DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Gehalt mit BerufserfahrungBASF

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Autor
Beitrag
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Hallo Leute,
Viele fragen immer wieder, was sind die Gehälter mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure bei der BASF SE. Ein Kumpel von mir bei der BASF SE, Hürth hat mir folgende erklärt und Entgelt gezeigt.

Hier die BASF Tarifsätze ab 10.2018-10.2019 für Ingenieure.
Ich habe nur ab E12 hier veröffentlicht. Denn Ingenieure (frisch aus UNI/FH) fangen mindestens bei der BASF mit E12 an.

                                                                AV25%                   AV50%
               Anfangssatz   4.608 €                422 €                      844 €
               nach 2 TJ        5.022 €                318 €                      637 €
E12         nach 4 TJ        5.435 €                215 €                      430 €
               nach 6 TJ        5.908 €                97 €                        194 €

E13                           6.295 €

1) = Ausgleichsvergütung nach § 3 Ziffer 4 Satz 2 BETV

Außertariflich Entgeltbänder / AT-Entgeltsystem BASF SE ab 07.2019
Entgeltband Midpoint 2019 Referenzwert 2019 Zielbonus 2019
4.2 84.200 € 67.360 € 12.600 €
5.1 89.200 € 71.360 € 17.800 €
5.2 98.500 € 78.800 € 19.700 €
6.1 105.000 € 84.000 € 26.300 €
6.2 115.800 € 92.640 € 29.000 €
7.1 122.600 € 98.080 € 36.800 €
7.2 134.100 € 107.280 € 40.200 €

Es ist so bei AT (Außertariflich) zu verstehen. Wenn Sie beispielweise beim Entgeltband 4.2 einsteigen, bekommen Sie einen Grundgehalt vom Mindestens 67.360 € pro Jahr und ein Zielbonus von 12.600 € pro Jahr. Der Referenzwert ist der Mindestbetrag, den Sie in einem Entgeltband bekommen. Der Midpoint (Mitte des Entgeltbandes) ist der mittlere Marktwert für die Stelle, für die Sie sich beworben haben und das wird jedes Jahr angepasst.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Ein kleines aber feines Detail fehlt: Einstieg E12 gilt für Master/Diplom. Bachelor steigen mit E11 ein und kommen erst mit BE in E12.

Weiterhin kann man festhalten, dass sich die 2-3 untersten AT Stufen bei BASF kaum lohnen. Da lacht sich jeder Tarifler in der letzten IGM-Stufe schief drüber.

WiWi Gast schrieb am 27.12.2019:

Hallo Leute,
Viele fragen immer wieder, was sind die Gehälter mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure bei der BASF SE. Ein Kumpel von mir bei der BASF SE, Hürth hat mir folgende erklärt und Entgelt gezeigt.

Hier die BASF Tarifsätze ab 10.2018-10.2019 für Ingenieure.
Ich habe nur ab E12 hier veröffentlicht. Denn Ingenieure (frisch aus UNI/FH) fangen mindestens bei der BASF mit E12 an.

                                                                AV25%                   AV50%
               Anfangssatz   4.608 €                422 €                      844 €
               nach 2 TJ        5.022 €                318 €                      637 €
E12         nach 4 TJ        5.435 €                215 €                      430 €
               nach 6 TJ        5.908 €                97 €                        194 €

E13                           6.295 €

1) = Ausgleichsvergütung nach § 3 Ziffer 4 Satz 2 BETV

Außertariflich Entgeltbänder / AT-Entgeltsystem BASF SE ab 07.2019
Entgeltband Midpoint 2019 Referenzwert 2019 Zielbonus 2019
4.2 84.200 € 67.360 € 12.600 €
5.1 89.200 € 71.360 € 17.800 €
5.2 98.500 € 78.800 € 19.700 €
6.1 105.000 € 84.000 € 26.300 €
6.2 115.800 € 92.640 € 29.000 €
7.1 122.600 € 98.080 € 36.800 €
7.2 134.100 € 107.280 € 40.200 €

Es ist so bei AT (Außertariflich) zu verstehen. Wenn Sie beispielweise beim Entgeltband 4.2 einsteigen, bekommen Sie einen Grundgehalt vom Mindestens 67.360 € pro Jahr und ein Zielbonus von 12.600 € pro Jahr. Der Referenzwert ist der Mindestbetrag, den Sie in einem Entgeltband bekommen. Der Midpoint (Mitte des Entgeltbandes) ist der mittlere Marktwert für die Stelle, für die Sie sich beworben haben und das wird jedes Jahr angepasst.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Hey, danke fürs Teilen!

Ich habe das mit dem Referenzwert und Midpoint bei AT nicht ganz verstanden. Was bringt einem die Info zum Midpoint?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

All in über 70k als Master bei BASF zum Einstieg realistisch, wenn man genommen wird?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Nein man kann auch weniger als den Referenzwert bekommen! Man hat nur garantiert nach <4 Jahren diesen erreicht.

Und die AT Bänder steigen seit Jahren schlechter als die Tarifabschlüsse!

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 28.12.2019:

Nein man kann auch weniger als den Referenzwert bekommen! Man hat nur garantiert nach <4 Jahren diesen erreicht.

Und die AT Bänder steigen seit Jahren schlechter als die Tarifabschlüsse!

Stimmt. Man steigt unterhalb des Referenzwertes ein und muss in 4 Jahren auf diesen mindestens angehoben werden.

Auch ist es sehr sehr langwierig ein Band aufzusteigen, da man erstmal ein Jahr lang weiter im alten Band bleibt, dann ein Jahr lang im neuen Band arbeiten muss und dann erst gibt's die Erhöhung ;)

Hat jemand Vergleiche mit den AT Stufen von Bayer, Covestro, Evonik oder Merck?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 27.12.2019:

Ein kleines aber feines Detail fehlt: Einstieg E12 gilt für Master/Diplom. Bachelor steigen mit E11 ein und kommen erst mit BE in E12.

Weiterhin kann man festhalten, dass sich die 2-3 untersten AT Stufen bei BASF kaum lohnen. Da lacht sich jeder Tarifler in der letzten IGM-Stufe schief drüber.

WiWi Gast schrieb am 27.12.2019:

Hallo Leute,
Viele fragen immer wieder, was sind die Gehälter mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure bei der BASF SE. Ein Kumpel von mir bei der BASF SE, Hürth hat mir folgende erklärt und Entgelt gezeigt.

Hier die BASF Tarifsätze ab 10.2018-10.2019 für Ingenieure.
Ich habe nur ab E12 hier veröffentlicht. Denn Ingenieure (frisch aus UNI/FH) fangen mindestens bei der BASF mit E12 an.

                                                                AV25%                   AV50%
               Anfangssatz   4.608 €                422 €                      844 €
               nach 2 TJ        5.022 €                318 €                      637 €
E12         nach 4 TJ        5.435 €                215 €                      430 €
               nach 6 TJ        5.908 €                97 €                        194 €

E13                           6.295 €

1) = Ausgleichsvergütung nach § 3 Ziffer 4 Satz 2 BETV

Außertariflich Entgeltbänder / AT-Entgeltsystem BASF SE ab 07.2019
Entgeltband Midpoint 2019 Referenzwert 2019 Zielbonus 2019
4.2 84.200 € 67.360 € 12.600 €
5.1 89.200 € 71.360 € 17.800 €
5.2 98.500 € 78.800 € 19.700 €
6.1 105.000 € 84.000 € 26.300 €
6.2 115.800 € 92.640 € 29.000 €
7.1 122.600 € 98.080 € 36.800 €
7.2 134.100 € 107.280 € 40.200 €

Es ist so bei AT (Außertariflich) zu verstehen. Wenn Sie beispielweise beim Entgeltband 4.2 einsteigen, bekommen Sie einen Grundgehalt vom Mindestens 67.360 € pro Jahr und ein Zielbonus von 12.600 € pro Jahr. Der Referenzwert ist der Mindestbetrag, den Sie in einem Entgeltband bekommen. Der Midpoint (Mitte des Entgeltbandes) ist der mittlere Marktwert für die Stelle, für die Sie sich beworben haben und das wird jedes Jahr angepasst.

was verdient also nach dieser Tabelle z.B. ein Vice President mit 40 ?
Ich habe gehört der heißt Unterabteilungsleiter bei BASF SE.
Ist dieser also in 7.2 eingestuft?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 12.01.2020:

was verdient also nach dieser Tabelle z.B. ein Vice President mit 40 ?
Ich habe gehört der heißt Unterabteilungsleiter bei BASF SE.
Ist dieser also in 7.2 eingestuft?

Es wurde noch nicht angesprochen, aber kann jemand etwas zu Dienstwagenregelung sagen bei BASF SE?

  • Wie verhält es sich isb. mit Privatfahrten?

Vielleicht kann jmd. obige Tabelle für (Obere) Führungskräfte fortsetzen?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 13.01.2020:

was verdient also nach dieser Tabelle z.B. ein Vice President mit 40 ?
Ich habe gehört der heißt Unterabteilungsleiter bei BASF SE.
Ist dieser also in 7.2 eingestuft?

Ein Vice President (Unterabteilungsleiter) ist bereits OF und kommt nach Gruppenleiter. Die Gruppenleiter (Director, erste disziplinarische Funktion, ca 40-50 Mitarbeiter) haben 7.1 - 7.2

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 13.01.2020:

WiWi Gast schrieb am 13.01.2020:

was verdient also nach dieser Tabelle z.B. ein Vice President mit 40 ?
Ich habe gehört der heißt Unterabteilungsleiter bei BASF SE.
Ist dieser also in 7.2 eingestuft?

