DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Gehaltserhöhung & KarriereRB

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Und Bonus als Principal (so grobe Schätzung bei "mittlerer" Bewertung)?

WiWi Gast schrieb am 25.07.2023:

Principal immer noch bei 185k Base?

In etwa die Zahlen die ich gehört habe plus Bonus

JC 75
C 88
SC1 105
SC2 115
PM1 130
PM2 150
Pri 185

SC2: 123k + Mobilität + Bonus

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Stimmt nicht, 115k ist korrekt.

WiWi Gast schrieb am 25.07.2023:

In etwa die Zahlen die ich gehört habe plus Bonus

JC 75
C 88
SC1 105
SC2 115
PM1 130
PM2 150
Pri 185

SC2: 123k + Mobilität + Bonus

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Nope, wurde erhöht

WiWi Gast schrieb am 01.08.2023:

Stimmt nicht, 115k ist korrekt.

In etwa die Zahlen die ich gehört habe plus Bonus

JC 75
C 88
SC1 105
SC2 115
PM1 130
PM2 150
Pri 185

SC2: 123k + Mobilität + Bonus

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

In etwa die Zahlen die ich gehört habe plus Bonus (Vorposter :) )

JC 75
C 88
SC1 108
SC2 123
PM1 130 (Keinen engen Kontakt zu PM)
PM2 150 (Keinen engen Kontakt zu PM2)
Pri 185 (Keinen engen Kontakt)

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

WiWi Gast schrieb am 01.08.2023:

Meine Erfahrung: ziemlich gering. Vielleicht so 25% direkt Offer. Es gibt aber einige Abstufungen (weniger Interviews und co)

Weiß jemand wie hoch die FTO-Quote bei Berger ist für Praktikanten im Master?

Kann ich so bestätigen. Direktes FTO erhalten sehr wenig, verkürzten Interviewprozess deutlich mehr. Die 25% FTO kommen hin.

Aktuell sind 22 Leute im Students Club (=FTO) bei RPT. Teilweise sind da aber Leute 3 Jahre lang drin. RPT hat ca. 65 Praktis im Jahr, also ca. 20% kommt hin, wenn man bedenkt, dass einige ja schon direkt einstiegen sind/ woanders gestartet sind. Denke durch die aktuellen Wachstumsziele ist die FTO Quote gerade aber höher.

Ein Kumpel von mir ist im Students Club und muss trotzdem wohl ein Partnerinterview führen. Students Club heißt nicht FTO!

Das ist so zwar korrekt, allerdings sind die Partnerinterviews weitestgehend pro Forma.

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

WiWi Gast schrieb am 26.06.2023:

Kennt jemand die Gehälter bei Einstieg mit Bachelor?

Und sind Anhebungen bei den Gehältern geplant?

Nach dem Bachelor steigt man als CA (=Consulting Analyst) mit 62k + 5k Mobi + 2,5-5k Bonus ein.

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Kann jemand die 185k +30-60% Bonus für den Principal bestätigen?

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

WiWi Gast schrieb am 09.09.2023:

Kennt jemand die Gehälter bei Einstieg mit Bachelor?

Und sind Anhebungen bei den Gehältern geplant?

Nach dem Bachelor steigt man als CA (=Consulting Analyst) mit 62k + 5k Mobi + 2,5-5k Bonus ein.

Warum wird dann immer was von 75 k Fix erzählt?

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

WiWi Gast schrieb am 06.11.2023:

Kennt jemand die Gehälter bei Einstieg mit Bachelor?

Und sind Anhebungen bei den Gehältern geplant?

Nach dem Bachelor steigt man als CA (=Consulting Analyst) mit 62k + 5k Mobi + 2,5-5k Bonus ein.

Warum wird dann immer was von 75 k Fix erzählt?

Das gilt glaube ich für die Consultant Position.

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

WiWi Gast schrieb am 06.11.2023:

Kennt jemand die Gehälter bei Einstieg mit Bachelor?

