DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Jobsuche & JobbörsenWLB

Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Hi,

welche Jobs sind mit der folgenden Vertiefung gut erreichbar:

  • Steuern
  • WP
  • Controling

UND haben eine niedrige wöchentliche Belastung (max. 45 Stunden)? Würde mich mal interessieren, in was man mit der Kombination einsteigen kann, OHNE übertrieben hohe Wochenstunden zu haben.

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

  • Hausmeister
  • HiWi / WiMa an der Uni
  • Berufsschullehrer
  • Referent Controlling / Rechnungswesen bei einer Behörde oder einem Mittelständler

Oder eine 50% Stelle bei einer Big4 ;-)

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Generell öffentlicher Dienst. Also wie schon gesagt Behörde, aber auch städtische Eigenbetriebe wie Stadtwerke oder IT-Dienstleister oder auch Verbände. Das Gehalt passt sich natürlich dementsprechend an.

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Energiewirtschaft - Controllingabteilung.
Da arbeitest du dich nicht tot und verdienst ganz ordentlich

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Referent Controlling, Steuern, ReWe in der Industrie, die an TV angebunden ist. Ich habe in Bayern eine 35h Woche als Controller. Jede Überstunde kann abgebaut werden.

antworten
PlusMinus

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

M&A Analyst

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Bin Leiter Rechnungswesen bei einem mittelständischen Unternehmen. Arbeite ca. 43 h pro Woche, davon operativ nicht einmal die Hälfte. In der übrigen Zeit bespaße ich meine Mitarbeiter und bin in Besprechungen. Gehalt ist ausgesprochen gut für die lockere Tätigkeit.

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Bin auch Controller in einem US Konzern und komme fast immer unter 45h, öfters auch auf ca. 40-42h pro Woche.

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

WP bei Big4 ... machst halt mal ein Monat-anderthalb Monate ein bisschen mehr, aber sonst kannst eigentlich immer um 16.00 den Hammer fallen lassen

antworten
checker

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Controlling hat (im vergleich zu anderen Abteilungen eines Konzerns) eine recht ohne Arbeitszeit. Aber es ist ok. 45 h sind realistisch.

(angehender) Steuerberater ist sicher ok wenn du in einer kleinen Kanzlei bist. Da verdienst du aber nicht so toll. Später als StB (mit eigener Kanzlei oder in einer kleinen als Partner) kannst du dir die arbeit besser selbst einteilen.

WP denke ich nciht, allein wegen der Dienstreisen...

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Das mit dem WP bei Big 4 ist doch ein Witz?

Wie sehen denn Arbeitszeiten bei Big 4 / Mittelständer mit StB-Examen aus?

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Controlling (in Profit-orientiertem Unternehmen):
permanent 60h
WP/StB:
im Schnitt 55h (max 70h min 40h)

Teilzeit-Buchhalter:
20h (aber mit entsprechend wenig Gehalt)

Sobald man in höhere Gehaltsregionen aufsteigen will, muss man die Sandwich-Positionen durchlaufen die erheblich Mehrarbeit verursachen, ohne wirklich mehr Gehalt zu bringen.

Danach ist man entweder zu alt für Karriere (30%), hat einen Burnout (30%) oder man wird hingehalten (30%) oder doch befördert (10%)

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

es gilt in jedem konzern die 35h woche bei der igmetall. manchnal auch vertraglich 40h woche.
alles darüber muss abgebaut werden.

der rest liegt an einem selbst. wenn man karriere über verfallbare überstunden definiert, dann ist es die eigene schuld.

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

du kannst die Big 4 arbeitszeiten nicht verallgemeinern, kann sich von job zu job komplett ändern.. ein bekannter von mir kommt im jahresmittel nicht über 45h im schnitt, ein anderer bekannter (gleiches office) hat andere jobs u landet bei 60h+ im schnitt!

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

so ein unfug.
welches unternehmen (mit gewerkschaft) lässt zu das ein controller 60h arbeitet?
warst du schon mal im echten arbeitsleben?

meiner erfahrung nach gilt im jahresmittel (abziehen der pausen etc):
investmentbank: 70-90h
beratungen: oft 50-60h übers jahr
big4: 45-50h
dax unternehmen und großer mittelstand: 35-45h
kmu: alles möglich von 35-60h

aber nur die wenigsten landen in der beratung, ib oder big4 und der normalo hat seine 35-45h je nach position und unternehmen. warum auch nicht? heute ist im gegensatz zu 1970 fast jeder sachbearbeiter studiert.