Ein Vice President (Unterabteilungsleiter) ist bereits OF und kommt nach Gruppenleiter. Die Gruppenleiter (Director, erste disziplinarische Funktion, ca 40-50 Mitarbeiter) haben 7.1 - 7.2

Was ist dann eigentlich der Unterschied zu einem Teamleiter und Senior Manager?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Bei einer Übernahme von E12 in 4.2 gilt dann auch, dass man 4 Jahre unter Referenzwert gehalten werden darf oder steigt man im Band (Vertragsgehalt >67000) ein?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Ein Kollege wechselte von E12 nach 4.2 und hat erstmal weniger verdient, weil die AT Mehrung kleiner als die Tariferhöhung war. So viel dazu.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 16.01.2020:

Ein Kollege wechselte von E12 nach 4.2 und hat erstmal weniger verdient, weil die AT Mehrung kleiner als die Tariferhöhung war. So viel dazu.

Die "Befürchtung" habe ich auch. Sitze auf einer 4.2 Stelle und bin noch in der Probezeit. Eingestiegen mit E12T0. Ziel ist Entwicklung nach 4.2, wobei ich irgendwie das Gefühl habe, dass sich das finanziell nicht wirklich lohnen könnte.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

AT im ersten Band lohnt sich nicht. Im zweiten Band evtl. Erst im 3.Band merkt man eine deutliche Steigerung gegenüber dem Tarif. Wer nur wegen des Geldes diese Laufbahn einschlägt, wird nicht glücklich. Das kann man auf jegliche Unternehmen mit hohen Tarifverträgen übertragen. Sei es IGM oder Chemie.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 17.01.2020:

AT im ersten Band lohnt sich nicht. Im zweiten Band evtl. Erst im 3.Band merkt man eine deutliche Steigerung gegenüber dem Tarif. Wer nur wegen des Geldes diese Laufbahn einschlägt, wird nicht glücklich. Das kann man auf jegliche Unternehmen mit hohen Tarifverträgen übertragen. Sei es IGM oder Chemie.

Danke für deine Einschätzung. So wie sich das anhört, macht es dann wirklich mehr Sinn im Tarif zu bleiben.
Ich weiß nur nicht, wie das ankommen würde, wenn ich den "Aufstieg" zu 4.2 ablehnen würde. Man weiß ja auch nicht wie sich das AT-Gehalt dann weiter entwickelt und wieviel h man mal arbeiten muss wenn z.B. ein neuer Chef kommt...

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Weiß jemand wo nach obiger Tabelle Schichtleiter und Betriebsleiter
von größeren Betrieben eingruppieren finden würden?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Schichtführer sind vielleicht 1 Tarifstufe über "normalen" Schichtmitarbeitern.

Betriebsleiter tendenziell 7.1.

Also eine große Bandbreite, die du hier abfragst.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 15.01.2020:

WiWi Gast schrieb am 13.01.2020:

WiWi Gast schrieb am 13.01.2020:

was verdient also nach dieser Tabelle z.B. ein Vice President mit 40 ?
Ich habe gehört der heißt Unterabteilungsleiter bei BASF SE.
Ist dieser also in 7.2 eingestuft?

Ein Vice President (Unterabteilungsleiter) ist bereits OF und kommt nach Gruppenleiter. Die Gruppenleiter (Director, erste disziplinarische Funktion, ca 40-50 Mitarbeiter) haben 7.1 - 7.2

Was ist dann eigentlich der Unterschied zu einem Teamleiter und Senior Manager?

Es sollte die Einstufung sein, Teamleiter wahrscheinlich 6.x, Senior Manager 5.x,
ein TL hat bereits Personalverantwortung, hingegen gilt oftmals ein Senior Manager als "besserer" Fachspezialist.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 02.02.2020:

was verdient also nach dieser Tabelle z.B. ein Vice President mit 40 ?
Ich habe gehört der heißt Unterabteilungsleiter bei BASF SE.
Ist dieser also in 7.2 eingestuft?

Ein Vice President (Unterabteilungsleiter) ist bereits OF und kommt nach Gruppenleiter. Die Gruppenleiter (Director, erste disziplinarische Funktion, ca 40-50 Mitarbeiter) haben 7.1 - 7.2

Was ist dann eigentlich der Unterschied zu einem Teamleiter und Senior Manager?

Es sollte die Einstufung sein, Teamleiter wahrscheinlich 6.x, Senior Manager 5.x,
ein TL hat bereits Personalverantwortung, hingegen gilt oftmals ein Senior Manager als "besserer" Fachspezialist.

Es gibt keine richtigen Teamleiter, das sind meist fachliche (!) Führungsaufgaben, wie sie von Laborleitern, Lead-Ing. oder Fachzentren-Leitern durchgeführt werden. Das ist in jedem Ressort etwas anders geregelt. Beispiel: Ein Senior Manager ist bei den Ingenieuren bereits 6.1/6.2, ein Senior Ingenieur dann 5.1/5.2. Beides können Teamleiter sein. Die erste richtige disziplinarische Führungsfunktion ist der Gruppenleiter oder Director mit 7.1/7.2, danach kommt OF mit Unterabteilungsleiter.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Gibt es eigentlich eine Hotline für " externe Bewerber" um die Tabelleneinstufung für Tarifposten / AT / OF im vorab zu erfragen?
Bsp.: Laborleiter Bereich ABCD ist im Job Grade a.b

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Gute Idee ;)

Dann würden Sie es aber einfacher gleich auf die Homepage stellen.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 27.12.2019:

Hey, danke fürs Teilen!

Ich habe das mit dem Referenzwert und Midpoint bei AT nicht ganz verstanden. Was bringt einem die Info zum Midpoint?

Ich frage mich grade ob es neben Referenzwert ( anscheinend "Untergrenze") und Midpoints auch Obergrenzen gibt,
und falls ja, wie sehen diese aus?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Der Referenzwert ist quasi die Untergrenze des Gehaltsbands. Du kannst aber auch unterhalb des Bands liegen (bis zu 4 Jahre bei normaler Leistung).

Eine Obergrenze wird nie offiziell kommuniziert, da aber der Midpoint die Mitte des Bandes ist, folgt der Rest bei einfache Arithmetik. (Für die BWLer hier: die Obergrenze wäre dann bei 150 % des Referenzwerts)

Da kommt man aber in einem Arbeitsleben kaum hin.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Gibt es derzeit eigentlich offene Stellen zwischen 6.x.-7.x.?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 23.02.2020:

Gibt es derzeit eigentlich offene Stellen zwischen 6.x.-7.x.?

ja

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Und wie ist das mit dem Basisbudget für die Gehaltsanpassung?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Schlecht ist das momentan.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 09.03.2020:

Und wie ist das mit dem Basisbudget für die Gehaltsanpassung?

Naja, das Basisbudget im AT Bereich beträgt nur um die 1-2k Euro, also das ist jetzt nicht der Hauptbestandteil den man beachten sollte...

Fragt euch lieber mal wie die Bonuszahlung bei der BASF die nächsten Jahre aussehen wird, die ist ja anscheinend abhängig vom Unternehmensgewinn. Hat hier jemand aktuelle Zahlen? Covestro hatte ja in den letzten Jahren den Bonus x 2 oder x 2,5 genommen.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Das war die letzten Jahre auch trotz Rekordgewinne schlecht. ATler streiken ja nicht und nur die Dividende muss steigen.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

AT lohnt eigentlich frühestens ab 5.1 oder 5.2.
Ich weiß von Kollegen die in 4.2 weniger verdienen als Kollegen in E12! von E13 ganz zu schweigen.
Hinzu kommt der größere relative Verlust beim Bonus bei schlechten Jahren. Außerdem gibt es im Tarif wahrscheinlich bald 5 Tage mehr Urlaub.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Wobei es auch ganz klar etwas mit Status zu tun hat...

Kenne jemand der ist im Chemie Tarif E12/6 auf einer AT-Stelle eingestellt worden und die meisten (Projekt)Kollegen sind eben AT und das motiviert nicht unbedingt dann eben noch Tarifler" zu sein.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Vielleicht kann jemand etwas hierzu sagen:

Was sind bei BASF die Mindestgehälter für:

1.) Angestellte mit Prokura (ppa.)
2.) Angestellte mit Handlungsvollmacht (i.V.)

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

zu 1.) Ich vermute mal über 7.2, also über 134k fix
zu 2.) ?

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

Vielleicht kann jemand etwas hierzu sagen:

Was sind bei BASF die Mindestgehälter für:

1.) Angestellte mit Prokura (ppa.)
2.) Angestellte mit Handlungsvollmacht (i.V.)

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 13.01.2020:

WiWi Gast schrieb am 13.01.2020:

.... ....

" Ein Vice President (Unterabteilungsleiter) ist bereits OF und kommt nach Gruppenleiter. ".......

Gibt es da auch eine Entgelt-Tabelle für und kennt diese jemand?
Bekommt eigentlich ein Vice President schon Aktienoptionen?

Ich habe gelesen dass es Aktien- Programm gibt ...

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Keinen geraden Satz schreiben können, aber Vice President in einem Dax-Unternehmen werden wollen?

Es gibt bei OFs auch Entgeltbänder, die sind aber nicht so einfach intern einsehbar wie die AT-Bänder. Ein Aktienprogramm gibt es für quasi alle Mitarbeiter, bei den OFs sieht das aber tatsächlich anders aus. Bei dem aktuellen Aktienkurs aber nicht wirklich attraktiv...