Und sind Anhebungen bei den Gehältern geplant?

Nach dem Bachelor steigt man als CA (=Consulting Analyst) mit 62k + 5k Mobi + 2,5-5k Bonus ein.

Wie lange dauert der Sprung vom Ca zum Consultant?

Warum wird dann immer was von 75 k Fix erzählt?

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

WiWi Gast schrieb am 06.11.2023:

Nach dem Bachelor steigt man als CA (=Consulting Analyst) mit 62k + 5k Mobi + 2,5-5k Bonus ein.

Wie lange dauert der Sprung vom Ca zum Consultant?

Warum wird dann immer was von 75 k Fix erzählt?

1 Jahr von Consulting Analyst zu Junior Consultant

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Man bekommt bei Roland Berger nach dem Master 75k all-in als JC? Dachte das wäre mehr :D
Goetzpartners z.B. lässt mittlerweile >100k all-in springen als Associate Consultant...

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

GP vergleicht sich wohl auch mit IB

WiWi Gast schrieb am 07.11.2023:

Man bekommt bei Roland Berger nach dem Master 75k all-in als JC? Dachte das wäre mehr :D
Goetzpartners z.B. lässt mittlerweile >100k all-in springen als Associate Consultant...

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Nein, wie kommst du auf sowas?

Und dass Beratungen mit schlechterer Reputation immer mehr bezahlen, ist ja auch kein Geheimnis bzw. nichts Neues

WiWi Gast schrieb am 07.11.2023:

Man bekommt bei Roland Berger nach dem Master 75k all-in als JC? Dachte das wäre mehr :D
Goetzpartners z.B. lässt mittlerweile >100k all-in springen als Associate Consultant...

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

WiWi Gast schrieb am 07.11.2023:

Nein, wie kommst du auf sowas?

Und dass Beratungen mit schlechterer Reputation immer mehr bezahlen, ist ja auch kein Geheimnis bzw. nichts Neues

WiWi Gast schrieb am 07.11.2023:

Man bekommt bei Roland Berger nach dem Master 75k all-in als JC? Dachte das wäre mehr :D
Goetzpartners z.B. lässt mittlerweile >100k all-in springen als Associate Consultant...

Andersch zahlt auch die 100k nach dem Master.
Kumpel ist bei RB in München eingestiegen und meinte er bekommt in etwa das gleiche.

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Deine analytischen Fähigkeiten passen wohl eher zu GP als RB nach deiner Aussage. Boutiquen zahlen immer mehr und das hat seine guten Gründe

WiWi Gast schrieb am 07.11.2023:

Nein, wie kommst du auf sowas?

Und dass Beratungen mit schlechterer Reputation immer mehr bezahlen, ist ja auch kein Geheimnis bzw. nichts Neues

WiWi Gast schrieb am 07.11.2023:

Man bekommt bei Roland Berger nach dem Master 75k all-in als JC? Dachte das wäre mehr :D
Goetzpartners z.B. lässt mittlerweile >100k all-in springen als Associate Consultant...

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

WiWi Gast schrieb am 07.11.2023:

Deine analytischen Fähigkeiten passen wohl eher zu GP als RB nach deiner Aussage. Boutiquen zahlen immer mehr und das hat seine guten Gründe

WiWi Gast schrieb am 07.11.2023:

Nein, wie kommst du auf sowas?

Und dass Beratungen mit schlechterer Reputation immer mehr bezahlen, ist ja auch kein Geheimnis bzw. nichts Neues

WiWi Gast schrieb am 07.11.2023:

Man bekommt bei Roland Berger nach dem Master 75k all-in als JC? Dachte das wäre mehr :D
Goetzpartners z.B. lässt mittlerweile >100k all-in springen als Associate Consultant...

Sehr amüsant zu sehen, wie die ganzen Berger JCs sich hier im Forum immer sehr schnell angegriffen fühlen.