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Sachbearbeiter bei einem Dax30. Mehr gut bezahltes chillen bei maximaler Freizeit geht nicht. Die haben Brutto ne 35 h/Woche, kommen aber nach Abzug von Schwätzen, Kaffeepausen und Internetsurfen vielleicht auf 20h.

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

So ein Unfug, dass Controller als rechte Hand der Geschäftsleitung nach Gewerkschaftszeiten arbeiten.

Wer behauptet, dass bei Dax-Unternehmen ein Controller 35h arbeitet, der beweist dass er selbst nicht die geringste Ahnung vom Berufsleben hat. Selbst Beamte arbeiten heute mehr als 40h.

Wenn du schon nicht genug Berufserfahrung hast um mitzureden, dann lies doch bitte wenigstens bei Wikipedia nach, ehe du so einen Unsinn verbreitest:
http://de.wikipedia.org/wiki/Wochenarbeitszeit

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

habe im controlling insgesamt 2 dax 30 unternehmen als prakti von innen gesehen. daher auch meine aussage mit den 35h über das jahr hinweg gemittelt. natürlich gibt es wochen mit 50h aber dafür auch wieder die obligatorischen gleittage um das zeitkonto wieder abzubauen.
somit alles kein problem. warum sollte auch der sachbearbeiter im controlling fürs gleiche geld länger arbeiten als der einkäufer oder personalsachbearbeiter?

wenn du natürlich mit dem management mithalten willst, auf facetime stehst, oder meinst durch langes arbeiten und teilweise sinnfreie zusatzanaylsen karriere machen willst, verfallen die stunden wieder. dennoch ist die igmetall und der betriebsrat sehr streng wenn es über die 10h grenze pro tag geht. stempelst du etwa aus um wieder weiter zu arbeiten (gegen das gesetz und in den 2 konzernen die mir bekannt sind sehr ungern gesehen),

mein tipp an dich: lern einfach prioritäten zu setzen und einfach mal NEIN zu sagen, ansonsten gehst du auf dauer unter!

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Ja, und was steht da?

"35-Stunden-Woche: Gilt seit 1995 in der westdeutschen Metallindustrie, tarifvertraglich auch in Stahl-, Elektro-, Druck- sowie holz- und papierverarbeitenden Industrie vereinbart"

Also, was willst du man? Keine Ahnung, aber viel davon, was? Bei Thyssen-Krupp z.B. lassen fast alle Sachbearbeiter (auch Controller!) nach 35h den Stift fallen.

Lounge Gast schrieb:

So ein Unfug, dass Controller als rechte Hand der
Geschäftsleitung nach Gewerkschaftszeiten arbeiten.

Wer behauptet, dass bei Dax-Unternehmen ein Controller 35h
arbeitet, der beweist dass er selbst nicht die geringste
Ahnung vom Berufsleben hat. Selbst Beamte arbeiten heute mehr
als 40h.

Wenn du schon nicht genug Berufserfahrung hast um mitzureden,
dann lies doch bitte wenigstens bei Wikipedia nach, ehe du so
einen Unsinn verbreitest:
http://de.wikipedia.org/wiki/Wochenarbeitszeit

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Also ich bin Controller mit IG-Metall Tarifvertrag 35 h Woche. Arbeite natürlich etwas länger, aber jede einzelne Stunde wird aufs Zeitkonto gebucht und kann freigenommen werden.

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

die 35h woche gilt für alle ig metall unternehmen und nicht at-verträge.
at wird man im konzern ab team- oder sogar abteilungsleiter...

wenn du keine karriereambitionen hast, solltest du übers jahr hinweg sehr gut mit 35h (ggf. + ein paar verfallstunden) auskommen

antworten
checker

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Ich bin auch im Controlling eines großen Unternehmens. Hier arbeitet keiner 60h aber nach 35h geht auch kaum jemand.

Wie muss ich mir das Vorstellen, wenn mein Chef zu mir kommt und sagt: "Der Spartenleiter (von 5000 Mitarbeitern) will bis morgen eine kurzfristig eine Auswertung" - Dann sag ich: "Es ist jetzt 17:00 Uhr und ich gehe jetzt weil ich schon 8h hier bin. Bis Morgen."? - Das geht nciht! Kommt ja aber auch nicht jede woche vor.

Man darf nicht alles mit sich machen lassen. Wenn man einige Ansprüche an sein leben stellt aber ständig noch 18 Uhr im Büro hock bekommt man sein leben doch nicht auf die Reihe. Kenne viele, die Länger arbeiten. Aber die haben auch nix was ich als Ganzheitliches Leben bezeichnen würde. Oder die haben eine Hausfrau (kein Quatsch).