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

.... ....

" Ein Vice President (Unterabteilungsleiter) ist bereits OF und kommt nach Gruppenleiter. ".......

Gibt es da auch eine Entgelt-Tabelle für und kennt diese jemand?
Bekommt eigentlich ein Vice President schon Aktienoptionen?

Ich habe gelesen dass es Aktien- Programm gibt ...

Vice President wird um die 200k brutto / Jahr liegen wenn die Gruppenleiter in der letzten AT Stufe sind 7.1/7.2.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Wie sehen eigentlich die durchschnittlichen Gehaltssteigerungen aus: (In Prozent, je Jahr)
(Annahme: 100 Prozent Leistung, "normale Leistung")

  1. für Tarifmitarbeiter ?
  2. für AT Angestellte ?
  3. für Obere Führungskräfte ?

WiWi Gast schrieb am 04.02.2020:

Der Referenzwert ist quasi die Untergrenze des Gehaltsbands. Du kannst aber auch unterhalb des Bands liegen (bis zu 4 Jahre bei normaler Leistung).

Eine Obergrenze wird nie offiziell kommuniziert, da aber der Midpoint die Mitte des Bandes ist, [....]

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Die Anpassung der AT Bänder war mehr als mau die letzten Jahre, grundsätzlich niedriger als im Tarifbereich. Die ATler sind halt nicht gut organisiert und drohen nicht mit Streik.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Aber es muss doch auch "Leitsätze" bezüglich des Gehalts für VP / Senior Vice Presidents geben ?!
Oder werden die Gehälter frei verhandelt?

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

Keinen geraden Satz schreiben können, aber Vice President in einem Dax-Unternehmen werden wollen?

Es gibt bei OFs auch Entgeltbänder, die sind aber nicht so einfach intern einsehbar wie die AT-Bänder. Ein Aktienprogramm gibt es für quasi alle Mitarbeiter, bei den OFs sieht das aber tatsächlich anders aus. Bei dem aktuellen Aktienkurs aber nicht wirklich attraktiv...

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 26.03.2020:

Aber es muss doch auch "Leitsätze" bezüglich des Gehalts für VP / Senior Vice Presidents geben ?!
Oder werden die Gehälter frei verhandelt?

Es gibt bei OFs auch Entgeltbänder, die sind aber nicht so einfach intern einsehbar wie die AT-Bänder.

Ich weiß nicht, wie ich den Satz "Es gibt bei OFs auch Entgeltbänder, die sind aber nicht so einfach intern einsehbar wie die AT-Bänder. " noch einfacher für dich Highpotential mit Ambitionen zum OF formulieren kann.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 26.03.2020:

Wie sehen eigentlich die durchschnittlichen Gehaltssteigerungen aus: (In Prozent, je Jahr)
(Annahme: 100 Prozent Leistung, "normale Leistung")

  1. für Tarifmitarbeiter ?
  2. für AT Angestellte ?
  3. für Obere Führungskräfte ?
  1. In den letzten fünf Jahren ca. 15%. Kannst so von 2,5 bis 3 % pro Jahr ausgehen. Aber mal abwarten wie sich das in Zukunft verhält.

  2. Generell weniger als die Tarifler und kann auch mal nen halbes Jahr oder mehr ausgesetzt werden. Ist gerade letztes Jahr erst passiert. Hinzu kommt, dass in schlechten Jahren, wie jetzt gerade, der Bonus sehr mau ausfällt (absolut gesehen)

  3. Kann ich nix zu sagen.
antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 26.03.2020:

Aber es muss doch auch "Leitsätze" bezüglich des Gehalts für VP / Senior Vice Presidents geben ?!
Oder werden die Gehälter frei verhandelt?

Keinen geraden Satz schreiben können, aber Vice President in einem Dax-Unternehmen werden wollen?

Es gibt bei OFs auch Entgeltbänder, die sind aber nicht so einfach intern einsehbar wie die AT-Bänder. Ein Aktienprogramm gibt es für quasi alle Mitarbeiter, bei den OFs sieht das aber tatsächlich anders aus. Bei dem aktuellen Aktienkurs aber nicht wirklich attraktiv...

Es gibt bei OFs auch Entgeltbänder, die sind aber nicht so einfach intern einsehbar wie die AT-Bänder.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

zu 2. Ich weiß nicht wo es auch für BASF gilt:
AT-Angestellte erhalten mind. 1.2-1.5 Prozent mehr je Jahr
Quelle: Bockler.de ( Report)

zu 3.) Führungskräfte 1.2-2.3 Prozent
Quelle: boeckler-Report

Ob dies so ähnlich für BASF gilt, vielleicht kann das jemand anderes besser beurteilen ...

WiWi Gast schrieb am 26.03.2020:

Wie sehen eigentlich die durchschnittlichen Gehaltssteigerungen aus: (In Prozent, je Jahr)
(Annahme: 100 Prozent Leistung, "normale Leistung")

  1. für Tarifmitarbeiter ?
  2. für AT Angestellte ?
  3. für Obere Führungskräfte ?

WiWi Gast schrieb am 04.02.2020:

Der Referenzwert ist quasi die Untergrenze des Gehaltsbands. Du kannst aber auch unterhalb des Bands liegen (bis zu 4 Jahre bei normaler Leistung).

Eine Obergrenze wird nie offiziell kommuniziert, da aber der Midpoint die Mitte des Bandes ist, [....]

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

200k für "alle" VPs erscheint mir etwas viel.

Es wurde geschrieben dass es über 135k fix sein sollten,
unterstellt man 12 Prozent Aufschlag auf 7.2. wäre man bei ca. 150k.

Ich vermute es geht ab ca. 145 k los fix - ähnliche
Gehälter bei Konkurrenten findet man bei Gehaltsvergleichsseiten.

WiWi Gast schrieb am 26.03.2020:

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

.... ....

" Ein Vice President (Unterabteilungsleiter) ist bereits OF und kommt nach Gruppenleiter. ".......

Gibt es da auch eine Entgelt-Tabelle für und kennt diese jemand?
Bekommt eigentlich ein Vice President schon Aktienoptionen?

Ich habe gelesen dass es Aktien- Programm gibt ...

Vice President wird um die 200k brutto / Jahr liegen wenn die Gruppenleiter in der letzten AT Stufe sind 7.1/7.2.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

150k fix plus Bonus, der bei OF sicher noch höher ist als bei AT, ergibt locker 200k. Daher verstehe ich deine Aussage nicht.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

In meinem Unternehmen (igbce) ist es so, dass seit diesem Jahr für at mindestens E13T *12,95*1,1 gezahlt werden muss.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 08.04.2020:

In meinem Unternehmen (igbce) ist es so, dass seit diesem Jahr für at mindestens E13T *12,95*1,1 gezahlt werden muss.

Direkt bei Einstieg in den AT-Bereich oder erst nach einer definierten Zeit? Bei uns erst nach 6 Jahren. Unterer AT-Bereich lohnt sich finanziell, zumindest bei der BASF, nicht.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 08.04.2020:

In meinem Unternehmen (igbce) ist es so, dass seit diesem Jahr für at mindestens E13T *12,95*1,1 gezahlt werden muss.

Meines Wissens stellt das eine absolute Ausnahme dar. Wäre das flächendeckend der Fall, gäbe es nicht so viele Mitarbeiter, die ganz bewusst im Tarif bleiben wollen.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 16.04.2020:

WiWi Gast schrieb am 08.04.2020:

In meinem Unternehmen (igbce) ist es so, dass seit diesem Jahr für at mindestens E13T *12,95*1,1 gezahlt werden muss.

Meines Wissens stellt das eine absolute Ausnahme dar. Wäre das flächendeckend der Fall, gäbe es nicht so viele Mitarbeiter, die ganz bewusst im Tarif bleiben wollen.

Vergesst die Überstunden nicht im Tarif! Ich hatte Tarif-Kollegen die sind nach einer längeren Auslandsdelegation erstmal 6 Monate daheim geblieben, um ihre "Überstunden" abzubauen. Ich als ATler durfte direkt wieder ran.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 16.04.2020:

WiWi Gast schrieb am 08.04.2020:

In meinem Unternehmen (igbce) ist es so, dass seit diesem Jahr für at mindestens E13T *12,95*1,1 gezahlt werden muss.

Meines Wissens stellt das eine absolute Ausnahme dar. Wäre das flächendeckend der Fall, gäbe es nicht so viele Mitarbeiter, die ganz bewusst im Tarif bleiben wollen.

Das kann ich so bestätigen. Das ist eine absolute Ausnahme und kann zumindest bei uns nur nach wirklich langer Zeit als ATler erreicht werden. Viele bleiben freiwillig im Tarif.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 18.04.2020:

WiWi Gast schrieb am 16.04.2020:

WiWi Gast schrieb am 08.04.2020:

In meinem Unternehmen (igbce) ist es so, dass seit diesem Jahr für at mindestens E13T *12,95*1,1 gezahlt werden muss.

Meines Wissens stellt das eine absolute Ausnahme dar. Wäre das flächendeckend der Fall, gäbe es nicht so viele Mitarbeiter, die ganz bewusst im Tarif bleiben wollen.

Vergesst die Überstunden nicht im Tarif! Ich hatte Tarif-Kollegen die sind nach einer längeren Auslandsdelegation erstmal 6 Monate daheim geblieben, um ihre "Überstunden" abzubauen. Ich als ATler durfte direkt wieder ran.

