DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

Recruiting-Workshop »Bainworks 2019«

Bain Workshop »Bainworks 2019«

Der Workshop der Managementberatung Bain & Company zum Thema „Alliance to end plastic waste“ findet vom 18.-20. Oktober 2019 in der spanischen Metropole Barcelona statt. Dabei geht es um Strategien zur Reduzierung von Plastikmüll für ein Non-Profit Unternehmen. Der Bewerbungsschluss für Bainworks ist der 14. Juli 2019.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

Das Bild zeigt passend zur Manpower-Studie "Karriereziele" einen Kompass und das Wort "Karriere"

Karriereziele 2018: Jeder Zweite wünscht sich mehr Gehalt

Aktuell machen die Deutschen ihren Job vorwiegend wegen des Geldes. Mehr Gehalt ist entsprechend der zentrale Karrierewunsch von jedem Zweiten für 2018. Wie wichtig es ist, Kenntnisse rund um die Digitalisierung aufzubauen, haben nur wenige Arbeitnehmer erkannt. 18 Prozent der Deutschen sind karrieremüde und möchten weniger arbeiten. Zu diesen Ergebnissen kommt die Manpower-Studie „Karriereziele 2018“.

Ein Pfeiler mit der roten Aufschrift: Hot Spot - Der WLAN Zugang ins Internet.

Jobrekord: ITK-Branche mit 40.000 neuen Arbeitsplätzen

Die ITK-Branche wächst weiterhin stark. Mit einem prognostizierten Umsatzplus von 1,7 Prozent auf 164 Milliarden Euro werden im laufenden Jahr etwa 42.000 neue Arbeitsplätze entstehen. Wachstumstreiber ist vor allem die Informationstechnologie, die ein Umsatzplus von 3,1 Prozent und 88 Milliarden Euro verbucht. Software und IT-Services legen mit 6,3 Prozent am stärksten zu. So lauten die Prognosen des Digitalverbandes Bitkom für die ITK-Branche im Jahr 2018.

WWU Universität Münster Schloss Hörsaal

WWU Münster mit 50 Business Schools weiter AACSB akkreditiert

Die Westfälische Wilhelms-Universität Münster hat sich im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften erneut erfolgreich AACSB akkreditiert. Insgesamt fünfzig Business Schools weltweit konnten ihr US-Gütesiegel »AACSB« in den Bereichen Business, Business & Accounting oder Accounting verlängern. Das hat die amerikanische "Association to Advance Collegiate Schools of Business" (AACSB) bekannt gegeben.

Aktuell im Forum

1 Kommentare

Was soll ich tun?

WiWi Gast

Ich bin 21 habe ein Praktikum bei der Allianz im Produktmanagement gemacht und einen FH - BWL Bachelor von 1,9 mit der Spezialisierung Marketing. Sollte ich an eine private FH gehen und Wirtschaftsp ...

5 Kommentare

SAP wie zukunftssicher?

WiWi Gast

Kurzfristig wird es eher boomen. Siehe Drohung von SAP 2025 onprem einzustellen und aktuelle Richtlinien zu sauberem Kern. Falls sie es schaffen alle Richtung Cloud zu drängen und maximal noch Basi ...

1 Kommentare

Master Cologne Business School

WiWi Gast

Was haltet ihr von der Cologne Business School? WiWo Platz 1 und diverse namenhafte Partner klingen ganz gut, allerdings bin ich mir nicht ganz sicher.

34 Kommentare

Firmen-Ausstattung und Sonderleistungen bei Big4

WiWi Gast

Top-Antwort, kann ich nur bestätigen. Kleine Anmerkung zu 6.: Nach meinem Wissen ist es auch ab Manager bereits üblich sich ein 2er-Büro zu teilen, jedenfalls hätte ich eins in der Theorie ;-) Ab ...

33 Kommentare

Re: Wie ist es, in Ingolstadt zu leben?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 23.10.2018: Ingolstädter Jazztage, Audi Sommerkonzerte, Weltenklangfestival, Taktraumfestival, Bluesfest, Afrikafest, Lange Nacht der Museen, Literaturtage, Kabaretttage, Bürg ...