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Sehr amüsant zu sehen wie Leute von GP immer den Vergleich zu besseren Adressen suchen und dabei merken müssen, dass ausschließlich das Gehalt attraktiv ist (Wenn der Bonus überhaupt voll erreicht wird)

WiWi Gast schrieb am 07.11.2023:

Deine analytischen Fähigkeiten passen wohl eher zu GP als RB nach deiner Aussage. Boutiquen zahlen immer mehr und das hat seine guten Gründe

Nein, wie kommst du auf sowas?

Und dass Beratungen mit schlechterer Reputation immer mehr bezahlen, ist ja auch kein Geheimnis bzw. nichts Neues

WiWi Gast schrieb am 07.11.2023:

Man bekommt bei Roland Berger nach dem Master 75k all-in als JC? Dachte das wäre mehr :D
Goetzpartners z.B. lässt mittlerweile >100k all-in springen als Associate Consultant...

Sehr amüsant zu sehen, wie die ganzen Berger JCs sich hier im Forum immer sehr schnell angegriffen fühlen.

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

WiWi Gast schrieb am 07.11.2023:

Deine analytischen Fähigkeiten passen wohl eher zu GP als RB nach deiner Aussage. Boutiquen zahlen immer mehr und das hat seine guten Gründe

Nein, wie kommst du auf sowas?

Und dass Beratungen mit schlechterer Reputation immer mehr bezahlen, ist ja auch kein Geheimnis bzw. nichts Neues

Man bekommt bei Roland Berger nach dem Master 75k all-in als JC? Dachte das wäre mehr :D
Goetzpartners z.B. lässt mittlerweile >100k all-in springen als Associate Consultant...

Sehr amüsant zu sehen, wie die ganzen Berger JCs sich hier im Forum immer sehr schnell angegriffen fühlen.

Darauf kommen natürlich noch Bonus (bis zu 16k), Car Policy (5k) und noch Umzugspauschale blabla so dass dann auch ~100k theoretisch mögliches Gehalt im ersten Jahr im Vertrag stehen

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Andersch ist eher bei 90k als bei 100k. Und ja, die schlechte Reputation versucht man mit dem Gehalt zu kaschieren. Denke aber das sowohl Andersch, RB als auch GP nicht die beste Arbeitskultur hat. Trotzdem RB no Brainer, da viel besser Brand

WiWi Gast schrieb am 07.11.2023:

WiWi Gast schrieb am 07.11.2023:

Nein, wie kommst du auf sowas?

Und dass Beratungen mit schlechterer Reputation immer mehr bezahlen, ist ja auch kein Geheimnis bzw. nichts Neues

WiWi Gast schrieb am 07.11.2023:

Man bekommt bei Roland Berger nach dem Master 75k all-in als JC? Dachte das wäre mehr :D
Goetzpartners z.B. lässt mittlerweile >100k all-in springen als Associate Consultant...

Andersch zahlt auch die 100k nach dem Master.
Kumpel ist bei RB in München eingestiegen und meinte er bekommt in etwa das gleiche.

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

WiWi Gast schrieb am 07.11.2023:

Andersch ist eher bei 90k als bei 100k.

Nein, sind eher 100k All-In. Hatte ein Angebot vorliegen.

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Die Angaben zum Gehalt bei RB ist richtig: 75k / 10-15% Boni / ca. 5k Auto bzw. Mobilität, Umzugspauschale usw. Langsam wird das Gehalt nicht mehr konkurrenzfähig, wir sind dead last im Vergleich zu anderen T1/T2 Beratungen und bisher gibt es vom Management keine Angaben, ob das Gehalt im nächsten Jahr angehoben wird. Boutiques zahlen klar immer mehr, um Talent anzulocken.