Nicht nur das. Die Tarifler bekommen zusätzlich (schrittweise) eine Woche mehr Urlaub. Die anderen Vorteile im Tarif zähle ich hier mal gar nicht erst auf. Dementsprechend ist die Fluktuation, gerade bei den jungen ATlern, auch sehr groß..

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 18.04.2020:

WiWi Gast schrieb am 18.04.2020:

WiWi Gast schrieb am 16.04.2020:

WiWi Gast schrieb am 08.04.2020:

In meinem Unternehmen (igbce) ist es so, dass seit diesem Jahr für at mindestens E13T *12,95*1,1 gezahlt werden muss.

Meines Wissens stellt das eine absolute Ausnahme dar. Wäre das flächendeckend der Fall, gäbe es nicht so viele Mitarbeiter, die ganz bewusst im Tarif bleiben wollen.

Vergesst die Überstunden nicht im Tarif! Ich hatte Tarif-Kollegen die sind nach einer längeren Auslandsdelegation erstmal 6 Monate daheim geblieben, um ihre "Überstunden" abzubauen. Ich als ATler durfte direkt wieder ran.

Nicht nur das. Die Tarifler bekommen zusätzlich (schrittweise) eine Woche mehr Urlaub. Die anderen Vorteile im Tarif zähle ich hier mal gar nicht erst auf. Dementsprechend ist die Fluktuation, gerade bei den jungen ATlern, auch sehr groß..

Gerade beim Berufseinstieg stellt sich die Frage, ob man mit der niedrigsten AT-Stufe oder E12 einsteigen möchte. E13 Ist zum Einstieg ausgeschlossen. Hat alles seine Vor- und Nachteile. Allerdings sehe ich den scheinbar unattraktiven Einstieg in AT kritisch. Zwischen Tarif und AT sollte es nicht nur hinsichtlich der Arbeitszeit und Verantwortung, sondern dementsprechend auch monetär eine Differenzierung geben.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 21.04.2020:

Gerade beim Berufseinstieg stellt sich die Frage, ob man mit der niedrigsten AT-Stufe oder E12 einsteigen möchte. E13 Ist zum Einstieg ausgeschlossen. Hat alles seine Vor- und Nachteile. Allerdings sehe ich den scheinbar unattraktiven Einstieg in AT kritisch. Zwischen Tarif und AT sollte es nicht nur hinsichtlich der Arbeitszeit und Verantwortung, sondern dementsprechend auch monetär eine Differenzierung geben.

Beim Wechsel von Tarif nach AT gibt es auch gewisse Regeln die direkt zu einem höheren AT Gehalt führen, daher würde ich allen abraten gleich AT anzufangen. Leider hat man gar keine andere Wahl mehr, die meisten steigen niedrig im ersten AT Band ein.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 22.04.2020:

WiWi Gast schrieb am 21.04.2020:

Gerade beim Berufseinstieg stellt sich die Frage, ob man mit der niedrigsten AT-Stufe oder E12 einsteigen möchte. E13 Ist zum Einstieg ausgeschlossen. Hat alles seine Vor- und Nachteile. Allerdings sehe ich den scheinbar unattraktiven Einstieg in AT kritisch. Zwischen Tarif und AT sollte es nicht nur hinsichtlich der Arbeitszeit und Verantwortung, sondern dementsprechend auch monetär eine Differenzierung geben.

Kannst du genauere zu diesen Regeln sagen? Nun ja, das ist nicht immer die eigene Entscheidung. Einen Job nicht anzutreten, da er AT ist und auf Tarif zu bestehen, stelle ich mir in der Praxis schwierig vor.

Beim Wechsel von Tarif nach AT gibt es auch gewisse Regeln die direkt zu einem höheren AT Gehalt führen, daher würde ich allen abraten gleich AT anzufangen. Leider hat man gar keine andere Wahl mehr, die meisten steigen niedrig im ersten AT Band ein.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Ist (kann) ein Gruppenleiter ein Betriebsleiter sein?
Wieviele Jahre Berufserfahrung braucht man für eine solche Stelle?

WiWi Gast schrieb am 13.01.2020:

Ein Vice President (Unterabteilungsleiter) ist bereits OF und kommt nach Gruppenleiter. Die Gruppenleiter (Director, erste disziplinarische Funktion, ca 40-50 Mitarbeiter) haben 7.1 - 7.2

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 14.05.2020:

Ist (kann) ein Gruppenleiter ein Betriebsleiter sein?
Wieviele Jahre Berufserfahrung braucht man für eine solche Stelle?

WiWi Gast schrieb am 13.01.2020:

Ein Vice President (Unterabteilungsleiter) ist bereits OF und kommt nach Gruppenleiter. Die Gruppenleiter (Director, erste disziplinarische Funktion, ca 40-50 Mitarbeiter) haben 7.1 - 7.2

Sollte stark auf den Betrieb ankommen. Ein Betriebsleiter einer kleinen Forschungsanlage im Technikum ist nicht zu vergleichen mit dem Betriebsleiter einer größeren oder komplexeren Anlage. Auch gibt es Fabrikverbunde mit Betriebsleiter etc. pp. Normalerweise ist Betriebsleiter aber ab 7.1, typischerweise Chemiker/Verfahrensing. aus der Forschung, vorher als Technologe oder Assetmanager tätig im Betrieb (7-10 Jahre BE?).

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Weiß jemand, ob BASF derzeit einstellt und zu welchen Konditionen als Berufseinsteiger?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 29.05.2020:

Weiß jemand, ob BASF derzeit einstellt und zu welchen Konditionen als Berufseinsteiger?

In der Regel Doktoren AT in 4.2 und M.Sc. E11 oder E12.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Bei uns steigen Master auch mit 4.2 ein, das heißt aber wie gesagt nicht, dass man zu Beginn mehr als E12 hat.

WiWi Gast schrieb am 29.05.2020:

Weiß jemand, ob BASF derzeit einstellt und zu welchen Konditionen als Berufseinsteiger?

In der Regel Doktoren AT in 4.2 und M.Sc. E11 oder E12.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

zu 1.) Ich vermute mal über 7.2, also über 134k fix
zu 2.) ?

WiWi Gast schrieb am 25.03.2020:

Vielleicht kann jemand etwas hierzu sagen:

Was sind bei BASF die Mindestgehälter für:

1.) Angestellte mit Prokura (ppa.)
2.) Angestellte mit Handlungsvollmacht (i.V.)

zu 2.) Da schon über Betriebsleiter gesprochen wurde scheint es vorstellbar dass jene
i.V. besitzen könnten was also auf 7.1-7.2 hindeuten würde.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Ok, sollte vllt dazu sagen, dass ich nicht in LU bin.

WiWi Gast schrieb am 29.05.2020:

Bei uns steigen Master auch mit 4.2 ein, das heißt aber wie gesagt nicht, dass man zu Beginn mehr als E12 hat.

Weiß jemand, ob BASF derzeit einstellt und zu welchen Konditionen als Berufseinsteiger?

In der Regel Doktoren AT in 4.2 und M.Sc. E11 oder E12.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Weiß jemand, wie hoch Fix-Gehalt und Bonus sind, wenn man mit 4.2 einsteigt? Es hieß, dass es "erheblich" unter dem Referenzwert sei. Nun frage ich mich was "erheblich" bedeutet.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Wer kann etwas sagen zu den "Bonus-Regeln" für Tarifmitarbeiter?
Bsp.: Mitarbeiter X hat eine E11 Stelle besetzt. Mit welchen Sonderzahlungen (Art und Höhe) kann er rechnen?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

In den obersten Tarifstufen lag die Erfolgsbeteiligung dieses Jahr bei ca. 5000 Euro.

Ist aber stark an den Unternehmenserfolg gekoppelt, wird also nächstes Jahr sicher weniger.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Letztes Jahr ca. 55k fix + max. 12,6k Bonus. Bonus ist aber wesentlich geringer ausgefallen, da u.a. am Unternehmenserfolg gekoppelt.

WiWi Gast schrieb am 04.06.2020:

Weiß jemand, wie hoch Fix-Gehalt und Bonus sind, wenn man mit 4.2 einsteigt? Es hieß, dass es "erheblich" unter dem Referenzwert sei. Nun frage ich mich was "erheblich" bedeutet.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 06.06.2020:

Letztes Jahr ca. 55k fix + max. 12,6k Bonus. Bonus ist aber wesentlich geringer ausgefallen, da u.a. am Unternehmenserfolg gekoppelt.

WiWi Gast schrieb am 04.06.2020:

Weiß jemand, wie hoch Fix-Gehalt und Bonus sind, wenn man mit 4.2 einsteigt? Es hieß, dass es "erheblich" unter dem Referenzwert sei. Nun frage ich mich was "erheblich" bedeutet.

Vielen Dank. Ist es nicht so, dass im ersten Jahr der Bonus garantiert ist?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 07.06.2020:

Letztes Jahr ca. 55k fix + max. 12,6k Bonus. Bonus ist aber wesentlich geringer ausgefallen, da u.a. am Unternehmenserfolg gekoppelt.

Weiß jemand, wie hoch Fix-Gehalt und Bonus sind, wenn man mit 4.2 einsteigt? Es hieß, dass es "erheblich" unter dem Referenzwert sei. Nun frage ich mich was "erheblich" bedeutet.

Vielen Dank. Ist es nicht so, dass im ersten Jahr der Bonus garantiert ist?

Ja. Das erste Fix-Gehalt bei einem Job Grade wie 4.2 kommt auch auf Deine Bildung und Berufserfahrung an.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 07.06.2020:

Letztes Jahr ca. 55k fix + max. 12,6k Bonus. Bonus ist aber wesentlich geringer ausgefallen, da u.a. am Unternehmenserfolg gekoppelt.

