DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Gehalt

Skyline-Frankfurt-Börse

Tipps zu Gehalt und Finanzen

Wie hoch sind aktuelle Einstiegsgehälter mit einem Bachelor oder Master in Wirtschaftswissenschaften? Wie ist die Einkommensentwicklung in Deutschland? Welche Gehaltsstudien sind neu? Welche Gehälter bekommen Young Professionals und Professionals mit Berufserfahrung? Wie hoch sind die Managergehälter? Gibt es Tipps für die Gehaltsverhandlung? Welche Gehaltsrechner zeigen das Nettogehalt. WiWi-TReFF informiert zudem mit Spar-, Steuern- und Finanz-Tipps zu Versicherungen, Geldanlage, Aktien, Vermögen, Altersvorsorge und Immobilien.

Tipps zu Gehalt

StepStone Gehaltsreport 2018: Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsinformatiker sind Topverdiener

Stepstone Gehaltsreport 2018: Das Bild zeigt zwei Lego-Männchen Frau und Mann im Anzug (Wirtschaftsingenieurin und Wirtschaftsinformatiker) vor einem Computer.

Fachkräfte und Führungskräfte mit einem Studienabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik verdienen ausgezeichnet. Mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 70.231 Euro liegen die Wirtschaftsingenieur hinter Medizin und Jura auf Platz drei der zurzeit lukrativsten Studiengänge. Die Wirtschaftsinformatiker verdienen mit 69.482 Euro ähnlich gut und sind hinter den Ingenieuren auf Rang fünf im StepStone Gehaltsreport 2018. Mit einem Abschluss in BWL, VWL oder Wirtschaftswissenschaften sind die Gehälter als Key Account Manager mit 75.730 Euro und als Consultant mit 67.592 Euro am höchsten.

Aktuell im Forum

14 Kommentare

Treasury - Industrie MDAX Gehalt

WiWi Gast

Mich würde interessieren welches Gehalt letztendlich dabei raus kam. Kannst du die Infor rausgeben?

24 Kommentare

Re: Gehalt Transaction Advisory Services

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 14.01.2019: Wie viel verdienst du aktuell und wurdest du nach einem Jahr dann direkt befördert? Wurdest ja anscheinend A2 oder A3 eingestuft. ...

6 Kommentare

Einstiegsgehalt Chemiebranche nach Bachelor

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 08.01.2019: Sry aber ich war verwirrt, dass er dann bei einem Bachelor mit E4 Anfangen will wenn jeder Elektriker mit E6 anfängt und Bachelor mit E11 ...

4 Kommentare

plenum AG

WiWi Gast

70k

26 Kommentare

Womit kann ich nach BWL schnell viel Geld machen

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 16.01.2019: BSc Business Administration mit Fokus auf Banking und Finance an der FS studierst du aber der Witz ist, dass sich dein Studiengang von den Modulen her garnic ...

29 Kommentare

PKV oder GKV in meinem Fall

WiWi Gast

Kann doch sowieso keiner in die Glaskugel schauen wie sich der Versicherungsmarkt in Dt. In den nächsten 30 Jahren entwickelt. In jungen Jahren bietet die PKV viele Vorteile und der Wechsel muss ja au ...

48 Kommentare

Eine Aktie kaufen, 40 Jahre halten und monatlich besparen

WiWi Gast

Der Schlüssel zur Vermögensbildung besteht darin, dass man Kapital bewahrt und geduldig auf die Chance für außerordentliche Gewinne wartet. Victor Sperandreo

5 Kommentare

Einstiegsgehalt goetzpartners > MBB?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 17.01.2019: This! Im CF sind bis zu 75k fix drin.

10 Kommentare

Gehälter bei Accenture Consulting?

WiWi Gast

Einstiegsgehalt 41k

16 Kommentare

IG BCE E11 Bayern

WiWi Gast

58.000 ist echt gut für eine Stelle als Sachbearbeiter!? Viele Studenten mit dem Hochschulabschluss träumen noch davon WiWi Gast schrieb am 16.01.2019: ...

