWi bis ins IB

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Detaillierter Weg von Erstsemester Goethe WiWi bis ins IB

Hallo zusammen,

wollte euch aktive Nutzer des Wiwi-Treffs und Wirtschaftswissenschaftler fragen, wie genau es am besten realisiert werden kann, vom Abiturabschluss bis ins IB zu kommen.

Folgende Situation: Ich habe mein Abi ganz gut abgeschlossen, und fange im Wintersemester mit meinem Wiwi Studium an der Goethe Uni an. Ein Praktikum habe ich vor dem Studium nicht gemacht.

Klar habe ich mich selbst viel informiert, aber will den Weg einfach mal von Anderen beschrieben haben :) Vielleicht ist ja eine Sache dabei, die ich nicht bedacht habe, oder die Jemand anders sieht.

Also welche Praktika sollte ich in welchen Firmen und in welchen exakten Semesterferien haben? Wann im Semester bewerbe ich mich?
Wann lerne ich wochenlang 10h am Tag für Klausuren und wann gehe ich am besten feiern um Kontakte zu knüpfen? Wie knüpfe ich am besten Kontakte, und ist das überhaupt wichtig?

Würde mich über ernstgemeinte und detailreiche Antworten freuen

Viele Grüße

antworten
WiWi Gast

Detaillierter Weg von Erstsemester Goethe WiWi bis ins IB

Es gibt nicht diesen einen Weg. Versteh mich nicht falsch, es ist vollkommen okay schon früh Ziele zu haben. Aber du kannst ganz schnell den Stempel bekommen "Der will ins IB, um einfach nur ins IB zu kommen. Nicht weil er intrinsisch motiviert ist".

Um vielleicht bisschen eher deine Frage zu beantworten: Versuch einfach einen roten Faden im Lebenslauf zu haben und dich sukzessiv hochzuarbeiten mit den Praktika. Du kannst schon nach dem ersten Semester anfangen dich zu bewerben. Klassischerweise sind die ersten Stationen Accounting oder Finance nah. Sprich, Big Fours (hier eher Audit/Accounting Advisory oder mit Glück vielleicht direkt einer der Transaction Bereiche (FDD, Valuation, M&A) oder ggf. eine kleinere Corporate Finance Boutique (mit bisschen rumsuchen solltest du hier genug Listen mit den entsprechenden Playern finden). Die meisten versuchen den Sprung von TAS hinzu einer relevanteren Boutique (Think Blair, Baird, Jefferies, Rothschild, Houlian Lokey) und von da aus sich an die größeren Player zu wagen (Bulge Brackets).

Meine Empfehlung wäre wirklich sich paar Lebensläufe auf LinkedIn anzugucken, um zu sehen, was andere bereits vor die gemacht haben. Es gibt immer jemand der bestimmte Stationen überspringen konnte oder komplett andere Wege als den "klassischen" den ich oben beschrieben habe. Ich kann dir auch wirklich nur ans Herz legen nicht Blind hinter "Geld.Macht.Status" hinterzurennen sondern das ganze als Selbstentwicklung zu sehen.

Grüße von einer US BB.

antworten
WiWi Gast

Detaillierter Weg von Erstsemester Goethe WiWi bis ins IB

Ich würde dazu ein Coaching machen. Im Forum bekommst Du dies und das empfohlen. Einiges vielleicht brauchbar, aber die Streuung viel zu groß. Nichts ist ärgerlicher als ein Praktikum, wo Du nur Deine Zeit absitzt, das Dir aber im CV nicht weiterhilft. Außerdem darf man nicht die falschen Kurse belegen, wo Dir Dozenten schlechte Noten reindrücken. Im Studium ist es nicht anders als im Sport, Du must Tagesroutinen entwickeln, um erfolgreich zu sein.

antworten
WiWi Gast

Detaillierter Weg von Erstsemester Goethe WiWi bis ins IB

WiWi Gast schrieb am 11.09.2023:

Hallo zusammen,

wollte euch aktive Nutzer des Wiwi-Treffs und Wirtschaftswissenschaftler fragen, wie genau es am besten realisiert werden kann, vom Abiturabschluss bis ins IB zu kommen.

Folgende Situation: Ich habe mein Abi ganz gut abgeschlossen, und fange im Wintersemester mit meinem Wiwi Studium an der Goethe Uni an. Ein Praktikum habe ich vor dem Studium nicht gemacht.

