DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

StepStone Gehaltsreport 2018: Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsinformatiker sind Topverdiener

Stepstone Gehaltsreport 2018: Das Bild zeigt zwei Lego-Männchen Frau und Mann im Anzug (Wirtschaftsingenieurin und Wirtschaftsinformatiker) vor einem Computer.

Fachkräfte und Führungskräfte mit einem Studienabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik verdienen ausgezeichnet. Mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 70.231 Euro liegen die Wirtschaftsingenieur hinter Medizin und Jura auf Platz drei der zurzeit lukrativsten Studiengänge. Die Wirtschaftsinformatiker verdienen mit 69.482 Euro ähnlich gut und sind hinter den Ingenieuren auf Rang fünf im StepStone Gehaltsreport 2018. Mit einem Abschluss in BWL, VWL oder Wirtschaftswissenschaften sind die Gehälter als Key Account Manager mit 75.730 Euro und als Consultant mit 67.592 Euro am höchsten.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

innogy Consulting: Händer halten eine Seifenblase, in der ein Stromnetz bei Sonnenaufgang zu sehen ist.

Die Strategen mit „viel Energie“

Die Energiewende ist da. Die Elektromobilität kommt. Die Energienetze werden wachsen. Sie arbeiten mit „viel Energie“ - die Strategieberater von innogy Consulting. Vor allem im eigenen Hause bei innogy und RWE gestalten sie die Energiewirtschaft von morgen. Aber auch extern beraten sie Unternehmen in wichtigen Energiefragen. Mit etwa 170 Consultants an 10 Standorten weltweit zählt innogy Consulting zu den größten deutschen Inhouse Beratungen.

Absolventen-Gehaltsreport-2018: Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Absolventen-Gehaltsreport 2018/19: Höhere Einstiegsgehälter bei WiWis

Wie im Vorjahr verdienen die Wirtschaftsingenieure bei den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit 48.696 Euro im Schnitt am meisten. Sie legten im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2018/2019 damit um 458 Euro zu. Wirtschaftsinformatiker erhalten mit 45.566 Euro (2017: 45.449 Euro) und Absolventen der Wirtschaftswissenschaften, VWL und BWL und mit 43.033 Euro (2017: 42.265 Euro) ebenfalls etwas höhere Einstiegsgehälter.

Aktuell im Forum

47 Kommentare

Re: Einstiegehälter bei Intel, Infineon

WiWi Gast

Würde auch gerne wissen, wie es im Moment bei Intel aussieht. Gilt die Aussage viel Arbeit, aber auch überdurchschnittliches Gehalt immer noch?

8 Kommentare

Umfrage: Beste IT Beratung

WiWi Gast

Dann kannst du genauso RB und S& dazwischen machen - die haben auch Digital Strategy Teams. WiWi Gast schrieb am 26.03.2019:

12 Kommentare

Tier 1/2/3 UBs für Praktikum ab Juni

WiWi Gast

Also du hast Chancen. Aber dein Profil ist nicht so gut, dass es ein Selbstläufer ist. Und vergiss nicht, dass die Angebotsquoten in den Interviews selber auch verdammt gering sind. Gerade bei so eine ...

8 Kommentare

Grundausstattung für MBB

WiWi Gast

Leute ohne Stift kann ich nicht erstnehmen. Wenn im zweifelsfall kein Stift da ist und mir jemand sagt er hat keinen Stift denke ich mir, was ist bei dir verkehrt gelaufen? Deswegen: Immer Stift + Pa ...

30 Kommentare

Ab welcher Vermögenssumme finanziell frei?

WiWi Gast

Habe das alles schon sehr oft mit einem dicken Excel Model durchgerechnet, weil ich in 10 Jahren nach Steuern knapp 1 Mio als Erbe erwarte. Im Endeffekt kann man nur aufhören zu Arbeiten, wenn man ...

35 Kommentare

Einstiegsgehalt UB

WiWi Gast

Hier eine ergänzte Zusammenfassung der in diesem Threat und anderswo im Forum genannten Gehälter (Festeinstieg mit Master): McKinsey: 70,000 + 10,000 Bonus + Car Option BCG: 70,000 + 8,000 Bonus + ...