Weiß jemand, wie hoch Fix-Gehalt und Bonus sind, wenn man mit 4.2 einsteigt? Es hieß, dass es "erheblich" unter dem Referenzwert sei. Nun frage ich mich was "erheblich" bedeutet.

Mein Frage bezog sich auf den Bonus, ob dieser im ersten Jahr fix ist oder wie bei längerer Betriebszugehörigkeit von der eigenen Leistung und der Performance des Unternehmens anhängt.

Vielen Dank. Ist es nicht so, dass im ersten Jahr der Bonus garantiert ist?

Ja. Das erste Fix-Gehalt bei einem Job Grade wie 4.2 kommt auch auf Deine Bildung und Berufserfahrung an.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 07.06.2020:

Mein Frage bezog sich auf den Bonus, ob dieser im ersten Jahr fix ist oder wie bei längerer Betriebszugehörigkeit von der eigenen Leistung und der Performance des Unternehmens anhängt.

Es wird nur im ersten Beschäftigungsjahr ein Minimalbetrag wie z.B. min. 10k garantiert. Nach oben ist natürlich immer offen basierend auf dem Unternehmensgewinn (Faktor x 1 (Standard) oder x 1,2 oder wenn es schlecht läuft auch z.B. x 0,6 und damit weniger als der normale Bonus) und auf Deiner persönlichen Leistung (allerdings auch hier nur ein geringer Faktor und nicht x 3 oder sowas).

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Das bedeutet dann nach der unten stehenden Rechnung dass der Bonus in "Krisenjahren" also
um 20 Prozent sinkt.
Gilt das eigentlich für alle AT- Gruppen, also 4.2-7.2?
Wird es dann für Tarifmitarbeiter auch 20 Prozent weniger?

WiWi Gast schrieb am 07.06.2020:

Mein Frage bezog sich auf den Bonus, ob dieser im ersten Jahr fix ist oder wie bei längerer Betriebszugehörigkeit von der eigenen Leistung und der Performance des Unternehmens anhängt.

Es wird nur im ersten Beschäftigungsjahr ein Minimalbetrag wie z.B. min. 10k garantiert. Nach oben ist natürlich immer offen basierend auf dem Unternehmensgewinn (Faktor x 1 (Standard) oder x 1,2 oder wenn es schlecht läuft auch z.B. x 0,6 und damit weniger als der normale Bonus) und auf Deiner persönlichen Leistung (allerdings auch hier nur ein geringer Faktor und nicht x 3 oder sowas).

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Ja, das siehst du richtig so und ist bei allen ATlern bis 7.2 so. Bei den Tariflern ist es prozentual dann genauso allerdings absolut gesehen natürlich wesentlich weniger drastisch. Dass heißt, in schlechten Jahren bleiben schnell mal ein paar Tausend Euro liegen bei den ATlern und dann kommen gerade Tarifler in Eg12 o. 13 oftmals besser dabei weg, da dort prozentual gesehen das Fixgehalt größer ist. Hinzu kommen natürlich diverse andere Vorteile die ein Tarifler hat..

WiWi Gast schrieb am 08.06.2020:

Das bedeutet dann nach der unten stehenden Rechnung dass der Bonus in "Krisenjahren" also
um 20 Prozent sinkt.
Gilt das eigentlich für alle AT- Gruppen, also 4.2-7.2?
Wird es dann für Tarifmitarbeiter auch 20 Prozent weniger?

WiWi Gast schrieb am 07.06.2020:

Mein Frage bezog sich auf den Bonus, ob dieser im ersten Jahr fix ist oder wie bei längerer Betriebszugehörigkeit von der eigenen Leistung und der Performance des Unternehmens anhängt.

Es wird nur im ersten Beschäftigungsjahr ein Minimalbetrag wie z.B. min. 10k garantiert. Nach oben ist natürlich immer offen basierend auf dem Unternehmensgewinn (Faktor x 1 (Standard) oder x 1,2 oder wenn es schlecht läuft auch z.B. x 0,6 und damit weniger als der normale Bonus) und auf Deiner persönlichen Leistung (allerdings auch hier nur ein geringer Faktor und nicht x 3 oder sowas).

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Wie kommst Du auf 20 %??? Unten steht doch, dass dies flexibal abhängig ist vom jährlichen Unternehmensgewinn (Return of Capital Invest) - Im Worst case kann es also auch Faktor 0 sein und damit kein Bonus - ist das schon jemals vorgekommen? Glaube nicht.

WiWi Gast schrieb am 08.06.2020:

Ja, das siehst du richtig so und ist bei allen ATlern bis 7.2 so. Bei den Tariflern ist es prozentual dann genauso allerdings absolut gesehen natürlich wesentlich weniger drastisch. Dass heißt, in schlechten Jahren bleiben schnell mal ein paar Tausend Euro liegen bei den ATlern und dann kommen gerade Tarifler in Eg12 o. 13 oftmals besser dabei weg, da dort prozentual gesehen das Fixgehalt größer ist. Hinzu kommen natürlich diverse andere Vorteile die ein Tarifler hat..

WiWi Gast schrieb am 08.06.2020:

Das bedeutet dann nach der unten stehenden Rechnung dass der Bonus in "Krisenjahren" also
um 20 Prozent sinkt.
Gilt das eigentlich für alle AT- Gruppen, also 4.2-7.2?
Wird es dann für Tarifmitarbeiter auch 20 Prozent weniger?

WiWi Gast schrieb am 07.06.2020:

Mein Frage bezog sich auf den Bonus, ob dieser im ersten Jahr fix ist oder wie bei längerer Betriebszugehörigkeit von der eigenen Leistung und der Performance des Unternehmens anhängt.

Es wird nur im ersten Beschäftigungsjahr ein Minimalbetrag wie z.B. min. 10k garantiert. Nach oben ist natürlich immer offen basierend auf dem Unternehmensgewinn (Faktor x 1 (Standard) oder x 1,2 oder wenn es schlecht läuft auch z.B. x 0,6 und damit weniger als der normale Bonus) und auf Deiner persönlichen Leistung (allerdings auch hier nur ein geringer Faktor und nicht x 3 oder sowas).

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Jo, die zwei freien Sondertage gibt es auch nur im Tarif, AT'ler natürlich nicht obwohl die Anpassung der Entgelte eher schlechter war als die Tariferhöhung...

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 07.06.2020:

Letztes Jahr ca. 55k fix + max. 12,6k Bonus. Bonus ist aber wesentlich geringer ausgefallen, da u.a. am Unternehmenserfolg gekoppelt.

Weiß jemand, wie hoch Fix-Gehalt und Bonus sind, wenn man mit 4.2 einsteigt? Es hieß, dass es "erheblich" unter dem Referenzwert sei. Nun frage ich mich was "erheblich" bedeutet.

Vielen Dank. Ist es nicht so, dass im ersten Jahr der Bonus garantiert ist?

Also ich habe letztes Jahr bei der BASF (nicht SE) angefangen und kann sagen, dass der persönliche Faktor und Unternehmenserfolg im AT genau 100% vom Zielbonus entspricht wenn man nach dem 01.09 im Jahr anfängt. Dann gibts Zielbonus 100% x 4/12 weil natürlich nur anteilig vom laufenden Jahr. Wenn man vor dem 01.09 km Jahr einsteigt, wird der Bonus nach Unternehmenserfolg und persönlicher Leistung berechnet. Im Folgejahr gilt dann auch für Neueinsteiger der Unternehmenserfolg sowie persönliche Leistung.

Grüße

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Also ich habe letztes Jahr bei der BASF (nicht SE) angefangen und kann sagen, dass der persönliche Faktor und Unternehmenserfolg im AT genau 100% vom Zielbonus entspricht wenn man nach dem 01.09 im Jahr anfängt. Dann gibts Zielbonus 100% x 4/12 weil natürlich nur anteilig vom laufenden Jahr. Wenn man vor dem 01.09 km Jahr einsteigt, wird der Bonus nach Unternehmenserfolg und persönlicher Leistung berechnet. Im Folgejahr gilt dann auch für Neueinsteiger der Unternehmenserfolg sowie persönliche Leistung.

Grüße

Hier geht es um die BASF SE! Die GmbHs können sich zwar an den JobGrades orientieren, aber Deine Darstellung ist falsch für BASF SE ATler, da stimmt die Praxis die von den Vorpostern beschrieben wurde. Im ersten vollen Jahr ist der Bonus mit einem min. Betrag garantiert.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Bei Google habe ich etwas über "Bonuseckwerte" gelesen, was ist das, wer kann es erklären?

Zu den Vorpostern: Vielleicht kann noch jemand etwas erläutern, wie es sich
mit dem Bonus verhält wenn man ehr unterdurchschnittliche Leistungen erbringt.
Also sich zwischen dem Mittelbereich und dem unteren Ende befindet.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 16.06.2020:

Bei Google habe ich etwas über "Bonuseckwerte" gelesen, was ist das, wer kann es erklären?

Zu den Vorpostern: Vielleicht kann noch jemand etwas erläutern, wie es sich
mit dem Bonus verhält wenn man ehr unterdurchschnittliche Leistungen erbringt.
Also sich zwischen dem Mittelbereich und dem unteren Ende befindet.

