DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Studienwahl

Ein Strichmännchen macht sich in Gedanken über Liebe, Studium,Karriere und Hobby.

Wirtschaftsstudium: Was, wie und wo soll ich studieren?

Welche WiWi-Jobs & Berufe gibt es? Lieber an Uni oder FH in BWL studieren? Wo gibt es welche Wirtschaftsstudiengänge als Bachelor- oder Master-Studium? Für wen passt ein duales Studium oder ein Fernstudium? Was kosten private Hochschulen? Welche Hochschulrankings gibt es? Was ist ein MBA? WiWi-TReFF gibt nützliche Tipps zur Studienwahl in den Wirtschaftswissenschaften.

Tipps zu Studienwahl

Aktuell im Forum

3 Kommentare

Berufsbegleitender Master of Accounting & Taxation in Mannheim

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 20.09.2018: Wirklich? Hab ich noch nie gehört

1 Kommentare

11 jahre studiert

WiWi Gast

Ich frag für eine freundin: 11 Jahre für Architektur Diplom gebraucht, ist jetzt 29 und hat null relevante Arbeitserfahrung. Sie möchte jz noch info studieren. Was ratet ihr ihr?

24 Kommentare

HHL: M.Sc. in Teilzeit

WiWi Gast

Du hast bereits ein Master und möchtest noch einen Master machen? Verstehe ich das richtig? Gmat passt. Schnitt wird sehr knapp. Hauptfokus liegt auf (internationaler) Berufserfahrung und dann ka ...

17 Kommentare

Controlling bei kleinem KMU als qualifizierte BE?

WiWi Gast

Der Post zeugt ja von wenig Ahnung. Man kann nicht als Werkstudent angestellt werden, wenn man nicht Vollzeit studiert .... Also toller Tipp bwlnothx schrieb am 20.09.2018: ...

6 Kommentare

Duales Studium -> Welche Abteilung zum Start?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 20.09.2018: Ja aber es möchte nicht jeder seinen Abschluss für 20.000€ an der privaten FH kaufen. ...

130 Kommentare

Re: DHBW - welcher Schnitt ist wirklich gut?

WiWi Gast

Egal ob DH oder Uni, ich frage mich echt, ob die Leute hier im Studium was über den Unterschied zwischen Korrelation und Kausalität gelernt haben. Meine Erfahrung (8 Jahre DAX30) ist definitiv, dass D ...

2 Kommentare

IUBH oder SRH

WiWi Gast

Push

1 Kommentare

Dingender Rat vor Einschreibung

WiWi Gast

Hallo zusammen, ich brauche dringend einen unabhängig, neutrale Meinung. Habe noch ein paar Tage für einen Einschreibung zum WS und bin mir unsicher was ich tun soll. Ausgangssituation: verh ...

10 Kommentare

Kundenbetreuung in der Bank? Außendienst?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 20.09.2018: Da bekommst du einen Firmenwagen, weil du quasi täglich unterwegs bist. Besuchst deine Kunden Zuhause, gehst mit ihnen Essen, triffst sie in der örtlichen Filiale ...

123 Kommentare

Re: Gehört die Frankfurt School bald zu den führenden Business Schools Europa

WiWi Gast

+1, wobei der vorige Beitrag vermutlich eh Troll war. WiWi Gast schrieb am 19.09.2018: ...

41 Kommentare

Beste Uni für Politik / Internationale Beziehungen

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 19.09.2018: Danke hilft mir schon. ...

18 Kommentare

Bankfachwirt Studium

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 10.09.2018: Im Vergleich zu meinem Mathematik Studium sind das doch Kindergarten Rechnungen. ...

7 Kommentare

Big4 Exit vorbereiten Weiterbildung/ Master

jaeppiii

Leider gibt es von KPMG keine Unterstützung ausser die Option auf 60% runter zu gehen, bin in meinem Team/ generell in der Projektorientierten Beratung eher eine Ausnahme. Kpmg lux hat ca. 400 Mitar ...

6 Kommentare

FSFM Zulassungschance/Stipendium

WiWi Gast

push

Neue Beiträge zu Studienwahl

Eine Frau mit einem Lapptop sitzt an einem großen Tisch mit mehreren Stühlen in einem Büro.