Klar habe ich mich selbst viel informiert, aber will den Weg einfach mal von Anderen beschrieben haben :) Vielleicht ist ja eine Sache dabei, die ich nicht bedacht habe, oder die Jemand anders sieht.

Also welche Praktika sollte ich in welchen Firmen und in welchen exakten Semesterferien haben? Wann im Semester bewerbe ich mich?
Wann lerne ich wochenlang 10h am Tag für Klausuren und wann gehe ich am besten feiern um Kontakte zu knüpfen? Wie knüpfe ich am besten Kontakte, und ist das überhaupt wichtig?

Würde mich über ernstgemeinte und detailreiche Antworten freuen

Viele Grüße

1.0 Schnitt. Auslandssemester at Wharton Business School. Praktikum bei Big 4, dann Boutique IB und letztlich bei JPM. Nach dem Bachelor kannst du dann bei JPM anfangen. Easy also…

antworten
WiWi Gast

Detaillierter Weg von Erstsemester Goethe WiWi bis ins IB

Es gibt in Hessen jedes Jahr 4500 BWL-Absolventen und 100 Bäckerlehrlinge. Also mal ökonomisch überlegen, wer in Zukunft gefragt sein wird und wer weniger.

antworten
WiWi Gast

Detaillierter Weg von Erstsemester Goethe WiWi bis ins IB

WiWi Gast schrieb am 15.09.2023:

Es gibt in Hessen jedes Jahr 4500 BWL-Absolventen und 100 Bäckerlehrlinge. Also mal ökonomisch überlegen, wer in Zukunft gefragt sein wird und wer weniger.

Danke für diesen Hilfreichen Beitrag! Was genau willst du uns jetzt damit sagen? Das wir alle Bäcker werden sollen?

antworten
WiWi Gast

Detaillierter Weg von Erstsemester Goethe WiWi bis ins IB

WiWi Gast schrieb am 15.09.2023:

Es gibt in Hessen jedes Jahr 4500 BWL-Absolventen und 100 Bäckerlehrlinge. Also mal ökonomisch überlegen, wer in Zukunft gefragt sein wird und wer weniger.

Es gibt in Hessen jedes Jahr 4500 BWL-Absolventen und 30 Genderwissenschaften-Absolventen. Also mal ökonomisch überlegen, wer in Zukunft gefragt sein wird und wer weniger.

antworten
WiWi Gast

Detaillierter Weg von Erstsemester Goethe WiWi bis ins IB

Du kannst dir den perfekten Plan ausmalen.
Klassicher Pfad: Big4 Audit (1. Sem) -> Big4 TAS (2. Sem) -> SmallCap IB (3. Sem, aktuell nötig) -> MM/EB (4. Sem) -> BB (5. Sem)

Und dann wirst du im ersten Semester von allen der BIG4 abgelehnt... und dann? Next10? Ist dann Big4 TAS nach dem nächsten Semester drin?

Dann kommt eine Brecher Klausur und du fragst dich ob du SmallCap überhaupt packst oder dich damit zufrieden geben solltest. Oder du hörst die Horrorstories von Kumpels bei EBs und realisierst wie abgefuckt dieses Business sein kann. Und dann?

Es ist gut einen ungefähren Plan zu haben aber du wirst schnell realisieren, dass diese Idealvorstellung eine Ideal ist und zu 99% von der Realität abweichen wird.

Ich möchte dir hier keinesfalls etwas ausreden. Go for it. Ich möchte dir nur aufzeigen das es ein fucking Schlachtfeld ist du mit den top 10% konkurrierst und Rückschläge kommen werden.

antworten
WiWi Gast

Detaillierter Weg von Erstsemester Goethe WiWi bis ins IB

WiWi Gast schrieb am 14.03.2024:

Du kannst dir den perfekten Plan ausmalen.
Klassicher Pfad: Big4 Audit (1. Sem) -> Big4 TAS (2. Sem) -> SmallCap IB (3. Sem, aktuell nötig) -> MM/EB (4. Sem) -> BB (5. Sem)

Und dann wirst du im ersten Semester von allen der BIG4 abgelehnt... und dann? Next10? Ist dann Big4 TAS nach dem nächsten Semester drin?

Dann kommt eine Brecher Klausur und du fragst dich ob du SmallCap überhaupt packst oder dich damit zufrieden geben solltest. Oder du hörst die Horrorstories von Kumpels bei EBs und realisierst wie abgefuckt dieses Business sein kann. Und dann?

Es ist gut einen ungefähren Plan zu haben aber du wirst schnell realisieren, dass diese Idealvorstellung eine Ideal ist und zu 99% von der Realität abweichen wird.