Unterdurchschnittlich ist das normale Soll bei Großkonzernen.
Nenne mir einen (deutschen) Konzern, wo nicht mindestens alle Mitarbeiter mit einer 0 Runde am Jahresende herausgehen und dennoch - gemessen an ihrer Leistung - ein fettes Gehalt beziehen.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Nach meinem Verständnis muss man nach 4 Jahren auf den Referenzwert entwickelt sein. Weiß jemand, in welchen Schritten und Zeiträumen das Gehalt bis zum Midpoint und ggf. darüberhinaus steigt?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Theoretisch ja, praktisch kannst du auch in das nächste Band versetzt werden und das Spiel geht von vorne los.

Eine Entwicklungdauer zum Midpoint ist nicht vorgeschrieben. Gibt Leute die 20 Jahre in 4.2 darauf warten und der Tarifler in E13 lacht sich kaputt.

WiWi Gast schrieb am 16.06.2020:

Nach meinem Verständnis muss man nach 4 Jahren auf den Referenzwert entwickelt sein. Weiß jemand, in welchen Schritten und Zeiträumen das Gehalt bis zum Midpoint und ggf. darüberhinaus steigt?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Was heißt von vorne losgehen. Das Delta (Also die inkrementelle Erhöhung jedes Jahr) erhöht sich ja trotzdem bei einem höheren Jobgrade, da der Abstand zum Referenzwert wieder etwas höher ist. Außerdem steigt der 100% Grundbonus mit einem erfolgtem Bandwechsel sofort an.

Ansonsten ganz einfach: Der Midpoint des jeweiligen Bandes ist angelehnt an das durchschnittliche Gehalt eines erfahrenden Mitarbeiters in der Chemieindustrie. Wenn Du weit drunter bist dann wechsel das Unternehmen nach max. 5 Jahren im gleichen Jobgrade. Bayer, Lanxess und Covestro zahlen u.a. 10-15 % mehr Gehalt (vergleiche hier z.B. 1.1 vs. 4.2 AT Bayer vs. BASF).

WiWi Gast schrieb am 17.06.2020:

Theoretisch ja, praktisch kannst du auch in das nächste Band versetzt werden und das Spiel geht von vorne los.

Eine Entwicklungdauer zum Midpoint ist nicht vorgeschrieben. Gibt Leute die 20 Jahre in 4.2 darauf warten und der Tarifler in E13 lacht sich kaputt.

WiWi Gast schrieb am 16.06.2020:

Nach meinem Verständnis muss man nach 4 Jahren auf den Referenzwert entwickelt sein. Weiß jemand, in welchen Schritten und Zeiträumen das Gehalt bis zum Midpoint und ggf. darüberhinaus steigt?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Es hängt eben vom Job ab also vom Jobtitel.
Natürlich kann der direkte Vorgesetzte seinen MA
auch "künstlich unten" halten,
mimale Gehaltssteigerungen, unpassende Aufgaben,
hohe Arbeitsdichte ...

Also lohnt sich eine Diskussion um folgendes:

Beispiel: Wieviele Jahre braucht Mitarbeiter A in
Job Grade 5.1 durchschnittlich um vom
Referenzwert zum Midpoint zu kommen?

Wie wirken Sich dabei Beförderungen aus?

Was passiert bei gleicher Stelle?

Was passiert wenn MA A den Standort wechseln muss?

WiWi Gast schrieb am 17.06.2020:

Was heißt von vorne losgehen. Das Delta (Also die inkrementelle Erhöhung jedes Jahr) erhöht sich ja trotzdem bei einem höheren Jobgrade, da der Abstand zum Referenzwert wieder etwas höher ist. Außerdem steigt der 100% Grundbonus mit einem erfolgtem Bandwechsel sofort an.

Ansonsten ganz einfach: Der Midpoint des jeweiligen Bandes ist angelehnt an das durchschnittliche Gehalt eines erfahrenden Mitarbeiters in der Chemieindustrie. Wenn Du weit drunter bist dann wechsel das Unternehmen nach max. 5 Jahren im gleichen Jobgrade. Bayer, Lanxess und Covestro zahlen u.a. 10-15 % mehr Gehalt (vergleiche hier z.B. 1.1 vs. 4.2 AT Bayer vs. BASF).

WiWi Gast schrieb am 17.06.2020:

Theoretisch ja, praktisch kannst du auch in das nächste Band versetzt werden und das Spiel geht von vorne los.

Eine Entwicklungdauer zum Midpoint ist nicht vorgeschrieben. Gibt Leute die 20 Jahre in 4.2 darauf warten und der Tarifler in E13 lacht sich kaputt.

WiWi Gast schrieb am 16.06.2020:

Nach meinem Verständnis muss man nach 4 Jahren auf den Referenzwert entwickelt sein. Weiß jemand, in welchen Schritten und Zeiträumen das Gehalt bis zum Midpoint und ggf. darüberhinaus steigt?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Naja. Wenn du im neuen Band auch wieder unter dem Referenzwert einsteigst, haste dann vllt 1-2k Brutto im Jahr mehr aber immernoch weniger als den Referenzwert des vorherigen Bandes. Deshalb wird ja seitens AG so vorgegangen.

Bzgl. Bonus geb ich dir Recht.

Mein Punkt war eher, dass sich 4.2 und 5.1 in der Regel finanziell nicht wirklich gegenüber E12 und E13 lohnt. Mal ganz abgesehen von den weiteren Vorteilen im Tarif.
Leider wird gerade das Außenstehenden aus den Tabellen oftmals nicht klar, da sie denken man bekomme direkt ab Start Midpoint+Bonus.

WiWi Gast schrieb am 17.06.2020:

Was heißt von vorne losgehen. Das Delta (Also die inkrementelle Erhöhung jedes Jahr) erhöht sich ja trotzdem bei einem höheren Jobgrade, da der Abstand zum Referenzwert wieder etwas höher ist. Außerdem steigt der 100% Grundbonus mit einem erfolgtem Bandwechsel sofort an.

Ansonsten ganz einfach: Der Midpoint des jeweiligen Bandes ist angelehnt an das durchschnittliche Gehalt eines erfahrenden Mitarbeiters in der Chemieindustrie. Wenn Du weit drunter bist dann wechsel das Unternehmen nach max. 5 Jahren im gleichen Jobgrade. Bayer, Lanxess und Covestro zahlen u.a. 10-15 % mehr Gehalt (vergleiche hier z.B. 1.1 vs. 4.2 AT Bayer vs. BASF).

WiWi Gast schrieb am 17.06.2020:

Theoretisch ja, praktisch kannst du auch in das nächste Band versetzt werden und das Spiel geht von vorne los.

Eine Entwicklungdauer zum Midpoint ist nicht vorgeschrieben. Gibt Leute die 20 Jahre in 4.2 darauf warten und der Tarifler in E13 lacht sich kaputt.

WiWi Gast schrieb am 16.06.2020:

Nach meinem Verständnis muss man nach 4 Jahren auf den Referenzwert entwickelt sein. Weiß jemand, in welchen Schritten und Zeiträumen das Gehalt bis zum Midpoint und ggf. darüberhinaus steigt?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Der Start ist i.d.R. Referenzwert (oder weniger) + x + Bonus.

Es geht ja genau um diese Punkte:

  • Wieviele Jahre braucht man durchschnittlich um den Midpoint zu erreichen?
  • Wie schnell (in Jahren) kann ich zwischen 4.2 und 7.2 aufsteigen? Wo sind die Grenzen?
  • Wie wirken sich Auslandsaufenthalte isb. bei danach ( Rückkehr nach DE) ähnlicher / gleicher
    Position aus?
  • Wie sicher / unsicher ist eine Beförderung nach einem Auslandsaufenthalt?

WiWi Gast schrieb am 18.06.2020:

Naja. Wenn du im neuen Band auch wieder unter dem Referenzwert einsteigst, haste dann vllt 1-2k Brutto im Jahr mehr aber immernoch weniger als den Referenzwert des vorherigen Bandes. Deshalb wird ja seitens AG so vorgegangen.

Bzgl. Bonus geb ich dir Recht.

Mein Punkt war eher, dass sich 4.2 und 5.1 in der Regel finanziell nicht wirklich gegenüber E12 und E13 lohnt. Mal ganz abgesehen von den weiteren Vorteilen im Tarif.
Leider wird gerade das Außenstehenden aus den Tabellen oftmals nicht klar, da sie denken man bekomme direkt ab Start Midpoint+Bonus.

WiWi Gast schrieb am 17.06.2020:

Was heißt von vorne losgehen. Das Delta (Also die inkrementelle Erhöhung jedes Jahr) erhöht sich ja trotzdem bei einem höheren Jobgrade, da der Abstand zum Referenzwert wieder etwas höher ist. Außerdem steigt der 100% Grundbonus mit einem erfolgtem Bandwechsel sofort an.

Ansonsten ganz einfach: Der Midpoint des jeweiligen Bandes ist angelehnt an das durchschnittliche Gehalt eines erfahrenden Mitarbeiters in der Chemieindustrie. Wenn Du weit drunter bist dann wechsel das Unternehmen nach max. 5 Jahren im gleichen Jobgrade. Bayer, Lanxess und Covestro zahlen u.a. 10-15 % mehr Gehalt (vergleiche hier z.B. 1.1 vs. 4.2 AT Bayer vs. BASF).

WiWi Gast schrieb am 17.06.2020:

Theoretisch ja, praktisch kannst du auch in das nächste Band versetzt werden und das Spiel geht von vorne los.

Eine Entwicklungdauer zum Midpoint ist nicht vorgeschrieben. Gibt Leute die 20 Jahre in 4.2 darauf warten und der Tarifler in E13 lacht sich kaputt.