Macht mal keine Panik und lasst vor allem nicht alles mit euch machen.

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

PlusMinus schrieb am 09.11.2011:

M&A Analyst

Achso 😂😂

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Bin im Controlling eines städtischen Energiekonzerns.
TV-V EG 12.5 macht 80k plus Bonus, Altersvorsorge etc. bei 38. Std./Woche.
Kein schlechter Deal, finde ich.

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Buchhaltung in der Privatwirtschaft (bloß nicht Steuerberatungskanzlei)! Such dir eine attraktive Branche aus und chille dein Leben bei maximal 50% tatsächlicher Auslastung. Ist leider meine persönliche Erfahrung, darum etwas zynisch geschrieben.

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Es kommt denke ich weniger auf den Job an, sondern auf das Unternehmen.
Such dir einen Konzern mit Tarifbindung und schon kann das Chillen los gehen :D

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Ich arbeite seit 12 Jahren in einem der größten Automobilkonzerne der Welt.
Ich habe mich vom Sachbearbeiter zu einer Führungskraft in der Fertigung (Meister) zu einem Referenten und anschließend zu einem Assistenten eines Vorstandes entwickelt. Das waren ausnahmslos Jahren mit 50+ Stunden, in der Assistenzzeit 75+ an fünf Arbeitstagen tlw. noch zzgl. Wochenendarbeit...

Heute arbeite ich glatte 40 Stunden und arbeite auf Teamleiterebene sehr entspannt, führe selbst Meister und habe dementsprechend wenig direktes Personal zu führen. Ich starte zwar gegen 6-7 Uhr bin aber gegen 15-16 Uhr wieder aus der Firma. Das ist der Vorteil der Produktion...

Mein Gehalt liegt bonusabhängig irgendwo zwischen 120.000-150.000.

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Genau Accounting IG Metall Dax30. Mit AT kommst da auch auf 140k und hast eigentlich nur am Monatsende ein wenig Stress beim Abschluss.

WiWi Gast schrieb am 30.11.2021:

Buchhaltung in der Privatwirtschaft (bloß nicht Steuerberatungskanzlei)! Such dir eine attraktive Branche aus und chille dein Leben bei maximal 50% tatsächlicher Auslastung. Ist leider meine persönliche Erfahrung, darum etwas zynisch geschrieben.

antworten
WiWi Gast

Re: Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Ich bin HR Business Partner bei einem IGM Unternehmen (Hidden Champion) in Hessen. Angefangen habe ich dort als Junior HRBP nach dem Bachelor (EG7), nach 2 Jahren wurde ich normaler HRBP (EG8), habe dann meinen Master 2 Jahre berufsbegleitend gemacht. Nach Masterabschluss hochgestuft worden auf EG10 (2 Stufen gesprungen wegen Erfahrung + Master Abschluss), 2 Jahre später EG11 (höchste Stufe in Hessen).

Habe eine 35h/Woche bei ca. 85k Gehalt + BAV + Überstundenausgleich. Das ganze bei 15 min Weg zur Arbeit mit dem Fahrrad und Full HO, wenn ich möchte. Komme meistens mit den 35h hin, in der Regel mache ich max. 70 Überstunden im Jahr und kriege 2 zusätzliche Wochen Urlaub dadurch.

antworten
Franco

Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Ich kann den Bereich Transaction & Valuation Services bei Rödl & Partner in Eschborn/Frankfurt. Es ist klar, dass man ein bisschen länger arbeitet, aber was Work-Life-Balance angeht, läuft es im Vergleich zu mehreren Next Ten recht gut.

antworten
WiWi Gast

Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Daumenregel: Alle Jobs in Tarifunternehmen, denn du arbeitest dort eben nur so lang wie es der Tarif vorsieht. Alles darüber kriegst du zumindest anderweitig vergütet (Freizeitausgleich / ausgezahlt).

Daher sind mMn die besten Jobs irgendwelche in den höchsten Tarifstufen bei IGBCE/IGM. In meinem Konzern bspw. kriegen E13er ein Jahresgehalt was inkl. Bonus Urlaubsgeld etc. knapp 90k beträgt und das ganze bei 37,5h. Willkommen im Paradies sage ich dazu.