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Push zum Manager 1 Gehalt!
Sind 140k fix + 40k var + Car Deal drin?
Wie hoch ist die Car-Allowance und werden Hybride bezuschusst? Gerne mit einem konkreten Beispiel

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Wir man bei Roland Berger idR. jedes Jahr auf die nächste Stufe befördert?

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

WiWi Gast schrieb am 18.12.2023:

Wir man bei Roland Berger idR. jedes Jahr auf die nächste Stufe befördert?

Nein - nicht mehr. Eher 12 Monate dann 18 Monate - repeat

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Push

WiWi Gast schrieb am 13.12.2023:

Push zum Manager 1 Gehalt!
Sind 140k fix + 40k var + Car Deal drin?
Wie hoch ist die Car-Allowance und werden Hybride bezuschusst? Gerne mit einem konkreten Beispiel

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

PM1: 140fix, Erwartungswert Bonus 27,5, 140-180% darauf realistisch, 670EUR ZZahlung Auto

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

WiWi Gast schrieb am 18.12.2023:

Wir man bei Roland Berger idR. jedes Jahr auf die nächste Stufe befördert?

Nein - nicht mehr. Eher 12 Monate dann 18 Monate - repeat

Kann ich so nur bedingt bestätigen, es wurde vor ca. einem halben Jahr die Ansage gemacht, dass man eher wieder von den 12 Monaten "quasi-Standard" zu 12 Monaten fast track und 18 regulär will, aber wenn ich mir die aktuelle Beförderungsrunde anschaue, wurde das nur bedingt durchgezogen und fast jeder nach 12 befördert.

Bin jetzt selbst seit 2 Jahren da, wurde von JC zu C zu SC befördert und habe mit einer guten (aber auch nicht crazy) Performance ein Mal ca. 190% und ein Mal 200% Bonus bekommen. Sprich lag nach 2 Jahren bei ca. 109k und wenn es im kommenden Jahr ähnlich bleibt nach 3 bei ca. 149k.

Weiß nicht, was die anderen Beratungen zahlen, aber finde das schon sehr fair, muss ich sagen. Wer es schafft, das kinderlos auszugeben, sollte sich mMn eher Gedanken über seinen Lebensstil machen, als über sein Gehalt, no offense :)

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

WiWi Gast schrieb am 20.12.2023:

PM1: 140fix, Erwartungswert Bonus 27,5, 140-180% darauf realistisch, 670EUR ZZahlung Auto

Sorry aber ein Senior consultant bei Alix und A&M geht in nem mittelguten Jahr mit weitaus mehr heim. Warum tut man sich dafür Roland Berger an?

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Mit 180% planen würde ich wirklich niemand empfehlen. Das mag in den guten Plattformen in guten Jahren gut möglich ist, aber planbar ist das auf keinen Fall.

Ich würde mal (sofern ich das Geld für meine Planung brauche) mit 120-140% rechnen und alles „on-top“ als Upside und noch darüber freuen, wenn es kommt

WiWi Gast schrieb am 20.12.2023:

PM1: 140fix, Erwartungswert Bonus 27,5, 140-180% darauf realistisch, 670EUR ZZahlung Auto

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Also RPT liegt seit Jahren konstant in dem Bereich. Zu dem Kollegen mit A&M und Alix: RB wegen der Brand, die in DE Welten bekannter ist als Alix und A&M…
Kannst es gerne leugnen und dir schönreden, aber im Innern weißt du dass ich recht habe

WiWi Gast schrieb am 20.12.2023:

Mit 180% planen würde ich wirklich niemand empfehlen. Das mag in den guten Plattformen in guten Jahren gut möglich ist, aber planbar ist das auf keinen Fall.

Ich würde mal (sofern ich das Geld für meine Planung brauche) mit 120-140% rechnen und alles „on-top“ als Upside und noch darüber freuen, wenn es kommt

WiWi Gast schrieb am 20.12.2023:

PM1: 140fix, Erwartungswert Bonus 27,5, 140-180% darauf realistisch, 670EUR ZZahlung Auto

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Wo spreche ich denn von Alix?