WiWi Gast schrieb am 16.06.2020:

Nach meinem Verständnis muss man nach 4 Jahren auf den Referenzwert entwickelt sein. Weiß jemand, in welchen Schritten und Zeiträumen das Gehalt bis zum Midpoint und ggf. darüberhinaus steigt?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

"Es kommt auf den Jobtitel an".

So ein Quatsch. Es kommt auf das Job Grade an. Ein Senior Manager hat auch meist ein höheres Grade, aber bekommt nicht mehr Gehalt als ein Edelsachbearbeiter in 6.1 (Expertenkarriere), auch wenn dessen Jobtitel langweiliger ist.

"Wie schnell geht es von 4.2 nach 7.2".

Manche gehen mit 5.1 in Rente, andere werden Vorstand. Letztere waren oft nach paar Jahren schon auf 7er Grades. Also was willst du genau hören?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 18.06.2020:

Der Start ist i.d.R. Referenzwert (oder weniger) + x + Bonus.

Der Start als Berufsanfänger ist eben in der Regel nicht der Referenzwert. Es wird nur zugesichert, dass man nach vier Jahren auf dem JobGrade den Referenzwert erreicht haben sollte bei normaler Leistung! Dann ist man aber immer noch weit vom Midpoint entfernt.

Wenn Du allerdings mit relevanter Berufserfahrung glänzen kannst, dann ist man meist direkt bei Einstellung über dem Referenzwert oder sogar direkt am Midpoint.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Oben steht dass der Midpoint jährlich erhöht wird, wie verhält es sich aber mit dem Referenzwert?
Wird dieser auch jährlich erhöht?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Das Verhältnis der beiden ist konstant: 125% bzw. 80% von dem jeweils anderen.

WiWi Gast schrieb am 26.06.2020:

Oben steht dass der Midpoint jährlich erhöht wird, wie verhält es sich aber mit dem Referenzwert?
Wird dieser auch jährlich erhöht?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Das ist richtig. Allerdings sind die Erhöhungen geringer als diejenigen im Tarif (prozentual gesehen).

WiWi Gast schrieb am 27.06.2020:

Das Verhältnis der beiden ist konstant: 125% bzw. 80% von dem jeweils anderen.

WiWi Gast schrieb am 26.06.2020:

Oben steht dass der Midpoint jährlich erhöht wird, wie verhält es sich aber mit dem Referenzwert?
Wird dieser auch jährlich erhöht?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Das kann BASF ja nicht ewig machen. Ein Abstand zwischen Tarif und AT sollte doch gewahrt bleiben

WiWi Gast schrieb am 28.06.2020:

Das ist richtig. Allerdings sind die Erhöhungen geringer als diejenigen im Tarif (prozentual gesehen).

WiWi Gast schrieb am 27.06.2020:

Das Verhältnis der beiden ist konstant: 125% bzw. 80% von dem jeweils anderen.

WiWi Gast schrieb am 26.06.2020:

Oben steht dass der Midpoint jährlich erhöht wird, wie verhält es sich aber mit dem Referenzwert?
Wird dieser auch jährlich erhöht?

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Warum? Solange die ATler und Berufseinsteiger das mit sich machen lassen... im Personalticker häuft sich dann halt "auf eigenen Wunsch verlassen" bei den motivierten Leuten.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 29.06.2020:

Warum? Solange die ATler und Berufseinsteiger das mit sich machen lassen... im Personalticker häuft sich dann halt "auf eigenen Wunsch verlassen" bei den motivierten Leuten.

Ist mir auch schon aufgefallen. Es ist extrem frustrierend wenn ich mit meinen Kollegen spreche die im Stuttgarter Raum angefangen haben. Insbesondere seit 2019 wo der Bonus um die Hälfte gekürzt worden ist (Kaum noch Gewinne...).

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Der Bonus bei BASF oder "im Stuttgarter Raum" wurde um 50% gekürzt?

WiWi Gast schrieb am 29.06.2020:

Warum? Solange die ATler und Berufseinsteiger das mit sich machen lassen... im Personalticker häuft sich dann halt "auf eigenen Wunsch verlassen" bei den motivierten Leuten.

Ist mir auch schon aufgefallen. Es ist extrem frustrierend wenn ich mit meinen Kollegen spreche die im Stuttgarter Raum angefangen haben. Insbesondere seit 2019 wo der Bonus um die Hälfte gekürzt worden ist (Kaum noch Gewinne...).

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 29.06.2020:

Der Bonus bei BASF oder "im Stuttgarter Raum" wurde um 50% gekürzt?

WiWi Gast schrieb am 29.06.2020:

Warum? Solange die ATler und Berufseinsteiger das mit sich machen lassen... im Personalticker häuft sich dann halt "auf eigenen Wunsch verlassen" bei den motivierten Leuten.

Ist mir auch schon aufgefallen. Es ist extrem frustrierend wenn ich mit meinen Kollegen spreche die im Stuttgarter Raum angefangen haben. Insbesondere seit 2019 wo der Bonus um die Hälfte gekürzt worden ist (Kaum noch Gewinne...).

Der AT Bonus ist bei der BASF abhängig vom Jahresgewinn. Der Jahresgewinn hat sich halbiert und damit auch der Bonus...

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

WiWi Gast schrieb am 29.06.2020:

Der Bonus bei BASF oder "im Stuttgarter Raum" wurde um 50% gekürzt?

WiWi Gast schrieb am 29.06.2020:

Warum? Solange die ATler und Berufseinsteiger das mit sich machen lassen... im Personalticker häuft sich dann halt "auf eigenen Wunsch verlassen" bei den motivierten Leuten.

Ist mir auch schon aufgefallen. Es ist extrem frustrierend wenn ich mit meinen Kollegen spreche die im Stuttgarter Raum angefangen haben. Insbesondere seit 2019 wo der Bonus um die Hälfte gekürzt worden ist (Kaum noch Gewinne...).

Der AT Bonus ist bei der BASF abhängig vom Jahresgewinn. Der Jahresgewinn hat sich halbiert und damit auch der Bonus...

Das ist so nicht korrekt.
(a) Der Bonus hängt am ROCE.
(b) Und er hat sich sicher nicht halbiert.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Als nicht-BWLer arbeite ich auch mit der Faustformel "halber Gewinn, halbe ROCE". Das Kapital ändert sich im Vergleich zum Ebit nicht so dramatisch.

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

WiWi Gast schrieb am 3b0.06.2020:

WiWi Gast schrieb am 29.06.2020:

Der Bonus bei BASF oder "im Stuttgarter Raum" wurde um 50% gekürzt?

WiWi Gast schrieb am 29.06.2020:

Warum? Solange die ATler und Berufseinsteiger das mit sich machen lassen... im Personalticker häuft sich dann halt "auf eigenen Wunsch verlassen" bei den motivierten Leuten.

Ist mir auch schon aufgefallen. Es ist extrem frustrierend wenn ich mit meinen Kollegen spreche die im Stuttgarter Raum angefangen haben. Insbesondere seit 2019 wo der Bonus um die Hälfte gekürzt worden ist (Kaum noch Gewinne...).

Der AT Bonus ist bei der BASF abhängig vom Jahresgewinn. Der Jahresgewinn hat sich halbiert und damit auch der Bonus...

Das ist so nicht korrekt.
(a) Der Bonus hängt am ROCE.
(b) Und er hat sich sicher nicht halbiert.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Der AT Bonus ist bei der BASF abhängig vom Jahresgewinn. Der Jahresgewinn hat sich halbiert und damit auch der Bonus...

Das ist so nicht korrekt.
(a) Der Bonus hängt am ROCE.
(b) Und er hat sich sicher nicht halbiert.

Der Bonusfaktor hat sich von 2018 auf 2019 ca. halbiert. War ein ganz schöner Einschnitt.

antworten
WiWi Gast

BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Und das wird nächstes Jahr wohl nicht anders aussehen.

WiWi Gast schrieb am 01.07.2020:

WiWi Gast schrieb am 30.06.2020:

Der AT Bonus ist bei der BASF abhängig vom Jahresgewinn. Der Jahresgewinn hat sich halbiert und damit auch der Bonus...

Das ist so nicht korrekt.
(a) Der Bonus hängt am ROCE.
(b) Und er hat sich sicher nicht halbiert.

Der Bonusfaktor hat sich von 2018 auf 2019 ca. halbiert. War ein ganz schöner Einschnitt.

antworten

Artikel zu BASF

StepStone Gehaltsreport 2018: Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsinformatiker sind Topverdiener

Stepstone Gehaltsreport 2018: Das Bild zeigt zwei Lego-Männchen Frau und Mann im Anzug (Wirtschaftsingenieurin und Wirtschaftsinformatiker) vor einem Computer.

Fachkräfte und Führungskräfte mit einem Studienabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik verdienen ausgezeichnet. Mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 70.231 Euro liegen die Wirtschaftsingenieur hinter Medizin und Jura auf Platz drei der zurzeit lukrativsten Studiengänge. Die Wirtschaftsinformatiker verdienen mit 69.482 Euro ähnlich gut und sind hinter den Ingenieuren auf Rang fünf im StepStone Gehaltsreport 2018. Mit einem Abschluss in BWL, VWL oder Wirtschaftswissenschaften sind die Gehälter als Key Account Manager mit 75.730 Euro und als Consultant mit 67.592 Euro am höchsten.

StepStone Gehaltsreport 2017: Was Fach- und Führungskräfte mit Wirtschaftsstudium verdienen

Titelblatt StepStone Gehaltsreport 2017

In Deutschland verdienen Fachkräfte und Führungskräfte durchschnittlich 57.100 Euro. Akademiker verdienen im Schnitt 37 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Brutto-Jahresgehalt inklusive variablem Anteil in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 65.404 Euro, in Wirtschaftsinformatik 68.133 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen sogar 70.288 Euro.