167 Kommentare

Lehrer vs IGM

WiWi Gast

Richtig, es gibt in Deutschland auch Tausende Mittelständler und Konzerntöchter, die ebenfalls an einen der großen Tarifverträge gebunden sind. Die suchen vergeblich nach Leuten mit BE, aber die gehen ...

3 Kommentare

Tax Manager / Referent Steuern - Gehalt?

WiWi Gast

StB und 5 Jahre Erfahrung sollten mehr bringen. Ich habe als StB mit weniger Berufserfahrung als StB zu einer deutschen Niederlassung eines US Konzerns gewechselt und bekomme dort etwas mehr als 100k ...

111 Kommentare

Wer hat effektiv den höchstens Stundenlohn?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 14.01.2019: 30% bei Nachtschicht. Und ja, Meister erreichen EG 13/14 in BaWü. Dauernachtschichtstellen als FK sind aber extrem selten, realistischer wäre 3 oder 2-Schicht. ...

3 Kommentare

Welches UN bietet die besten Leistungen für KAM /Vertrieb an?

WiWi Gast

Bahncard 50 + BMW 5er Kombi gabs bei meinem letzten Arbeitgeber (Automobilzulieferer Mittelstand)

1 Kommentare

nächster schritt

WiWi Gast

Hi, bin seit 10 Jahren im Job. Mit was kann man langfristig am besten laufen, um einen sicheren Job und ein hohes Einkommen zu garantieren? -> führung -> spezialist -> Generalist -> Konzern ...

Neue Beiträge zu Gehalt

Absolventen-Gehaltsreport-2018: Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Absolventen-Gehaltsreport 2018/19: Höhere Einstiegsgehälter bei WiWis

Wie im Vorjahr verdienen die Wirtschaftsingenieure bei den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit 48.696 Euro im Schnitt am meisten. Sie legten im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2018/2019 damit um 458 Euro zu. Wirtschaftsinformatiker erhalten mit 45.566 Euro (2017: 45.449 Euro) und Absolventen der Wirtschaftswissenschaften, VWL und BWL und mit 43.033 Euro (2017: 42.265 Euro) ebenfalls etwas höhere Einstiegsgehälter.

Das Bild zeigt als Symbol für Reichtum und eine ungleiche Vermögensverteilung die riesen Luxus-Yacht eines Milliardärs.

Reichtum ungleich verteilt: Rekordhoch von 2043 Milliardären

Die Anzahl der Milliardäre stieg auf ein Rekordhoch von 2043 Milliardären. 82 Prozent des 2017 erwirtschafteten Vermögens floss in die Taschen des reichsten Prozents der Weltbevölkerung. Jeden zweiten Tage kam ein neuer Milliardär hinzu. Die 3,7 Milliarden Menschen, die die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung ausmachen, profitieren dagegen nicht vom aktuellen Vermögenswachstum. Das geht aus dem Bericht „Reward Work, not Wealth 2018“ hervor, den die Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam veröffentlicht hat.

Special: Freeware

Link-Tipps zu Gehalt

Das Renditedreieck mit den DAX-Renditen der letzten 50 Jahre zeigt die langfristige Entwicklung der Aktienanlage in deutsche Standardwerte.

DAI-Renditedreieck

Das DAI-Renditedreieck des Deutschen Aktieninstituts veranschaulicht die historische Renditeentwicklung der Geldanlage in Aktien. Das Rendite-Dreieck visualisiert die Kurs- und Dividendenentwicklung in Aktien des DAX über Zeiträume von einem bis zu 50 Jahren. Historisch betrachtet lagen die jährlichen Renditen für Anlagezeiträume von 20-Jahren im Schnitt bei rund 9 Prozent. Das eingesetzte Vermögen verdoppelte sich bei dieser Wertentwicklung etwa alle 8 Jahre.

Literatur-Tipps zu Gehalt

WiWi-TReFF Termine

< Januar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z