RPT mag in diesem Bereich liegen, aber hier geht es nicht um RPT sondern um Roland Berger und dort ist es eben nicht der Schnitt und damit auch nicht damit sinnvoll zu planen

WiWi Gast schrieb am 20.12.2023:

Also RPT liegt seit Jahren konstant in dem Bereich. Zu dem Kollegen mit A&M und Alix: RB wegen der Brand, die in DE Welten bekannter ist als Alix und A&M…
Kannst es gerne leugnen und dir schönreden, aber im Innern weißt du dass ich recht habe

WiWi Gast schrieb am 20.12.2023:

Mit 180% planen würde ich wirklich niemand empfehlen. Das mag in den guten Plattformen in guten Jahren gut möglich ist, aber planbar ist das auf keinen Fall.

Ich würde mal (sofern ich das Geld für meine Planung brauche) mit 120-140% rechnen und alles „on-top“ als Upside und noch darüber freuen, wenn es kommt

WiWi Gast schrieb am 20.12.2023:

PM1: 140fix, Erwartungswert Bonus 27,5, 140-180% darauf realistisch, 670EUR ZZahlung Auto

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Hier ein aktueller Consultant der im Sommer seine Beförderung hatte. Mein Bonus lag bei 130%, bin eher der durchschnittliche peformer (on track)

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Bei RPT seit 3 Jahren Boni zwischen 180-200%. Die 18 Monate bis zur Beförderung wurden zwar mal angekündigt aber (leider) nicht durchgezogen, wurde jeder wieder nach 12 Monaten befördert.

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

PM (RB) --> VP (Alix)/Senior Associate(A&M)

Gehaltstechnisch geben sich die genannten Adressen nicht viel. Auch Arbeitserfahrung vergleichbar (+6 Jahre).

RB: 140k fix + 40-50k var + 670€ Car Allowance
Alix: 150k fix + 35-55k var + 650€ Car Allowance + 700€ Verpflegungspauschale
A&M: 100k fix + 100k var

Ab Director bei A&M gibt's wiederum einen größeren Sprung als bei der Konkurrenz. Das es kein Car Deal gibt ist aber echt mies...

WiWi Gast schrieb am 20.12.2023:

PM1: 140fix, Erwartungswert Bonus 27,5, 140-180% darauf realistisch, 670EUR ZZahlung Auto

Sorry aber ein Senior consultant bei Alix und A&M geht in nem mittelguten Jahr mit weitaus mehr heim. Warum tut man sich dafür Roland Berger an?

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

@Vorposter: Endlich mal Fakten, Danke!

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Servus,
Ich habe Medizin studiert, arbeite seit 6 Jahren in einem Haus der Maximalversorgung als Facharzt, habe noch einen MBA berufsbegleitend abgeschlossen und möchte mich beruflich verändern. Auf welcher Stufe würde ich mit dieser Konstellation bei RB im Bereich Health einsteigen?
Danke und LG

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Servus,
Ich habe Medizin studiert, arbeite seit 6 Jahren in einem Haus der Maximalversorgung als Facharzt, habe noch einen MBA berufsbegleitend abgeschlossen und möchte mich beruflich verändern. Auf welcher Stufe würde ich mit dieser Konstellation bei RB im Bereich Health einsteigen?
Danke und LG

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

WiWi Gast schrieb am 06.02.2024:

Servus,
Ich habe Medizin studiert, arbeite seit 6 Jahren in einem Haus der Maximalversorgung als Facharzt, habe noch einen MBA berufsbegleitend abgeschlossen und möchte mich beruflich verändern. Auf welcher Stufe würde ich mit dieser Konstellation bei RB im Bereich Health einsteigen?
Danke und LG

Entweder consultant oder senior consultant

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

WiWi Gast schrieb am 06.02.2024:

Servus,
Ich habe Medizin studiert, arbeite seit 6 Jahren in einem Haus der Maximalversorgung als Facharzt, habe noch einen MBA berufsbegleitend abgeschlossen und möchte mich beruflich verändern. Auf welcher Stufe würde ich mit dieser Konstellation bei RB im Bereich Health einsteigen?
Danke und LG

Entweder consultant oder senior consultant

Viel zu niedrig

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Senior Consultant ist das absolute Maximum. Du bringst zwar viel Erfahrung mit, aber davon kaum relevante für die Beratung.