TVÖD-Tarifeinigung: Beschäftigte können sich über mehr Geld freuen

TVöD: Ein weißes Schild weist den Weg zur  "Universität"

Die Tarifrunde 2018 mit dem Bund und den kommunalen Arbeitgebern ist abgeschlossen. Die Entgelte werden in drei Schritten erhöht; betrieblichschulische Ausbildungsverhältnisse und duale Studiengänge werden tarifiert. Außerdem wird die Jahressonderzahlung im Tarifgebiet Ost der VKA an das Westniveau angeglichen.

Bachelorabsolventen verdienen langfristig viel weniger

 Wortspinnennetz - An Fäden hängen mehrere kleine Würfel mit Buchstaben, die Hochschulabschlüsse: PHD, BA, DR, MA und DIPL vor grauem Hintergrund zeigen.

Höhere Abschlüsse zahlen sich aus. Das Gehalt von Bachelorabsolventen ist im Alter von 25 Jahren bei 2.750 Euro mit dem bei beruflichen Fortbildungsabschlüsse vergleichbar. Masterabsolventen erzielen dann bereits ein Einkommen von rund 2.900 Euro im Monat. Dieser Einkommensunterschied wächst mit steigender Berufserfahrung, wie eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung zeigt. 34-jährige Masterabsolventen verdienen im Durchschnitt etwa 4.380 Euro im Monat, Bachelorabsolventen 3.880 Euro.

Gehaltsanalyse 2017: Was Fach- und Führungskräfte nach Bundesländern verdienen

Die Finanzmetropole Frankfurt.

Wer in Städten lebt und arbeitet, bekommt mehr Gehalt - das stimmt zumindest im Fall München. Fach- und Führungskräfte aus München verdienen durchschnittlich über 3.200 Euro mehr im Jahr als außerhalb der bayrischen Hauptstadt. Das gilt jedoch nicht für alle Bundesländer. Das Online-Portal Gehalt.de hat die Durchschnittsgehälter aller Bundesländer - ohne die Stadtstaaten - mit und ohne Hauptstadt analysiert.

Gehaltsübersicht 2017: Buchhalter und Einkäufer verzeichnen Gehaltszuwachs

Die Gehälter im Finance-, Assistenz- und kaufmännischen Bereich steigen im Jahr 2017 erneut. Besonders profitieren Lohnbuchhalter, Gehaltsbuchhalter sowie Einkäufer von den steigenden Gehältern. Lohnbuchhalter und Gehaltsbuchhalter erwarten einen Zuwachs von 5,9 Prozent, bei Einkäufern sind es 4,3 Prozent. Das zeigen die aktuellen Ergebnisse der neuen Gehaltsübersicht 2017 von Personaldienstleister Robert Half.

Gehaltsstudie 2015: Das verdienen Diplom-Kaufleute und Diplom-Betriebswirte

Ein Lego-Männchen im Anzug mit vielen 50 Euro Scheinen symoblisiert das Thema Gehalt.

Diplom-Kaufleute verdienen in Deutschland im Durchschnitt 4.851 Euro im Monat. Das Einkommen der Diplom-Kaufleute steigt dabei mit der Dauer der Berufserfahrung von durchschnittlichen Einstiegsgehältern von gut 4.100 Euro bis hin zu etwa 6.000 Euro bei mehr als 20 Jahren Berufserfahrung. Auch Diplom-Kaufleute profitieren in tarifgebundenen Unternehmen von höheren Gehältern. Sie liegen 17,4 Prozent über dem Gehalt ihrer Kollegen in Betrieben ohne Tarifvertrag, so das aktuelle Ergebnis der LohnSpiegel Einkommensstudie für die Berufsgruppe „Diplom-Kaufmann/-frau, Diplom-Betriebswirt/in“.

Gehaltsstudie 2016: Gehälter in Marketing und Vertrieb steigen um 2,6 Prozent

Geldscheine und kleine Buchstabenwürfel zum Thema Gehälter liegen zusammen.

Die Gehälter im Marketing und Vertrieb wurden in Deutschland in 2016 um durchschnittlich 2,6 Prozent angehoben. Führungskräfte in Marketing und Vertrieb verdienen durchschnittlich 113.000 Euro jährlich, Spezialisten 73.000 Euro und Sachbearbeiter 49.000 Euro. Im Vertrieb ist die variable Vergütung Standard. Fast alle Vertriebsleiter, Außendienstleiter und Außendienstmitarbeiter erhalten etwa 20 Prozent vom Gehalt als leistungsabhängige Vergütung. Das zeigt die Gehaltsstudie 2016 der Managementberatung Kienbaum.

StepStone Gehaltsreport 2016: Das verdienen Fach- und Führungskräfte mit Wirtschaftsstudium

Ein Legomännchen mit Geldscheinen zum Thema Gehalt.

Durchschnittlich 52.000 Euro verdienen Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Akademiker verdienen im Schnitt 28 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Brutto-Jahresgehalt inklusive variablem Anteile in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 58.871 Euro, in Wirtschaftsinformatik 62.382 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen 62.231 Euro.

Gehaltsübersicht 2016: Einkäufer mit größter Gehaltsentwicklung

Eine Hand hält gefächerte Karten mit Buchstaben, die das Wort Gehalt ergeben.

Die Gehälter bei kaufmännischen Fachkräften steigen im Jahr 2016. Der Gehaltsübersicht 2016 von Personaldienstleister Robert Half zufolge tendiert vor allem die Vergütung von Einkäufern, Kundenberatern, Office-Managern und Projektassistenten in diesem Jahr zu höheren Gehältern. Die Einkäufer erwartet bei den Office-Jobs mit 2,4 Prozent Gehaltssteigerung die beste Gehaltsentwicklung.

Gehaltsstudie 2015: Controller verdienen 2015 rund 3,5 Prozent mehr als im Vorjahr

Buchstabenwürfel ergeben das Wort: Gehälter, welches sich auf einer roten, glatten Oberfläche wiederspiegelt.

Das Gehalt von Controllern steigt mit zunehmender Verantwortung und je anspruchsvoller die Position der Controller, desto höher ist entsprechend der Bonus zum Festgehalt. Sachbearbeiter verdienen im Controlling im Schnitt 63.000 Euro pro Jahr. Das durchschnittliche Jahresgehalt von Controllern in Führungspositionen beträgt 116.000 Euro. In großen Unternehmen verdienen Controller mehr als in kleinen Firmen, wie eine aktuelle Gehaltsstudie für das Jahr 2015 von Kienbaum zeigt.

Vertriebsgehälter: Variable Vergütung führt selten zum Ziel

Weißes Startbanner auf dem in fetten schwarzen Buchstaben das Wort ZIEL steht.

Variable Vergütungen sind im Vertrieb ein wichtiger Gehaltsbestandteil. Provisionen und Bonuszahlungen haben bei Vertriebsmitarbeiter jedoch nur sehr geringen Einfluss auf die Zielerreichung im Vertrieb. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Hay Group Unternehmensberatung zu Vertriebsgehältern.

Gehaltsstudie 2015: Gehälter in Marketing und Vertrieb steigen um 3,6 Prozent

Geldscheine und kleine Buchstabenwürfel zum Thema Gehälter liegen zusammen.

Die Gehälter in Marketing und Vertrieb sind in Deutschland in 2015 um 3,6 Prozent gestiegen. Führungskräfte in Marketing und Vertrieb verdienen durchschnittlich 115.000 Euro im Jahr, Spezialisten 75.000 Euro und Sachbearbeiter 49.000 Euro. Im Vertrieb sind die Gehälter am höchsten und am besten verdienen die Außendienstler im Maschinen- und Anlagenbau. Besonders stark steigen die Gehälter mit der Unternehmensgröße.

StepStone Gehaltsreport 2015: Das verdienen Fach- und Führungskräfte in Deutschland

StepStone-Gehaltsreport-2015: Ein Legomännchen mit 50 Euro Geldschein zum Thema Gehalt.

Durchschnittlich 52.000 Euro verdienen Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Akademiker verdienen im Schnitt 35 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Bruttojahresgehalt inklusive variablem Anteile in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 56.438 Euro, in Wirtschaftsinformatik 60.929 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen 60.790 Euro.

Nur 56,4 Prozent sind mit dem Gehalt zufrieden

Rote Ziegelsteinmauer in einer Turnhallenkabine auf dem ein lachendes Gesicht aufgemalt ist.

Der Monster Gehaltsreport 2015 hat die Zufriedenheit von Arbeitnehmern mit ihrem Gehalt, Kollegen und weiteren Jobfaktoren ausgewertet. Nur 56,4 Prozent sind mit dem Gehalt zufrieden. Im internationalen Vergleich zeigen Deutsche die höchste Zufriedenheit bei der Zusammenarbeit mit den Kollegen.

Antworten auf BASF SE Gehalt mit (und ohne) Erfahrung für Ingenieure

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 97 Beiträge

Diskussionen zu BASF

49 Kommentare

BASF Top Start

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 06.03.2018: Hat auch irgendjemand Infos zu den Fragen des TEs? Würde ungern einen neuen Thread dafür ...

13 Kommentare

BASF Außertariflich

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 13.01.2020: Sicherlich mag es Mitarbeiter geben die von 09.00-17.00 arbeiten und Ihre Aufgaben e ...

Weitere Themen aus Gehalt mit Berufserfahrung