Ich möchte dir hier keinesfalls etwas ausreden. Go for it. Ich möchte dir nur aufzeigen das es ein fucking Schlachtfeld ist du mit den top 10% konkurrierst und Rückschläge kommen werden.

Sehr guter Kommentar!

antworten
WiWi Gast

Detaillierter Weg von Erstsemester Goethe WiWi bis ins IB

WiWi Gast schrieb am 15.03.2024:

Sehr guter Kommentar!

Finde die Einschätzung schwierig. Man sollte keine falschen Hoffnungen wecken. Derzeit halte ich es für unmöglich nach TAS und Small Cap direkt bei einer EB zu placen. Wenn man es nur zu einer MM schafft dann halte ich BB direkt danach für nicht machbar.

Wenn alles perfekt stimmt und man nach jedem Semester sein Praktikum bekommt, dann sieht das ganze für 2024 realistisch so aus:

Big4 Audit (1. Sem) -> Big4 TAS (2. Sem) -> Small Cap IB (3. Sem) -> MM (4. Sem) -> MM (5. Sem) -> T2/EB (Gap Year) -> BB (Gap Year)

antworten
WiWi Gast

Detaillierter Weg von Erstsemester Goethe WiWi bis ins IB

WiWi Gast schrieb am 15.03.2024:

Finde die Einschätzung schwierig. Man sollte keine falschen Hoffnungen wecken. Derzeit halte ich es für unmöglich nach TAS und Small Cap direkt bei einer EB zu placen. Wenn man es nur zu einer MM schafft dann halte ich BB direkt danach für nicht machbar.

Wenn alles perfekt stimmt und man nach jedem Semester sein Praktikum bekommt, dann sieht das ganze für 2024 realistisch so aus:

Big4 Audit (1. Sem) -> Big4 TAS (2. Sem) -> Small Cap IB (3. Sem) -> MM (4. Sem) -> MM (5. Sem) -> T2/EB (Gap Year) -> BB (Gap Year)

Gute Einschätzung. Nur schaffen das die wenigsten. Dazu noch die richtige Uni, vorzugsweise privat, damit du dann auch bessere Zeitpläne hast. Trotzdem, rechne mal realistisch mit einem Praktikum pro Jahr und strecke das auf Bachelor + Master. Das wäre dann realistisch!

antworten
WiWi Gast

Detaillierter Weg von Erstsemester Goethe WiWi bis ins IB

WiWi Gast schrieb am 15.03.2024:

Finde die Einschätzung schwierig. Man sollte keine falschen Hoffnungen wecken. Derzeit halte ich es für unmöglich nach TAS und Small Cap direkt bei einer EB zu placen. Wenn man es nur zu einer MM schafft dann halte ich BB direkt danach für nicht machbar.

Wenn alles perfekt stimmt und man nach jedem Semester sein Praktikum bekommt, dann sieht das ganze für 2024 realistisch so aus:

Big4 Audit (1. Sem) -> Big4 TAS (2. Sem) -> Small Cap IB (3. Sem) -> MM (4. Sem) -> MM (5. Sem) -> T2/EB (Gap Year) -> BB (Gap Year)

Audit und Tas nach 1. und 2. Semester aktuell auch eher sportlich

antworten
WiWi Gast

Detaillierter Weg von Erstsemester Goethe WiWi bis ins IB

WiWi Gast schrieb am 15.03.2024:

Finde die Einschätzung schwierig. Man sollte keine falschen Hoffnungen wecken. Derzeit halte ich es für unmöglich nach TAS und Small Cap direkt bei einer EB zu placen. Wenn man es nur zu einer MM schafft dann halte ich BB direkt danach für nicht machbar.

Wenn alles perfekt stimmt und man nach jedem Semester sein Praktikum bekommt, dann sieht das ganze für 2024 realistisch so aus:

Big4 Audit (1. Sem) -> Big4 TAS (2. Sem) -> Small Cap IB (3. Sem) -> MM (4. Sem) -> MM (5. Sem) -> T2/EB (Gap Year) -> BB (Gap Year)

+1 sogar der step "Big4 TAS (2. Sem) -> Small Cap IB (3. Sem) -> MM (4. Sem) " ist kein selbstläufer. 2024 spielt auch Glück eine sehr große Rolle

antworten
joseph g

Detaillierter Weg von Erstsemester Goethe WiWi bis ins IB

WiWi Gast schrieb am 15.03.2024:

+1 sogar der step "Big4 TAS (2. Sem) -> Small Cap IB (3. Sem) -> MM (4. Sem) " ist kein selbstläufer. 2024 spielt auch Glück eine sehr große Rolle

Yes, Glück ist der größte Faktor überhaupt!

antworten
WiWi Gast

Detaillierter Weg von Erstsemester Goethe WiWi bis ins IB

Besonders das Glück zur richtigen Zeit, am richtigen Ort und mit der richtigen Person ins Gespräch zu kommen.
So habe ich teilweise Praktika bekommen, die für mich sonst unerreichbar gewesen wären.

antworten
WiWi Gast

Detaillierter Weg von Erstsemester Goethe WiWi bis ins IB

Der Traum ist ja nicht gleich vorbei, wenn es kein GS wird. Aus solider T2 oder UMM, ist lateral vieles möglich, wenn du diesen Karriereweg auf lange Sicht durchziehen möchtest.

antworten
WiWi Gast

Detaillierter Weg von Erstsemester Goethe WiWi bis ins IB

WiWi Gast schrieb am 07.06.2024:

Der Traum ist ja nicht gleich vorbei, wenn es kein GS wird. Aus solider T2 oder UMM, ist lateral vieles möglich, wenn du diesen Karriereweg auf lange Sicht durchziehen möchtest.

Leider ist aktuell schon der Weg zu T2/UMM nicht mehr planbar. Kenne so viele Leute, die nach ihrem Master sofort ein MM FT Offer annehmen würden, während sie in 2021/22 (nach dem Bachelor) noch über Leute gelacht haben, die es nicht zu einer BB schaffen.

antworten
WiWi Gast

Detaillierter Weg von Erstsemester Goethe WiWi bis ins IB

WiWi Gast schrieb am 09.06.2024:

Leider ist aktuell schon der Weg zu T2/UMM nicht mehr planbar. Kenne so viele Leute, die nach ihrem Master sofort ein MM FT Offer annehmen würden, während sie in 2021/22 (nach dem Bachelor) noch über Leute gelacht haben, die es nicht zu einer BB schaffen.

Mal schauen wie sich das so verändert. Mein Ziel ist es aktuell nach dem Master zumindest bei MM zu landen. Danach geht es um Performance. Wird interessant, wie sich das ganze die nächsten Jahre wieder verändert, ich habe ja glücklicherweise noch etwas Zeit. Ich hoffe, dass vor allem Zinssenkungen ein wenig Hilfestellung geben werden.

antworten

Artikel zu IB

Arbeitsvertrag: Bonuszahlungen bei Investmentbank sind nicht immer verpflichtend

Investmentbanking, Investment Banking, Investment Bank, Investmentbank, IB, M&A,

Haben Investmentbanker das Recht Bonuszahlungen einzustreichen, auch wenn sich das Unternehmen in einer wirtschaftlichen Krise befindet? Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat entschieden: Ob eine Bonuszahlung erfolgt, hängt von den individuellen Zielvereinbarungen im Arbeitsvertrag fest.

Investmentbanken müssen Erträge und Image aufbessern

Das Finanzgebäude in Toronto in Kanada mit einem Banker oder Manager im Vordergrund, der einen Anzug trägt und zur Seite schaut.

Regulatorische Vorgaben und schleppende wirtschaftliche Erholung setzen Erträge und Eigenkapitalrenditen unter Druck. Die Kapitalmarktteilnehmer müssen die richtigen Geschäftsmodelle wählen und sich stärker auf Kundenbedürfnisse fokussieren. Zu diesen Ergebnissen kommt die neue Studie der Boston Consulting Group (BCG).

Investment-Lexikon

Das Finanzgebäude in Toronto in Kanada mit einem Banker oder Manager im Vordergrund, der einen Anzug trägt und zur Seite schaut.

Investment-Banking und Fondslexikon Lexikon - Die wichtigsten Begriffe des Investmentgeschäfts von A bis Z

Threadneedle Investment Award 2011

Threadneedle Investment Award

Gemeinsam mit ihrem neuen Unternehmenspartner Threadneedle schickt die Cass Business School Studenten aus drei Regionen in den Wettbewerb um ein Stipendium in Höhe von 20.000 £.offene. Bewerbungsschluss ist der 1. Mai 2011.

Dictionary of Financial Terms

Dictionary of Financial Terms by Morgan Stanley

Das »Dictionary of Financial Terms« der Investment Gesellschaft Morgan Stanley umfasst gut 700 englische Begriffe aus dem Finanzwesen.