Ein Einstieg auf Projektleiterebene wäre für dich nicht zu stemmen und selbst als Senior Consultant würden das harte erste Monate werden.

Bei so vielen Jahren BE im medizinischen Bereich würde ich mir den Wechsel in die Beratung nicht mehr antun. Dafür wird deine Erfahrung viel zu wenig angerechnet aus oben genannten Gründen

WiWi Gast schrieb am 07.02.2024:

Servus,
Ich habe Medizin studiert, arbeite seit 6 Jahren in einem Haus der Maximalversorgung als Facharzt, habe noch einen MBA berufsbegleitend abgeschlossen und möchte mich beruflich verändern. Auf welcher Stufe würde ich mit dieser Konstellation bei RB im Bereich Health einsteigen?
Danke und LG

Entweder consultant oder senior consultant

Viel zu niedrig

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

soll nicht blöd klingen, aber im Grunde wäre Senior schon hart für dich.

Sind einfach ganz andere Aufgaben in der UB, als der medizinische Alltag trotz MBA.
Die oma fragen wo es weh tut vs. Excel schrubben und Projekte managen mit vielen (teils schwierigen) Leuten/Kunden.

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

WiWi Gast schrieb am 07.02.2024:

soll nicht blöd klingen, aber im Grunde wäre Senior schon hart für dich.

Sind einfach ganz andere Aufgaben in der UB, als der medizinische Alltag trotz MBA.
Die oma fragen wo es weh tut vs. Excel schrubben und Projekte managen mit vielen (teils schwierigen) Leuten/Kunden.

Das hier. Senior könnte (meiner Einschätzung nach) trotzdem klappen, wenn man das Anweisen von irgendwelchen Assistenzen aus dem Krankenhaus als Führungsverantwortung verkauft und für Medizin einen gehörigen Exotenbonus einfährt.

antworten
ExBerater

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Ich hatte damals auch 5 Jahre Berufserfahrung, und sogar "relevante" in einer Industrie die RB ausbauen wollte.
Bin dann durch den ganzen Prozess zum SC durch, und am Ende hat man mir C empfohlen. Sicher hätte ich auch SC bekommen können wenn ich insistiert hätte.

So oder so, es bestätigt was hier gesagt wurde: Es wird eher C, SC wäre schon verdammt hart für dich und RB. Vielleicht eher bei einer Beratung probieren die total spezialisiert ist auf den Healthcare Sektor. VIelleicht sind die da großzügiger weil sie die Fachexpertise mehr wertschätzen als es bei einer generalistischen Strategieberatung der Fall ist.

WiWi Gast schrieb am 07.02.2024:

soll nicht blöd klingen, aber im Grunde wäre Senior schon hart für dich.

Sind einfach ganz andere Aufgaben in der UB, als der medizinische Alltag trotz MBA.
Die oma fragen wo es weh tut vs. Excel schrubben und Projekte managen mit vielen (teils schwierigen) Leuten/Kunden.

antworten
WiWi Gast

Gehaltsentwicklung Roland Berger

Danke für die raschen Antworten. Welche spezialisierten UB gäbe es denn in diesem Bereich, bei denen es eurer Sicht aussichtsreicher wäre?
Mein aktuelles Gehalt liegt bei 120k. Alter 32 Jahre.