Bei AT Jobs habe ich die Erfahrung gemacht, dass es sehr drauf ankommt. Gibt ATler die arbeiten keine 40h, andere arbeiten für dasselbe Geld 60h. Teilweise ist es sogar besser je höher man kommt: Bereichsleiter die Teamleiter führen und dort sehr gute Leute haben, müssen häufig sehr wenig selbst arbeiten, da die guten TL die Hauptarbeit machen.

antworten
WiWi Gast

Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Ja, IGM kann man in punkto WLB eigentlich nur auf eine Art toppen: Man ist irgendein abstrus spezialisierter, gefragter Expterte in irgendwas und arbeitet tageweise auf selbständiger Basis mit vierstelligem Stundensatz.

antworten

Artikel zu WLB

Work-Life-Balance für MBA-Studenten so wichtig wie Karriere

Aufnahme von hinten wie ein Kleinkind mit Sonnenschutzhut am Finger des Vaters läuft.

Work-Life-Balance ist unter MBA-Studierenden der USA nicht nur ein Frauen-Thema. Auch jedem zweiten Mann sind seine Lebensprioritäten wichtiger als die berufliche Karriere. Fast 70 Prozent der jungen MBA-Studenten und MBA-Absolventen möchte zwar Karriere bis ins Topmanagement machen aber auch ein erfülltes, facettenreiches Leben führen. Prestige und ein Top-Gehalt sind dabei weniger wichtig als die persönlichen Ziele. Unternehmen und Universitäten müssen sich auf diese neuen Bedürfnisse einstellen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Managementberatung Bain & Company nach der Befragung von 1.500 MBA-Studenten und MBA-Absolventen in den USA.

Arbeitnehmerstudie: Weniger arbeiten, mehr leben

Work-Life-Balance: Der Alexanderturm in Berlin mit einer Frau die in ihrer Freizeit joggt.

Weniger arbeiten, mehr leben: Die Mehrheit der Arbeitnehmer möchte in der Woche fünf Stunden weniger arbeiten. Die sogenannten „Wissensarbeiter“ haben ganz eigene Ansprüche – sie würden für bessere Arbeitsatmosphäre und Selbstbestimmung sogar auf Gehalt verzichten, zeigt die XING Studie „Kompass Neue Arbeitswelt“.

Männer beruflich im Umbruch - Selbstbestimmung und Familie anstatt Karriere

Eine Frau und ein Mann, der ein Kind trägt aus der Vogelperspektive.

Jahrzehntelang schien eine familienfreundliche Unternehmenspolitik fast ausschließlich Frauen wichtig zu sein: der Wunsch nach flexibleren Arbeitszeitmodellen, besseren Betreuungsmöglichkeiten. Mittlerweile wünschen sich das auch viele Männer. Doch auch sie haben es schwer, Familie und Beruf unter einen Hut zu bekommen.

Überlastung am Arbeitsplatz: Jeder vierte hat keinen klassischen Feierabend

Das Ziel einer ausgewogenen Work-Life-Balance liegt in Deutschland noch in weiter Ferne. 28 Prozent der deutschen Arbeitnehmer sind an einem normalen Arbeitstag nicht vor 18 Uhr zu Hause. Als häufigsten Grund gibt gut die Hälfte der Deutschen das allgemein hohe Arbeitsaufkommen an.

Von Funkstille am Feierabend bei Managern keine Spur

Ein Mann telefoniert mit seinem Handy und schaut dabei auf einen kleinen Zettel.

Von einer klaren Trennung zwischen Beruf und Freizeit, wie unlängst in der politischen Diskussion aufgeworfen, sind Deutschlands Manager weit entfernt: Laut einer aktuellen Studie des Personaldienstleisters Robert Half ist es für über ein Drittel der deutschen Führungskräfte Normalität, auch außerhalb der gängigen Arbeitszeiten erreichbar zu sein.

Der klassische Feierabend wird zum Auslaufmodell

Die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit verschwimmen, jeder zweite Deutsche ist auch nach Feierabend für Berufliches erreichbar. Im Gegenzug reagieren aber auch die Arbeitgeber, wie eine Studie von CosmosDirekt und forsa zeigt.

Bericht »Qualität der Arbeit 2012 - Geld verdienen und was sonst noch zählt«

In Deutschland hat die Nacht- und Wochenendarbeit deutlich zugenommen. 2011 arbeitete ein Viertel aller Beschäftigten auch samstags, im Jahr 1996, waren es noch 18,8 Prozent. Der Anteil der Personen, die nachts arbeiten, erhöhte sich im selben Zeitraum von 6,8 Prozent auf 9,6 Prozent.