Berufe für Wirtschaftswissenschaftler 1: Marketing, Vertrieb, Personal, IT

Studienberufe sind in der Marketingbranche beliebter denn je. Wer außergewöhnlich gut ist, kann vielfältige Aufgaben übernehmen und das Unternehmen oder seine Marken positiv aufladen. Der beste Einstieg gelingt oft über Trainee-Stellen. Dagegen werden junge Akademiker im Bereich Vertrieb und Verkauf häufig für den Direkteinstieg gesucht. Im Zuge des demografischen Wandels und der Digitalisierung ist gleichermaßen das Personalwesen gefragt. Um die richtigen Antworten auf den kommenden Fachkräftemangel zu finden, sind Human Resource Manager erwünscht, die das Unternehmen kurz-, mittel- und langfristig strategisch unterstützen.

Ein blaues Schild mit der Aufschrift Steuerberatung und einem Muster mit grünen und weißen Punkten.

Berufe für Wirtschaftswissenschaftler 3: Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, Öffentlicher Dienst, Kammern, Verbände

Der Weg zum Steuerberater (StB) ist schwer aber die Berufsaussichten sind glänzend. Steuerberater sind in Deutschland gefragt und werden mit einem entsprechend guten Gehalt entlohnt. Noch exklusiver ist die Berufsgruppe der Wirtschaftsprüfer (WP), von denen es nur rund 14.000 Personen in Deutschland gibt. Vor allem im Bereich der Unternehmensberatung gibt es aktuell einige Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, die Ausschau nach jungen Talenten halten und mit attraktiven Gehältern locken. Im Gegensatz zum Beruf der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer finden Absolventen im Öffentlichen Dienst, in Kammern und Verbänden geregelte Arbeitszeiten und eine ausgezeichnete Work-Life-Balance.

Die Finanzmetropole Frankfurt.

Berufe für Wirtschaftswissenschaftler 2: Finance, Controlling, Einkauf, Banken, Logistik, Versicherungen

Als Fach- und Führungskräfte im Finanz- und Rechnungswesen sowie Controlling können Absolventen der Wirtschaftswissenschaften in viele Branchen eintauchen. In so ziemlich jedem Unternehmen werden Finanzexperten benötigt. Bei Banken und Versicherungen ist der Einstieg als Trainee für Hochschulabsolventen gängig. Auch im Einkauf, in der Logistik und in der Materialwirtschaft sind Wirtschaftswissenschaftler gefragt, die analytisches und logisches Denken mit sich bringen. In allen Branchen ist eins sicher: attraktive Gehälter und gute Aufstiegschancen.

Special: BranchenCheck 2018

Link-Tipps zu Studienwahl

Screenshot Homepage freie-studienplaetze.de

freie-studienplaetze.de - Offizielle Studienplatzbörse bis Ende Oktober 2018 geöffnet

Die bundesweite Studienplatzbörse »freie-studienplaetze.de« ist seit dem 1. August 2018 wieder online. Sie informiert Studieninteressierte tagesaktuell über noch verfügbare Studienplätze für ein Bachelorstudium oder Masterstudium in Deutschland für das Wintersemester 2018/19. Das Angebot umfasst Studienplätze in zulassungsbeschränkten Fächern, die noch im Losverfahren vergeben werden und in zulassungsfreien Fächern, die einfach frei geblieben sind.

Literatur-Tipps zu Studienwahl

Buchcover Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und Online-Lernumgebung

Literatur-Tipp: Lehrbuch »Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre«

»Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre« ist ein kompaktes, praxisbezogenes Lehrbuch für das Bachelor-Studium in BWL. Es macht mit den wichtigsten Problemstellungen und Werkzeugen der Betriebswirtschaft vertraut. Dieses BWL-Lehrbuch hilft unternehmerische Entscheidungen zu verstehen, zu hinterfragen und zu treffen. Studierende der Betriebswirtschaftslehre erhalten in acht Kapitel auf 270 Seiten für 18 Euro wichtige Grundlagen der BWL präsentiert.

WiWi-TReFF Termine

< September >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z