ExBerater schrieb am 07.02.2024:

Ich hatte damals auch 5 Jahre Berufserfahrung, und sogar "relevante" in einer Industrie die RB ausbauen wollte.
Bin dann durch den ganzen Prozess zum SC durch, und am Ende hat man mir C empfohlen. Sicher hätte ich auch SC bekommen können wenn ich insistiert hätte.

So oder so, es bestätigt was hier gesagt wurde: Es wird eher C, SC wäre schon verdammt hart für dich und RB. Vielleicht eher bei einer Beratung probieren die total spezialisiert ist auf den Healthcare Sektor. VIelleicht sind die da großzügiger weil sie die Fachexpertise mehr wertschätzen als es bei einer generalistischen Strategieberatung der Fall ist.

WiWi Gast schrieb am 07.02.2024:

soll nicht blöd klingen, aber im Grunde wäre Senior schon hart für dich.

Sind einfach ganz andere Aufgaben in der UB, als der medizinische Alltag trotz MBA.
Die oma fragen wo es weh tut vs. Excel schrubben und Projekte managen mit vielen (teils schwierigen) Leuten/Kunden.

antworten

Artikel zu RB

Roland Berger übernimmt POLARIXPARTNER

Ein Wolkenkratzer symbolisiert die Übernahme der POLARIXPARTNER durch die Unternehmensberatung Roland Berger.

Roland Berger verstärkt sich mit dem Team von POLARIXPARTNER und baut seine Expertise im Bereich Kostenoptimierung weiter aus. Die in Saarburg (Rheinland-Pfalz) ansässige Beratung beschäftigte zuletzt rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. POLARIXPARTNER unterstützt Unternehmen sowohl bei der Strategieentwicklung als auch bei der Optimierung von Kosten und Prozessen zur nachhaltigen Verbesserung der Effizienz.

Roland Berger Recruiting-Workshop »the pitch 2015«

Roland-Berger Workshop the-pitch

Bei der Veranstaltung "The Pitch 2015" von Roland Berger Strategy Consultants lernen die Teilnehmer, wie aus einer Innovation ein Geschäftsmodell wird. In kleinen Teams ersteigern die Teilnehmer vom 26. bis 29. November 2015 in Berlin Geschäftsentwürfe und entwerfen anschließend kreative Businesspläne. Bewerbungsfrist ist der 1. November 2015.

Roland Berger Recruiting-Event zum Thema »Non-Profit«

Die Silouette einer Person an einem Naturstrand bei Sonnenuntergang.

Roland Berger Strategy Consultants sucht Studenten für gesellschaftliches Engagement: Die Veranstaltung »act - take on responsibility!« findet am 27./28. November in Hamburg und am 11./12. Dezember 2009 in Düsseldorf statt. Bewerbungen sind bis zum 8. November möglich.

Recruiting-Workshop: »start2009« von Roland Berger

Networking-KI

Der Recruiting-Workshop start2009 bietet Studierenden und Doktoranden einen Einblick in die Arbeit der internationalen Strategieberatung. Interessenten können sich bis 15. Dezember 2008 bewerben.

Bachelor-Praxisprogramm »Consulting-Analyst« von Roland Berger

Roland-Berger Praxisprogramm-Consulting-Analyst Bachelor-Absolventen

Praxis durch Projekte - Bachelor-Absolventen erhalten im Praxisprogramm von Roland Berger als Consulting-Analyst die Möglichkeit, vor dem Masterabschluss wertvolle Berufserfahrung zu sammeln.

Roland Berger Recruiting-Workshop »Career Structures«

Roland Berger Recruiting-Workshop

Universitätsstudierende im Hauptstudium, Doktoranden und Young Professionals können bei dem Workshop am 19. und 20. Mai in Berlin die Projektarbeit von Beratern aus nächster Nähe kennen lernen.

Roland Berger Strategy Consultants sucht Unternehmensberaterinnen

Eine Frau mit hochgesteckten Haare und Sonnenbrille auf dem Kopf sowie einer schönen Kette.