Rekordjahr im Investmentbanking erwartet

Marktanalyse der Boston Consulting Group (BCG): Das weltweite Investmentbanking verharrte im dritten Quartal 2006 auf hohem Niveau, nachdem die Ergebnisse in der ersten Jahreshälfte historische Höchststände erreicht hatten.

Bewerbungstraining für Investment Banking und Consulting

Fotografen stehen mit ihren Kameragestellen am Rand des Grand Canyons.

Um an eine der begehrten Stellen oder ein Praktikum im Investment Banking und der Strategieberatung zu gelangen, müssen umfangreiche Auswahlprozesse durchlaufen werden. Bewerbungstrainings trumpfen hier mit Insiderwissen.

Crashkurs »Investment Banking«

Ein Lego-Männchen im Anzug mit einem Gipsbein, Plaster und Verletzungen im Gesicht und Gehstützen..

Vom 18. bis 20. Oktober 2006 erfahren angehende Finanzgenies an der TU Chemnitz das Neueste über Produkte, Märkte und Techniken auf dem Gebiet des Investment Bankings. Die Teilnahme ist für Studierende kostenlos.

Formelsammlung Investment Banking

Ein Büroklammermännchen mit dem Buchstaben -W- und einer kleinen Tafel mit einer Diagrammkurve zum Thema Preis und Menge.

Diese Formelsammlung »Investment Banking« wurde von Andreas Bunzel auf Grundlage der Vorlesung Mathematik des Investmentbanking an der Technischen Universität Chemnitz erstellt.

Literatur-Tipp: Bewerbung bei Investmentbanken

Der Beginn der Wall-Street in New York mit einem Gebäude mit der amerikanischen Flagge.

»Das Insider-Dossier: Bewerbung bei Investmentbanken« informiert über das Berufsfeld des Investmentbanking und die Bewerbungsverfahren der Branche.

Crashkurs »Investment Banking«

Hinter einem Tunnel fährt sehr schnell eine U-Bahn vorbei.

Crashkurs »Investment Banking« an der TU Chemnitz für Studierende und Externe vom 15. bis zum 17. Oktober - Anmeldung für den Crashkurs »Investment Banking« bis zum 5. Oktober möglich

Ein junger, erfolgreicher Investmentbanker

Ein Lenkrad von einem Porsche.

Dieser Witz über Investmentbanker stammt noch aus besseren Zeiten...

Porsche übernimmt IT-Beratung MHP

Porsche übernimmt IT-Beratung MHP

Die Porsche AG übernimmt bis Januar 2024 schrittweise alle Anteile der MHP GmbH. Damit möchte die bisherige Mehrheitseignerin das Wachstumspotenzial der Management- und IT-Beratung MHP konsequent nutzen.

Mizuho übernimmt Greenhill für 550 Millionen US-Dollar

Eine amerikanische Flagge weht vor einem Hochhaus Bürogebäude.

Mizuho übernimmt die Investmentbank Greenhill zu einem Kaufpreis von 15 US-Dollar pro Aktie für etwa 550 Millionen US-Dollar. Greenhill fungiert als M&A- und Restrukturierungsberatungsunternehmen für Mizuho. Die Marke, das globales Netzwerk, die Führung und das Team von Greenhill bleiben bestehen. Die Übernahme soll Mizuhos Wachstumsstrategie im Investmentbanking beschleunigen. Die Mizuho Financial Group ist mit einer Bilanzsumme von etwa 2 Billionen US-Dollar die 15. größte Bank der Welt.

Roboter bis 2020 weltweit verdoppelt

Gewerbefinanzierung: Das Bild zeigt einen Produktionsroboter der Firma Kuka

Mehr als 3 Millionen Industrie-Roboter werden laut Prognose der International Federation of Robotics bis 2020 in den Fabriken der Welt im Einsatz sein. Damit dürfte sich der operative Bestand von 2014 bis 2020 innerhalb von sieben Jahren mehr als verdoppeln.

Antworten auf Detaillierter Weg von Erstsemester Goethe WiWi bis ins IB

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 18 Beiträge

Diskussionen zu IB

36 Kommentare

IB extrem kompetitiv

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 08.01.2024: Dieses ist Blödsinn und zeigt das ihr beide (oder ein und der selbe ?) einfach Zero im WiW ...

7 Kommentare

IB möglich?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 07.06.2023: Gap Year kann man an der FS auch während des Masters einlegen. Sehe ehrlich gesagt keine Pro ...

Weitere Themen aus Finance, IB, M&A