9 Kommentare

Perspektiven nach Dualem Studium Deutsche Bank

WiWi Gast

Die Trainees springen alle ab für dieses Jahr (kenne 3 Fälle aus erster Hand). WiWi Gast schrieb am 26.03.2019:

9 Kommentare

ESB Reutlingen vs. Uni Tilburg fürs IB/Finance Strategy

WiWi Gast

Die ESB ist nirgendwo "wirklich top"

55 Kommentare

Stairway PwC

gl321

WiWi Gast schrieb am 25.03.2019: Ja, ich ab 15 uhr in etwa :) Wie können wir in Kontakt treten? :D ...

16 Kommentare

Ratlosigkeit nach Feedback

WiWi Gast

Ich habe eine Ausbildung gemacht. Fazit des Ausbilders: Ich werde höchstens irgendwo Klinkenputzer und "nie" ein richtiger Geschäftsmann. Praktikum bei einer Bank: Fazit des Abteilungsleiters: Zu ...

67 Kommentare

WHU Bachelor 2019

Thomas05100

WiWi Gast schrieb am 26.03.2019: Gaaaaanz bestimmt nicht ;)

7 Kommentare

Von MBB zu PE?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 26.03.2019: Hast mich zum Lachen gebracht. Ist ne gesunde Einstellung, ich wünschte, es gäbe mehr solcher Leute. Dann müsste man das auch im Arbeitsalltag nicht mehr du ...

25 Kommentare

Re: PAI Partners Intern Erfahrungen?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 26.03.2019: Nein. Bachelornote ist in Ordnung, Abi aber natürlich unbeschreiblich schlecht. Was lief da denn schief? Auch kompensieren ein paar Workshops kein richtiges I ...

11 Kommentare

Erstes Praktikum - Was ist möglich?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 26.03.2019: Hahahahaha, nice try. ...

31 Kommentare

d-fine Consultant

WiWi Gast

Man ist in einem rasant wachsenden Markt geschrumpft, das muss man auch erstmal schaffen. Aber der FS Bereich ist wohl aktuell stark umkämpft. WiWi Gast schrieb am 26.03.2019: ...

Zur Foren-Übersicht

Special:

Einstiegsgehalt Wirtschaftswissenschaftler

IG Metall Gehaltsstudie 2016/2017 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaftler

Was verdienen Wirtschaftswissenschaftler beim Berufseinstieg? In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftler mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung in 2016 durchschnittlich 49.938 Euro im Jahr. In nicht tarifgebundenen Betrieben lagen die Einstiegsgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern mit 42.445 Euro etwa 17,7 Prozent darunter. Im Vorjahr hatte dieser Gehaltsvorteil bei den Wirtschaftswissenschaftlern noch 33 Prozent betragen.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Screenshot Homepage freie-studienplaetze.de

freie-studienplaetze.de - Offizielle Studienplatzbörse ab Februar 2019 geöffnet

Die bundesweite Studienplatzbörse »freie-studienplaetze.de« geht am 1. Februar 2019 wieder online. Sie informiert Studieninteressierte tagesaktuell über noch verfügbare Studienplätze für ein Bachelorstudium oder Masterstudium in Deutschland für das Sommersemester 2019. Das Angebot umfasst Studienplätze in zulassungsbeschränkten Fächern, die noch im Losverfahren vergeben werden und in zulassungsfreien Fächern, die einfach frei geblieben sind.

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Cover: Die Unternehmensberatung: Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung

Die Unternehmensberatung

Der Beratungsbranche boomt durch die Digitalisierung. Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an die Beratungsbranche? Was fasziniert so viele Absolventen der Wirtschaftswissenschaften an der Unternehmensberatung? Berater-Flüsterer Dirk Lippold zeigt in der neu erschienen dritten Auflage seines Consulting-Klassikers »Die Unternehmensberatung«, wie sich die Beratung zukünftig verändern wird.

WiWi-TReFF Termine

< Juni >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 01

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z