30 ausgewählte Studentinnen, Absolventinnen und Doktorandinnen aller Fachrichtungen nehmen am Workshop der Initiative FORWARD am 20. Januar 2006 in Berlin teil. Bewerbungen sind bis 31. Dezember möglich.

Praktikanten-Workshop »Start2006«

Ein Stadtblick über Köln mit dem Kölner Dom aus einem Hochhaus mit zahlreichen Wohnungen.

Roland Berger Strategy Consultants veranstaltet am 13. und 14. Januar 2006 in Köln einen Recruiting-Workshop für Praktikanten. Interessenten können sich für »Start2006« bis zum 15. Dezember 2005 bewerben.

Roland Berger Consulting-Workshop »start2005«

Rotes Hinweisschild in einem Museum zum Start mit einem eingekreistem Pfeil.

Dreißig ausgewählte Studenten aus Deutschland, Österreich und Schweiz diskutieren mit Wissenschaftlern, Managern und Beratern und lösen einen echten Beratungsfall. Bewerbungsschluss ist der 13. Dezember 2004.

Consulting: Frauenkarriere bei Roland Berger

Eine Unternehmenberaterin arbeitet an einem Notebook und telefoniert dabei mit dem Handy.

Berufsbild »Unternehmensberaterin«: Strategieberatung Roland Berger lädt Studentinnen zu »zoom 2003« ein - Workshop-Wochenende vom 5. bis 7. Dezember in Dresden - Bewerbungsschluss 13. November

35 Jahre Roland Berger Strategy Consultants

Portrait-Foto von Prof. Dr. h.c. Roland Berger dem Gründer der Strategieberatung Roland Berger Strategy Consultants.

Roland Berger, der Unternehmensgründer der Unternehmensberatung Roland Berger Strategy Consultants, vollendet sein 65. Lebensjahr. Gleichzeitig feiert in diesem Jahr das 35-jähriges Bestehen der Strategieberatung.

Die Gehaltsverhandlung

Nebenjob, Studentenjob,

Während der Absolvent vor der Gehaltsverhandlung von üppigen Gehältern träumt, wollen die Personaler die Kosten gering halten. Tipps für die Gehaltsverhandlung helfen, die eigene Vorstellung überzeugend vorzutragen.

Gehaltsverhandlung stresst Mitarbeiter besonders

Spielchips symbolisieren den Gehaltspoker bei einer Gehaltsverhandlung

Herzklopfen, trockener Mund, Aufregung – die Gehaltsverhandlung gehört für Arbeitnehmer zu den größten Stressfaktoren am Arbeitsplatz. Warum sind Mitarbeiter in der Gesprächssituationen einer Gehaltsverhandlung besonders nervös? Welche Tipps führen trotzdem zu einem erfolgreichen Abschluss?

Grundgehälter im Finanzsektor steigen leicht

Die Finanzmetropole Frankfurt.

Die erwarteten Gehaltserhöhungen im Finanzsektor liegen zwischen 1,9 und 2,4 Prozent. Auch die Boni werden ähnlich stark steigen. Das sind die Ergebnisse einer Studie der Unternehmensberatung Mercer, für die Vergütungsinformationen von 42 Banken, Versicherern und weiteren Finanzunternehmen aus 14 Ländern analysiert wurden.

Gehaltsbiografie 2017: Gehaltserhöhungen nur bis 40 Jahre?

Regelmäßige Gehaltserhöhungen erwartet jeder. Doch bis wann können Arbeitnehmer mit Gehaltserhöhungen rechnen? Steigt das Gehalt immer weiter? Die Gehaltsbiografie 2017 der Karriereplattform Gehalt.de analysiert wichtige Parameter wie Geschlecht, Ausbildung, Firmengröße und Branche.

Antworten auf Gehaltsentwicklung Roland Berger

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 245 Beiträge

Diskussionen zu RB

Weitere Themen aus Gehaltserhöhung & Karriere