33 Kommentare

Part-Time Master in Finance @ Goethe Business School

WiWi Gast

BSc. 2,6 Essen + 1 Jahr BE Habe ich Chancen?

15 Kommentare

Berufsbegleitender Master Frankfurt School oder Goethe Universität?

WiWi Gast

Wie sind denn die Anforderungen für den Master an der FS?

22 Kommentare

Re: SAP SE - Infos, Gehalt

WiWi Gast

Push WiWi Gast schrieb am 25.04.2019:

28 Kommentare

Sanierungsberatung/ Restrukturierung

4711

Hi würde mich gerne bei EY in der Restrukturierung oder bei pwc in „Business Recovery Services“ bewerben: Wie sieht dort denn der Arbeitsalltag aus ? WiWi Gast schrieb am 02.07.2019: ...

9 Kommentare

Profil IB - Welche Mögichkeiten?

WiWi Gast

TAS wird nichts, erst nach Audit hast du Chancen. Was für einen Bachelorschnitt hast du denn?

30 Kommentare

Erhält man bei den Big4 eine Vergütung für Pflichtpraktika?

Fingrad

Deloitte 1700 bei mehr als 3 Monaten

1 Kommentare

Laptop Studium

WiWi Gast

Hallo Zusammen werde kommendes Semester Kommunikations und Medienmanagment studieren. Mir stellt sich nun die Frage was für ein Laptop sinnvoll ist. Habe Zuhause nen Win PC als Arbeitstier.. was emp ...

4 Kommentare

Richtiger Einstieg mit naturwissenschaftlichem Bachelor

WiWi Gast

MBA ist einem Fernstudium Master in jedem Fall 100x vorzuziehen, auch wenn du den MBA an keiner Top Adresse sondern nur an einer guten deutschen Uni machst (Mannheim, WHU, WWU etc bieten auch alle ein ...

41 Kommentare

Re: e&co Unternehmensberatung

WiWi Gast

Arbeitsstandort ist der Kundenstandort. WIe bei einer klassischen Beratung eben. Man muss natürlich nicht an den Office-Standorten wohnen. Arbeitszeiten eher 10-12h/Tag. Freitags weniger..

7 Kommentare

Einstiegsgehalt EOS (Otto Gruppe)

WiWi Gast

Was verdient denn ein Teamleiter bei EOS (gerne auch eine "ca.-Angabe")?

Zur Foren-Übersicht

Special: KI-Forschung

Campus der Universität von Oxford in England.

KI-Forschung: Blackstone-CEO spendet Eliteuni Oxford 170 Millionen Euro

Die Eliteuniversität Oxford erhält vom US-Milliardär und Blackstone-CEO Stephen A. Schwarzman eine Rekordspende von fast 170 Millionen Euro. Die Universität Oxford kündigt damit beispiellose Investitionen in die Geisteswissenschaften und ein Institut für Ethik in der Künstlichen Itelligenz (KI) an. Um interdisziplinärer zu forschen, werden die Fachbereiche Geschichte, Linguistik, Philologie und Phonetik, Sprachen, Musik, Philosophie, Theologie und Religion zusammen untergebracht.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Notebook-Recherche in der BDU-Beraterdatenbank

BDU-Beraterdatenbank: Beraterprofile zu 500 Unternehmensberatern in Deutschland

Die Beraterdatenbank vom Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e.V. (BDU) hilft, den passenden Arbeitgeber oder Berater für ein Beratungsprojekt zu finden. Die Beraterdatenbank ist ein Gesamtverzeichnis aller Beratungsunternehmen des BDU mit Kurzprofilen. Sie umfasst Beraterprofile zu etwa 500 Unternehmensberatern in Deutschland. Eine Suchfunktion ermöglicht die Recherche nach Unternehmensberatern mit einem besonderen fachlichen, branchenbezogenen oder Länder-Schwerpunkt.

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

WiWi-TReFF Termine

< Juli >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z