Always "on" - Wenn Freizeit zur Nebensache wird

Work-Life-Balance hört sich nach einem ausgewogenen Verhältnis zwischen Arbeit und Freizeit an. Die zunehmende Verbreitung von Smartphones im privaten Bereich führt jedoch dazu, dass viele Arbeitnehmer rund um die Uhr erreichbar sind. Auch nach Feierabend.

Deutsche investieren zu viel Zeit in ihre Karriere

Eine hochwertige Armbanduhr.

Deutsche sehen das Berufsleben als eine Weiterführung ihrer persönlichen Interessen und Vorlieben. Eine LinkedIn-Studie zeigt: Weniger als neun Minuten sind notwendig, um sich selbst beruflich zu verwirklichen. Dennoch gehen die meisten deutschen Arbeitnehmer vom Gegenteil aus.

Nur jeder Fünfte kann Beruf und Privates strikt trennen

Ein Schild mit der Aufschrift: Privat.

Monster-Umfrage zeigt: 53 Prozent der deutschen Arbeitnehmer sind im Privatleben entspannter, wenn sie einen erfolgreichen Arbeitstag hinter sich haben und nur jeder Fünfte kann Beruf und Privates strikt trennen.

Work-Life-Balance: Mehrheit deutscher Angestellten zufrieden

Der Kelly Global Workforce Index ist eine internationale Studie, die die Ansichten Angestellter zu Arbeit und Arbeitsplatz untersucht.

Am Abend läuft der Jobfilm weiter

Kreisrunde Sternreflexe am Abendhimmel.

Die meisten Fach- und Führungskräfte haben Schwierigkeiten, nach der Arbeit abzuschalten. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage der Online-Jobbörse stellenanzeigen.de: Demnach ist bei nur 14,4 Prozent der Angestellten nach Dienstschluss im Kopf normalerweise wirklich Feierabend.

Jobbörsen-Kompass 2018: StepStone beste Jobbörse für WiWis

Jobbörsen-Kompass 2018: Das Foto zeigt einen Wirtschaftswissenschaftler im Anzug der die Jobbörse für WiWis von Staufenbiel.de auf dem Smarthone aufruft.

Jobbörsen-Kompass hat die besten deutschen Jobbörsen 2018 gekürt. Bei den Jobbörsen mit der Zielgruppe Wirtschaftswissenschaften gewann StepStone, gefolgt von Staufenbiel und Xing. Bei den Generalisten-Jobbörsen liegt StepStone ebenfalls auf Platz eins vor den Business-Netzwerken Indeed und Xing. Bei den Spezialisten-Jobbörsen stehen Staufenbiel und Unicum für die Jobsuche zum Berufseinstieg an der Spitze. Shooting Star mobileJob.com erzielt Platz drei. Die führenden Jobsuchmaschinen sind Kimeta.de, Jobbörse.de und Jobrapido.

Recruiting Trends 2018: Jobbörsen sind Shooting Star

Studien-Cover »Recruiting Trends 2018«

Online-Jobbörsen profitieren bei den Recruiting-Budgets in 2018 mit einem Anstieg von 28 auf 45 Prozent am meisten. Durch den Fachkräftemangel wird das Recruiting von Berufserfahrenen zum wichtigsten Thema im Recruiting. Es verdrängt damit das Arbeitgeberimage von Rang eins. Für fast 80 Prozent der Unternehmen gehörten Social Media Recruiting und Active Sourcing zudem zu den Top Themen. Shooting Stars der Recruiting Technologie sind Mitarbeiterempfehlungsplattformen, Videointerviewlösungen und Talentsuchmaschinen. Dies sind Ergebnisse der Studie "Recruiting Trends 2018" vom Institute for Competitive Recruiting.

Jobsuche: Bayern beliebtestes Bundesland und Berliner am mobilsten

Eine Frau mit blonden Haaren in Bayern trinkt ein Weizen-Bier.

Für fast jeden Vierten auf der Jobsuche käme das Bundesland Bayern am ehesten für eine neue Stelle in Frage. 13 Prozent der Jobsuchenden würden dagegen in die Bundesländer Hamburg oder Baden-Württemberg ziehen. Lediglich 22 Prozent der Bundesbürger würden für einen neuen Job umziehen. In Berlin ist es mit 45 Prozent fast jeder zweite Jobsuchende. Thüringer sind am zufriedensten und motiviertesten. Laut der aktuellen EY-Jobstudie sind vor allem Bremer und Berliner sind derzeit auf Jobsuche.

Antworten auf Welcher Job hat eine gute Work-Life-Balance?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 33 Beiträge

Diskussionen zu WLB

Weitere Themen aus Jobsuche & Jobbörsen